Alles zum Thema AK Reutte

Beiträge zum Thema AK Reutte

Lokales
Stolz präsentiert Liliana Saran Ihre Bleistift Portraits.
4 Bilder

21. Kunstmarkt in der Arbeiterkammer Reutte

REUTTE (filo) Bereits zum 21. Mal veranstaltete die Arbeiterkammer Reutte den Kunstmarkt und verwandelt die Räumlichkeiten in ein wahres Künstleratelier. 24 Laien- und Berufskünstler konnten von Freitag bis Sonntag Ihre Bilder Ausstellen und zum Kauf anbieten. Wieder ein spannendes Angebot an verschiedensten Exponaten wurde für Interessenten dargestellt. Auch heuer gab es wieder zahlreiche künstlerische Arbeiten aller Art, wie Zeichnungen, Acryl- und Ölbilder sowie Holzschnitte und auch...

  • 11.11.18
Lokales
MMag. Florian Schütz und Dr. Birgit Fasser-Heiß.


AK Infoabend "Mein Kind in der Lehre" lockte viele Eltern

REUTTE. Wenn sich ein Schüler für einen Lehrberuf entscheidet, stellt sich für die Eltern die Frage, wie sie ihr Kind bestmöglich unterstützen können. Beim kostenlosen AK-Infoabend „Mein Kind in der Lehre“, gab MMag. Florian Schütz von der Jugendabteilung der AK Tirol den zahlreichen Interessierten viele wichtige Tipps. Zunächst wies er auf die Ausbildungsvorschriften hin, die es für jeden Lehrberuf gibt. Zudem informierte er über Rechte und Pflichten von Lehrlingen sowie über Förderungen...

  • 19.04.18
Lokales
v.l.: Kammerrat Sieghard Wachter, Kammerrätin Sabine Linzgieseder, Bezirkskamerleiterin Birgit Fasser-Heiß und Günter Riezler, Leiter der AK Imst.

56 Interessierte bei AK Infoabend "Altersteilzeit"

REUTTE (eha). Der Infoabend „Altersteilzeit“ in der AK Reutte war ein voller Erfolg.  AK Bezirkskammerleiterin Dr. Birgit Fasser-Heiß konnte 56 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Kammerrätin Sabine Linzgieseder und Kammerrat Sieghard Wachter begrüßen. Mag. Günter Riezler, der Leiter der AK Imst, klärte die Zuhörer dann in seinem Vortrag über alle wichtigen Aspekte auf. Die Altersteilzeit ermöglicht älteren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, ihre Arbeitszeit mit Zustimmung des...

  • 29.03.18
Lokales
Das Team des AK Unterstützungsfonds ist im Dauereinsatz und berät Mitglieder, die unverschuldet in eine Notsituation geraten sind, bei persönlichen und familiären Schwierigkeiten.

AK Unterstützungsfonds: Experten beraten am 11. April in der AK Reutte

REUTTE. Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen hilfesuchend an den AK Unterstützungsfonds. Die Bezirks-Sprechstunde mit Experten findet am Mittwoch, den 11. April, von 11 bis 14 Uhr in der AK Reutte statt. Um Voranmeldung unter 0800/22 55 22 – 3650 wird dringend gebeten. Das sollten Sie mitbringen Alle erforderlichen Unterlagen zum Grund Ihres Ansuchens sowie Einkommensnachweise und Belege zu den monatlichen Fixkosten (in Kopie). Es gibt keine unmittelbare...

  • 22.03.18
Lokales
Symbolbild

AK-Steuerspartag am 8. März in Reutte

REUTTE. Holen Sie sich über die Arbeitnehmerveranlagung die zu viel bezahlte Steuer zurück! 
Dazu bietet die AK Tirol ein ganz spezielles Service an: Den Steuerspartag in der Bezirkskammer Reutte am Donnerstag, 8. März. 
Egal, ob Sie Fragen zu Ihrem Steuerausgleich haben, Unterstützung beim Ausfüllen des Formulars oder der Online-Variante benötigen: Hier gibts Tipps und Hilfe von Experten. 
Vereinbaren Sie gleich Ihre persönliche Beratung unter 0800/22 55 22 - 2018! Wichtig: Zum...

  • 15.02.18
Lokales

„Mein Kind in der Lehre“ – AK Infoabend für Eltern am 20. Februar in Reutte

REUTTE. Eltern nehmen bei der Ausbildung ihrer Kinder eine wichtige Rolle ein und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Da ist es gut zu wissen, dass die AK Tirol die Lehrlinge als Partner in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten mit einer eigenen Jugendabteilung berät und vertritt. Damit auch Sie als Eltern Ihr Kind bei der Ausbildung bestmöglich unterstützen können, präsentiert Ihnen ein Experte der Jugendabteilung am Dienstag, 20. Februar, ab 18.30 Uhr in der AK Reutte, Mühler Straße...

