Alles zum Thema austropop

Beiträge zum Thema austropop

Freizeit
Wir verlosen 3 Meet & Greets mit dem sympathischen Tiroler. Auf die Gewinner wartet auch noch ein tolles Fanpackage.
2 Bilder

Gewinnspiel: 3 Meet & Greets mit dem Austropop-Newcomer Sebastian Krieger zu gewinnen

„Das Leben besteht aus so manchen Herausforderungen und vieles muss man einfach durchziehen! Vielleicht will ich gerade deshalb solche Lieder schreiben. In meinen Songs kann ich das ausdrücken, was ich fühle und was ich mir denke. Nach fast zwei Jahren Arbeit (Songwriting, Tonstudio, musikalische Ausbildung, Auftritten und mehr) erfülle ich mir meinen Traum mit meinem ersten Album.“ (Sebastian Krieger) Der 21jährige Tiroler Sebastian Krieger widmet sich seit rund 8 Jahren dem...

  • 01.10.18
Leute
21 Bilder

Feinster Austropop beim Benefizkonzert

Einen wahren Ohrenschmaus boten die Musiker vom "Ganzstein-Echo" und "B23" beim Benefizkonzert. Sechs Musiker der Gruppen "Ganzstein-Echo" und "B23" (Ge23) haben sich in Kooperation mit dem SK-Stojen zusammen getan, um gemeinsam die größten Hits von Ambros, Danzer, Fendrich, Resetarits, STS etc., live zu performen. Zum 10. Todestag der Austropop Legende Georg Danzer wurde von Peter Leistentritt vom "Ganzstein-Echo" die Idee für ein Austropop Benefizkonzert geboren. Wenn man einen Traum erfüllen...

  • 15.09.18
Freizeit
CHL.plus - Christian Lehner und Stefan Flores mit "Kultur-Marktlücken-Füller Herbert Marktl
3 Bilder

CHL.plus singen Danzers schmutzige Lieder

HOCHOSTERWITZ. Die Theater-Herbstproduktion von Herbert Marktls Kulturinitiative "Kultur Marktlücke" musste aus organisatorischen Gründen auf das Frühjahr 2019 verschoben werden. Leer bleibt der stimmige Pflegerhauskeller der Burg Hochosterwitz, in dem Marktl seine Kultur- und Theaterabende abende veranstaltet, dennoch nicht ganz. Am 14. und 28. September, jeweils 19.30 Uhr, gastiert das Duo CHL.plus mit dem Programm "Danzers schmutzige Lieder". "Danzers schmutzige Lieder" ist das erste...

  • 08.09.18
Lokales
Seit Jahren sorgt die Band Hoamspü für viel Stimmung auf ihren Live-Konzerten.

Gewinnspiel: Hoamspü bei Union Thalheim

70 Jahre Fußball in Thalheim mit der Austropopband THALHEIM BEI WELS (sw). Am 15. September feiert die Union Thalheim Sektion Fußball ihr 70-jähriges Bestehen. Gefeiert wird im Sportzentrum der Marktgemeinde Thalheim, genauer gesagt in der Tennishalle. Der Festakt beginnt um 17.00 Uhr und wird gefolgt vom Auftritt der Band Hoamspü um 20.00 Uhr. Die Musiker sind ein Live-Projekt und widmen sich schwerpunktmäßig dem klassischen Autropop der 70er, 80er und 90er. Der Abend wird kulinarisch...

  • 30.08.18
Freizeit
14 Bilder

Frühshoppen ! Alexander Ribisch Solo zu Dritt

Alexander Ribisch in 3er Kombination Unplugged, mit der einzigartigen, fantastischen Sängerin Eveline Schauer und den unbeschreiblichen Gitaristen Karl Jerabek. Die Stimmung war, wie nicht anders zu erwarten, Großartig! Austropop vom Feinsten. Die Speisen im Harry's Augustin, trugen zusätzlich dazu bei, das sich die zahlreich erschienenen Gäste wohl fühlten. Alles in allem ein sehr gelungener Sonntag Vormittag! Bei Harry´s Augustin dem sensationellen Lokal für Geburtstage, Hochzeiten und...

