Arnold Eisel

Beiträge zum Thema Arnold Eisel

Bernhard Eisel beendet mit 38 Jahren seine Radsportkarriere.

12 mal Tour de France
Radprofi Bernie Eisel erklärte seinen Rücktritt

Der ehemalige Stallhofner Bernhard Eisel beendet mit 38 Jahren seine Karriere. KLAGENFURT. Am Dienstag erklärte Bernhard Eisel im Alter von 38 Jahren via Facebook nach 19 Jahren als Profi seinen Rücktritt. Der Stallhofner, dessen Bruder Arnold Eisel in Rosental seit mehr als 17 Jahren das Radfachgeschäft "Drahteisel" betreibt, bestritt mit zwölf Teilnahmen so oft wie kein anderer Österreicher die Tour de France, außerdem nahm er vier Mal am Giro d'Italia und drei Mal an der Vuelta teil. Seine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
WM-Teilnehmer Aldo Striccher übergab Arnold Eisel für seinen Sohn 2.500 Euro Spendengelder.
1

2.500 Euro für einen beinamputierten Buben

Aldo Striccher strampelte bei der 24-Stunden-WM in Borrego Springs und sammelte Geld für Sebastian Eisl Aldo Striccher, Geschäftsführer des Roten Kreuzes Voitsberg-Köflach, ist der beste Beweis dafür, was ein Einzelkämpfer auf die Beine stellen kann. Der passionierte Radfahrer nahm seine Teilnahme an der 24-Stunden-Rad-WM in Borrego Springs zum Anlass, eine Charity-Aktion zu starten. Da Striccher von Drahteisel mit Arnold Eisel und Andreas Lukofnak seit Jahren tatkräftig unterstützt wird,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Kooperation AMS und Drahteisel: Vogel, Lukofnak
2

Mit „Rat & Tat“ zur Stelle

Drahteisel gehört mittlerweile wohl zu den renommiertesten Fachgeschäften im Land, wenn es um Verkauf und Beratung von Fahrrädern, E-Bikes oder Zubehör geht. Andreas Lukofnak und Arnold Eisel sind selbst leidenschaftliche Radfahrer und wissen daher bestens, worauf es ankommt: „Gerade wegen unseres Know Hows und unserer umfassenden Beratungsleistungen werden wir von unseren KundInnen sehr geschätzt. Immer wieder wird uns rückgemeldet, wie wichtig unsere Beratungen für die letztendliche...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Barbara Jöbstl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.