Alles zum Thema Bücherei Zams

Beiträge zum Thema Bücherei Zams

Lokales
Vorlesetag mit Büchereileiterin Sigrid Ehrlich und der Volksschule Urgen in Zams.

VS Urgen war beim dritten Tiroler Vorlesetag zu Gast
Bücherei Zams im Zeichen des (Vor-)Lesens

ZAMS (otko). Bereits zum dritten Mal fand vergangenen Donnerstag der tirolweite Vorlesetag statt. In der Bücherei in Zams war die Volksschule Urgen zu Gast. Büchereileiterin Sigrid Ehrlich las im Rahmen eines Bilderbuch Kinos den interessierten Kindern aus dem Buch "Ein Schaf fürs Leben" von Maritgen Matter und Anke Faust vor. "Das Buch deckt alle vier Jahrgänge ab und ist für alle SchülerInnen geeignet", so Ehrlich. Die SchülerInnen zeigten sich begeistert. Die kleine Volksschule Urgen in...

  • 29.11.18
Lokales
Simone Buchholz und Thomas Baum beim Krimifest Zams
3 Bilder

Krimifest Zams
Ein etwas anderer Krimiabend in Zams

Dass ein Krimiabend nicht nur Spannung und Gänsehaut garantiert, sondern durchaus Spaß machen kann, bewiesen Simone Buchholz und Thomas Baum beim Krimifest am 18. Oktober 2018  in der Bücherei Zams und überzeugten damit die Besucher. Verbrechen auf St. Pauli Simone Buchholz, preisgekrönte Krimi-Autorin aus Hamburg, erzählte in launiger Weise von ihrem Werdegang von der (Frauenmagazin-)Journalistin zur Krimiautorin und ihrem jetzigen Alltag als Schriftstellerin. Vor nunmehr 10 Jahren...

  • 19.10.18
Lokales
Interessierte Besucher beim "Genialen Frühstück" in der Bücherei Zams
7 Bilder

Geniales Frühstück in der Bücherei Zams

Dass Büchereien nicht nur verstaubte Buchlager und Bibliothekare nicht nur langweilige Leser sind, stellte wieder einmal die Bücherei Zams unter Beweis. Büchereileiterin Sigrid Ehrlich hat mit ihrem Team letzten Samstag die Büchereiräumlichkeiten im Riefengebäude kurzerhand in eine „Show-Küche“ umgewandelt. Über 20 Interessierte - eine bunt gemischte Truppe Gleichgesinnter von 2 bis 82 - tummelten sich ab 8 Uhr Vormittag in der Bücherei Zams beim „Genialen Frühstück“. Statt Semmel mit...

  • 30.05.18
Lokales
Irene Diwiak liest aus ihrem Debütroman "Liebwies" in der Bücherei Zams (18. April 2018)
3 Bilder

Jung, sympathisch, sprachgewaltig - Irene Diwiak in der Bücherei Zams

Irene Diwiak hinterlässt Eindruck mit ihrem Roman „Liebwies“ bei den literaturbegeisterten Gästen in der Bücherei Zams. Büchereileiterin Sigrid Ehrlich hat die junge Autorin im Rahmen der Aktion des Büchereiverbandes Österreich „Geschichte in Geschichten“ für eine Lesung und Autorenbegegnung am Mittwoch, 18. April 2018 nach Zams eingeladen. "Liebwies" für den österreichischen Debütpreis 2017 nominiert Souverän und stilsicher im Ausdruck, gepaart mit subtiler Ironie und Sprachgewalt...

  • 20.04.18
Lokales
Einladung Lesung "Liebwies" mit Irene Diwiak in der Bücherei Zams

Lesung "Liebwies" mit Irene Diwiak

Die Bücherei Zams lädt zur Autorenlesung ein. Irene Diwiak liest aus ihrem Debütroman "Liebwies" und steht im Anschluss für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Gelungener Debütroman Diwiaks hoch gelobtes Buch - es stand auf der shortlist zum österreichischen Buchpreis Debüt 2017 -  erzählt in herrlich bösartig-grotesker Manier vom Kunstbetrieb der Zwischenkriegszeit, von falschem Glanz, der Gier nach Ruhm, männlicher Eitelkeit und der wahren Schönheit - die mit all dem nichts zu tun hat....

  • 21.03.18
Lokales
Einladung Bilderbuch-Nachmittag in der Bücherei Zams

Wie viel ist eine Million?

