Arbeitslosigkeit Bezirk Perg

Beiträge zum Thema Arbeitslosigkeit Bezirk Perg

Bezirk Perg
"Erholung am Arbeitsmarkt setzt sich weiter fort"

Positive Signale gibt es vom regionalen Arbeitsmarkt: "Die Erholung setzt sich weiter fort und die Beschäftigung erreicht mittlerweile das Niveau von April 2019", sagt Christa Hochgatterer, Leiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Perg. BEZIRK PERG. "Die mit Spannung erwartete Öffnung in der Gastronomie, Hotellerie und Veranstaltungsbranche wird voraussichtlich zu einer weiteren Abnahme der Arbeitslosigkeit führen. Andererseits wird sich auch zeigen, wie viele Beschäftigte in diesen Branchen noch...

  • Perg
  • Michael Köck
2

AMS-Perg-Chefin
"Situation der Langzeitarbeitslosen wird immer problematischer"

Mit Stand Ende Februar waren im Bezirk Perg 1.633 Personen – 687 Frauen und 946 Männer – arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote beträgt 5,2 Prozent und ist damit um 0,5 Prozentpunkte höher als im Februar 2020. 383 Personen befinden sich zudem in Schulungen. In Oberösterreich lag die Arbeitslosigkeit mit Monatsende bei 6,9 Prozent. BEZIRK PERG. "Im vergangenen Monat ist ein weiterer Abbau der Arbeitslosigkeit gelungen, 641 Personen haben sich beim AMS abgemeldet, 380 Personen neu...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
1.127 Personen sind derzeit arbeitslos gemeldet

BEZIRK PERG. Wie das Arbeitsmarktservice (AMS) Perg mitteilt, waren Ende September 1.127 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind um 151 Personen mehr als im September des Jahres 2019. Die Arbeitslosenquote beträgt 3,5 Prozent. Die Perger Quote liegt weiterhin deutlich unter den Werten von Oberösterreich (5,5 Prozent) und Österreich (8,4 Prozent). "Während die Arbeitslosenquote – gemessen an den außerordentlichen Rahmenbedingungen – relativ stabil bleibt, steigt die Arbeitslosigkeit bei den...

  • Perg
  • Michael Köck
Arbeitslosigkeit: Weiterhin auf hohem Niveau.

Bezirk Perg
4,2 Prozent Arbeitslose, etwas mehr offene Stellen

BEZIRK PERG. 1.331 Personen – 719 Frauen und 612 Männer – waren laut AMS-Daten mit Ende Juli arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote ist mit aktuell 4,2 Prozent um etwa ein Drittel höher als zu der Zeit im Vorjahr. "Die Arbeitslosigkeit im Bezirk ist zwar gegenüber dem Vormonat leicht gesunken, bleibt allerdings auf hohem Niveau. Die Schulungsaktivitäten nehmen leicht zu, Unternehmen melden wieder mehr offene Stellen", sagt AMS-Perg-Leiterin Christa Hochgatter. Seit Beginn der Coronakrise...

  • Perg
  • Michael Köck
2

AK schlägt Alarm
Im Bezirk Perg sind 309 Jugendliche ohne Job

Die AK fordert ein Jugendrettungspaket noch vor dem Herbst BEZIRK PERG, OÖ. Die Jugendarbeitslosigkeit befindet sich seit Beginn der Corona-Krise auf einem hohen Niveau. So waren im Juni in Österreich mehr als 75.000 junge Menschen arbeitslos, in Schulung oder auf Lehrstellensuche. Und damit um ein Drittel mehr als vor einem Jahr. Im Bezirk Perg befanden sich Ende Juni 309 junge Menschen auf Arbeitssuche, ein Plus von 31 Prozent. Arbeiterkammer-OÖ-Präsident Johann Kalliauer appelliert an die...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Bezirk Perg
"Arbeitslosigkeit sinkt leicht, Höhepunkt ist überschritten"

Stand Ende Mai: 11.919 Perger Beschäftigte befinden sich in Kurzarbeit, 1.667 Personen sind arbeitslos gemeldet. BEZIRK PERG. „Die Arbeitslosigkeit im Bezirk sinkt leicht, der Höhepunkt ist überschritten und die Unternehmen melden wieder mehr offene Stellen beim AMS. Zwar befinden sich viele Perger Beschäftigte in Kurzarbeit, aber immer öfter beenden Betriebe vorzeitig die Kurzarbeit und arbeiten wieder in vollem Umfang", informiert Christa Hochgatterer, Leiterin des AMS Perg. Ende Mai 2020...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
In den vergangenen Jahren schenkte die Volkshilfe rund um den "Tag der Arbeitslosen" in den einzelnen Bezirken „Heiße Suppe gegen eiskalte Sozialpolitik“ aus. Heuer ist diese Aktion nicht möglich, das Foto zeigt die Suppenverteilung im Jahr 2018.
2

Volkshilfe Perg
Arbeitslose aus dem Niedriglohnsektor: "Für sie ist die Situation eine Katastrophe"

