Aufbauwerk der Jugend

Beiträge zum Thema Aufbauwerk der Jugend

Viking-Marketingleiter Wolfgang Simmerl (Mitte) überreicht den AufBauWerk-Trainees und Job Training-Leiter Reinhold Krigovszky (Zw. von rechts) einen Rasenmäher für die Ausbildung junger Menschen mit Förderbedarf.

Rasenmäher für das AufBauWerk

Kürzlich übergab die Firma Viking aus Langkampfen dem AufBauWerk Bad Häring einen Rasenmäher. „Unsere Trainees können die Gartengeräte von Viking in unseren Praxismodulen optimal nutzen“, zeigt sich der Leiter des AufBauWerks Bad Häring, Reinhold Krigovszky, erfreut über die großzügige Spende. Das AufBauWerk bietet tirolweit rund 130 Jugendlichen mit Förderbedarf ein individuelles Job Training, das den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt ermöglicht.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
AufBauWerk-Trainee Martin Klapper (rechts, im Bild mit Neo-Arbeitgeber Anton Juffinger) startet nach fünfjähriger Ausbildung im AufBauWerk bei der Biometzgerei Juffinger ins Berufsleben.

AufBauWerk – Unternehmen für junge Menschen

Nach sechzig Jahren wandelt sich das Aufbauwerk der Jugend zum AufBauWerk. Als „Unternehmen für junge Menschen“ wird das Angebot für Jugendliche mit Förderbedarf im AufBauWerk Bad Häring noch praxisorientierter. BAD HÄRING. Das Aufbauwerk der Jugend arbeitet seit sechs Jahrzehnten für die Integration von jungen Menschen mit Förderbedarf. In der inhaltlichen Ausrichtung orientierte sich das Aufbauwerk stets an gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sowie den aktuellen Anfordernissen der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Unter anderem wird im AufBauWerk Bad Häring auch das Praxismodul Gartenbau angeboten.

Zivildienst im AufBauWerk Bad Häring

Als soziales Dienstleistungsunternehmen bietet das AufBauWerk Bad Häring die Möglichkeit, den Zivildienst in einer Bildungsinstitution für Menschen mit Förderbedarf zu absolvieren. Im Job Training des AufBauWerks wird eine breit gefächerte und praxisnahe Basisqualifikation der Trainees angestrebt. Dementsprechend vielfältig sind auch die Aufgabengebiete der Zivildiener im AufBauWerk: das Ausbildungsspektrum reicht von Gartenbau über Holzverarbeitung bis EDV und Web 2.0. „Ein engagiertes Team...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Zahlreiche handgemachte Weihnachtsideen werden beim Advent im Aufbauwerk angeboten.

Advent im Aufbauwerk der Jugend

BAD HÄRING. Unter dem Motto „Advent im Aufbauwerk“ präsentieren Jugendliche mit Förderbedarf am 29. November, 13 bis 19 Uhr, und am 30. November 10 bis 18 Uhr die Arbeit des Aufbauwerks der Jugend in der Berufs- und Sozialintegration Bad Häring. In vorweihnachtlicher Stimmung lädt ein Skulpturenpark zu einer Erkundungstour durch das Haus ein, wo kulinarisch gestärkt mit Maroni und Glühwein handgearbeitete Produkte aus den Trainingsbereichen gezeigt werden. Das Aufbauwerk der Jugend unterstützt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Meier Verena
Die Teilnehmer/innen des Aufbauwerks der Jugend präsentieren Gemälde im Kurzentrum Bad Häring.

Aufbauwerk-Vernissage im Kurzentrum Bad Häring

BAD HÄRING. Die Teilnehmer des Trainingsbereichs Malerei/Aufbauwerk der Jugend präsentieren am 22. August ab 19 Uhr Kunstwerke, die im Rahmen der berufsintegrativen Arbeit im Aufbauwerk entstanden. Der Kooperationspartner Kurzentrum bietet die Möglichkeit, die Gemälde in den kommenden zwei Monaten auszustellen und zum Verkauf anzubieten. Für die Teilnehmer sei die Vernissage und Ausstellung eine Möglichkeit, ihr künstlerisches Potenzial und die intensive Arbeit der vergangenen Monate in einem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Meier Verena
Auch diese große Kräuterspirale findet man nun auf dem Gartengrundstück des Aufbauwerks der Jugend in Bad Häring.

Hervorragende Projektarbeit für Aufbauwerk der Jugend in Bad Häring

Projektpraktikum der Tiroler Fachberufsschule für Garten, Raum und Mode in Zusammenarbeit mit der Tiroler Innung der Gärtner und Floristen Berufsgruppe der Landschaftsgärtner Die Tiroler Landschaftsgärtner unterstützen das Aufbauwerk der Jugend in Bad Häring bei der Neugestaltung des 600 m2 großen Gartengrundstücks. Hierfür wurde gemeinsam mit der Tiroler Fachschule für Garten, Raum und Mode ein Planungswettbewerb unter den Schülern der dritten Klasse veranstaltet. Zur Umsetzung kommt das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Werner Martin
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.