AHC Division II

Beiträge zum Thema AHC Division II

Sport
EC Virgen besiegte auswärts den  EC Feld am See mit 8:4,  die Lienzer Eislöwen mussten in Klagenfurt eine 8:1 Niederlage einstecken.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Sieg und Niederlage für die Osttiroler Halbfinalisten

Während der EC Virgen auswärts mit 8:4 siegte, zogen die Lienzer Eislöwen in Klagenfurt mit 8:1 den Kürzeren. Virgen mit einem Bein im Finale Das Spiel in der Eishalle Radenthein gegen den Meister der Division 2 Ost, den EC Feld am See, verlief in der Anfangsphase sehr ausgeglichen. Auf den Führungstreffer der Hausherren in numerischer Unterlegenheit hatten die Virger kurz darauf bereits eine Doppelantwort parat. Sandro Gasser und Kevin Holzer brachten die Wölfe mit 2:1 in Front. Aber die...

  • 10.02.20
Sport
Torjubel bei den Eislöwen. Die Lienzer feierten gegen den EC St. Marein einen 9:5 Erfolg.
3 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2 Play Off Viertelfinale
Lienzer Eislöwen bleiben im Rennen

Nach der 5:4 Niederlage im ersten Spiel mussten die Eislöwen gegen den EC St. Marein unbedingt gewinnen um weiter in der Serie zu bleiben. LIENZ (peka). Die Lienzer begannen mit viel Druck und gingen bereits nach wenigen Augenblicken durch Gregor Libiseller in Führung. Kurz darauf hatte Jiri Broz das 2:0 am Schläger, konnte diese Möglichkeit aber nicht nutzen. Mit ihrem ersten Angriff glichen die Lavanttaler durch Daniel Reiter zum 1:1 aus. Aber praktisch vom Bully weg schnappte sich...

  • 03.02.20
Sport
Die Virger Wölfe besiegten die Black Devils Prägraten mit 4:2.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
EC Virgen behält die weiße Weste

Im "El Clasico" gewannen die Wölfe mit 4:2. PRÄGRATEN (peka). Im abschließenden Spiel des Grunddurchganges in der AHC Division 2 West kam es zum großen Derby zwischen den Black Devils Prägraten und den Wölfen aus Virgen. Und die Hausherren zeigten vom ersten Bully an, dass sie dem Tabellenführer unbedingt die erste Niederlage in der Meisterschaft zufügen wollten. Mit viel Kampfgeist und aggresivem Spiel boten sie den favorisierten Wölfen einen Kampf auf Augenhöhe. Nach einem torlosen ersten...

  • 27.01.20
Sport
Der EC Virgen konnte sich bereits als Meister der AHC Division 2 West feiern lassen.

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Virgen setzt sich die Krone auf

Die Wölfe fixieren mit einem 7:2 Erfolg gegen Obergailtal den Meistertitel in der Division 2 West. VIRGEN (peka). Damit ist der Eichenmann Truppe bereits eine Runde vor Schluss des Grunddurchganges der erste Platz nicht mehr wegzunehmen. Für die Wölfe war es praktisch ein Start - Ziel Sieg. Bereits im ersten Saisonspiel setzten sich die Virger beim härtesten Konkurrenten, dem UEC Lienz, mit 3:2 nach Verlängerung durch. Danach folgten acht Siege en suite. Ein Blick auf die Statistik...

  • 20.01.20
Sport
Leisach musste sich Lienz mit 2:8 geschlagen geben.
3 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Klarer Sieg der Lienzer Eislöwen

Die Lienzer besiegen den UEC Leisach mit 8:2. LIENZ (peka). Im letzten Spiel des Grunddurchganges der AHC Division 2 West gegen den UEC Leisach gingen die favorisierten Lienzer bereits nach wenigen Minuten durch einen Treffer von Michael Marx in Führung. Aber die jungen Adler schlugen kurz darauf zurück, Elias Senfter gelang der Ausgleich. Danach entwickelte sich ein Partie in der die Eislöwen zwar spielbestimmend waren, aber zahlreiche Chancen vorerst nicht in weitere Treffer ummünzen...

  • 20.01.20
Sport
Huben-Torschütze Tobias Unterweger

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Lienz siegt in Huben

Die Lienzer Eislöwen gewinnen gegen das Farmteam der Hubener Eisbären mit 6:3 HUBEN (peka). Die Gäste aus Lienz erwischten einen Auftakt nach Maß. Bereits nach knapp zwei Minuten gelang Gregor Libiseller im Powerplay der Treffer zum 1:0. Die junge Hubener Mannschaft steckte diesen Gegentreffer zwar rasch weg, musste aber bis zur 11. Minute noch zwei weitere Gegentreffer durch Paul Unterlercher und Fabian Hatz hinnehmen. Trotz dieses klaren Rückstandes kämpften die Hausherren tapfer weiter...