Der Aktionstag "Tag der Arbeitslosen" am 30. April hat 2020 wegen Corona eine neue Dimension bekommen, schreibt die Volkshilfe Perg in einer Aussendung. Allein im Bezirk Perg waren Anfang April knapp 2.100 Menschen arbeitssuchend. Die Volkshilfe fordert für sie rasche Hilfe durch höheres Arbeitslosengeld und setzt sich für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein. BEZIRK PERG. Karl Weilig, Vorsitzender Volkshilfe Perg, sagt: „Bereits vor COVID-19 waren 14,3 Prozent der österreichischen...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Bezirk Perg
Arbeitslosigkeit liegt bei 4,7 Prozent

BEZIRK PERG. "Der Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt immer noch von einer guten Seite. Der Bestand von Arbeitssuchenden 50+ und den unter 25-Jährigen liegt ebenso wie die Langzeitarbeitslosigkeit unter dem Vorjahr", sagt Franz Sandmair, stellvertretender Geschäftsstellenleiter des AMS Perg. In Zahlen heißt das: Ende Februar 2020 waren 473 Personen über 50 Jahre arbeitslos gemeldet – und 183 Jugendliche bis 25 Jahre. Die Gesamtzahl an arbeitslosen Menschen beläuft sich auf 1.466 Personen – das...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
5,1 Prozent mit Jahresende ohne Job

BEZIRK PERG. Wie stellt sich die Situation am Perger Arbeitsmarkt mit Jahresende dar? "Der Rückblick auf 2019 fällt trotz aktueller Unruhe am regionalen Arbeitsmarkt durchwegs positiv aus", sagt AMS-Perg-Geschäftsstellenleiterin Christa Hochgatterer. Der deutlichste Erfolg sei der Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit gewesen. So sank die Zahl der langzeitarbeitslosen Personen um knapp 27 Prozent. Ende Dezember waren 1.609 Personen beim AMS Perg arbeitslos gemeldet – um 93 mehr als im...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
Arbeitslosigkeit leicht gestiegen

BEZIRK PERG. Ende November waren laut AMS Perg 1.065 Personen arbeitslos gemeldet. 354 Personen nahmen an Schulungsmaßnahmen teil. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk beträgt aktuell 3,4 Prozent. Gegenüber dem Vorjahr (3,3) und dem Vormonat (3,1) ist sie leicht gestiegen. Die aktuellen Werte von Österreich (7,3) und Oberösterreich (4,6) sind deutlich höher. Leicht steigend ist die Betroffenheit von Arbeitnehmern über 50 Jahre. Eine deutliche Verringerung gab es dagegen bei Personen, die länger als...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
Arbeitslosigkeit liegt bei 3,1 Prozent

Ein Blick auf den Perger Arbeitsmarkt – Daten von Ende September BEZIRK PERG. Mit Stand Ende September waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Perg 976 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind um 26 Personen weniger als im Jahr davor. 329 Personen nahmen an AMS-Schulungen teil. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg beträgt 3,1 Prozent – und ist damit niedriger als in Oberösterreich (4,3 Prozent) und Österreich (6,7 Prozent). 300 Personen über 50 Jahre sind aktuell arbeitslos – etwas mehr als im Jahr...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
Arbeitslosigkeit liegt bei 3,5 Prozent

Stand Ende August BEZIRK PERG. Ende August waren laut Arbeitsmarktservice (AMS) Perg 1.108 Personen im Bezirk arbeitslos gemeldet. Das sind um 28 Personen beziehungsweise 2,6% mehr als im August des Vorjahres. 280 Personen nahmen an Schulungsmaßnahmen des AMS teil, ein Rückgang um 36 Teilnehmer. Die Arbeitslosenquote von 3,5 % ist gleich wie vor einem Jahr (3,5%) aber etwas höher als im Vormonat Juli (3,2%). Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg liegt weiter unter den aktuellen Gesamtquoten von...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg
Arbeitslosigkeit liegt bei 2,8 Prozent

Stand Ende Juni 2019 BEZIRK PERG. "Der Arbeitsmarkt zeigt sich als sehr stabil. Ältere Arbeitsuchende und langzeitarbeitslose Personen profitieren von einer nach wie vor positiven Lage", informiert Franz Sandmair vom Arbeitsmarktservice (AMS) Perg. Ende Juni waren im Bezirk Perg 869 Personen arbeitslos gemeldet. 340 Personen nahmen an Schulungen des AMS teil. Die Arbeitslosenquote von 2,8 Prozent ist geringer als vor einem Jahr (3,1 Prozent) und im Vormonat (2,9 Prozent). In...

