Andreas Platzer

Beiträge zum Thema Andreas Platzer

Leute
Johanna Mikl-Leitner besucht Regina und Josef Niklas.
2 Bilder

Landes-Vize Pernkopf traf beim Adventmarkt auf Standler aus der Heimat

Kulinarischer Genuss aus Wieselburg-Land beim "So schmeckt NÖ-Adventmarkt" in St. Pölten. REGION. Für den Genuss mit allen Sinnen sorgen am "So schmeckt Niederösterreich-Adventmarkt" sorgen jedes Jahr Landwirte aus dem ganzen Land. "Wir sind besonders stolz auf unseren Adventmarkt im Palais Niederösterreich. Bei diesem Adventmarkt wird Brauchtum und Tradition hochgehalten und das spürt man auch", freut sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. "Ohne unsere Bäuerinnen und Bauern wäre der...

  • 14.12.17
  •  1
Lokales
Die Aktion haben Direktor Andreas Platzer und Antherings Umweltberaterin Christine Schnell organisiert.

Kinder räumten in Anthering auf

ANTHERING (buk). Rund 90 Kinder der Antheringer Volksschule haben sich heuer im Rahmen der Landesaktion "Sauberes Salzburg – gemeinsam für eine saubere Umwelt" beteiligt. Dabei haben die Kinder mit einigen Eltern insgesamt 13 Säcke Abfall gesammelt. Direktor Andreas Platzer zeigt sich stolz auf "seine" Kinder. Er ist vom erzieherischen Wert der Aktion überzeugt. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem...

  • 29.03.17
Lokales
Die Bezirks-ÖVP setzt sich gegen das AKW Dukovany ein.
4 Bilder

Bezirk Scheibbs: Für den Ernstfall vorsorgen

Zivilschutzverbände raten, für einen möglichen Katastrophenfall Nahrungsvorräte anzulegen. BEZIRK SCHEIBBS. Die Ausbaupläne für das AKW Dukovany nahe der Grenze zeigen: Eine Katastrophe, wie ein Reaktorunfall, ist keine abstrakte Utopie. Doch wie gut ist unser Land auf den Ernstfall vorbereitet? Panikmache oder berechtigte Vorsorge? Ein Lokalaugenschein im Bezirk Scheibbs. Jeder sollte gewappnet sein ÖVP-Obmann und Kulturstadtrat Andreas Platzer ist als Zivilschutzbeauftragter auch für die...

  • 12.09.16
Lokales
Andreas Platzer und Werner Tazreiter präsentieren die Initiative für ein vereintes Wieselburg.

Volkspartei will "ein Wieselburg"

ÖVP startet Initiative für Zusammenlegung der beiden Gemeinden WIESELBURG. Stadtrat Andreas Platzer und Werner Tazreiter von der Wieselburger Volkspartei präsentierten ihre Initiative, in der sie sich für eine Zusammenlegung der Gemeinden Wieselburg-Stadt und -Land einsetzen. "Gemeinsam sind wir stark" "Ein Wieselburg – Stadt und Land", so lautet der vielsagende Titel der von der Volkspartei ins Leben gerufenen Initiative. "Unser Ziel ist die Zusammenlegung der beiden Gemeinden im Laufe des...

  • 18.01.16
Lokales
Der Spatenstich am 14. August des Vorjahres gab das Startsignal für das neue Zuhause der Feuerwehrmänner.

Entwicklung der Baustelle geht sehr zügig voran

HÖRSCHING (nikl). „Der 14. August 2014 wird der Freiwilligen Feuerwehr Hörsching lange als wichtiger Tag in Erinnerung bleiben“, begann Andreas Platzer, Kommandant der Truppe, seine Grußworte zur Spatenstichfeier. Er bedankte sich nicht nur bei Bürgermeister Gunter Kastler, sondern auch beim verstorbenen Bezirkskommandanten Wolfgang Lehner, der diese Projekt entscheidend vorantrieb. Die Fortschritte auf der Baustelle kann man auf der Homepage der Feuerwehr Hörsching mitverfolgen. Die Firma...

  • 06.06.15
Leute
„Circus im Dorf“: Ihre einstudierten Kunststücke führten die Antheringer Volksschüler in der frisch sanierten und eingeweihten Turnhalle einem begeisterten Publikum vor.
49 Bilder

Circus Anthelli zeigte Kunststücke in der neu eröffneten Turnhalle in Anthering

ANTHERING. "Aus einer Schulaktion ist eine Bewegung für den ganzen Ort geworden", freute sich Bürgermeister Johann Mühlbacher bei der Eröffnung der neuen Turnhalle in Anthering. "Es ist sicher die einzige Schule in ganz Österreich, die auch einen Zirkus hat. Und ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag", lobte Landeshauptfrau Gabi Burgstaller die Organisatoren Evelyn Daxner-Ehgartner und "Circus-Direktor" Andreas Platzer sowie alle Beteiligten beim großen Circus-Fest. Insgesamt wurden 2,4...

  • 29.05.13
Leute
21 Bilder

Volksschüler verwandelten Anthering in ein Zirkusdorf

ANTHERING. Einen ganzen Tag lang verwandelten Volksschüler die Gemeinde Anthering in ein Zirkusdorf. Unter dem Motto „Circus im Dorf“ organisierten Anneliese Ebner und Evelyn Daxner-Ehgartner mit Kindern und Künstlern beeindruckende Shows mit dem Einrad, Jongleuren und weiteren spannenden Auftritten. „Wir haben dazu mehrere Vereine ins Boot geholt und wollten den großen Erfolg im Vorjahr wiederholen“, so Ebner. Zirkusdirektor Andreas Platzer geleitete durch das anspruchsvolle Programm....

  • 08.06.12
Lokales
11 Bilder

Antheringer Volksschüler machten ein Jahr lang Zirkus

ANTHERING. „Manege frei“ hieß es vergangene Woche beim „Zirkus Anthelli“ für 153 begeisterte Volksschüler in Anthering. „Es war nur eine Vorstellung geplant. Die Nachfrage war aber derart groß, dass vier Aufführungen ausverkauft waren“, freute sich Volksschuldirektor Andreas Platzer über das österreichweit einzigartige Schulprojekt. „Der Zirkus ist in diesem Schuljahr unser Schwerpunkt und ist auf Basis der bewegten Schule angelegt“, erklärte Lehrerin und Projektleiterin Evelyn Daxner, die...

  • 30.05.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.