  • 06.02.18
Lokales

Alles zur Altersteilzeit - Infos der AK Reutte

Witterungsbedingt muss der kostenlose AK Infoabend zum Thema Altersteilzeit auf 6. Februar verschoben werden!!! Ihre wohl verdiente Pension rückt immer näher und Sie möchten die letzten Arbeitsjahre eventuell mit Altersteilzeit kombinieren. Beim AK Infoabend „Alles zur Altersteilzeit“ am Di. 6. Februar erfahren Sie Details zu Laufzeit, Blockmodellen etc. Am besten gleich anmelden. Ein Leben lang arbeiten und dann plötzlich in Pension. Für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist diese...

  • 25.01.18
Lokales

"Alles zur Altersteilzeit" - kostenloser Infoabend in der AK Reutte

REUTTE. Ein Leben lang arbeiten und dann plötzlich in Pension. Für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist diese neue Situation mit einem sogenannten Pensionsschock verbunden. Das könnten Sie verhindern: Die Altersteilzeit ermöglicht einen fließenden Übergang vom Arbeitsleben in die Pension. Die Arbeitszeit wird um 40 bis 60 % verringert, das Entgelt beträgt zwischen 70 und 80 % des bisherigen Einkommens. Beim AK Infoabend in Reutte „Alles zur Altersteilzeit“ am 23. Jänner um 18:30 Uhr...

  • 10.01.18
Lokales

27 Schüler nutzten Nachhilfe der AK Sommerschule

AUSSERFERN. Für die Wiederholungsprüfung im Herbst lernen oder einfach nur den Unterrichtsstoff des letzten Schuljahres noch einmal aufarbeiten: Aus verschiedenen Gründen besuchten 27 Jugendliche von 7. August bis 1. September die Sommerschule in der AK Bezirkskammer Reutte. Angeboten wurden die Nachhilfekurse für Schüler ab der 5. Schulstufe, egal ob sie eine Neue Mittelschule, eine Polytechnische Schule, eine Berufsbildende Höhere Schule oder ein Gymnasium besuchen. Insgesamt fanden sechs...

  • 25.10.17
Lokales
Sabine Linzgieseder, Dr. Birgit Fasser-Heiß und Katja Rief (v.l).

Erfolgreiche Vernissage des Vereins Vianova in der AK Reutte

REUTTE (eha). Menschen hinterlassen Spuren, so der Titel der Ausstellung die Klientinnen und Klienten des Eltervereins "Vianova" und ihre Assistenten aktuell in der AK Reutte präsentieren. Zu sehen sind nicht nur Bilder in diversen Maltechniken, sondern auch Ytong-Plastiken, Schnitzereien und Figuren, sowie Bilder aus Filz. Zur Vernissage konnten AK-Bezirkskammerleiterin Dr. Birgit Fasser-Heiß und Kammerrätin Sabine Linzgieseder 140 Gäste begrüßen. Anschließend folgte eine Laudatio von Katja...

  • 13.10.17
Lokales

Vernissage in der AK Reutte "Menschen hinterlassen Spuren"

REUTTE. Im Rahmen eines Kunstprojektes verwandelten sich die Räumlichkeiten von "Vianova" in den letzten Wochen in ein wahres Künstleratelier. KlientInnen und AssistentInnen ließen ihrer kreativen Ader freien Lauf und so entstanden unzählige Werke, die in einer Ausstellung in der AK Bezirkskammer Reutte ab 29. September stolz der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der Elternverein "Vianova" begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung seit mehr als 30 Jahren. Besonders gefördert...

  • 20.09.17
Lokales

AK Unterstützungsfonds: Experten beraten am Dienstag, 3. Oktober, in Reutte

REUTTE. Die Arbeiterkammer Tirol steht ihren Mitgliedern auch in schwierigen Zeiten zur Seite. Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen hilfesuchend an den AK Unterstützungsfonds. Die Bezirks-Sprechstunde mit Experten vom AK Unterstützungsfonds findet am Dienstag, 3. Oktober, von 11 bis 14 Uhr in der AK Reutte, Mühler Straße 22, statt. Um Voranmeldung unter 0800/22 55 22 – 3650 wird dringend gebeten. Das sollten Sie mitbringen Alle erforderlichen Unterlagen zum...

