B126

Beiträge zum Thema B126

Lokales
Am 30. Oktober 2016 kam es zu dem schrecklichen Unfall auf der Leonfeldner Straße Höhe Unterstiftung.
11 Bilder

Blutspende-Marathon
"Bin der Beweis, dass Blutspenden Leben rettet!"

Tobias Hoffmann hätte ohne Blutkonserven einen schweren Unfall vermutlich nicht überlebt. GALLNEUKIRCHEN (vom). "Wenn mir dieses Blut, das ich an der Unfallstelle und im Hubschrauber verloren habe, nicht wieder aufgefüllt worden wäre, würde ich mit Sicherheit nicht mehr hier sitzen", sagt Tobias Hoffmann aus Gallneukirchen. Am 30. Oktober 2016 waren er und seine Frau Astrid in einen schweren Unfall auf der B126 verwickelt. Ein 58-Jähriger verstarb noch an der Unfallstelle. Hoffmann erlitt...

  • 12.02.20
Lokales

Land OÖ
Lkw-Fahrverbot auf der Leonfeldner Straße (B126)

Das Land Oberösterreich will den 14%-Anteil an Mautflüchtlingen auf die Mühlviertler Schnellstraße S10 transferieren. URFAHR-UMGEBUNG. Umfangreiche Untersuchungen der Abteilung Verkehr des Landes OÖ betreffend dem LKW-Verkehr auf der B126 hätten detaillierte Ergebnisse hervorgebracht. Rund 13.100 Fahrzeuge sind somit auf dieser Landesstraße tagtäglich unterwegs. Der Schwerverkehrsanteil liegt hier bei 6,4%. Die meisten Lenker waren im Ziel- und Quellverkehr unterwegs. Allerdings resümiert...

  • 23.01.20
Lokales
5 Bilder

Glätteunfall B126
Kastenwagen rutschte über die Böschung

ZWETTL. Teils spiegelglatt präsentierten sich die Mühlviertler Straßen am Wochenende, so auch die Leonfeldner Straße (B126).  Zwischen Bad Leonfelden und Zwettl kam ein Kastenwagen ins Rutschen. Er geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw touchierte und in weiterer Folge eine Böschung hinunterrutschte. Verletzt wurde niemand. Fahrzeugbergung auf der B126 Bäume verhinderten einen Totalabsturz in das Bachbett der Großen Rodl. Der Kastenwagen wurde von der Feuerwehr...

  • 20.01.20
Lokales
4 Bilder

Kollision
Wieder Unfall mit verletzten Personen auf der B126

Zum dritten Mal innerhalb einer Woche wurde die Feuerwehr Stiftung bei Bad Leonfelden zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen auf die Leonfeldnerstraße B126 alarmiert. STIFTUNG/BAD LEONFELDEN. Aus unbekannter Ursache kam es in Bereich der Bushaltestelle Oberstiftung/Unterstiftung zu einer Kollision von einem Pkw-Lenker aus dem Bezirk Rohrbach und einer Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung mit ihren Fahrzeugen. Gemeinsam mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Stiftung, dem...

  • 08.01.20
Lokales
4 Bilder

Bad Leonfelden
Transporter krachte mit voller Wucht gegen Lärmschutzwand

BAD LEONFELDEN. Die Feuerwehr Stiftung bei Bad Leonfelden wurde heute um 2.49 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Leonfeldnerstraße B126 im Bereich Unterstiftung alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Transporter aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte zuerst über einen Kanalschacht und mit voller Wucht in eine angrenzende Lärmschutzwand. Nach der Erstversorgung wurde der verletzte Lenker von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Der Transporter als auch die...

