austropop

Beiträge zum Thema austropop

3 4 83

Trauer um Wiener Künstler
Künstler Arik Brauer verstarb mit 92 Jahren

IM ALTER VON 92 JAHREN: Schock & Trauer in Wien: Künstler Arik Brauer ist tot Am Sonntag Abend verstarb der beliebte Tausendsassa im Beisein seiner Lieben im Alter von 92 Jahren. Abschiedsworte des Künstlers: Seine letzten Worte waren laut seiner Familie: "Ich war so glücklich mit meiner Frau, mit meiner Familie, mit meiner Kunst und meinem Wienerwald. Aber es gibt eine Zeit, da lebt man, und es gibt zwei Ewigkeiten da existiert man nicht." Er sah sich nie als AUSTROPOPPER aber Brauers...

  • Wien
  • Währing
  • Robert Rieger
Erobern die Musikszene: Mario Stübler, Sidrit Vokshi, Christina Kosik, Martin Edelmann, Sebastian Risavy und Lukas Antos (v.l.).
Video 2

Austropop
Christina Kosik & die Gangband sind die "Zukunft von Wien"

Mit Mundart erfolgreich: Christina Kosik und ihre "Gangband" sind die neuen Sterne am Austropop-Himmel. WIEN. Einmal auf einer großen Bühne stehen und einmal den eigenen Song auf Ö3 hören: Davon träumen viele heimische Musiker jede Nacht. Dieser Traum ist für die Sängerin Christina Kosik und ihre "Gangband" bereits in Erfüllung gegangen. Ihre aktuelle Single "Zukunft von Wien" wird schon in den Radios gespielt und am 8. August steht das Sextett mit keinen Geringeren als Seiler und Speer auf der...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Wien Heute - Gerhard Blaboll, Andy Warmuth, Franz Horacek
8

Wien Heute - Café Schopenhauer - Fr, 06. Dez 2019, 19:00 Uhr
12+1 neue Wienerische Lieder von und mit Franz Horacek, Gerhard Blaboll und Andy Warmuth

Wien ist eine der wenigen Großstädte dieser Welt, die einen eigenen Musikstil hervorgebracht hat. Damit ist nicht die schwungvolle Unterhaltungsmusik der Strauss-Zeit gemeint, sondern das Wienerlied. Diese Liedform, die Wurzeln bei den Wiener Volks- und Bänkelsängern, aber auch bei Nestroy, bei Raimund und Schubert findet, hat sich im Lauf der letzten zweihundert Jahre mehrfach gewandelt. Ähnlich geblieben ist ihr aber das Wienbezogene, die Sprache und immer wieder auch Selbstironisches und...

  • Wien
  • Währing
  • Gernot Gerstbauer
Ambros muss wegen eines schweren Bandscheibenvorfalles das Bett hüten..
1 3

Sorge um Austropop-Legende
Wolfgang Ambros im Spital

Kein gutes Jahr für den beliebten Barden Wolfgang Ambros. Er liegt wieder im Spital. WIEN. Erst vor wenigen Wochen hat sich Wolfgang Ambros bei einem Sturz in seinem Badezimmer angeblich einen Knochen-Einriss im Oberschenkel zugezogen. Die Verletzung wurde damals im Krankenhaus mittels CT-Scan diagnostiziert - das wurde zumindest kolportiert. Jetzt liegt der Sänger wieder im Spital. Wie W24 berichtet sollte der Austropopstar am Dienstagabend bei einer szenischen Lesung des Rockmusicals...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Beim Donaustädter Markus Winkler dreht sich alles um Musik. Am 19. Oktober gibt er im Café Falk sein Debüt mit "Da Winkla & 4 Hödn".
2

