08.09.2014, 16:36 Uhr

Wegen gestürztem Motorrad gestürzt.

(Foto: Foto: ZOOM-Tirol)
SCHÖNBERG. Schwer verletzt wurde am Samstag ein 59-jähriger Deutscher auf der B 182. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw, als er einem anderen Motorrad, das ebenfalls gestürzt war, ausweichen wollte. Der 48-jährige Deutsche, der das andere Motorrad gelenkt hat, blieb ebenso unverletzt wie der Fahrer des Autos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.