Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Gartenlust
120 Aussteller auf Schloss Lackenbach

LACKENBACH. Die vorsichtigen Lockerungen der Bundesregierung haben es möglich gemacht, dass Gartenmärkte im Freien mit entsprechenden Schutzmaßnahmen wieder organisiert werden dürfen. Die erste Gartenausstellung in ganz Österreich findet nun auf Schloss Lackenbach im Burgenland statt. Die Besucher müssen eine Schutzmaske tragen und einen Mindestabstand von einem Meter zu Personen aus einem fremden Haushalt einhalten. Der wunderschöne Innenhof und die verschiedenen Garten- und Parkbereiche...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Viele Besucher kamen zu der feierlichen Eröffnung.
4

Ausstellung erinnert an Egon Schieles Geliebte

Wally Neuzil kam am 19. August vor 125. Jahren in Tattendorf zur Welt (geboren als Walburga Pfneisl). TATTENDORF (fs). Sie war die Muse und Lebensgefährtin des Ausnahmekünstlers Egon Schiele. Dr. Robert Holzbauer, Kurator der Wally Neuzil Gesellschaft und Bgm. Alfred Reinisch eröffeten in Josef Dachauers Weingut "In der Mühle" eine Ausstellung zu Ehren der Lebesgefährtin von Egon Schiele. Christa Holzbauer zeigt vier ihrer Gemälde. Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner, Josef Mitterer und...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Begeistert: Elisabeth und Hannes Stückler mit dem Künstler.
4

Sehenswerte Bilder in der gotischen Kapelle

Heinz Hartner hat vom Schlosspark und den Gebäuden im Park schon viele Bilder gemalt. POTTENDORF (fs). Viele davon sind im Gemeindeamt, einige im Rothen Hof, einige im Gasthaus Kellner und einige in privaten Haushalten zu finden. Um alle Bilder einmal sehen zu können, findet noch bis 17. März eine Werkschau in der Schlosskapelle statt. Die Ausstellung ist an folgenden Tagen geöffnet: Samstag, 16. März von 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 17. März von 10 bis 18 Uhr. Während der Ausstellungswoche...

  • Steinfeld
  • franz schicker
1 19

Ausstellung "RuschArt" im Atelier Bajadere

Die Welt ist voller Farben, man muss sie nur sehen! In den hell erleuchteten Räumen des Atelier Bajadere eröffnete Wolfgang Kober am Samstag  die Ausstellung "rusch art" des Künstlers Rudolf Schar. Welch ein Kontrast zwischen den hellen, freundlichen und farbenfrohen Bildern im Atelier und draußen im freien wo der Winter wieder ins Treistingtal zurückkehrte. Vom Logistiker in einem Mineralölkonzern über die Fotografie zur Malerei Rudolf Schar,war  Logistiker mit Leib und Seele, fand...

  • Steinfeld
  • Ing. Markus Achleitner
4

Ausstellung anlässlich "200 Jahre Bahá'u'lláh" in Baden

Im Jubiläumsjahr des Baha´i Glaubens (deren Stifter  Bahá'u'lláh vor genau 200 Jahre geboren wurde) tourt eine Wanderausstellung durch ganz Österreich und machte von 30.11.17-2.12.2017 Halt in Baden. Drei Tage lang konnten sich Interessierte über die Lehren dieser jüngsten monotheistischen Weltreligion im Hotel Herzoghof informieren. Eröffnet wurde die Ausstellung im Rahmen der 21. Badener Familientage mit Musik von "The Baha´i Trio", bestehend aus 3 jungen Sängerinnen und einem...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
15