  • 26.08.18
Leute
W. Ambros im Gespräch im Afrika-Zimmer.
8 Bilder

W. Ambros: "Ich dachte, mich tritt ein Pferd"

Wie es zu einem folgenschweren Interview in der SZ mit Wolfgang Ambros kam und wie man damit umgeht. Unzählige Reaktionen, Schmähungen und Solidarität... BEZIRK KITZBÜHEL. Mit Beurteilungen wie „viele braune Haufen in der FPÖ“, „Strache glaube ich kein Wort“ oder „Kanzler Kurz schweigt zu allem“ in einem Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ löste Austropop-Ikone Wolfgang Ambros (Hauptwohnsitz im Bezirk Kitzbühel) eine Flut an Reaktionen aus – positive mit Solidaritätsbekundungen von...

  • 24.08.18
  • 5
Lokales
22 Bilder

Rainhard Fendrich rockt das Hafen Open Air 2018

Jedes Jahr bietet das Hafen Open Air österreichischen Nachwuchsbands und Stars der heimischen Musikszene eine Bühne direkt an der Donau, im Alberner Hafen. Das Festival Mitte August hat sich zu einem Fixtermin für Liebhaber der österreichischen Musik entwickelt. Und das bei freiem Eintritt seit 2006! Dass es sich hierbei auch um ein Familienfest handelt, macht dieses Festival zu etwas ganz besonderen. Man merkt hier, dass ein Team ein ganzes Jahr lang an einem Strang zieht, um die...

  • 17.08.18
  • 2
Lokales
Wie Urlaub – und doch zu Hause: Calamari und Garnelen aus der Pfanne von Sigi Pilich ließen Feriengefühle aufkommen.
23 Bilder

Urlaubsfeeling beim WOCHE-Sommerkino

Beim WOCHE-Sommerkino in Fernitz-Mellach passte einfach alles. In der lauen Sommernacht schlenderten über 400 Besucher über den Kirchplatz, genossen die vielleicht weltbesten Calamari bei Sigi Pilich an Tischen wie auf der Piazza della Signoria in Florenz und erfreuten sich am Happyend des Films „Ein Dorf sieht schwarz“. Die Handlung beruht auf wahrer Begebenheit. Ein afrikanischer Arzt will in einem französischen Dorf Fuß fassen. Die Landbevölkerung lehnt die Familie ab, bis seine Tochter ihr...

  • 15.08.18
Leute
Austria4You mit Nina Stern und Feuerwehrkommandant Josef Paul
15 Bilder

Austria4You sorgte für Stimmung beim Feuerwehrfest Kemeten

Die Feuerwehr Kemeten lud zum Fest mit Austropop und Blasmusik. KEMETEN. Die Feuerwehr Kemeten lud am Wochenende zum Feuerwehrfest. Am Samstag gab die Austropop-Topband Austria4You auf der Bühne Gas. Dies lockte auch zahlreiche Tanzpaare vor die Bühne. Für Kulinarik war ebenso bestens gesorgt. Am Sonntag sorgte beim Frühschoppen der Musikverein Kemeten für gute Stimmung. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Ausbildung der Jungfeuerwehr zugute.

  • 12.08.18
Lokales
"Steiermark 2" gastiert in Voitsberg.

Austropop vom Feinsten

"Steiermark 2" zu Gast in der Schlossbergarena. Am 19. August, mit Beginn um 17 Uhr,  geben Dominik Reinweber und Andreas Tomaschitz von der Band "Steiermark 2" in der Schlossbergarena ein Konzert. Austropop-Fans kommen an diesem Abend bei freiem Eintritt sicherlich auf ihre Kosten. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

  • 09.08.18
Leute
Die musikalische Darbietung begeisterte das Publikum
9 Bilder

Jubiläumskonzert anlässlich zehn Jahren Granatium

RADENTHEIN. Mit vielen Erinnerungen und Emotionen verbunden war das ausverkaufte Jubiläumskonzert anlässlich des 10-Jahr-Jubiläums des Granatiums im dafür wieder aktivierten RHI Magnesita Festsaal in Radenthein. Austropop-Urgestein Die Kelag Big Band spielte Hits der 60iger und 70iger Jahre von Caterina Valente, Bill Ramsey, Peter Kraus und vielen mehr. Im zweiten Teil gab der Radentheiner und Austro-Pop-Urgestein Gerald „Gauge“ Gaugeler gemeinsam mit der Big Band ein umjubeltes...