Da Winkla & 4 Hödn
Dialektmusik mit Herz und ganz viel Gefühl

Mit "Da Winkla & 4 Hödn" lässt der Donaustädter Markus Winkler Dialektmusik wieder aufleben. DONAUSTADT. "Musik war schon immer ein unglaublich wichtiger Teil meines Lebens." So beschreibt Markus Winkler seine große Liebe und Leidenschaft seit frühester Kindheit. "Ich habe es geliebt, die Kassetten von meinem Papa in den Rekorder zu stecken und Musik zu hören. Da war mir völlig egal, was drauf war. Hauptsache Musik!" Ob Georg Danzer, Bruce Springsteen, Wolfgang Ambros, Ostbahn Kurti, Europe...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Beim Interview in Schönbrunn: Christopher Seiler (l.) und Bernhard Speer (r.) mit bz-Redakteur Thomas Netopilik.
14

Traum-Talk
Seiler und Speer: "Die Polizei ist zuckersüß zu uns"

Das Duo Seiler und Speer sprach auf dem Traum-Sofa über seine Anfänge und seinen derzeit großen Erfolg. WIEN. Seit seinem Superhit "Ham kummst" im Jahr 2015 lebt das Musikerduo Christopher Seiler und Bernhard Speer (alias Seiler und Speer) seinen persönlichen Traum. Neben fünffachem Platin räumten die beiden auch zwei Amadeus-Awards ab. "Wir haben früh erkannt, dass uns mit ‚Ham kummst‘ etwas Besonderes gelungen ist. Das Lied konnte man in der Disco, im Bierzelt, auf einer Hochzeit und auch im...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Auch Bezirkschef Daniel Resch (l.) und Stadträtin Kathrin Gaál (3.v.l.) kamen zur Umbenennung des Döblinger Gemeindebaus.
2

Umbenennung
Ein Gemeindebau zu Ehren von Hansi Lang

Mehr als elf Jahre nach seinem Tod bekam der Austropopper seine verdiente Ehrung. DÖBLING. Seit seinem Tod im Jahr 2008 kämpfte die Familie des Musikers Hansi Lang um eine Erinnerung an den bekannten Döblinger. Zuerst suchte sein Bruder Gerhard nach einem Weg, den man nach Lang benennen sollte. Dies scheiterte immer wieder am Veto aus der Bezirkspolitik. Im September 2018 war es dann soweit: Am Gemeindebau in der Saileräckergasse 8-14 wurde eine selbst finanzierte Gedenktafel um 1.000 Euro...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Das sind "Edmund": Markus Kadensky und Roman Messner (r.).
1 2

Mit Gewinnspiel
Austropop-Band "Edmund" bricht alle Rekorde

Für viele ist die Band "Edmund" noch ein Geheimtipp. Andere haben bereits mit ihr Bekanntschaft gemacht und sind begeistert. WIEN. Nach dem ausverkauften Konzert im Gasometer mit 2.600 Besuchern steht nun für Markus Kadensky und Roman Messner der nächste große Gig an: Am 3. Juli spielt die Band "Edmund" im Rahmen des Konzerts "Best of Austria meets Classic" vor Schloss Schönbrunn auf. Dort werden sie von einem 70-köpfigen Orchester unter der Leitung von Christian Kolonovits begleitet. "Es ist...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Präsident Roman Gregory organisiert ein Benefizkonzert.
2

Offene Kabinentür
SC Wiener Viktoria bietet Unterkunft

Der Meidlinger Fußballverein öffnet auch heuer seine Kabine für Obdachlose. Zur Finanzierung lädt Präsident Roman Gregory zum großen Benefizkonzert im beheizten Festzelt. MEIDLING. Fußball ist mehr als nur ein Sport. Für einige bedeutet das, dass sie sich jedes Spiel ansehen müssen. Der SC Wiener Viktoria legt den Fokus auf das Soziale und nutzt die Möglichkeiten des Vereins, um Bedürftigen zu helfen. Dafür wurde sogar ein eigener Verein mit Namen "VIK Sozial" gegründet. Eine der Aktionen, die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
2 2 22