  • 19.09.17
Lokales
v.l.: Dr. Birgit Fasser-Heiß, Mag. Thomas Kramer und Kammerrätin Sabine Linzgieseder.

57 werdende Mamas & Papas beim AK Infoabend

REUTTE. Die Geburt eines Kindes ist mit viel Glück und Freude, aber auch mit verschiedenen Rechten und Pflichten verbunden. Diese wurden beim Infoabend „Wenn ein Baby kommt ...“ in der AK Reutte von Bezirkskammer-Leiterin Dr. Birgit Fasser-Heiß ausführlich erläutert. Und sie freute sich sehr, gemeinsam mit AK Kammerrätin Sabine Linzgieseder 57 Besucherinnen und Besucher zu begrüßen, die sich dieses kostenlose Angebot nicht entgehen lassen wollten. Zunächst gab Dr. Fasser-Heiß einen Überblick...

  • 26.07.17
Lokales
Die AK Sommerschule können SchülerInnen ab der 5. Schulstufe besuchen.

Keine Angst vor dem Nachzipf! Die AK Sommerschule in Reutte hilft beim Lernen

REUTTE. Ein schlechtes Zeugnis ist kein Grund zum Verzweifeln – und schon gar nicht für einen verpatzten Sommer. Auch wenn sich an den Noten nichts mehr ändern lässt, haben Schülerinnen und Schüler mit der bewährten AK Sommerschule in Zusammenarbeit mit dem BFI Tirol noch alle Chancen. Unterrichtet werden im BFI Reutte, Mühler Straße 22, von Montag, 7. August, bis Freitag, 1. September, die Fächer Deutsch, Mathematik, Latein, Englisch, Französisch, Italienisch und Rechnungswesen. Lernen zu...

  • 28.06.17
Lokales
Der kostenlose Betriebskosten-Check der Arbeiterkammer Reutte zahlt sich aus.

Betriebskosten-Check in der AK Reutte

REUTTE. Die Arbeiterkammer Tirol bietet auch heuer einen kostenlosen Betriebskosten-Check für Mitglieder in allen Bezirken an. Am Dienstag, den 4. Juli nehmen Experten in der AK Reutte aktuelle Betriebskostenabrechnungen unter die Lupe, klären über mögliche Fallen auf und helfen, bei Fehlern zu viel bezahltes Geld vom Vermieter zurückzuholen. Für die Anmeldung bzw. Terminvergabe ist eine telefonische Vereinbarung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 1732. Am Telefon wird mitgeteilt, welche...

  • 20.06.17
Lokales

AK Infoabend in Reutte: "Richtiges Essen - die beste Medizin"

REUTTE. Mit veränderten Ernährungsgewohnheiten können Sie gesundheitliche Beschwerden lindern, Krankheiten heilen und gesund bleiben. Beim kostenlosen Infoabend „EssMedizin“ am Dienstag, 20. Juni, um 19 Uhr in der AK-Bezirkskammer Reutte erklären der Biochemiker und Mikrobiologe Prof. Dr. Florian Überall und Dr. Andrea Überall, warum das richtige Essen die beste Medizin ist, und dass die Gesundheit im Darm liegt. Anmeldung erforderlich unter 0800/22 55 22 – 3650 oder...

  • 06.06.17
Lokales

AK Infoabend für Grenzgänger

REUTTE. Die AK Reutte veranstaltet am Dienstag, 16. Mai, um 19 Uhr einen kostenlosen Infoabend für Grenzgänger zwischen Tirol und Bayern und solche, die diesen Schritt wagen möchten. Sie erfahren das Wichtigste aus arbeits-, sozial- und steuerrechtlicher Sicht dies- und jenseits der Grenze sowie über die Möglichkeit, Familienleistungen in zwei Staaten in Anspruch zu nehmen. Im Anschluss werden Fragen beantwortet und Experten stehen für Einzelgespräche zur Verfügung. Eine Anmeldung ist...

  • 02.05.17
Wirtschaft
(v. l.): Katharina Angerer, Sandra Mathesius, Martin Lagger, Ines Mair und Dr. Birgit Fasser-Heiß.

25 SchülerInnen bei Wirschaftsplanspielen in der AK Reutte

Die Wirtschaftsplanspiele der AK Tirol ermöglichen Schülerinnen und Schülern, mit speziell geschulten Trainern wirtschaftliche Abläufe selbst nachzuvollziehen. Zuletzt konnte Dr. Birgit Fasser-Heiß, die Leiterin der AK Reutte, 25 Schülerinnen und Schüler der Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro Reutte begrüßen. Zunächst erarbeiteten die Trainer Katharina Angerer, Sandra Mathesius, Ines Mair und Martin Lagger in der AK Reutte mit den Lehrlingen in einem theoretischen Teil...

