österreich

Beiträge zum Thema österreich

Mache jetzt den Test und finde raus, wie viel Steiermark in dir steckt!
1 2 2

#wirsindwoche
Wie viel Steiermark steckt in dir? Teste jetzt dein Wissen!

Egal ob bloasfiaßig, Graffl oder G'sölchts - die Steiermark hat so einige Schmankerl auf Lager. Finde mit unserem "Wie viel Steiermark steckt in dir?" Quiz heraus, ob du ein waschechter Steirer/eine waschechte Steirerin bist und stelle dein Wissen auf die Probe. Die Steiermark hat von abwechslungsreichen Landschaften wie den atemberaubenden Skigebieten und traumhaften Weinbergen über das "Genussland" typische Brettljausn mit einer guten Mischung bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten so...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Screenshot https://staatsschulden.at/
1 5

Staatsverschuldung / Schuldenschnitt
Die Schulden Österreichs – Wie bin ich davon betroffen?

Es ist mir ein Anliegen ihnen diesen inhaltlich erschreckenden Artikel nahe zu bringen, da das Beschriebene unser aller Leben auf fatalste Art und Weise beeinflussen könnte, sollte sich die Regierung zu einem dieser geschilderten Schritte entscheiden um die sekündlich steigende Staatsverschuldung zu tilgen. Dieser Artikel erschien im Original auf "Die Geldretter" und wird hier mit freundlicher Genehmigung der "Geldretter" unverfälscht widergegeben. Die Schulden Österreichs – Wie bin ich davon...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
1 1

Das kritische Wort
Zirkuswelt Graz

"Manege frei !" Das unvergessliche Ferienerlebnis geht in die dritte Runde. Nach dem riesigen Erfolg im Sommer 2020(!), findet die Zirkuswelt Graz im Sommer 2021(!!!) vier Wochen lang wiederum statt. In wunderschönen Zirkuszelt studieren professionelle Artisten und Trainer spektakuläre Tricks mit allen teilnehmenden Kindern ein. An sich würde ich sagen: "Wow, super Sache! Toll und lehrreich für die Kinder!" Aber, falls es irgendjemand noch nicht bemerkt hat, seit über einem Jahr haben wir eine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller

Conspiracy
Achtung: Verschwörungstheorie...oder doch nicht?

Achtung: Verschwörungstheorie Weiterlesen auf eigene Gefahr!!! Es gibt eine Reihe von Ansätzen, wie man mit Viren und anderen Keimen umgehen kann. Entweder man stützt sich auf die Abwehr, die unser Körper seit Anbeginn zur Verfügung hat und optimiert sie um perfekt zu funktionieren, oder man setzt auf mechanische Unterstützung von außen. Die "Defense Advanced Research Projects Agency" (DARPA) des Pentagons arbeitet an einem COVID-Impfstoff, der angeblich gegen alle Varianten wirken soll, und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller

Pandemie
Wie enden Pandemien?

Wie enden Pandemien? Nach Ansicht von Historikern können Pandemien vor allem auf zwei Arten enden – entweder medizinisch oder sozial. Das medizinische Ende tritt ein, wenn die Zahl der Erkrankten stark zurück geht. Also entweder, wenn ein Großteil der Menschen die Infektion überstanden hat und (vorerst) immun gegen den Erreger ist oder es wirksame Impfstoffe und Medikamente gibt. Das soziale Ende ist eine bewusste Entscheidung und findet vor allem in den Köpfen der Menschen statt. Es tritt ein,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
2

Stasi 2.0 jetzt in Österreich?
Der Spion von nebenan

Behörde ersucht Mitbürger zu denunzieren! Die Wogen gehen hoch als ein offizielles Schreiben des Bürgermeisters von Bad Vöslau öffentlich zum Denunziantentum aufruft. In der Rathaus-Post vom 24.03.2021 informiert der Bürgermeister über die Corona-Situation in Bad Vöslau und ersucht die Bürger um Unterstützung und Zusammenarbeit zur Einhaltung aller Schutz- und Hygienemaßnahmen. Soweit wäre dies kein Grund zur Aufregung, wird dies doch in ganz Österreich gelebt, allerdings hat folgender Satz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
3 1

