25.01.2012, 20:40 Uhr

"Mamma mia", was für ein Ball!

Unter dem Motto "Mamma mia" lud das Team des Hotel Krone in Matrei am Brenner auch heuer wieder zum traditionellen Hausball. Die Gäste wurden mit einem sechsgängigen Galamenü verwöhnt. Nicht nur die örtliche Prominenz wagte zu den beeindruckenden Gesangseinlagen von Künstlerin Maria Wessiack und dem Duo "My Lords" ein Tänzchen.Gestärkt von einem saftigen Beinschinken des Hauses nach Mitternacht, durfte dann noch bis in die Morgenstunden weitergefeiert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.