Rainhard Fendrich rockt das Hafen Open Air 2018

Jedes Jahr bietet das Hafen Open Air österreichischen Nachwuchsbands und Stars der heimischen Musikszene eine Bühne direkt an der Donau, im Alberner Hafen. Das Festival Mitte August hat sich zu einem Fixtermin für Liebhaber der österreichischen Musik entwickelt. Und das bei freiem Eintritt seit 2006! Dass es sich hierbei auch um ein Familienfest handelt, macht dieses Festival zu etwas ganz besonderen. Man merkt hier, dass ein Team ein ganzes Jahr lang an einem Strang zieht, um die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Ab 16. März ist die neue CD von Wiener Wahnsinn bei allen großen Musikhändlern erhältlich. Am selben Tag werden die Songs ab 17 Uhr im Schweizerhaus präsentiert.
1 2 2

Wiener Wahnsinn rocken mit neuer CD von Aspern bis Mallorca

"Gar ned so deppert". So lautet nicht nur das heimliche Motto der Kultband aus der Donaustadt, sondern auch der Titel ihrer neuen CD, die am 16. März im Schweizerhaus präsentiert wird. DONAUSTADT. Für Austropop-Fans beginnt der Frühling heuer bereits am 16. März. Da präsentiert die Donaustädter Kultband Wiener Wahnsinn ihre neue CD "Gar ned so deppert" im Schweizerhaus – und geht damit ganz neue Wege. Sänger Martin "Soberl" Sobotka: "Das ist unsere erste CD mit ausschließlich eigenen Songs. Da...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Börns Funky Fingers in seinem zweiten Wohnzimmer, dem Café Hummel.
1 24

Der Rock’n’Roll kommt aus Stadlau

Bernhard Fellner lebt die Musik. Der Donaustädter Gitarrist lebt zwischen seinem Gartenhäuschen, dem Hummel – seinem zweiten Wohnzimmer – und der Bühne. DONAUSTADT. Wenn Bernhard Fellner mit seiner Gitarre die Bühne betritt, dann wird er zu "Börns Funky Fingers". Sein Künstlername ist Programm: Der Donaustädter beherrscht sein Instrument, wenn er anfängt die Saiten funky zu zupfen, dann fragt man sich, wie er nur so schnell und genial spielen kann. Die Musik wurde ihm schon quasi in die Wiege...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Karl Pufler
Peter Cornelius im bz-Talk im Café Dommayer.
1 3

Unverwüstlich: Sänger Peter Cornelius ist noch lange nicht fertig

Mit der neuen CD "Unverwüstlich" geht der 66-Jährige auch wieder auf Tour. WIEN. Mit seinen Ohrwürmern wie "Du entschuldige, i kenn di" oder "Segel im Wind" hat sich der Penzinger Peter Cornelius in die Herzen seiner Fans gesungen. Obwohl diese Hits schon fast 30 Jahre auf dem Buckel haben, ist der Musiker und Songschreiber noch immer voller Ideen. Auf seinem neuen Album "Unverwüstlich" sinniert der 66-Jährige unter anderem über den Blues, das harte Leben und den Times Square. "Einige Songs...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Sänger Wilfried starb im Alter von 67 Jahren an einem Gehirntumor.
3

Trauer unter Musikfans: Austropop-Sänger Wilfried ist tot

Der Künstler erlag im Alter von 67 Jahren an einem Krebsleiden. In den 1970er Jahren wurde er als die "rockende Rampensau" bekannt. WIEN. Sänger Wilfried war als impulsiver Mundartkünstler in die heimische Geschichte eingegangen. Bereits 1973 schaffte der Sänger aus Bad Goisern mit "Ziwui, Zuwui" seinen ersten großen Hit. Mit eigenwilligen Popsongs wie "Highdelbeeren" oder "Lauf Hase, lauf" wurde er einer der bekanntesten Vertreter des Austropops. Nebenbei war Wilfried auch noch als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Austropop-Legende: Wolfgang Ambros feiert am 19. März seinen 65. Geburtstag.
2 5 2

Happy Birthday, Wolfgang Ambros!