Gute Corona-Nachricht aus Israel
Aspirin und Vitamin D helfen gegen Corona

Nach einem Jahr Corona-Wahnsinn liest man auf einmal das was der "Otto-Normalbürger" schon immer wußte, aber natürlich von den ganzen "Corona-Experten" vehement dementiert wurde: Aspirin und Vitamin D helfen gegen Corona!!! Ein Israelisches Wissenschaftler-Team unter Dr. Milana Frenkel-Morgenstern von der Bar-Ilan Universität in Tel Aviv fand bei PCR-Tests heraus, dass Personen, die Aspirin in kleineren Dosen nahmen, um 29% weniger positiv getestet wurden. Festgestellt wurde auch, dass bei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller

Was ist wahr...was ist gelogen?
Fake News VS Fake News

Seit gut einem Jahr beschäftigt uns Covid-19 und es vergeht kein Tag ohne neue Horrormeldungen. Die Tageszeitungen übertreffen sich gegenseitig mit Schlagzeilen, die regierungstreuen Zeitungen hetzen gegen die Corona-Kritiker, die regierungskritischen Zeitungen selbstredend gegen die Regierung und deren Corona-Maßnahmen. Flunkern ist en vogue geworden, sowohl für die eine wie auch die andere Seite. Jeder ruft "FAKE", keiner trägt Verantwortung, Journalismus wurde wohl auf "copy&paste" (kopieren...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
3

Influenza VS Covid-19
Findet die Grippe!

Als Nachtrag zu meinem Artikel "Lieber Teddybär, sag mir, wo die Grippe ist…" kann ich nun behaupten ich habe zwar nicht Nemo, aber die Grippe gefunden! Und eines steht fest: Die Grippe ist nicht einfach zu finden! Bislang zuständig war die AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH), die nun die Statistiken für Corona übernommen hat und neben der WHO und anderen Stellen die Grippe als praktisch nicht vorhanden darstellt. (siehe Bild 1 -AGES) Neben der AGES...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller

Ein Beitrag von Hannes Hofbauer
Teste dich frei!

Ein augenzwinkernder Beitrag von Hannes Hofbauer den ich hier im originalen Wortlaut mit Creative Commons-Lizenz geneigten Lesern zur Verfügung stellen möchte: Die Regierung Österreichs plant, ihren Bürgern zeitlich begrenzte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zuzugestehen, sofern diese negativ getestet sind. Den Bürgern viele ihrer Freiheiten wegzunehmen und ihnen diese dann — an Bedingungen geknüpft — in Häppchen und zeitlich begrenzt zurückzugeben, ist in zahlreichen Staaten derzeit Usus....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
1 2

Weihnachten
Weihnachtsgrüße

Lichterketten strahlen im Dunkeln und viele Kerzen leuchten mit wohliger Wärme, glänzend der Kinder Augen funkeln, Tannen, Lametta, Kugeln und Glitzer, Bratapfelduft und frohe Gesichter, Freude am Schenken, das Herz wird weit, nun ist sie da die fröhliche Weihnachtszeit! Was ich euch wünsche: Die Familie vereint. Aller Zank vergessen. Leckere Speisen in der Vorratskammer. Klopfen an der Türe. Freundliche Gesichter. Sich türmende Päckchen. Kartengrüße von all euren Lieben. Nichts vergessen zu...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller

Das kritische Wort
Von Trollen, Vasallen und Verschwörungstheoretikern

ACHTUNG: Sollten sie Kritik am Corona-Wahnsinn und der Regierung nicht verkraften, sollten sie JETZT zu lesen aufhören und nicht im Anschluß empörte Kommentare hinterlassen. ANMERKUNG: Da ich kein selbsternannter „Experte“ bin ist der Inhalt meiner Beiträge als meine persönliche Meinung zu diversen Themen zu verstehen und soll sie als Leser weder überzeugen noch gegen irgendjemanden aufhetzen. Wie sagte ÖVB-Ministerin Karoline Edtstadler kürzlich: "Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
1

Covid-19 statt Influenza?
Lieber Teddybär, sag mir, wo die Grippe ist…

Wo ist die Grippe geblieben?Ausgerechnet in dem Jahr in dem eine neue Pandemie die Menschheit in ihren Bann schlägt scheint die alljährlich schlimmste Gesundheitsplage, die Grippe (Influenza), einfach verschwunden zu sein. Kann das denn sein? Die offizielle WHO-Seite „WHO FluMart“, die die weltweiten Influenza-Erhebungen bezüglich der Grippehäufigkeit aufzeigt, lässt keinen Zweifel aufkommen. Ganz offensichtlich ist die Influenza ab Frühjahr dieses Jahres einfach verschwunden...was noch in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
1 7

Natur
Europäische Gottesanbeterin

Wahrlich eine lebensgefährliche Begegnung...zumindest für Insekten und Gliederfüßer. Meine Begegnung mit der Europäische Gottesanbeterin (Mantis religiosa) hatte für mich allerdings viel Erfreuliches. Für mich war es die erste Sichtung einer braunen Gottesanbeterin. Ein Oothek wurde zwar noch nicht gesichtet, aber die Hoffnung auf Nachwuchs im eigenen Garten besteht.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
10

Achtung: "Fake News"
Meteoritenabsturz über den Lavanttaler Alpen

Ich mache es mal wie die österreichischen Tageszeitungen und poste hier die reißerische Schlagzeile: Meteoritenabsturz zu Halloween über den Lavanttaler AlpenAuch wenn die Bilder durchaus darauf schließen lassen könnten zeigen sie nur die Kondensstreifen von zwei Flugzeugen am Abendhimmel zu Halloween.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
3

Das kritische Wort
Corona „Dies und Das“

Corona „Dies und Das“ Wenn man sich so quer durch diverse Tageszeitungen liest oder sich mit anderen Menschen unterhält findet man permanent „interessante“ Neuigkeiten zum leidigen Thema „Corona“…hier eine kleine Auswahl: PCR-TestEine mir bekannte Person aus dem Gesundheitsbereich wollte sich über den Sachverhalt der anhaltenden Kritik über den PCR-Test selbst ein Bild machen und hat statt eines Rachenabstrichs Wasser aus der Wasserleitung getestet. Ergebnis: POSITIV! Nun kann dies bedeuten wir...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
1 2

Das kritische Wort
Corona-Verordnungs-Chaos

Das österreichische Corona-Verordnungs-Chaos Nach Monaten zweifelhafter Verordnungen, Geboten und Verboten seitens der Regierung sehen sich viele Bürger außerstande dem ganzen "Corona-Verordnungs-Chaos" zu folgen, nachdem neben der eigens erfundenen 4-farbigen Corona-Ampeln auch noch Bundesland, Bezirk und Gemeinde zu zusätzlichen Verordnungen aufgerufen worden sind. Zudem erschweren diverse Aspekte den Überblick zu wahren um sich nicht unwissentlich einer Straftat schuldig zu machen und mit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
7 4 2

Das kritische Wort
Corona

Corona, das Schreckgespenst hat die Welt nun seit bereits 7 Monaten in Geiselhaft. Viel ist passiert, vieles wurde verboten, vieles geschieht im Hintergrund ohne unser Wissen… Was uns jedoch alle beschäftigt ist die Angst vor diesem Virus…die Angst, die jeden Tag durch die Regierung und die Medien geschürt wird. Ob zu Recht oder nicht darüber wird viel diskutiert und gestritten. Jeder, der es noch nicht getan hat, soll sich seine Meinung selbst bilden und die Risiken für sich selbst abschätzen....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Karl-Heinz Müller
Mädchen beim Lernen
6 6