  • 07.08.19
Lokales
2 Bilder

Leonfeldner Bundesstraße (B126)
18 Park&Ride-Plätze bei der Speichmühle sind fertig

KIRCHSCHLAG/LINZ. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, den Umstieg auf den öffentlichen Verkehr zu erleichtern. Um das erreichen zu können, ist es wesentlich den Ausbau von P&R-Anlagen zu forcieren. Daher freut es uns besonders, dass wir den Standort Speichmühle sanieren konnten“, so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Der bislang "wilde" Parkplatz an der B126, der oft von Lkw zweckentfremdet wurde und nur schlecht nutzbar war, wurde völlig neuorganisiert. Die nunmehrige...

  • 05.08.19
Lokales
Bis zu 15 Minuten Umweg für die Fahrt ins Mühlviertel.

Holzschlägerungsarbeiten
Totalsperre im Haselgraben über Ostern

Von Karfreitag bis Ostermontag müssen Autofahrer Richtung Bad Leonfelden 15 Minuten Umweg einplanen. LINZ/ALTENBERG. Von Freitag bis zum Montag wird die B126, die Leonfeldner Bundesstraße für den Verkehr gesperrt. Grund dafür sind Holzschlägerarbeiten. Am Freitag ist die Speere von 8.30 Uhr bis 20 Uhr aufrecht. Von Samstag bis Ostermontag jeweils von 6 bis 20 Uhr.  Umleitung über Kirchschlag und S10 Pkw werden in beide Richtungen über Kirchschlag umgeleitet. Lkw müssen von Norden kommend...

  • 18.04.19
Lokales
Umfahrungsstrecke Türken- und Ortnergrabenbrücke.

Holzschlägerungsarbeiten
B126 ist in der Osterwoche teilweise gesperrt

BAD LEONFELDEN. Ab Montag, 8. April, bis Mittwoch 14. August, erfolgt die Generalsanierung der Türkengraben- und Ortnergrabenbrücke auf der B 126 Leonfeldener Straße. Um die notwendigen Verstärkungsmaßnahmen bei den Brückenbauwerken durchführen zu können, ist eine Sperre während der Bauarbeiten unumgänglich. Die Abteilung Brücken- und Tunnelbau des Infrastrukturressorts hat bereits im Vorfeld eine gut durchdachte Ausweichmöglichkeit ohne Umweg und Ampelregelung eingeplant. Durch den...

  • 01.04.19
Lokales

Polizei Urfahr-Umgebung
Linzer Drogenlenker in Weigetschlag ohne Führerschein erwischt

BAD LEONFELDEN. Ein 38-jähriger, unter Drogen stehender Linzer ging der Bezirkskriminaldienststreife am 14. Februar, gegen 17 Uhr bei einer Routinekontrolle an der B126 in Weigetschlag ins Netz. Er war mit seiner 24-jährigen Freundin Richtung Tschechien unterwegs. Kein Führerschein Der 38-Jährige konnte sich bei der Kontrolle weder mit einem Führerschein, noch mit einem sonstigen Ausweis ausweisen. In weiterer Folge gab er gegenüber den Beamten zu, keinen Führerschein zu besitzen. Weiters...

  • 15.02.19
Lokales

Polizei Urfahr-Umgebung
Alkolenker fuhr in Schlangenlinien auf der B126

ZWETTL. Am 28. November, um 21.35 Uhr war ein 49-jähriger Linzer alkoholisiert auf der B126 in Richtung Linz unterwegs. Er fuhr in Schlangenlinien und kam dabei mehrmals auf die Gegenfahrbahn. Eine Kriminaldienststreife des Bezirkspolizeikommandos Urfahr-Umgebung nahm die Alkofahrt wahr und konnte den Lenker im Ortsgebiet von Zwettl anhalten. Alkotest: 1,68 Promille Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Dem Linzer wurde der Führerschein an Ort und Stelle...

  • 30.11.18
Lokales

Land intensiviert Erweiterung von Park&Ride-Flächen an der B126

FPÖ-Landesrat Günther Steinkellner möchte bestehende Parkplätze in Bad Leonfelden und Zwettl erweitern und neue, zum Beispiel in Hellmonsödt dazu errichten. URFAHR-UMGEBUNG. Die Landesstraßenverwaltung prüfe daher seit einiger Zeit intensiv die Erweiterung von P&R-Flächen entlang dieser bedeutenden Verbindung in die Landeshauptstadt, so die Aussendung des Steinkellner-Büros.  Insbesondere geht es derzeit um P&R-Projekte in den Gemeinden Hellmonsödt – Standort Speichmühle und Knoten Glasau,...