Ausstellung in Ebreichsdorf eröffnet

Am Samstag, 18.11.2017 wurde im Rathaus Ebreichsdorf die Ausstellung anlässlich „200 Jahre Baha´u´llah“ eröffnet. Bürgermeister Wolfgang Kocevar sprach Grußworte, danach gab es Musik von "The Bahá'í Trio". Die drei jugendlichen Mädchen Sheena Nour und Leonie und Sophie Schönfeldinger sangen Lieder, vertonte Gebete, u.a. eine Komposition von Prof. Bijan Khadem-Missagh, der im Anschluß auch Worte zum Anlaß sprach. Der Badener Dirigent und Solist erläuterte, dass ähnlich wie ein Tisch seinen...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
13

Ausstellungseröffnung "Die Erde ist nur ein Land"

2017 jährt sich der Geburtstag des Stifters des Bahá’í-Glaubens zum 200. Mal. Aufgrund dieses Jubiläums finden weltweit, sowie auch in ganz Österreich, nicht nur zahlreiche Festakte und Feiern statt, sondern es tourt auch eine Wanderausstellung durchs ganze Land. Von 18.11.-28.11.17 informieren einige Roll Ups im Rathaus Ebreichsdorf über Geschichte und Kernbotschaften dieser jüngsten monotheistischen Weltreligion. Bei der offiziellen Eröffnung am Samstag, 18.11.2017 um 16h gibt es bei...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
Ausstellung der Bilder unserer Regionauten auf den Frohnleitner Kunssttagen!
4 29 4

Frohnleitner Kunsttage - Bilderausstellung von und mit unseren Regionauten

** Achtung! Neues Datum! ** Bilder einschicken und dabei sein! "Jeden Tag posten wir, die Regionauten, die schönsten Fotos. Weil, wir haben im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt. Leider bekommen wir nicht von alle Fotos zu sehen. Jeden Monat sichtet man die online gestellten Schnappschüsse und erstellt daraus die Bildergalerien des Monats aus der Region, aus Steiermark oder aus den anderen Bundesländern. Leider sind diese Schnappschüsse schon nach kurzer Zeit vergessen. Fotos sind...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti

Puppen und Teddy Ausstellung

im Museum Wann: 31.05.2017 16:00:00 bis 31.05.2017, 19:00:00 Wo: Museum, Lichtäckerstraße 22, 2522 Oberwaltersdorf auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Stefan Lackner
bei 3. v. l. beginnend - Bgm. Ing. Thomas Sabbat-Valteiner, Direktor Martin Wieczorek, Künstler Mario Migschitz, Eva Grabbe, MBA (Pflege und Betreuungsleiterin), Helga Koller mit Musikern des Hoch- und Deutschmeister Bläserquartetts
5

Ausstellung „Malerei einst und jetzt“ von Mario Migschitz

Am 4. 11.2016 wurde im Landespflegeheim Pottendorf die Ausstellung „Malerei einst und jetzt“ von Mario Migschitz eröffnet. Er zeigt reproduzierte Ölbilder von großen Künstlern wie Caravaggio, Vermeer und Dürer bis in die Gegenwartskunst sowie Werke nach eigenen Motiven. Herr Direktor Martin Wieczorek und sein Team freuten sich über die zahlreichen Besucher der Vernissage. Große Bewunderung fand er für die gezeigten Werke - für die Vielfalt der Motive und deren abwechslungsreiche...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf

Ausstellung Landespflegeheim

Pottendorf Wann: 04.11.2016 16:00:00 Wo: LPH, Esterhazystr. 27, 2486 Pottendorf auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek

Günter Blumauer, "Vanitas"

Mit den Skulpturen dieser Ausstellung möchte der Künstler auf die Nichtigkeit und Vergänglichkeit alles Irdischen hinweisen. „Vanitas“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „leerer Schein, Nichtigkeit, Vergänglichkeit und Eitelkeit“. Vanitas beschreibt in der menschlichen Vorstellung die Vergänglichkeit alles Irdischen. Diese Motive zeigen, dass der Mensch keine Gewalt über das Leben hat. Die Reflexion über fundamentale Themen wie Eitelkeit, Gewalt und Versuche diese zu...

