Alles zum Thema Aurach am Hongar

Beiträge zum Thema Aurach am Hongar

Politik
Leo Steinbichler (l.) mit Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka.

Ehrung
Goldenes Ehrenzeichen für Leo Steinbichler

AURACH. Mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich wurde Leo Steinbichler (60) ausgezeichnet. Der Auracher war sechs Jahre ÖVP-Bundesrat und von 2013 bis 2017 Nationalratsabgeordneter des Team Stronach. Steinbichler fungierte viele Jahre als Obmann der Bezirksbauernkammer Vöcklabruck und engagierte sich bei Projekten wie dem Bauernmarkt und dem Martinimarkt in Regau. Das Ehrenzeichen erhielt er aus den Händen von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka.

  • 12.06.19
Wirtschaft
Beim Projektabschluss im Oberösterreichischen Kulturquartier in Linz erhielten die Partnerbetriebe der Naturparks Zertifizierungsurkunden und Haustafeln.

Fit für die Zukunft
Naturpark-Partner zertifiziert

19 Betriebe setzen auf eine gemeinsame Zukunft mit dem Naturpark Attersee-Traunsee STEINBACH. Mit dem Gemeinschaftsprojekt „Fit für die Naturpark-Partnerschaft“ wird in den oberösterreichischen Naturparks die Zusammenarbeit zwischen lokalen Betrieben und Verbänden verstärkt. Der Naturpark Attersee-Traunsee und sein Motto „Natur schützen durch nützen, Natur erleben und begreifen“ soll für den Besucher auch bei den Angeboten der Gastgeber spür- und genießbar werden. Nach zwei intensiven...

  • 16.04.19
  •  1
Leute
36 Bilder

Bildergalerie
"Rettungstag" der Günzburger Steigtechnik in Aurach am Hongar

Am Kompetenzzentrum und Werkslager   der "Günzburger Steigtechnik" im Industriegebiet Pranzing sorgten insgesamt zehn Fachaussteller für ein umfangreiches Informations- und Trainingsangebot rund um Brand-, Rettungs- und Katastropheneinsätze. Unter anderem wurden eine Atemschutz-Übungsstrecke und Drehleiterfahrten angeboten sowie technische Hilfeleistungen und die fachgerechte Leiterprüfung demonstriert. Neben Neuheiten bei Fahrzeugaus- und aufbauten konnten sich die Besucher auch das breite...

  • 14.04.19
  •  1
Lokales
Altbürgermeister Franz Fellinger ließ sich gerne von Margit Angleitner den Blutdruck kontrollieren.

Jahresschwerpunkt „herz.gesund.leben"
Gesunde Gemeinde lud zur Blutdruck-Messaktion

AURACH. Der Sozialausschuss der Gemeinde Aurach hat mit Jahresbeginn die Leitung der „Gesunden Gemeinde“ übernommen. Als Startschuss zum Jahresschwerpunkt „herz.gesund.leben – Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen“ des Landes Oberösterreich wurde eine Blutddruck-Messaktion angeboten. Margit Angleitner von der Volkshilfe führte die Messungen ehrenamtlich durch. Innerhalb der nächsten zwei Jahre sind verschiedenste Aktivitäten zu diesem Schwerpunktthema geplant. „Wir laden alle Interessierten...

  • 27.03.19
Wirtschaft
Firmenchef Josef Loy (l.) mit seinem Bruder Martin, der ebenfalls den Tischlerberuf ergriffen hat.

Fachkräfte gesucht
Tischlermeister: "Wir setzen auf die Lehre"

Eine fundierte Ausbildung künftiger Fachkräfte ist für Tischlermeister Josef Loy wichtiger denn je. AURACH. "Ohne Fachkräfte geht auch in unserer Branche nichts. Deshalb ist die Lehrlingsausbildung so wichtig", sagt Josef Loy (42), Chef der gleichnamigen Auracher Tischlerei. Zwei seiner insgesamt neun Mitarbeiter sind Lehrlinge – im ersten und zweiten Lehrjahr. Dass es sich lohne, in die Ausbildung der jungen Leute zu investieren, wird der Firma auch immer wieder durch Erfolge bei...

  • 13.03.19
Lokales
Trotz Reanimationsversuchen durch Rettung und Notarzt starb ein 22-jähriger Autolenker nach einem Unfall auf der Schörflinger Landesstraße.

Tödlicher Verkehrsunfall
22-Jähriger starb bei Frontalzusammenstoß in Aurach

Ein Todesopfer forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Dienstag um 21.30 Uhr auf der Schörflinger Landesstraße, Der genaue Unfallhergang konnte noch nicht geklärt werden. AURACH. Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck dürfte nach derzeitigen Ermittlungsstand mit seinem Pkw auf der Schörflinger Landesstraße in Richtung Schörfling unterwegs gewesen sein. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Wagen in die entgegengesetzte Richtung. Im Bereich der...