  • 02.08.18
Leute
21 Bilder

Doktor SüdBahn & Udo Wenders

Die „Schlager trifft Austropop Tour 2018“ mit Udo Wenders und dem Doktor SüdBahn Express hielt auch in Kärnten musikalisch in der Station Arnoldstein an. Auf der Klosterruine Arnoldstein feierten im ausverkauften Kirchenschiff die Fans des Doktor SüdBahn und Udo Wenders bei bestem Wetter einen wohlig musikalischen Rückblick in die letzten Jahrzehnte des Austropop. Die beiden – leicht verschiedenen Genres zugetanen Protagonisten – fanden bei dieser Tour einen gemeinsamen Nenner der von den...

  • 30.07.18
Lokales
48 Bilder

Solo zu Viert mitten im Kurpark

Bad Gleichenberg, 28. Juli 2018. Austropop im Kurpark - klingt anfangs nicht so spektakulär, wie es dann doch ist. Bad Gleichenberg hat sich von seiner besten Seite gezeigt. Die Naturarena mitten im Ort ist eine Kulisse, die jede Veranstaltung zu einem Erlebnis der besonderen Klasse macht. "SolozuViert" zauberte mit ihren Liedern und Texten Strahlen in die Gesichter der Zuhörer und entlockte sogar dem Himmel kurzzeitig ein paar Freudenstränen, die in der Schwüle des Sommerabends eine...

  • 29.07.18
Leute
Das zweite Album von Hobbymusiker Josef Zenz erscheint im Herbst.
2 Bilder

Hobbymusiker Josef Zenz: "Die Musik sagt alles"

Josef Zenz, leidenschaftlicher Musiker und Hobbytüftler, arbeitet aktuell an seinem zweiten Album, das noch vor dem Winter erscheinen soll. LENGAU (gwz). Mit der Band "Howdys" fing alles an. Seit seiner Jugend musiziert Josef Zenz, hat sich selbst das Gitarrespielen beigebracht. Die Inspiration kommt vor allem von musikalischen Familienmitgliedern - sein Großvater spielte zum Beispiel Ziehharmonika. "Das hat sich einfach so ergeben. Manche Gene kann man nicht verbergen", lacht Zenz. Seine...

  • 20.07.18
Leute
6 Bilder

Ö5 spielte in luftiger Höhe

Michael Gritzner und seine Band Ö5 lud zum Alm Open Air auf die Leonhardhütte ein. MALTABERG. Die heimische Band Ö5 rund um Michael Gritzner lud zum Alm Open Air auf Maria Gritzners Leonhardhütte auf den Maltaberg ein. Mit neuem Album im Gepäck unter dem Titel #diebestezeit begeisterten die Musiker das Publikum. 

  • 09.07.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Austropopper Boris Bukowski kommt am 28. Juli nach Pinkafeld.

Boris Bukowski versprüht Austropop-Flair in Pinkafeld

PINKAFELD. Boris Bukowski gehört zu den großen Legenden des Austropops und wird am Samstag, 28. Juli, in der Kreuzgasse Pinkafeld bei der Konditorei Ulreich zu Gast sein. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Kartenpreise: Stehplatz 34,50 Euro, Sitzplatz 49 Euro, VIP-Karte 99 Euro. Neues Album Das neue Boris Bukowski Album „gibt´s ein Leben vor dem Tod“ hat rundum hymnische Kritiken abgeräumt, in Albumrezensionen und Jahreshitparaden. Auf dem Album waren u. a. Depeche Mode Drummer...

  • 02.07.18
Politik

Die ILLEGALEN live on Stage am Petersberg Kirtag 2018

Am Samstag, den 30. Juni geigen die Illegalen auf. Die Illegalen sind eine experimentierfreudige Live- Band, welche mit Akkustik- Gitarren sowie E- Gitarre/ Bass, Cojon und eher unüblich mit Zugposaune so einigen Stücken einen eigenen Dutch verleihen. Wir, dass sind Leo, Martin und Marni, ein aufgrund unseres Alters ein 3 Generationenbetrieb, welcher bestens funktioniert. Unsere Stilrichtung bewegt sich im Bereich Rock- Pop, Austro-Pop, Blues, Country und freuen uns musikalisch...

  • 27.06.18
Leute
Gut gelaunt zeigten sich Erich und Dagmar.
29 Bilder

Feierliches Stadtevent zum 90 Jahr-Jubiläum

Mit Frühschoppen, langer Einkaufsnacht und Austropop feierte man die Stadterhebung vor 90 Jahren. HAINFELD. (srs) Mit einer 3 Tages-Feierlichkeit gedachte man der Erhebung zur Stadt vor 90 Jahren. Beim Austropop Konzert von "die Drei", aufgrund des Wetters in Gasthaus Haginvelt verlegt, amüsierten sich unter anderen Erich Karrer und Dagmar Maier prächtig. "Diese Ähnlichkeit von Stimmen und Aussehen zu Austria 3 sind verblüffend", fand etwa Christopher Mayer. Auch Josef Vonwald und Gabriele...