  • Perg
  • Michael Köck

Bezirk Perg: Rückgang der Arbeitslosigkeit

BEZIRK PERG. 3,3 Prozent betrug die Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg Ende November: Das ist nach wie vor einer der niedrigsten Werte in Oberösterreich. „Die Arbeitslosenbilanz ist trotz der winterlichen Vorboten positiv. Die Nachfrage nach Personal bei den Perger Unternehmen bleibt konstant hoch. Ende November waren mit 410 Lehrstellen noch nie so viele Ausbildungsplätze gemeldet wie heuer. 160 Jugendliche sind auf Lehrplatzsuche. Seit einigen Jahren gehen hier Angebot und Nachfrage immer weiter...

  • Perg
  • Michael Köck
Insgesamt sind beim AMS 541 freie Stellen gemeldet.

Arbeitslosigkeit im Bezirk Perg unter drei Prozent

BEZIRK PERG. Erstmals seit Jahren lag die Arbeitslosenquote mit Stand Ende Mai im Bezirk unter 3 Prozent (2,9 Prozent), informiert das Arbeitsmarktservice (AMS) Perg. "Der Rückgang der Arbeitslosigkeit um mehr als 12 Prozent ist ein sehr erfreuliches Signal. Vielen Jobsuchenden gelingt die Rückkehr ins Erwerbsleben aufgrund der hervorragenden Konjunktur nun leichter", sagt Pergs AMS-Chefin Christa Hochgatterer. Der stärkste Rückgang ist bei den jüngeren Personen unter 25 Jahre zu beobachten....

  • Perg
  • Michael Köck

3,3 Prozent der Perger waren Ende April arbeitslos

BEZIRK PERG. „Die Arbeitslosenquote in Perg fällt von 4,4% auf 3,3%. Die große Dynamik am Arbeitsmarkt hält an. Im April sind einerseits mehr Personen arbeitslos geworden als noch vor einem Jahr (+3,4%), allerdings haben die Abgänge um 23% zugenommen, was unter dem Strich einen Rückgang der Arbeitslosigkeit bedeutet. Insgesamt ist die Arbeitslosigkeit in Perg um 11,5% auf 1.005 Personen zurückgegangen. Vom Wirtschaftsaufschwung und den damit verbundenen Rückgang der Arbeitslosigkeit profitieren...

  • Perg
  • Michael Köck

Gute Konjunktur: Vor allem Jüngere profitieren

BEZIRK PERG. „Der positive Trend am Perger Arbeitsmarkt setzt sich auch im März weiter fort. Allerdings profitieren nicht alle Personengruppen gleichermaßen von der guten Entwicklung", sagt AMS Perg-Leiterin Christa Hochgatterer. So hätten es Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen und ältere Arbeitskräfte deutlich schwerer, am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen. "Da setzen auch viele unserer regionalen Arbeitsmarktprogramme wie Qualifizierungs- und Trainingsprogramme und...

  • Perg
  • Michael Köck

Positive Entwicklung am Perger Arbeitsmarkt setzt sich fort

BEZIRK PERG. „Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt setzt sich auch im Februar fort. Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist um 195 auf 1.605 gesunken. Am stärksten profitieren junge Arbeitssuchende unter 25 Jahren. Um den positiven Trend weiterzuführen und benachteiligten Arbeitslosengruppen die Teilnahme am Erwerbsleben zu ermöglichen, bedarf es weiterhin ausreichender Fördermittel", sagt AMS-Perg-Leiterin Christa Hochgatterer. Ende Jänner waren 1.605 Personen arbeitslos gemeldet, um 195...

  • Perg
  • Michael Köck

"Erwarten weiter rückläufige Zahlen"

BEZIRK PERG. „Nach einem guten Start ins Jahr 2018 erwarten wir weiterhin rückläufige Arbeitslosenzahlen. Um den Bedarf der Wirtschaft an Fachkräften zu decken, intensivieren wir in die rasche Vermittlung und die Qualifizierung von Arbeitskräften", sagt AMS-Perg Leiterin Christa Hochgatterer. Ende Jänner waren 1.663 Personen arbeitslos gemeldet, um 333 Personen weniger als im Vorjahresmonat. 437 Personen befanden sich in Schulungen. Die Arbeitslosenquote liegt mit 5,5% deutlich unter der...

  • Perg
  • Michael Köck
Alles steht bei der Firma pabneu seit vergangener Woche still. Rund 100 Mitarbeiter haben ihren Austritt erklärt. Schon 2007 schlitterte das Unternehmen in die Pleite, wurde neu gegründet.
3

Starker Anstieg bei Arbeitslosen schon vor pabneu- und skloib-Pleite

Arbeitslosigkeit um ein Viertel gestiegen. Da sind pabneu und skloib-Pleiten noch nicht berücksichtigt. "Besorgniserregend", meint AMS-Leiterin Christa Hochgatterer. BEZIRK (mikö). Mehr als 200 Menschen haben durch die Pleiten von skloib, pabneu und Alpine im Bezirk ihren Job verloren. Aber schon die Juni-Daten sind für Christa Hochgatterer, Leiterin des AMS Perg, „besorgniserregend“: 900 Personen waren arbeitslos, 190 Personen oder ein Viertel mehr als 2012. Auch die Anzahl der in...

  • Perg
  • Michael Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.