  • 13.01.20
Sport
Die Lienzer Eislöwen konnten sich im zweiten Finalspiel den Meistertitel der AHC Division 2 sichern.
19 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Lienzer Eislöwen küren sich zum Meister

Mit einem hartumkämpften 4:2 Erfolg gegen den EC Virgen gelang den Lienzern die Revanche für die Finalniederlage im Vorjahr. HUBEN/LIENZ/VIRGEN (strope). Im Eisstadion Huben, wohin die Virger aufgrund der frühlingshaften Temperaturen ausweichen mussten, entwickelte sich vom ersten Bully weg ein sehr schnelles und intensiv geführtes Match. Den besseren Start erwischten die Gastgeber. Nach wenigen Minuten brachte Marco Gasser mit einer Direktabnahme seine Mannschaft unter dem tosenden Jubel...

  • 18.02.19
Sport
Die Lienzer Eislöwen konnten das erste Finalspiel gegen Virgen klar für sich entscheiden.
11 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Lienzer Eislöwen legen im Finale vor

Nachdem sich sowohl der UEC Sparkasse Lienz (5:3 in Leisach) als auch der EC Virgen (4:2 im Derby gegen Prägraten) im Halbfinale mit 2:0 Siegen durchsetzen konnten, kam es in der Lienzer Eisarena zur Wiederholung des Vorjahresfinales in der AHC Division 2 West. LIENZ (strope). Vor rund 500 Zusehern, wovon der Großteil im Lager der Wölfe aus Virgen stand, gab es vom ersten Bully weg einen offenen Schlagabtausch. Nach nur wenigen Minuten konnte sich Virgen Keeper Matthias Berger gegen den...

  • 11.02.19
Sport
Die Lienzer Eislöwen konnten gegen Leisach einen verdienten Sieg einfahren.
9 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Favoritensiege zum Playoff-Auftakt

Sowohl der UEC Lienz als auch der EC Virgen hatten im ersten Halbfinalspiel hart zu kämpfen. LIENZ/LEISACH/PRÄGRATEN/VIRGEN (strope). Das Spiel begann für die Lienzer sehr verheissungsvoll. Gegen die Adler aus Leisach hatten sie nämlich bereits nach wenigen Augenblicken Grund zum Jubeln. Michael Unterlercher brachte den Puck im Gäste Tor unter, die Unparteiischen erkannten den Treffer wegen eines Torraum-Abseits allerdings nicht an. Danach entwickelte sich das Talbodenderby zu einem...

  • 04.02.19
Sport
Die recht ausgeglichene Partie endete mit einem 3:2 Sieg für Leisach.
8 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Wichtiger Heimsieg der Leisacher Adler

Die Adler besiegten den UECR Huben II mit 3:2 LEISACH/HUBEN (strope). Gegen den direkten Konkurrenten um einen Platz im Play Off der AHC Division 2 West, den UECR Huben II, zogen sich die Adler zunächst etwas zurück und überließen den Iseltalern das Spiel. Die jungen Hubener kamen nach sieben Minuten auch zu einer ersten guten Möglichkeit, der von der rechten Seite alleine aufs Tor zulaufende Clemens Riepler setzte den Puck aber neben das Tor. Die Hausherren versuchten im Konter zum Erfolg...

  • 21.01.19
Sport
Der Starkregen bereitete dem Spiel ein frühes Ende.
8 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Starkregen sorgt für Spielabbruch

Das AHC Division 2 Spiel zwischen Lienz und Leisach musste bereits vor dem 2. Drittel abgebrochen werden. LIENZ (strope). Zu einer richtigen Wasserschlacht wurde das Talbodenderby der AHC Division 2 West zwischen den Lienzer Eislöwen und den Adlern aus Leisach. Und speziell im ersten Drittel dürften die Gäste die bessere Wahl bei den Gummistiefeln getroffen haben. Bereits nach wenigen Minuten scheiterte der alleine aufs Lienzer Tor zulaufende Mario Lumaßegger am glänzend reagierenden...

  • 14.01.19
Sport
Die Lienzer Eislöwen hatten am Ende die Nase vorne und siegten mit 4:2.
8 Bilder

Kärntner Alps Hockey Cup Division 2
Lienzer Eislöwen entscheiden Spitzenspiel für sich

In der Neuauflage des Vorjahres Finales in der AHC Division 2 West hatten die Lienzer den Tabellenführer aus Virgen zu Gast. LIENZ/VIRGEN (strope). Bei den Dolomitenstädtern fehlten die Zeller "Importspieler" Albert Fersterer und Christoph Frank und so bekamen einige Nachwuchsspieler das Vertrauen von Jiri Broz. Das Spiel verlief in den Anfangsminuten sehr ausgeglichen, ehe der erste Fehler im Defensivverhalten bei den Gästen zum Lienzer Führungstreffer führte. Michael Unterlercher zog...

  • 07.01.19
Sport
3 Bilder

Eislöwen bezwingen die Black Devils

AHC Division II: UEC Lienz gewinnt gegen Prägraten mit 4:1 LIENZ (strope). Nach der 3:4 Overtime Niederlage gegen den UECR Huben II wollten die als klarer Titelfavorit in die Meisterschaft der Kärntner AHC Division 2 gegangenen Lienzer Eislöwen im Heimspiel gegen die Black Devils unbedingt den ersten Saisonsieg einfahren. Und die Eislöwen starteten wie aus der Pistole geschossen. Bereits nach 14 Sekunden zog Kapitän Michael "Mucho" Marx von der blauen Linie ab und hämmerte das Spielgerät zur...

  • 18.12.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.