  • 13.09.18
Lokales

Zwei Verletzte nach Frontalcrash in der "Leitnerkurve"

HELLMONSÖDT. Ein 57-Jähriger Russe krachte am Samstag gegen 18.45 Uhr in der sogenannten "Leitnerkurve" gegen einen entgegenkommenden Kleinbus, berichtet die Polizei. Der Mann war mit seinem Auto auf der B126 von Linz in Richtung Hellmonsödt unterwegs und kam laut Polizei aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall wurden der 55-jährige Kleinbuslenker aus dem Bezirk Rohrbach und sein 21-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Linz-Land unbestimmten Grades verletzt. Beide wurden ins...

  • 26.08.18
Lokales
4 Bilder

Auto auf der B126 bei Langzwettl fing Feuer

Zu einem Fahrzeugbrand wurde am Sonntag, 12. August 2018 um 10.15 Uhr die Feuerwehr Zwettl alarmiert. ZWETTL. Auf der Leonfeldner Bundesstraße (B126) im Bereich der Langzwettlsiedlung begann aus unbekannter Ursache ein Pkw zu brennen. Die drei Fahrzeuginsassen konnten sich selbst unverletzt aus dem Fahrzeug befreien während nachfolgende Autofahrer die Feuerwehr verständigten. Der Brand konnte unter Einsatz von schwerem Atemschutz rasch gelöscht und das Fahrzeug abgeschleppt werden. Bericht...

  • 13.08.18
Lokales

Motorradlenker bei Unfall auf B126 schwer verletzt

BAD LEONFELDEN. Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk wurde heute am Vormittag bei einem Unfall auf der B126 schwer verletzt. Auf einem geraden Straßenstück wollte der Mann mit seinem Motorrad zwei Pkw überholen. Als er einen Gegenverkehr sah, bremste er sein Motorrad stark ab und kam zu Sturz. Rund 40 Meter schlitterte der 39-Jährige und sein Motorrad bis sie gegen das entgegenkommende Auto prallten. Der Pkw-Lenker hatte den Sturz des Bikers gesehen, leitete sofort eine Notbremsung ein und fuhr an...

  • 31.07.18
Lokales

Lenker ohne Führerschein kollidierte in der "Novakurve"

KIRCHSCHLAG. Ein 30-jähriger Servicetechniker aus dem Bezirk Amstetten fuhr am 25. Juni gegen 7:15 Uhr mit einem Klein-Lkw im Gemeindegebiet von Kirchschlag auf der B126 von Linz kommend in Richtung Bad Leonfelden. Im Bereich der sogenannten "Novakkurve" kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw, der von einem 21-jährigen pakistanischen Staatsbürger aus Linz gelenkt wurde. Der Linzer wurde dabei leicht verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen...

  • 25.06.18
Lokales

Mischbeton-Lkw schleuderte Ladung auf Straße

BAD LEONFELDEN. Gestern fuhr laut Polizei um 17.15 Uhr ein 44-jähriger Mann aus Bosnien mit einem Mischbeton-Lkw auf der B126 von Zwettl kommend in Richtung Bad Leonfelden. Im Bereich der Ortschaft Unterstiftung dürfte er irrtümlich die Steuerung der Mischbetontrommel betätigt haben. Dadurch drehte sich die Mischtrommel in die verkehrte Richtung und schleuderte den darin befindlichen Schotter-Beton auf die Fahrbahn. Die hinter dem Lkw nachfahrenden sowie die entgegenkommenden Fahrzeuge wurden...