Bilderbuch-Nachmittag in der Bücherei Zams Die Bücherei Zams lädt wieder Kinder ab ca. 4 (bis ca. 6) Jahren zu einem Bilderbuch-Entdeckungs-Nachmittag ins Riefengebäude am Mittwoch, 28. Februar 2018 ab 15.00 Uhr, gestaltet von Schülerinnen der Bundesanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) Zams. Wie viel ist eine Million? Das im Usborne-Verlag erschienene Bilderbuch von Anna Milbourne mit Illustrationen von Serena Riglietti erzählt von der Suche des neugierigen Pinguins Pitt nach der...

  • 16.02.18
Lokales
Einladung "Kleiner Bruder Watomi"

Kleiner Bruder Watomi

Bilderbuch-Nachmittag in der Bücherei Zams Die Bücherei Zams taucht  wieder ein in die Welt der Geschichten und lädt Kinder ab 4 Jahren (bis ca. 6 Jahre) ein zu einem abwechslungsreichen Bilderbuch-Entdeckungs-Nachmittag am Mittwoch, 31. Jänner 2018 ab 15.00 Uhr, gestaltet von Schülerinnen der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik Zams. In der Geschichte "Kleiner Bruder Watomi" von Käthe Recheis rund um den kleinen Indianerjungen Watomi und seinen größeren Bruder Matoya beweist der...

  • 12.01.18
Lokales

Bilderbuch- Entdeckungs- Nachmittag

ZAMS. Rechtzeitig vor Weihnachten veranstalten wir wieder einen Bilderbuch-Entdeckungs-Nachmittag für Kindergartenkinder ab 4 Jahren, diesmal wieder durchgeführt von SchülerInnen der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik Zams.  Mittwoch, 20. Dezember 15:00- 16:00 Uhr Bücherei/ Riefengebäude Bitte um Anmeldung- begrenzte Teilnehmerzahl!

  • 28.11.17
Lokales

Lese- Kuschelzeit Bücherei Zams

ZAMS: Auch im Advent laden wir wieder unsere Bücherzwerge bis zum Alter von 3 Jahren an einem zusätzlich geöffneten Nachmittag in unsere Bücherei ein. Achtung: Diesmal auf Elternwunsch wieder an einemDienstag. Ein riesiges Angebot an altersgerechten Büchern für den Einstieg in die Welt der Bücher erwartet unsere Besucher in gemütlichem Rahmen. Wir haben genügend Platz und Zeit zum Spielen, Ratschen, in Büchern Schmökern und zum gegenseitigen Kennenlernen. Für jede Neu-Anmeldung eines...

  • 28.11.17
Lokales

Adventnachmittag Bücherei Zams

ZAMS. Am Freitag, 8. Dezember 2017 von 14:00- 18:00 Uhr findet in der Bücherei/Reifengebäude der Adventnachmittag statt. Bei ersten Advemtleckereien und Punsch, weihnachtlichen Düften und Klängen in gemütlichem Ambiente nehmen wir uns Zeit für Sie. Wir zeigen Ihnen, was es Neues gibt. Lassen Sie sich überraschen! Schauen Sie ganz unverbindlich vorbei! Wir freuen uns auf viele Besucher.

  • 28.11.17
Lokales
Adventnachmittag in der Bücherei Zams
3 Bilder

Advent in der Bücherei Zams

Auch im Advent wird in der Bücherei Zams wieder allerhand geboten, und das neben den regulären Öffnungszeiten viermal die Woche. Büchereileiterin Sigrid Ehrlich lädt zu einer Reihe kleiner, feiner Veranstaltungen ins Riefengebäude ein: Ganz ohne Hektik - die ist ohnehin überall gegenwärtig. Am 1. Dezember 2017 um 17.00 Uhr starten wir mit einer kleinen Feier in den Advent und öffnen das 1. Fenster unseres Adventkalenders. An allen drei Montagen im Advent (4./11./18. Dezember 2017) erzählt...

  • 28.11.17
Leute

Bilderbuch- Entdeckungs- Nachmittag

ZAMS. Am Mittwoch, 15. November 2017, findet in der Bücherei Zams im Riefengebäude von 15.00 bis 16.00 Uhr ein Bilderbuch-Entdeckungs-Nachmittag für Kinder von ca. 4 bis 6 Jahren statt. Vorgestellt wird das Bilderbuch "Die Sache mit den Tigerstreifen", eine ganz reizende Geschichte zum Thema Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Empathie. Und weil's die erste Veranstaltung in diesem Kindergartenjahr ist, dürfen ausnahmsweise auch Mamas dabei sein (für die Kinder, die es alleine noch nicht...