Schulvergleich
Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie präsentiert

Weltweit werden bei der PISA-Studie rund 600.000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 16 Jahren befragt. Gemessen werden die Kompetenzen in den drei zentralen Bereichen: Lesen, Mathematik und Naturwissenschaft. Eines vorab: Österreich liegt nur im Mittelfeld. Am Dienstag wurden zum siebten Mal werden die Ergebnisse einer PISA-Studie vorgestellt. Die Studie soll Daten zur Qualität und Effektivität der verschiedenen Schulsysteme in den Mitgliedsstaaten aufzeigen. In diesem Jahr waren...

  • Ted Knops
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops

BUCH TIPP: Rudolf Höfling – "Die Hubschrauber und Flugzeuge des Österreichischen Bundesheeres - Von 1955 bis heute"
1955 bis heute: Flieger des Bundesheeres

Am 26. Oktober ist Nationalfeiertag – der Tag, an dem auch das Bundesheer zeigt, was es kann und hat. Seit jeher gehören Flugzeuge und Hubschrauber zur unentbehrlichen Ausrüstung. Dieser Bildband dokumentiert alle Fluggeräte, chronologisch nach Anschaffung von 1955 bis heute, von der Jakowlew Jak-18 und der Bell 47G2 bis zum Eurofighter. Ein schöner Überblick mit vielen Fotos und Beiträgen vom Luftfahrtexperten Rudolf Höfling. Edition Winkler-Hermaden, 144 Seiten, 25,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Ernst Bruckmüller – "Österreichische Geschichte - Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart"
Österreich von der Urzeit bis heute

Dieser Band enthält in kompakter Weise alles, was man über die „Österreichische Geschichte“ wissen sollte. Der renommierte Historiker und Universitätsprofessor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Ernst Bruckmüller erzählt den Werdegang unseres Landes, beginnend mit der Urgeschichte bis hin zur Gegenwart, kompetent und leicht verständlich und in allen Facetten. Sehr interessanter Lesestoff mit nur wenigen Grafiken und Bildern – die hätten wohl den Rahmen des Buches gesprengt. Böhlau Wien...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Mitte) mit den Präsidenten und dem österreichischen Botschafter Maximilian Hennig.
3 1 76

Gemeindebund auf Finnland-Reise
"Müssen uns mehr um Lebenswelten auf der lokalen Ebene kümmern"

Kinderbetreuung, Digitalisierung und Kooperation im Zentrum des Finnland-Besuches des Gemeindebundes. GRAFENWÖRTH / NÖ / ÖSTERREICH / FINNLAND. "Wie geht die finnische Regierung mit Fragen der Regionalisierung um?", "Welche Einnahmen stehen den finnischen Gemeinden zur Verfügung?", diese und weitere Fragen standen im Zentrum des Besuchs des Österreichischen Gemeindebundes unter Präsident Alfred Riedl in Helsinki. Seit 2007 werden Bügermeisterreisen in die Länder der EU-Präsidentschaft...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

BUCH TIPP: Martina Griesser-Stermscheg / Sebastian Hackenschmidt / Stefan Oláh – "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich"
Architektur der 1970er in Österreich

Die Architektur der 1970er Jahre war bunt, experimentell, sozial, utopisch und ökologisch. Tradiertes wurde verworfen und das Neue ausprobiert. Etwa vierzig ausgewählte Bauten zeigen auf über hundert Fotografien das breite Spektrum der Bauaufgaben und architektonischen Lösungen. Die Architekturfotografie entwickelte sich übrigens auch zur selbstständigen Kunstgattung. "Bunt, sozial, brutal. Architektur der 1970er Jahre in Österreich" ist im Pustet Verlag erschienen. 240 Seiten, 35 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.