ÖVP Laa

Beiträge zum Thema ÖVP Laa

Das "Generationen-Haus" kommt.

Gemeinderatswahl 2020
Burggasse 21 wird zum "Generationen-Haus"

LAA. Was Jugendliche wirklich wollen, wollte die Laaer Politik wissen. Herausgekommen ist,  dass sich ein Teil der Jugendlichen in Laa für eine "Betreute" Jugendeinrichtung aussprach. Ein Thema, das die ÖVP gerne aufgreift: Schon in den nächsten Wochen wird in der Burggasse 21 ein "Betreutes Jugendkonzept" umgesetzt. Als Umsetzungspartner und Ansprechpartner für die Jugendlichen konnte hier der Verein "Tender/YOU.BEST Verein für Jugendarbeit" aus Mistelbach gewonnen werden. Ein Team aus...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

UPDATE: Stadtkernbelebung
Abrissprämie für Laas Zentrum

Um den Stadtkern zu beleben, muss man manchmal etwas abreißen um Neues entstehen zu lassen. LAA. Auf den ersten Blick klingt der Vorstoß aus Laa etwas skurril: "Abrissprämie für das Stadtzentrum". Dahinter steht aber der Plan der ÖVP das Zentrum zu beleben. Dafür sollen Experten und Raumplaner ins Boot geholt werden. Die Volkspartei will die bestehende "Impulsförderung Stadtzentrum" um den Punkt "Abrissprämie bzw. Abrissförderung" erweitern. Neben Mietzuschuss-, Lehrlings- und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  2

Gemeinderatswahl 2020
Motorikpark für Laa

LAA. Was Roman Frühberger als Jugendgemeinderat 2015 begonnen hat, will der als Finanzstadtrat weiterführen. Die Idee eines generationenübergreifenden Motorikparks. Die positiven Erfahrungen mit den Outdoor-Fitnessgeräten im Schubertpark bestärken den ÖVP-Politiker in seinem Plan. Recherchen in anderen Gemeinden, Expertengespräche und die Festsetzung eines Kostenrahmens beschäftigten Frühberger in den letzten Jahren. Bestätigung findet er auch in den ersten Ergebnissen in der von der Stadt in...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Roman Frühberger als Projektinitiator und Peter Schließelberger trainiert regelmäßig im Park auf den Geräten

Sportstadt
Outdoorfitnesspark in Laa erweitert

LAA. Bewegung im Freien ist auch in den kühler werdenden Jahreszeiten ein Booster für das Immunsystem. Im Laaer Schubertpark wurden dem mit neuen Outdoorfitnessgeräten Rechnung getragen.  Zweite Erweiterung Der Startschuss für die Outdoor-Fitnessgeräte fand im Jahr 2016 durch den Projektinitiator - damals noch Jugendgemeinderat, heute Finanzstadtrat - Roman Frühberger statt. Im Jahr 2017 wurde bereits das erste Mal erweitert. Heuer fand nun die zweite Erweiterung um zusätzliche drei neue...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
<f>Bürgermeisterin Brigitte Ribisch </f>beschließt Zusammenarbeit mit Immobilienprofi Rudolf Schütz.
 1

Stadtentwicklung
Ribisch gelingt Baucoup

Stadtentwicklung in der Thermenstadt: Mit einem Bau sollen viele Baustellen geschlossen werden. LAA. Mit einer echten Überraschung konnte Bürgermeisterin Brigitte Ribisch im Laaer Gemeinderat aufwarten. Der Wildendürnbacher ImmobilienentwicklerRudolf Schütz konnte für ein gemeinsames Infrastrukturprojekt in der Thermenstadtgewonnen werden. In einem Multifunktionsbau soll ein medizinisches Versorgungszentrum für Ärzte und Therapeuten entstehen. Ebenso wird in dem Gebäude Platz für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  3

Lesen im Freien
Öffentlicher Bücherschrank in Laa

LAA. Durch die „grüne Lunge“ Laa’s – den Schubertpark und den Schillerpark – schlendern, sich an den Outdoorfitnessgeräten im Schubertpark auspowern oder einfach in aller Ruhe die wunderbare Natur mitten in der Stadt genießen, auf unseren Parkbänken Platz nehmen und verweilen ...UND: seit neuestem auch noch kostenlos ein Buch leihen. Aus dem neuen öffentlichen Bücherschrank. Im Schillerpark wurde auf dem neu sanierten Mühlbach-Holzsteg ein moderne Sitzmöglichkeit und ein öffentlicher...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Baustellen
Straßensanierungen in Laa

LAA. Mit den Sommermonaten kommen auch die Baustellen in die Thermenstadt. Zahlreiche Straßenzüge werden saniert, Gehsteige fertiggestellt und Ausbesserungsarbeiten am öffentlichen Straßennetz durchgeführt.Konkret geht es um die verlängerte Bahngasse am Kellerhügel, die Siedlergasse zwischen Tulpen- und Lilienstraße, der Gehsteig in der Joseph Lanner-Gasse , die Verbindungswege in der Neustadt und den Bauhof und den Dorfstadl in  Hanfthal, die erneuert und saniert werden. „Die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
  2

Ehrung
Fass erhält Goldenes Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich

LAA/ST. PÖLTEN. Laas Alt-Bürgermeister Manfred Fass wurde das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich verliehen.Niemand hat in jüngster Vergangenheit die Stadt Laa und die Großgemeinde so sehr geprägt wie er. Manfred Fass war 22 Jahre lang Bürgermeister der Stadt Laa/Thaya und hat bereits zu Beginn seines Amtsantrittes im Jahr 1992 die Weichen für eine positive und zukunftsträchtige Entwicklung von Laa gestellt. Feier im Landhaus In feierlichem...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Finanzstadtrat Roman Frühberger

Budget 2019
Laa beschließt Budget 2019

LAA. "Im Fokus der nächsten Jahre steht auch weiterhin der Schuldenabbau", beteuert Finanzstadtrat Roman Frühberger. 1,8 Millionen Euro an Krediten sollen 2019 zurückbezahlt werden. Das Budget für für das kommende Jahr wurde ohne der Stimmen der Bürgerliste proLaa im Gemeinderat beschlossen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Laaer Burg
Gehsteig statt Hochzeitssaal

LAA. Falsche Prioritäten ortet die Bürgerliste proLAA. Stein des Anstoßes ist die Burg, in deren Sanierung ohnehin bereits rund eine Million Euro in der ersten Bauphase geflossen seien. In der Gemeinderatssitzung wurde nun der nächste Schritt beschlossen: 300.000 Euro wollen ÖVP und SPÖ in den Bau eines Hochzeitssaales investieren. Stadträtin Isabella Zins befürchtet, dass hier Schulden auf Kosten kommender Generationen gemacht werden: "Da das Budget keine zusätzlichen monatlichen Belastungen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.