Almtal-Arena

Beiträge zum Thema Almtal-Arena

11

Erster Punkteverlust für die Union Pettenbach
Pettenbach trotz Punkteverlust Tabellenführer

Im Freitagsspiel zur sechsten Runde empfing die Union Pettenbach den SC Schwanenstadt 08. Die Gäste aus Schwanenstadt standen vor dieser Partie auf den 10. Tabellenplatz mit lediglich vier Punkten. Zudem wechselte der bisherige Trainer Kiril Penchev Chokchev diese Woche vom SCS zum Ligarivalen SV Gmunden. Das Amt beim SCS 08 übernahm ein Ex-Pettenbacher - Hristo Veselinov Markov. Die Heimelf fand zunächst gut in die Partie und kam vor allem über den Brasilianer Vinicius Galvao gefährlich vor...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Neuzugang Ulrich Keck (li.) zeigte eine gute Leistung im Dress der Pettenbacher
3

Glücklicher Sieg für Pettenbach gegen Bad Wimsbach

600 Besucher in der gut gefüllten ROBEX-Arena sahen an diesem Abend zunächst nicht viel, da das Flutlicht nicht mitspielen wollte. Im Anschluss gab es aber ein rassiges Derby zwischen beiden Teams. Eine knallharte Gangart entwickelte sich bereits zu Beginn des Spiels. Vor allem die Gäste aus Bad Wimsbach legten es wiederum auf ein sehr Körperbetontes und intensiv geführtes Derby an. Doch die Union Pettenbach startete zunächst sehr gut in die Partie und nahm die intensiv geführten Zweikämpfe...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
am 4. Juli trifft Blau-Weiß Linz auf die Münchner Löwen in der Pettenbacher Almtal-Arena

1860 München kommt in die Almtal-Arena

Global Sports Summer League präsentiert die Partie zwischen Blau-Weiß Linz & TSV 1860 München in der Pettenbacher Almtal-Arena. Am 4. Juli findet in der Almtal-Arena das internationale Spitzenduell zwischen FC Blau-Weiß Linz und der TSV 1860 München statt. Die Münchner Löwen mussten 2017 den sportlichen Abstieg in die dritte Liga antreten. Aus finanziellen Gründen kam es sogar noch schlimmer und so musste man sogar den Zwangsabstieg in die "Regionalliga Bayern" hinnehmen. Seitdem...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Pettenbach's Zug für die Meisterschaft ist nachdem 0:1 gegen Sattledt wohl endgültig abgefahren.
5

Pettenbach’s Zug ist wohl abgefahren

Letzten Samstag ist für die Klug-Elf der Zug um die Meisterschaft wohl endgültig abgefahren. Vor 500 Besuchern in der ROBEX-Arena verlor man in einer fehleranfälligen und schwachen Partie gegen den ATSV Sattledt mit 0:1. Das Wetter an diesem Nachmittag machte Lust auf Wandern, Rad fahren oder etwaige Aktivitäten. Jedoch war das Fußballspiel zwischen den beiden Teams ein eher langweiliges Geplänkel mit Happy End für die Gäste aus Sattledt. Die Union Pettenbach begann zunächst vielversprechend...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Pettenbach's Talic (mi.) holte für Pettenbach den Spielentscheidenden Strafstoß heraus.
11

Pettenbach überrascht den Tabellenführer

Zur 17. Runde in der Landesliga West empfing die Union Pettenbach den Tabellenführer aus Mondsee. Die Almtaler mussten sich nach zwei Auswärtsspielen im Frühjahr bislang mit erst einem Punkt begnügen und haben dadurch den Anschluss an die Tabellenspitze etwas verloren. Mit einem etwas glücklichen 1:0 Sieg vergangenen Samstag konnten die Pettenbacher allerdings Ihre Chance um einen möglichen Aufstieg vorerst bewahren. Die Gäste aus Mondsee mussten hingegen im Frühjahr bereits die zweite...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Harte Bandagen im Spiel zwischen Pettenbach und Esternberg.
14

Pettenbach überwintert auf Rang 3

Mit einem 2:0 Heimsieg im letzten Spiel der Herbstsaison sicherte sich die Union Pettenbach den dritten Tabellenplatz der Landesliga West. Etwa 250 Besucher sahen ein Ereignisarmes Spiel in der Almtal-Arena. Die Gäste aus Esternberg benötigten dringend Punkte gegen den Abstieg. Der Tabellenvorletzte war auch stets bemüht und versteckte sich keineswegs. Das Team von Trainer Thomas Paminger musste am Ende aber doch ohne Punkte die Heimreise wieder antreten und überwintert mit lediglich zehn...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Andreas Pühringer (Pettenbach) erzielte einen Doppelpack
14

"Müde" SC-Elf verliert in Pettenbach 1:4

Im wahrsten Sinne des Wortes "MÜDE" musste sich die Kensy-Elf auswärts gegen UNION Pettenbach mit 1:4 geschlagen geben. PETTENBACH. Die letzten "Englischen" Wochen zehrten an der Substanz der Blau-Gelben, und so war es nicht verwunderlich, dass Koprivarov und Co nicht zu ihrer Form fanden. Die Spieler schienen Blei an den Füßen zu haben - sie wirkten "ausgelaugt". Die Pettenbacher hingegen, so schien es zumindest, wollten ihren Frust ihrer vertanen Chance auf den Meistertitel auswärts gegen...

  • Kirchdorf
  • Johann Oberlaber
Anzeige
Walter Waldhör (li.) ist ein sportliches Vorbild für den Fußball-Nachwuchs. Er stürmte für Pettenbach, Micheldorf, FC Linz, Vorwärts Steyr und den SV Ried.
12

Die Stars von morgen

Vor der sechsten Auflage des Waldhör-Junior-Cups sprach die BezirksRundschau mit dem Namensgeber. PETTENBACH (sta). Walter Waldhör ist der Namenspatron des Cups in der Pettenbacher Almtal-Arena. Neben drei österreichischen Siegern, kletterten auch deutsche Mannschaften bereits zwei Mal auf das oberste Treppchen des Cups. Waldhör zerriss seine ersten Fußballschuhe in seiner Heimatgemeinde, bevor ihn verschiedene Stationen schließlich sogar ins Nationalteam führten. Heute steht er bei...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.