  • 27.02.19
Lokales
Regatta-Assistentin Heidi Egger, Obmann Johann Reiter, Obmstellvertreter Franz Hauser, Geschäftsführer Leo Gander, Simone Puchner, Obmstellvertreterin Nicole Eder und Alex Staufer.

Vollversammlung
Leader-Region Regatta bestätigte Vorstand

ST. GEORGEN. Bei der Vollversammlung des Regionalentwicklungsvereines Attersee-Attergau (Regatta) waren die anwesenden Mitglieder sichtlich stolz auf die Aktivitäten der aktuellen Förderperiode. Mehr als zwei Drittel der seit 2015 beschlossenen 57 Leader-Förderprojekte sind regionsübergreifende Kooperationsprojekte. „Damit leistet die Regatta einen wichtigen Beitrag dafür, dass die Region stärker zusammenwächst", freuen sich Obmann Johann Reiter und sein Stellvertreter Franz Hauser....

  • 06.02.19
Lokales
Die Feuerwehr löschte den Brand in der Garage.

Mutter und Sohn verletzt
Garage brannte beim Moped-Basteln ab

AURACH. Eine Garage geriet gestern, Mittwoch, gegen 19.50 Uhr in Aurach in Brand. Laut Polizei schraubte ein Jugendlicher an seinem Moped. Wegen der Kälte schloss er sämtliche Türen und zündete einen Gasofen an. Als er den Tank seines Mopeds durch die Garage trug, dürfte laut Polizei ein Benzin/Gas-Luftgemisch explodiert oder verpufft sein. Dadurch entwickelte sich starker Rauch. Der Jugendliche schaffte es noch, sich zu einer Tür vorzutasten udn die Garage zu verlassen. Er verständigte...

  • 24.01.19
Leute

Partynacht
Fanclub SV Aurach feierte Tschüss 2018

AURACH. Tschüss 2018 – die Party zum Jahresausklang mit Spiele-Olympiade in Aurach am Hongar war wieder ein voller Erfolg für den Fanclub SV Aurach. Das Motto der heurigen Veranstaltung lautete "Hüttengaudi. Hüttenbier, Hüttenhits" und super Stimmung gab es die ganze Nacht. Spiele-Olympiasieger 2018 wurde Mario Jetzinger, der sich über einen Wellness-Gutschein für 2 Personen freuen durfte. Tolle Preise gab es auch für die Gewinner beim ortsbezogenen Schätzspiel. Der Reinerlös dieser...

  • 31.12.18
Politik
Josef Neubacher übergab den Ortsparteivorsitz an Waltraud Nigl, Nationalrätin Doris Margreiter gratulierte (v.l.).

Waltraud Nigl zur Obfrau der SPÖ Aurach gewählt

AURACH. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Aurach am Hongar wurde Waltraud Nigl einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie löst damit Josef Neubacher ab, der diese Funktion zehn Jahre lang innehatte. Zu ihren Stellvertretern wurden Harald Emminger-Baumgartinger und Friedrich Lenglachner gewählt. „Unser aller Aufgabe in den nächsten Jahren wird es sein, die Bevölkerung von unserer guten Arbeit zu überzeugen, attraktive Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl zu finden und...

  • 12.12.18
Lokales
Der Initiator des Foto-Stammtisches Christian Dreßler bei der Eröffnung der Fotoausstellung im Kulturhaus.

Vernissage
Foto-Stammtisch zeigte seine Sicht auf Aurach

AURACH. Gemeinsam mit dem Foto-Stammtisch Aurach organisierte der Kulturausschuss der Gemeinde eine Fotoausstellung mit „Auracher Ansichten“. Die dreitägige Ausstellung wurde gut besucht und die zum Teil außergewöhnlichen Ansichten ließen die Besucher den Ort neu entdecken. Monatliche Treffen im Hackl Hof Ziel des Foto-Stammtisches ist es, Fotografieinteressierten den Austausch zum Thema Fotografie ohne den typischen Wettbewerbsgedanken eines Fotoclubs zu ermöglichen. Jeden ersten Mittwoch...

  • 05.12.18
LokalesBezahlte Anzeige
Christoph Eckl leitet das Unternehmen.

Bestattung Eckl
Betrieb mit Tradition seit 1852

TIMELKAM. Im Jahr 1852 hat Alois Eckl das Haus Timelkam Nr. 64 direkt neben dem Marktturm erworben. Dort führte er das bereits bestehende Tischlerhandwerk fort. Zusätzlich kümmerte er sich um Bestattungen. Im Jahr 2001 übernahm Christoph Eckl gemeinsam mit seiner Frau Barbara den Betrieb von seinen Eltern. Zugleich verlegte er das Unternehmen von der Linzerstraße nach Obergallaberg 2. Heute betreut die Bestattung Eckl elf Gemeinden und ist ein attraktiver Arbeitgeber. Kürzlich übernahm...