  • 06.11.17
Lokales
Im Schein der Schreibtischleuchte
16 Bilder

Büchereinacht-Marathon in Zams

Letztes Wochenende war es endlich wieder soweit: 12 Mädchen und 4 Burschen machten sich „mit Sack und Pack“ auf in die Bücherei Zams, um eine ganze Nacht in den Räumlichkeiten im Riefengebäude zu verbringen. Nach der mehr als gelungenen Premiere mit insgesamt vier „Nächten“ für 10- und 11-Jährige während des heurigen Sommers waren diesmal die „Kleineren“, d. h. Kinder der 3./4. Volksschulklassen aus Zams und Umgebung, an der Reihe. Leserätsel und Casting Wiederum routiniert organisiert und...

  • 23.10.17
Lokales
Heinz Janisch beim Nonsens-Reimen
7 Bilder

Sommerleseclub 2017 – Das große Finale in Zams

Einen ganz besonderen Nachmittag mit Heinz Janisch, dem bekannten österreichischen Autor zahlreicher Kinderbücher gab es am Donnerstag, 28. September 2017 in der Bücherei Zams: die Abschlussveranstaltung des Tiroler Sommerleseclubs 2017. Obwohl allein in Zams 75 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren mitgemacht hatten, und auch in den anderen teilnehmenden Büchereien des Tiroler Oberlandes (Galtür, Imst, Längenfeld, Mötz) während der Sommermonate fleißig gelesen wurde, folgten nur rund 35 Kinder...

  • 29.09.17
Lokales
Büchereinacht in der Bücherei Zams 27.-28.7.2017

Büchereinacht in der Bücherei Zams

Heuer erstmalig bietet die Bücherei Zams im Rahmen des Sportferiencamps Zams „Büchereinächte“ an. Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren, die für die Teilnahme am „Sonnengang am Venet“ noch zu jung sind, können so auch einmal „auswärts“ schlafen. Großes Interesse bei den Kindern Gleich bei der Premiere machten 4 Mädchen und 8 Burschen letzten Donnerstag von diesem Angebot Gebrauch und verbrachten eine unvergessliche Nacht im Riefengebäude. Büchereileiterin Sigrid Ehrlich holte die Kinder nach...

  • 29.07.17
  •  1
Lokales
Eingangsbereich der Bücherei Zams
3 Bilder

Sommerlektüre in der Bücherei Zams

Unveränderte Öffnungszeiten im Sommer Die Bücherei Zams (im Riefengebäude) ist auch im Sommer an vier Tagen die Woche geöffnet. Kinder und Jugendliche (bis 18) können kostenlos Medien ausleihen, neu angemeldete Erwachsene zahlen ab sofort nur mehr den halben Jahresbeitrag (6 Euro/Person bzw. 9 Euro für Paare). Leseförderung der Bücherei Zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen speziell für Kindergarten und Schule begleiten uns das ganze Jahr: Bilderbuch-Nachmittage, Vorlesestunden,...

  • 14.07.17
Lokales
Sabine Vahrner erklärt den Zusammenhang zwischen Augenmuskulatur und Nackenmuskulatur
5 Bilder

Entspannt lesen in der Bücherei Zams

Eine bunt gemischte Runde Interessierter, die wissen wollte, wie „Entspannt lesen“ geht, folgte der Einladung der Bücherei Zams zu einem Informationsabend am vergangenen Donnerstag. Wer glaubte, schon alles zum Thema zu wissen, wurde an diesem Abend in vielerlei Hinsicht eines Besseren belehrt. Augen-Yoga und Igelbälle Die diplomierte Gesundheits- und Vitaltrainerin Sabine Vahrner erklärte den anwesenden Damen – offensichtlich ist Gesundheit fest in weiblicher Hand – wie etwa die...

  • 02.07.17
Gesundheit
Einladung "Entspannt lesen"

"Entspannt lesen"

Entspannt lesen Wir alle tun es gern und häufig: Wir lesen! Im Liegen auf der Couch oder im Bett, im Sitzen am Küchentisch oder am Schreibtisch, bäuchlings auf der Badematte, im Stehen an der Bushaltestelle, im Gehen auf dem Weg zur Arbeit ... weil wir Spaß dran haben, weil wir Neues erfahren wollen, weil wir lernen wollen (oder müssen), um Informationen zu checken ... ein klassisches Buch, ein E-book, eine Zeitung oder Zeitschrift, am Tablet, am PC, am Handy Wir tun es ständig und...