  • Baden
  • Vicky Vitecek
Ausstellung im Landespflegeheim Pottendorf

Ausstellung „Malerei einst und jetzt“ von Mario Migschitz

Am 4. November 2016 um 16:00 Uhr wird im Landespflegeheim Pottendorf die Ausstellung „Malerei einst und jetzt“ von Mario Migschitz eröffnet. Mario Migschitz fasziniert das Spiel mit Licht und Schatten. Er zeigt reproduzierte Ölbilder von großen Künstlern wie Caravaggio, Vermeer und Dürer bis in die Gegenwartskunst sowie Werke nach eigenen Motiven. Den in Pottendorf lebenden Künstler motiviert die Tatsache, dass ihn die Malerei aus dem Lärm und der Hektik der heutigen Zeit in Ruhe und...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf

Wasser in unserer Stadtgemeinde

Heimatmuseum Wann: 02.10.2016 09:00:00 bis 02.10.2016, 12:00:00 Wo: Bahnstraße 1, Bahnstraße 1, 2483 Weigelsdorf auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek
v. l. Elisabeth Gilbert, Sieglinde Ferchner, Ursula Olbert, Bettina Berger-Zimmermann, Traude Haslauer, Sonja Krainz, , Eva Pisa, Ingrid Neuwirth, Gabi Pimiskern, Prof. Thomas Jorda, Brigitte Weiler, Maria Hoffmann, Manfred Miksch, Elisabeth Krimmer
9

Ausstellung Zeit.Zeichen

Am 25.08.2016 fand in der Blau-Gelbe-Viertelsgalerie in Bad Fischau die Eröffnung der Ausstellung Zeit.Zeichen des druck werk Perchtoldsdorf statt. 13 Künstlerinnen präsentieren Arbeiten in unterschiedlichen Drucktechniken. Nach der Begrüßung von Alfred Vorisek (ehemaliger Obmann des Forum Fischau) erörterte Prof. Thomas Jorda seine Gedanken zu dem Wort DRUCK und machte auf die Gebräuchlichkeit aus den unterschiedlichsten Perspektiven aufmerksam. Die Künstlerinnen wurden von Ingrid...

  • Wiener Neustadt
  • Maria Hoffmann
Der Weigelsdorfer Künstler Peter Kuchler III. wuchs seit jeher mit viel Glas aus.
2

Ein Mann und seine Lichtobjekte

Peter Kuchler III. präsentierte vergangene Woche seine Vernissage. WEIGELSDORF (les). Im Zuge des 50-jährigen Firmenjubiläums des Kuchlerhauses und der Passion zu Glas wurde die größte Glasgalerie Österreichs eröffnet. Peter Kuchler III. freute sich: "Ehrengast war unter anderem Helmut W. Hundstorfer, einer der grandiosesten Glasbläser Österreichs und auch mein Lehrer und Mentor des Glasblasens. Noch dazu Jack Ink, auch einer der bekanntesten Glasbläser Österreichs." Die Glasgalerie ist ein...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
9

Ateliertag bei UseRoseS

Dienstag ist Ateliertag: Du kannst Dich im Atelier umsehen und/oder einfach selbst Malen und Töpfern. Ich unterstütze Dich auf Deinen Wunsch hin gerne dabei. Von 10:00 bis 12:00 und 16:00 bis 18:00 Uhr ist das Atelier für Dich offen. Komm vorbei! Außerhalb der Öffnungszeiten kannst Du nach telefonischer Vereinbarung gerne auch an anderen Wochentagen bei uns vorbeischauen. Anmeldung erbeten unter 0699/10 55 27 06 Feiertags geschlossen Nähere Informationen sind auf...

