Öhlknechthof

Beiträge zum Thema Öhlknechthof

Lokales
30 Bilder

Eröffnung
Hotel Restaurant Öhlknechthof wieder geöffnet

Nikolaus Henkel, ein Mann mit Erfahrung in der Gastronomie, ist der neue Geschäftsführer. HORN. Endlich ist es so weit, heute, am 1. Oktober 2019, wurden die Türen zum Hotel Restaurant Öhlknechthof wieder geöffnet. Nikolaus Henkel und sein Team freuen sich, Sie wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen. Termine buchen: Es gibt jetzt schon einige Termine, die man hier nicht verpassen sollte. Auch Termine für Weihnachtsfeiern werden schon gerne entgegen genommen....

  • 01.10.19
Lokales
2 Bilder

Öhlknechthof: Es gibt einen neuen Pächter

Die Öhlknecht-Hof Errichtungs- und Verwaltungs-GmbH als Eigentümerin der Liegenschaft ‚Öhlknechthof’ und Verpächterin war bemüht, so rasch wie möglich einen neuen Betreiber zu finden. Nun gibt es einen neuen Pächter (Geschäftsführer): Nikolaus Henkel - der einstige Oberkellner im Öhlknechthof in Horn, bestätigt Vorstandsdirektor der Sparkasse, Mag. Helmut Scheidl. "Voraussichtlich mit 1. Oktober wird der Hotel- und Restaurantbetrieb wieder eröffnet." Noch eine gute Nachricht: Die Gutscheine...

  • 06.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
2 Bilder

Öhlknecht-Hof geschlossen

Kevin Rohringer, der nach der Pensionierung von Walter Schießler das Hotel und Restaurant Öhlknechthof als Pächter übernahm und mit seiner Partnerin Yvonne Brunner betrieb, hat vergangene Woche sein Gewerbe abgemeldet. In einem weiteren Schritt wurden sämtliche Mitarbeiter gekündigt. Somit wurde die Tätigkeit nach einem Jahr beendet und ein Hotel- und Restaurantbetrieb ist daher derzeit nicht mehr möglich. Die Öhlknecht-Hof Errichtungs und Verwaltungs GmbH als Eigentümerin der Liegenschaft...

  • 08.07.19
  •  2
  •  1
Lokales
Walter Kogler
4 Bilder

Lesung
Weihnachtszeit mal Vier

Einen spannenden literarischen Abend darf man sich am 13. Dezember um 19 Uhr im Horner Öhlknechthof erwarten: Erstmals veranstaltet die Literaturplattform B4B eine vorweihnachtliche Lesung mit vier Autoren. Entwickeln sich die Erzählungen von Rudolf Bulant ausgehend von Bodenständigem zu Fantastisch-Skurrilem, so spielen bei Walter Kogler Erotik und Mundart eine literarisch gewichtige Rolle. Martin Leidenfrost bringt seine literarischen Anliegen kurz und prägnant ‚auf den Punkt’ und Norbert...

  • 30.11.18
Leute
Hermann Müller (mit dem Hunderoman „Blacky“), B4B-Gründerin Elisabeth Hübl und Rainer Petrak (mit dem Gedichtband „Wörtlich heiter“)
24 Bilder

LiteraturPUR in Horn: zum Lachen und Nachdenken

HORN Am 14. Jänner lud das Kulturportal B4B (im Rahmen von LiteraturPUR) zur ersten Lesung im heurigen Jahr in den Öhlknechthof. Die Gründerin von B4B, Elisabeth Hübl, führte gewohnt liebenswürdig durchs Programm und begrüßte die Autoren des Abends, Hermann Müller und Rainer Petrak, der extra aus Wien angereist war. „Von (un-)lustigen bis (hinter-)hältigen Momenten“ erzählte Hermann Müller, der in Anlehnung an das Kürzel B4B sein eigenes, nämlich „L4L“ („Lehrer für dʼ Leit“) kreiert hat....

  • 17.01.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.