Alles zum Thema Übergangsquartier

Beiträge zum Thema Übergangsquartier

Lokales
Der Fuhrpark der FF-Gablitz im neuen Quartier.
2 Bilder

FF-Gablitz ist übersiedelt
Feuerwehr hat neues Quartier bezogen

GABLITZ. Die Freiwillige Feuerwehr Gablitz hat nun endgütlig das Übergangsquartier bezogen. Damit der Umbau des Feuerwehrhauses nun starten kann, wurde in den letzten zwei Monaten das komplette Feuerwehrhaus auf den Bauhof übersiedelt. "Danke für die Möglichkeit an unsere Gemeinde", so Kommandant Franz Endler.

  • 19.04.19
Politik
Jetzt ist es fix: Die CEU startet schon bald in Wien. Ab 2022 wird sie ihren Standort im Otto-Wagner-Spital beziehen.

Neue Uni für Steinhof
Soros-Uni sucht Übergangsquartier ab 2019

Die Uni von George Soros kommt. 2022 zieht die CEU ins Otto-Wagner Spital. Bis dahin sucht man Übergangslösungen. PENZING. Optimistisch sei man gewesen, dass der Vertrag bis zum Herbst, also bis heute, unterschrieben sei. Doch die Verhandlung der Details gestalte sich schwieriger als gedacht, nicht zuletzt weil die Situation in Ungarn zwischen der Central European University (CEU) und Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán angespannt ist, um es höflich auszudrücken. Also gibt es bis auf...

  • 12.11.18
  •  8
Politik
Platz für 44 Kriegsflüchtlinge bietet das Internat in Ried.

Internat Ried: 44 Plätze für Flüchtlinge

370 Flüchtlinge werden diese Woche in Schulen und Internaten in Oberösterreich untergebracht. RIED. In einer Presseaussendung informieren Landeshauptmann Josef Pühringer und Soziallandesrätin Gertraud Jahn über neue Unterbringungsmöglichkeiten für Kriegsflüchtlinge in Oberösterreich. Schon diese Woche sollen 370 Flüchtlinge in Internaten und Schulen eine Zuflucht finden. Auch das Internat Ried mit 44 Plätzen soll als Übergangsquartier dienen. Betreut werden die Flüchtlinge in erster Linie vom...

  • 14.07.15
Lokales
Im Hotel Georgshof werden zirka 60 Flüchtlinge untergebracht – großteils wird es sich dabei um Syrer handeln.
2 Bilder

"Quartier wird sicher keine Dauereinrichtung"

In der Gemeinde Waldzell wurde ein Übergangsquartier für zirka 60 Asylwerber eingerichtet. WALDZELL (kat). Seit rund einer Woche bietet die Gemeinde Waldzell Flüchtlingen aus Syrien Asyl. Bleiben sollen sie rund zwei bis drei Monate – bis die für sie bestimmte Unterkunft adaptiert und bezugsfertig ist. "Soziallandesrätin Gertraud Jahn hat mich gefragt, ob wir in Waldzell nicht ein Übergangs-Quartier für Asylwerber einrichten könnten. Dafür hatte sie ursprünglich die Volksschule Nußbaum im Auge,...

  • 23.09.14