Der Begründer des Austropops feiert am Sonntag, den 19. März, seinen 65. Geburtstag. Ein guter Grund, einen Blick auf die Karriere von Wolfgang Ambros zu werfen. WIEN. Als Wolfgang Ambros am 19. März 1952 in der Währinger Semmelweisklinik geboren wurde, konnte niemand ahnen, dass er zwanzig Jahre später das Land komplett verändern würde - und zwar musikalisch. Nach einer Kindheit im niederösterreichischen Wolfsgraben - der Vater war Direktor der örtlichen Volksschule, seine Mutter Lehrerin - im...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maria-Theresia Klenner
In seiner Wohnung in Döbling: Hier holt sich Christian Kolonovits seine musikalischen Inspirationen.

"Goldener" Kolonovits feiert den 65. Geburtstag

Für Christian Kolonovits eine einzige Berufsbezeichnung zu finden, ist schwer. Am 25. Februar wird der Musik-Allrounder 65 Jahre alt. DÖBLING. „Früher habe ich einige meiner Preise verschenkt“, sagt Christian Kolonovits, als er die bz durch das Tonstudio seines Hauses Döbling führt. Dessen Wände sind randvoll mit „Goldenen Schallplatten“. An die 70 solcher, von der Musikindustrie vergebenen Auszeichnungen, nennt der Komponist, Arrangeur und Musikproduzent sein eigen. Bei dem Rundgang fallen...

  • Wien
  • Döbling
  • Hubertus Seidl
Roland Graf (l.) mit Minisex-Frontman Rudi Nemecek.
1 2

Vinyl und Videos

Bezirk Wiener Neustadt, Wien. Die neue TV-Serie des Hauptstadt-Senders „W24“ heißt zwar „Wienyl“, präsentiert wird sie aber von einem Bad Fischauer. Roland Graf alias DJ Trockenhaube hat seine Musik-Leidenschaft in seine „Sendung für das analoge Lebensgefühl“ (so der Untertitel der im April startenden halbstündigen Sendungen) eingebracht. „Es wird eine Mischung aus coolen Musikvideos und intelligenten Worten werden“, so der 45-Jährige über sein TV-Format. Letztere stammen dabei vom Who is who...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
DANZERMANIA
2 1 19

DANZERMANIA - Große Feier zum 70. Geburtstag des Ausnahmekünstlers

Freunde und Weggefährten feierten den 70er des großen Liedermachers Georg Danzer mit einem Konzert der Superlative in der Ottakringer Brauerei. Auf dem Programm standen Hits des Jubilars sowie Raritäten aus der Feder Danzers, die von verschiedenen Interpreten zum Besten gegeben wurden: MONIKA BALLWEIN, BIRGIT DENK, ANITA "NIDDL" RITZL, ULLI BÄER, ANDY BAUM, CHRISTIAN BECKER, GARY LUX, ROMAN GREGORY, MATTHIAS KEMPF, PETER MARNUL, ANZO MORAWITZ und NORBERT SCHNEIDER feierten den runden Geburtstag...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Das Würstelstand-Interview "Senf oder Ketchup?" mit Rainhard Fendrich wird am Freitag, den 7.10., um 19 Uhr auf W24 ausgestrahlt.
3 Video 12

Senf oder Ketchup?
Rainhard Fendrich: "Nach jeder Tournee denke ich ans Aufhören" (mit Video)

Der Austropop-Sänger über sein neues Album, seine wenigen guten Freunde und seinen Videodreh in der Wiener Kanalisation. Voller Vorfreude kam Sänger Rainhard Fendrich zum bz-Interview am Bitzinger-Würstelstand. "Immer wenn ich in meiner Heimatstadt Wien bin, esse ich hier eine Käsekrainer. Sie ist ein richtiger Lebensretter", so der 61-Jährige. WIEN. In den vergangenen Monaten hat Fendrich sein neues Album "Schwarzoderweiß" aufgenommen und dabei einige heiße Themen angegriffen. Im Titelsong des...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Johnny Logan rockte als Headliner das Hafen Open Air
1 1 49