  • 08.06.17
Lokales
Lesekuschelzeit in der Bücherei Zams
2 Bilder

Lesekuschelzeit

Lesekuschelzeit für Bücherzwerge bis 3 Jahre Die Bücherei Zams macht auf ihr Buchstart-Programm aufmerksam und lädt dazu wieder Bücherzwerge bis zum Alter von 3 Jahren an einem zusätzlich geöffneten Nachmitag in die Bücherei-Räumlichkeiten im Riefengebäude in Zams ein. Riesiges Angebot an altersgerechten Büchern Lassen Sie sich überraschen und tauchen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein in in die Welt des Schauens, Begreifens und Verstehens. Wir freuen uns auf viele Besucher in...

  • 08.06.17
Lokales
Kirstin Breitenfellner stellt ihr Buch "Lisa & Lila dürfen bleiben" vor
11 Bilder

Kinderbuch-Lesung in der Bücherei Zams

Lisa & Lila dürfen bleiben Rund 40 Kinder im Volksschulalter folgten der Einladung der Bücherei Zams und kamen zur Lesung von Kirstin Breitenfellner ins Riefengebäude in Zams am Mittwoch, den 3. Mai 2017. Im Rahmen der Aktion „Leserstimmen“ las die österreichische Autorin ausgewählte Passagen aus ihrem Kinderbuch „Lisa & Lila dürfen bleiben“, in dem es um Bauern und Kühe, Freundschaft und Abenteuer geht. Die Kinder lauschten interessiert der spannenden Geschichte und beteiligten sich fleißig...

  • 04.05.17
Lokales

Kirstin Breitenfellner in der Bücherei Zams

Lesung und Workshop zum Thema Bauernhöfe Auch heuer beteiligt sich die Bücherei Zams an der österreichweiten Aktion "Leserstimmen" und lädt ein zu Lesung und Workshop mit der österreichischen Autorin Kirstin Breitenfellner. Sie liest aus ihrem neuen Buch "Lisa & Lila dürfen bleiben" (erschienen im Picus-Verlag), in dem es um Bauern, Kühe, Nostalgie, Abenteuer, Freundschaft, Mut und Abenteuer geht. Nach der Lesung aus ausgewählten Kapiteln geht die Autorin gemeinsam mit den Kindern u. a. der...

  • 20.04.17
Freizeit

Das Osterküken

Wann ist Ostern? Am nächsten Mittwoch, 12. April 2017, also in der Karwoche, gehen wir gemeinsam der Frage nach, wann genau eigentlich Ostern ist, und zwar anhand des Bilderbuches "Das Osterküken" (von Géraldine Elschner und Alexandra Junge) passend zum Thema. Die Geschichte erzählt vom Küken der liebenswerten Henne Hilda, das sich in den Kopf gesetzt hat, genau am Ostersonntag zur Welt zu kommen. Aber wann genau ist das? Und wie wird das ermittelt. Da gibt es ja etwas mit Frühling,...

  • 04.04.17
Freizeit

Helma legt los

Einstimmung auf Ostern Am kommenden Mittwoch, 5. April 2017, setzen wir von der Bücherei Zams unsere beliebten Bilderbuch-Nachmittage fort und präsentieren das Bilderbuch "Helma legt los" (von Ute Krause und Dorothy Palanza) passend zum Thema Ostern. Die Geschichte erzählt von der kleinen Henne Helma, die bunte Eier legt. Um das zu verheimlichen, versteckt sie diese - verkleidet als Osterhase - in der Nacht vor Ostern überall auf dem Bauernhof. Und am nächsten Morgen suchen alle Tiere...

  • 04.04.17
Freizeit
Advent in der Bücherei Zams

Adventnachmittage in der Bücherei

Tägliche Auszeit vom VorweihnachtsstressDas engagierte Team der Bücherei Zams hat sich für den heurigen Advent etwas Besonderes ausgedacht. Ab Donnerstag, 1. Dezember 2016 bis zum Heiligen Abend gestalten wir in unseren Räumlichkeiten im Riefengebäude täglich ab 17.00 Uhr eine Adventfeier zur gemeinsamen Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Advent mit allen Sinnen Wir machen es uns gemütlich bei Kerzenschein, weihnachtlichen Düften und Leckereien, erzählen eine Adventgeschichte,...

  • 24.11.16
  • 1
  • 2