österreichische Staatsbürgerschaft

Beiträge zum Thema österreichische Staatsbürgerschaft

Lokales
Beim Neumitbürger-Empfang der Stadtgemeinde Zell am See und des Österreichischen IntegrationsfondF wurden neuen Staatsbürger willkommen geheißen. Im Bild: die Geehrten mit Mitgliedern aus der Gemeindevorstehung und freiwilligen Helfern

Zell am See
Zell begrüßt seine neuen Bürger

Integration durch aktive Teilnahme am Zeller Gemeinschaftsleben. Neue österreichische Staatsbürger in Zell am See mit Feier begrüßt. Staatsbürgerschaft mit Rechte und Pflichten verbunden. ZELL AM SEE (mgs) In den Jahren 2017 bis 2019 erhielten 41 Personen aus unterschiedlichen Nationen mit Hauptwohnsitz in Zell am See ihre österreichische Staatsbürgerschaft. Im Rahmen eines Neubürger-Emfangs begrüßten der Zeller Bürgermeister Andreas Wimmreuter, die Vizebürgermeisterinnen Salome...

  • 13.02.20
  •  2
Politik
Das Staatsbürgerschaftsverfahren wurde von der Oberösterreichischen Landesregierung wieder aufgenommen und die Verleihung der Österreichischen Staatsbürgerschaft mangels Vorliegen der Voraussetzungen aberkannt.

Landesverwaltungsgericht OÖ
Aberkennung der Staatsbürgerschaft wegen "Erschleichung"

Das Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigte die Aberkennung der Österreichischen Staatsbürgerschaft in einem Wiederaufnahmeverfahren wegen „Erschleichung“. OÖ. Eine aus dem EU-Ausland stammende Person hatte einen Antrag auf Verleihung der Österreichischen Staatsbürgerschaft gestellt. Aufgrund der Erfüllung der Voraussetzungen wurde die Staatsbürgerschaft von der Oberösterreichischen Landesregierung zunächst verliehen, denn die dafür erforderlichen Nachweise, wie z.B. ein...

  • 12.12.19
  •  2
Politik
LRin Christine Baur mit der Familie Kog, der dieses Jahr die österreichische Staatsbürgerschaft verliehen wurde.

Leichter Rückgang an Staatsbürgerschaftsverleihungen

Nach Abschluss des vierten Quartals verzeichnet das Land Tirol im Jahr 2014 mit einem Minus von 8,35 Prozent einen leichten Rückgang an Staatsbürgerschaftsverleihungen. Waren es 2013 noch 587 Einbürgerungen, so bekamen 2014 insgesamt 538 Menschen die österreichische Staatsbürgerschaft verliehen. Dieser leichte Rückgang ist vor allem auf eine aufgrund der Verwaltungsgerichtsbarkeits-Novelle notwendige Umstellung in der Abwicklung der Staatsbürgerschaftsverleihungen zurückzuführen: „Mit einem...

  • 07.01.15
Lokales

20 Personen bekamen österreichische Staatsbürgerschaft

LR Baur gratuliert neuen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern. TIROL. Mit herzlichen Gratulationswünschen überreichte LR Christine Baur den 20 frischgebackenen Österreicherinnen und Österreichern die Verleihungsurkunden. „Sie dürfen stolz sein“, sagte sie den Eingebürgerten. Schließlich müssen die Einbürgerungswilligen unter anderem gute Deutschkenntnisse vorweisen und eine anspruchsvolle Prüfung zur Geschichte Tirols und Österreichs bestehen. “Ich werde mich in meiner Amtszeit mit den hohen...

  • 16.10.13
Politik
Im Bezirk Landeck wurden im vierten Quartal des Jahres 2012 fünf Personen eingebürgert.

Einbürgerungen: Niedriges Niveau

BEZIRK. „Insgesamt erhielten im vierten Quartal des Jahres 2012 in unserem Bundesland 129 Personen die österreichische Staatsbürgerschaft. Das entspricht einem Rückgang von etwas mehr als vier Prozent für den Vergleichszeitraum des Vorjahres“, gibt der zuständige Landesrat Johannes Tratter bekannt. Fünf Personen aus dem Bezirk Landeck erhielten in diesem Zeitraum die österreichische Staatsbürgerschaft. Von den neuen österreichischen MitbürgerInnen stammen 37 Personen aus der Türkei, 30 aus...

  • 04.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.