  • 29.10.18
Wirtschaft
Niederlassungsleiter Karl Blaschegg (l.) und Gebietsleiter Dieter Leitzinger.

Steigtechnik in Aurach
Günzburger: Tausch- und Aktionstage kamen gut an

AURACH. Über eine tolle Resonanz bei den Tausch- und Aktionstagen freut sich die Günzburger Steigtechnik Austria GmbH in Aurach am Hongar: Zahlreiche Besucher nutzten das Angebot das Qualitätsherstellers und kamen zum kostenfreien Leiterncheck oder gaben ihre alte Leitern beim Kauf der reduzierten Lagerware in Zahlung. „Wir sind mit dem Besuch an beiden Tagen und vor allem mit dem großen Interesse an unseren innovativen Steigtechniklösungen sehr zufrieden", sagt Geschäftsführer Ferdinand...

  • 23.10.18
Sport
Die neuformierte Mannschaft des TC Aurach wurde Meister in der 2. Klasse Süd und steigt auf.
2 Bilder

Titel für Aurach und Kammer

Tennisclubs steigen in die jeweils nächsthöheren Klassen auf BEZIRK. Über einen großen Erfolg freut sich die Mannschaft des Tennisclubs Raika Aurach am Hongar. Das Team, angeführt von Kapitän Stefan Engleithner, wurde Meister in der 2. Klasse Süd und steigt somit gemeinsam mit dem zweitplatzierten TSV Frankenmarkt in die 1. Klasse auf. Obwohl das Team aus Aurach mit Eigenbauspielern neu formiert wurde, konnte es überlegen den Titel einfahren. Die Spieler: Manuel Zoister, Bernhard Haas, Klaus...

  • 25.07.18
Leute
70 Bilder

Volks- und Brauchtumsverein Aurach am Hongar feierte den Vierziger

Auracher Prangerschützen luden zur Jubiläumsfeier / Traditionelle Oldtimer-Traktoren-Ausfahrt AURACH. An die 100 Fahrer von Oldtimer-Traktoren trafen sich am Samstag der Vorwoche wieder zur Sternfahrt rund um Aurach am Hongar. Am Abend gab es dann ein großes Fest zum 40-jährigen Gründungsjubiläum des "Volks- und Brauchtumsvereins Aurach am Hongar" mit 45 Gruppen und rund 800 Teilnehmern. Mit dabei waren auch die "1. Böllerschützen" aus Frankfurt am Main. Dem 1978 gegründeten  Volks- und...

  • 20.07.18
  •  3
Lokales
Pfaffing, eine Gemeinde mit 1500 Einwohnern.
2 Bilder

Bonität: Pfaffing ist Nummer 1 in Österreich

Die Gemeinde führt das Bonitätsranking an. Teamgeist und Sparsamkeit brachten sie dorthin. PFAFFING (csw). "Ich bin sehr sehr glücklich und auch stolz – damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", sagt Bürgermeisterin Gabriele Aigenstuhler zum Platz eins beim Gemeinde-Bonitätsranking. Durchgeführt hat es das Zentrum für Verwaltungsforschung (KDZ) in Kooperation mit dem Gemeindemagazin "public". Hinter Pfaffing, der ersten Gemeinde, die von einer Frau an die Spitze des Rankings geführt wird, am...

  • 18.07.18
  •  4
Wirtschaft
Die Gastrojubilare und -Neukonzessionäre aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihren Gratulanten.

WKO ehrte sieben Gastronomen im Bezirk

BEZIRK. Die Fachgruppe der Gastronomie der Wirtschaftskammer Oberösterreich bedankte sich kürzlich bei 44 Wirten für ihren unermüdlichen Einsatz, darunter auch sieben Gastronomen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Eine Dankesurkunde für 25-jährige Berufstätigkeit erhielten Rosa Huber aus Weyregg, Marianne Christine Pfarl aus Aurach, Josef Simon aus Mondsee und Johann Stabauer aus Tiefgraben. Das 30-jährige Jubiläum feierten Margit Baumgartinger aus Oberndorf, Ulrike Harringer aus Neukirchen und...

  • 11.07.18
Lokales
Zahler, Schuster, Schneidinger, Thalhammer, Schneidinger, Bürgermeister Staufer, Schwarz und Huemer (v.l.).