  • 05.04.17
Lokales

AK Unterstützungsfonds und Steuerspartag in Reutte

REUTTE. Die Arbeiterkammer Tirol steht ihren Mitgliedern auch in schwierigen Zeiten zur Seite. Immer öfter wenden sich Menschen nach persönlichen Schicksalsschlägen hilfesuchend an den AK Unterstützungsfonds. Die Bezirks-Sprechstunde mit Experten vom AK Unterstützungsfonds findet am Mittwoch, 8. März, von 11 bis 14 Uhr in der AK Reutte, Mühler Straße 22, statt. Um Voranmeldung wird dringend gebeten unter 0800/22 55 22 – 3650. Das sollten Sie mitbringen Alle erforderlichen Unterlagen zum...

  • 22.02.17
Lokales

AK Infoabend zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht in Reutte

REUTTE. Sie möchten für Situationen vorsorgen, in denen Sie nicht mehr fähig sind, selbst Entscheidungen zu treffen? Mit einer Patientenverfügung können Sie schon vorab bestimmte medizinische Behandlungen ablehnen – für den Fall, dass Sie als Patient nicht mehr ansprechbar sind. In einer Vorsorgevollmacht legen Sie fest, wer als Bevollmächtigter für Sie entscheidet oder Sie vertritt, falls Sie nicht mehr handlungsfähig sind. Alle wichtigen Details zu „Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht“...

  • 02.02.17
Lokales

Versäumtes nachholen mit der Semesternachhilfe der AK

REUTTE. Seit Jahren organisiert die AK Tirol mit ihrer Bildungstochter, dem BFI Tirol, in den Semesterferien professionelle Lernhilfe in Mathematik, Englisch, Deutsch und Rechnungswesen für Schüler ab der 5. Schulstufe - und das zu erschwinglichen Preisen und in allen Bezirken. Anmeldeschluss ist am 30. Jänner. Die Kurse finden von 13. bis 16. Februar, von 8.30 bis 11 Uhr und/oder 11 bis 13.30 Uhr statt, je nachdem, ob ein oder zwei Fächer besucht werden. 10 Unterrichtseinheiten pro Fach...

  • 18.01.17
Lokales

AK Infoabend in Reutte "Gesund bleiben im Stresszeitalter"

Was sind die globalen, sozialen und wirtschaftlichen Ursachen unseres angeblichen „Stresszeitalters“? Wie erkennen und definieren wir ein „Burnout“? Beim Infoabend „Gesund bleiben im Stresszeitalter“ am Dienstag, 31. Jänner, ab 18.30 Uhr in der AK Reutte, zeigt die AK Expertin Dr. Carolin Juen de Quintero, M.A. Wege aus der Überforderung. Je nach Schweregrad der Erschöpfung können unterschiedliche Maßnahmen eine Genesung unterstützen. Die klinische Psychologin und Psychotherapeutin wird sich...

  • 18.01.17
Wirtschaft

Arbeiterkammer zog Bilanz: Mehr als 500.000 Euro erkämpft

REUTTE (eha). Die AK Reutte hat sich im Bezirk zu einer unverzichtbaren Anlaufstelle für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entwickelt. Serviceleistungen zu arbeitsrechtlichen und sozialrechtlichen Fragen sowie Informationsveranstaltungen zu den verschiedensten Themen wie Steuerrecht oder Aus- und Weiterbildung werden von der AK angeboten. Vor kurzem zogen AK-Präsident Erwin Zangerl und Bezirksstellenleiterin Birgit Fasser-Heiß Bilanz. Alle Hände voll zu tun Die hohe Nachfrage nach...

  • 22.11.16
Lokales
Symbolbild

"Schenken oder vererben?" - Vortrag in der AK Reutte

REUTTE. Immer wieder sind Menschen verunsichert, wie sie für ihre Nachkommen am besten vorsorgen können, und fragen sich, was sich mit der Steuerreform verändert hat. Aufklärung bietet Rechtsanwalt Mag. Harald Rossmann beim kostenlosen Infoabend „Schenken oder vererben?“ in der AK Reutte, am Donnerstag, 17. November, um 19 Uhr. Er gibt unter anderem Tipps zu Erbfolge, Pflichtteil, Testament, Grunderwerbsteuer neu sowie Pflegekostenregress und erklärt, wie Sie teure Fehler vermeiden können und...

  • 02.11.16