  • 24.06.18
Leute
Marianne Mendt

Marianne Mendt - "Freud' muaßt ha'm und a Schneid muaßt ha'm"

Einer Künstlerin wie Marianne Mendt begegnen zu dürfen, das ist schon ein ganz besonderer Moment. Man kennt ihre Lieder, ihre Schauspielrollen, ihre zahlreichen Auszeichnungen. Man hat biografische Notizen gelesen über ihre Ausbildung in Gesang und Klavier und auf Wunsch der Eltern an der Handelsschule, über erste Tourjahre als Sängerin und Bassistin einer Band quer durch Europa. Man weiß, wie sehr Gerhard Bronner ihre künstlerische Karriere beeinflußt hat. Austropop - undenkbar ohne Marianne...

  • 21.06.18
Freizeit
"Opus"-Schlagzeuger Günter Grasmuck (l.) und "Live vorm Rathaus"-Organisator Harald Harmel blicken einem aufregenden Konzert-Sommer entgegen.
5 Bilder

"Live vorm Rathaus" rockt 100 Jahre Stadt Deutschlandsberg

Die Sommerkonzertreihe am Hauptplatz von Deutschlandsberg bringt heuer ein wahres Staraufgebot auf den Rathausplatz. DEUTSCHLANDSBERG. Harald Harmel (kürzlich 60 geworden), ist seit mittlerweile 40 Jahren, ein ewiger „Kämpfer“ um eine lebendige Konzertszene. Begonnen hat alles in Eibiswald rund um das legendäre Kultur-Abo, erste Konzerte im dortigen Festsaal folgten, nun ist er in Deutschlandsberg wohnhaft und sorgt seitdem für gehörig Wirbel in der Bezirkshauptstadt – im positiven Sinn....

  • 21.06.18
Freizeit

"Aufdraht" preisen den Austropop

PREGARTEN. „Aufdraht” sind fünf Musiker mit einer gemeinsamen Mission – gute, ehrliche österreichische Musik im Dialekt überzeugend auf die Bühne zu bringen. Am Samstag, 7. Juli, 19.30 Uhr, ist das Quintett in der Bruckmühle Pregarten zu Gast. Erlaubt ist, was gefällt – und so wird der ”Sandlerkönig Eberhard” der EAV genauso abgefeiert wie die ”Neiche Schoin” von Dr. Kurt Ostbahn oder ”Köpferl im Sand” von Arik Brauer. Nicht minder wichtig sind der Band ihre eigenen Songs, die sie im...

  • 20.06.18
Freizeit
CHL+Band feiern am Freitag mit einem Licht-ins-Dunkel-Benefizkonzert das 15-Jahre-Jubiläum

CHL+Band feiern die ersten 15 Jahre

Zum Jubiläumskonzert gesellen sich Gäste wie Dieter Themel, die Tobacco Road Blues Band oder Thomas Goschat. KLAGENFURT. Das 15 Jahre-Bandjubiläum feiern CHL+Band am 22. Juni, 19.30 Uhr, im Klagenfurter Stereo-Club mit Klassikern aus dem eigenen Repertoire und Freunden: Dieter Themel, Bališ, Thomas Goschat, Tobacco Road Blues Band, Die Unvollendeten. Für das Konzert holt sich die Band Verstärkung: Sängerin Verena Wagner, Schlagzeuger und Percussionist Werner Groisz sowie Pianist und...

  • 19.06.18
Lokales

Hecherhaus: Wieder bestens erreichbar

SCHWAZ (fh). Der Forstweg zum Hecherhaus war kürzlich gesperrt da der Weg "gefräst", sprich begradigt und verdichtet werden musste. Jetzt sind die Arbeiten am Forstweg beendet und man erreicht die Location hoch über Schwaz wieder bestens. Am kommenden Samstag, 23.6. gibt's bei Wirt Wolfgang Schulze-Boysen, alias "Wuf" Austropop vom Feinsten mit der Gruppe MKM (Minar, Klammer, Mares). Schauen Sie vorbei - Start ist um ?? Uhr

  • 18.06.18