  • Steinfeld
  • Ulrike Selberherr
2

Heimatmuseum eröffnete Ausstellung

EBREICHSDORF. Am Samstag öffnete das Ebreichsdorfer Heimatmuseum für die kommende Saison seine Pforten. Gleichzeitig erfolgte der Start der Sonderausstellung "Wasser in unserer Stadtgemeinde". Arno Berr vom Zivilschutzverband hielt einen Vortrag zum Thema Hochwasserschutz und Verhalten im Katastrophenfall. Anschließend wurden die Flüsse Fischa, Piesting, Triesting und Kalter Gang vorgestellt und ihre Bedeutung für die Region und die Stadt besprochen. Auf dem Foto: Ortschef Wolfgang Kocevar mit...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
Großstadt (Gerhard Priester), Alte Spinnerei (Josef Steinberger)
3

Fünfjähriges Jubiläum der RAUCHKUCHL mit Ausstellung von Gerhard Priester und Josef Steinberger

Am 14. April 2016 wird um 17.00 Uhr im Landespflegeheim Pottendorf das „Fünfjährige Jubiläum“ der RAUCHKUCHL (Wohngruppe für demenzielle Betreuung) mit einer Vernissage der Künstler Gerhard Priester und Josef Steinberger gefeiert. Landesrätin Mag. Barbara Schwarz wird zu diesem besonderen Anlass persönlich gratulieren und die Ausstellung der Künstler eröffnen. Den Besuchern wird eine abwechslungsreiche Buntheit an divergierenden Kunstwerken geboten. Gerhard Priester ermutigt, die Welt einmal...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf

3 Fragen an .....

Kurt Farasin, Kind der 70er und Kurator der Schallaburg Was war das Schönste für Sie an den 70er Jahren? Die ungemeine Freiheit Ideen umzusetzen, wie etwa ein Mini-Woodstock in der alten Schottergrube. Welche schlechten Erinnerungen haben Sie an die 70er? Das Gefühl der unglaublich verkorksten Ansichten der Welt. Was würden Sie sich aus dieser Zeit zurückwünschen? Die Unbekümmertheit etwas Anzupacken, den großen Gemeinschaftssinn und zu wissen, dass alles möglich ist.

  • Melk
  • Daniel Butter

Frühlingsatelier

Frühlingsatelier bei UseRoseS – Natur-Leben-Kunst, Badenerstr. 22, 2486 Landegg Schauen, Finden, Selbstgestalten Entdecke außergewöhnliche Frühlingsideen für Ostern, Haus und Garten Schmuck, Rosenkugeln, fantasievolle Nützlingsunterkünfte, Räucherschalen, Engel, Keramikbilder, Malerei in verschiedensten Techniken und vieles mehr. Sonntag, 13.03.2016 13:30-17:30 Uhr Töpferwerkstatt, Mal- und Bastelstube für Kinder und Erwachsene Eintrittsspenden kommen dem Roten...

  • Steinfeld
  • Ulrike Selberherr

Magisches Licht im Landespflegeheim

POTTENDORF. Fotografien aus 15 Jahren von Holger Broschek sind ab 29. Mai im Landespflegeheim Pottendorf unter dem Motto "Magisches Licht" zu sehen. Die Eröffnung ist um 18 Uhr. Holger Broschek zeigt Landschafts- und Naturfotografien von seinen Reisen in einige der schönsten Nationalparks des nordamerikanischen Kontinents und aus dem Nordosten Tansanias, aber auch aus Österreich. Seine ausdrucksstarken Bilder erzählen von bemerkenswerten Momenten und zeugen von einer tiefen Dankbarkeit für...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Ausstellung: MAGISCHES LICHT von Holger Broschek

Im Landespflegeheim Pottendorf wird am 29. Mai 2015 um 18:00 Uhr die Ausstellung „MAGISCHES LICHT“ eröffnet. Holger Broschek zeigt Landschafts- und Naturfotografien von seinen Reisen in einige der schönsten Nationalparks des nordamerikanischen Kontinents und aus dem Nordosten Tansanias, aber auch aus Österreich. Seine ausdrucksstarken Bilder erzählen von bemerkenswerten Momenten und zeugen von einer tiefen Dankbarkeit für das Erlebte. Wann: 29.05.2015 ...

  • Steinfeld
  • PBZ Pottendorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.