Neuer Aussichtsplatz auf der Hongar Alm errichtet

AURACH. Die Naturfreunde Aurach haben den beliebten Rastplatz auf der Hongar Alm mit großem Aufwand zu einem Aussichtsplatz auf fast 1.000 Metern Seehöhe gestaltet. Er bietet Platz für mindestens zehn Personen und ist aus massivem Lärchenholz, gespendet vom Forstbetrieb Schlägl. Eine Panoramatafel zeigt die Bergwelt des Toten Gebirges und Höllengebirges. Vom Almgasthof Schwarz geht man etwa 20 Minuten entlang des Wanderweges durch herrliche Lärchenwiesen bis zur Hongar Alm. „Als Naturfreunde...

  • 27.06.18
Lokales
Ein großer Zwetschkenbaum wird benötigt.

Zwetschkenbaum gesucht für geplante Ausstellung

STEINBACH. In der Geschäftsstelle des Naturparks Attersee-Traunsee entsteht eine barrierefreie Dauerausstellung zum Thema Naturpark und Zwetschke. Ab 22. September können sich Besucher „Auf einem Laufsteg ins Zwetschkenreich“ begeben und Wissenswertes rund um den Naturpark, die regionstypische Hauszwetschke und andere seltene Ur-Zwetschkenarten wie Bidling, Pemse, Zwispitz und Co. entdecken. Ein echter Zwetschkenbaumstamm soll die Pforte ins Zwetschkenreich schmücken und die Gäste willkommen...

  • 27.06.18
Lokales
Die JVP übergab einen Scheck an die Musiker.

JVP Aurach spendet für Jungmusiker

AURACH. Weil das Maibaumaufstellen, eine Florianifeier oder ein Festakt ohne die Begleitung der örtlichen Musikkapelle undenkbar wäre, spendete die Junge ÖVP Aurach 500 Euro an die Trachtenkapelle Aurach. Damit möchte die JVP die mustergültige Ausbildung der Jungmusiker unterstützen. Die Spende stammt aus dem Erlös des Beachvolleyballturniers. Zu diesem lädt die Junge ÖVP auch heuer wieder am Sonntag, den 3. Juni, ab 10 Uhr ins Auracher Freibad ein.

  • 29.05.18
Wirtschaft
Josef und Katrin Loy freuen sich über die Auszeichnung. Links Edtstadler, rechts Leitl und Scheichelbauer-Schuster.

Tischlerei Loy prämiert: "Sieger. Aus Leidenschaft"

AURACH. Bei der Gala “Sieger. Aus Leidenschaft 2018“ in der Wirtschaftskammer Österreich wurde die Tischlerei Loy GmbH aus Aurach von WKÖ-Präsident Leitl, Staatssekretärin Karoline Edtstadler und Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster für die exzellenten unternehmerischen Leistungen ausgezeichnet. Im Vorjahr durfte sich die Tischlerei über den Lehrlingspreis "Ineo" in der Kategorie Kleinbetriebe freuen. Seit der Gründung des Unternehmens 1910 spielt die Wissensvermittlung an junge...

  • 29.05.18
Politik
Franz Gabeder, Elke Haitzinger, Martin Gschwandtner und Josef Staufer (v.l.).

Franz Gabeder ist Vizebürgermeister

Franz Gabeder ist neuer Vizebürgermeister und Gemeindevorstandsmitglied in Aurach am Hongar. Er wurde bei der Gemeinderatssitzung im März von Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner angelobt und steht nun Bürgermeister Josef Staufer  zur Seite. Zur neuen Fraktionsobfrau der ÖVP Aurach wurde Elke Haitzinger ernannt.

  • 04.04.18
Lokales

Musiker laden "Special Olympics"-Athleten zum Konzert ein

Obmann Franz Loy, Stefan Strasser und Eva Pumberger von der Trachtenkapelle Aurach übergaben Hans Schneider, Geschäftsführer des Vereines "Brücken Bauen", 20 Karten für ihr Frühlingskonzert am Samstag, 17. März, um 20 Uhr. Mit den Konzertkarten für die Teilnehmer der Special Olympics wollen sie zeigen, dass auch die Musik ein wichtiger Stein zum „Brücken bauen“ ist.

  • 14.03.18
Lokales
Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Aurach mit dem Kommandanten Martin Schneeberger (vorne, 3.v.r.).
2 Bilder

Schneeberger ist neuer Kommandant der FF Aurach

Freiwillige Feuerwehr Aurach wählte kürzlich ein neues Kommando AURACH. In der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Aurach am Hongar wurde nach fünf Jahren wieder ein neues Kommando gewählt. Die Feuerwehr mit 115 Mitgliedern steht nun unter der Führung von Martin Schneeberger und seinem Stellvertreter Rupert Auinger. Die Verwaltung übernehmen Thomas Bauer als Gerätewart, Günther Roither als Schriftführer und Gernot Schwarzenlander als Kassier. Die Ausbildung der Kameradinnen...

  • 07.02.18