VIDEO: Johnny Logan rockt das Hafen Open Air

Der irische Sänger und Songwriter Johnny Logan spielte als Headliner auf dem Alberner Hafen. Opus, Ulli Bäer etc. heizten dem Publikum drei Tage lang ein. Bei Traumwetter und guter Stimmung konnten die Besucher des diesjährigen Hafen Open Airs ihre Lieblingsacts aus Österreich genießen. Das Kultfestival lief über drei Tage und war komplett kostenlos. Zum zehnjährigen Jubiläum rockten auch altbekannte Acts wie Ulli Bäer oder Gary Lux die Bühne. Johnny Logan spielte am Sonntag das...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Musiker Thommy Pilat mit seiner neuen Single "Nur mit Dir"
17

THOMMY PILAT PRÄSENTIERT NEUE SINGLE - mit VIDEO

„NUR MIT DIR“ – frischer Austropop mit einer extra Portion Tiefgang Als Frontman der Band „X_Pact“ stand er bereits als Vorgruppe bei Alanis Morissette, Bryan Adams und Zucchero sowie mit Eric Papilaya beim ESC 2007 auf der großen internationalen Bühne. Nun startet der sympathische Wiener „Solo“ und auf Deutsch durch. Lange Vorbereitung auf das neue Musikprojekt „Es ist immer wieder gut, sich neu zu erfinden“, schwärmt Thommy Pilat über seinen neuen musikalischen Weg. „Nach über 10 Jahren des...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Beim bz-Interview im MuseumsQuartier: Chansonsängerin Maria Bill.

Eine Schweizerin erobert Wien

Schauspielerin Maria Bill startet erneut als Chansonsängerin durch „Ich bin nicht aus der Schweiz weggegangen, um einen Beruf zu lernen oder Erfolg zu haben“, sagt Maria Bill. Den Beruf hatte sie bereits. Sie ist ausgebildete Grundschullehrerin und hat die Schauspielakademie in Zürich besucht. „Ich wollte spielen und die Welt sehen.“ Parallel zum Theater begann sie mit dem Singen – und traf einen Nerv. „Musik ist für mich ein starkes Ausdrucksmittel. Ich kann mein Leben dadurch mitteilen“,...

  • Wien
  • Döbling
  • Hubertus Seidl
Fixer Bestandteil der heimischen Musikszene: Margit und Toni Knittel alias "Bluatschink" feiern 25-jähriges Bandjubiläum.
3

Austropop-Urgesteine "Bluatschink" sind mit neuem Album am Start

Mit ihrer mittlerweile neunten CD "Aufstrich" feiert die aus dem Lechtal stammende Band "Bluatschink" ihr 25-jähriges Bestandsjubiläum. WIEN. "Wir haben unsere bekanntesten Songs mit einem Streichquartett nochmals eingespielt und auch einige neue Lieder aufgenommen", berichtet Bandgründer Toni Knittel. "Ich hatte noch nie so viel Gänsehaut im Studio", so der Sänger. Anfangsschwierigkeiten In den ersten Jahren ihrer Karriere musste die Band, die vor allem im Westen Österreichs schnell bekannt...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
32. Donauinselfest, Opus
2 23

bz-Video Interviews: Austropop-Legenden am Donauinselfest 2015

Opus, Minisex und Wilfried: Drei Legenden der Österreichischen Musikgeschichte im bz-Talk und in Konzertausschnitten Wie alle Jahre zuvor hat sich der Aufwand und die Mühe gelohnt. Das Donauinselfest 2015 meldete neuen Besucherrekord von 3,3 Millionen Gästen an den 3 Festivaltagen. Thomas Waldner, Projektleiter des Donauinselfests, zeigte sich mit dem Verlauf des 32. Donauinselfestes mehr als zufrieden: "Das Donauinselfest war auch heuer wieder ein großer Erfolg und all hat unsere Erwartungen...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.