  • 20.04.18
Lokales
Baustelle

B126 und B127 sind schwer passierbar

BEZIRK. Landesstraßenverwaltung gibt folgende Baustellenbeginne bekannt: B126, Leonfeldener Straße: von Freitag, 30. März 2018, 15:00 Uhr bis 31. März 2018, 15:00 Uhr und von Dienstag, 3. April 2018, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 4. April 2018, 10:00 Uhr im Bereich Ferdinand-Markl-Straße in Linz-Urfahr, erschwert passierbar wegen Kanal- und Leitungsbau, Fahrzeitverlängerung ca. 5 min. B127, Rohrbacher Straße: von Dienstag, 3. April 2018, 8:00 Uhr bis Freitag, 20. April 2018, 15:30 Uhr,...

  • 30.03.18
Lokales
10 Bilder

Autolenker prallte gegen Holzstoß

SONNBERG. Kurz vor 10 Uhr kam auf der B126 zwischen Zwettl und Glasau im Gemeindegebiet von Sonnberg ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und kippte zur Seite. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Feuerwehren Zwettl und Sonnberg wurden zum Verkehrsunfall alarmiert. Die Einsatzkräfte entfernten die Windschutzscheibe für eine Erstversorgung. Anschließend wurde er über das Heck des Autos befreit und vom Notarzt versorgt. Warum der Lenker von der Straße...

  • 14.02.18
Lokales

Rettungsauto in Unfall mit Lkw verwickelt

SONNBERG. Ein 36-jähriger Mann wurde kürzlich bei einem Unfall im Gemeindegebiet von Sonnberg leicht verletzt. Aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse brach der Sattelanhänger eines Lkws, gelenkt von einem 43-jährigen Berufskraftfahrer, in einer langgezogenen Rechtskurve aus. Der Anhänger kollidierte dabei mit einem entgegenkommenden Pkw des Roten Kreuze, gelenkt von dem 36-Jährigen. Die Rettung Bad Leonfelden brachte den Verletzten in den Med Campus III nach Linz. Am Pkw des Roten Kreuz...

  • 18.01.18
Lokales

Alkoholisiert Knallkörper auf B126 aus fahrendem Auto geworfen

BAD LEONFELDEN. Am 21. Dezember fuhr ein 22-Jähriger aus Hofkirchen im Traunkreis mit seinem Kombi in Bad Leonfelden auf der B126 von Vyssi-Brod kommend in Fahrtrichtung Ortsgebiet Bad Leonfelden. Im Fahrzeug fuhren zwei rumänische Personen mit, welche alkoholisiert waren. Im Verlauf der Autofahrt warf einer der Mitfahrer (26) einen verbotenen Knallkörper aus dem fahrenden Fahrzeug, welcher neben der Straße detonierte. Polizei beobachtet Der Vorfall wurde von der nachfahrenden...

  • 22.12.17
Lokales

Leonfeldner krachte gegen Steinmauer

BAD LEONFELDEN. Ein 24-Jähriger aus Bad Leonfelden war Montagnachmittags auf der B126 in Richtung Zwettl in der Ortschaft Elmegg ins Schleudern geraten und prallte gegen die Steinmauer der Rodlbrücke. Er wurde schwer verletzt nach der Erstversorgung durch die Rettung Bad Leonfelden in den Med Campus III nach Linz transportiert.

  • 19.12.17
Lokales
gefahr,gefahren,gefaehrdung,winter,kalt,kaelte,unterwegs,vorsicht,glatt,schneesturm,schneetreiben,schneewehe,schneeverwehung,glatteis,schnee,autos,gefaehrlich,gefahrbringend,strasse,strassenverhaeltnisse,strassenverkehr

Frontalcrash auf der B126

Bei einem Überholmanöver kam ein 21-Jähriger mit dem Pkw ins Schleudern und krachte in den Gegenverkehr. HELLMONSÖDT. Ein 21-Jähriger aus Helfenberg fuhr am 4. Dezember, gegen 15 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Leonfeldener Bundesstraße in Richtung Hellmonsödt. Bei dem Doppelfahrstreifen überholte er einen Pkw und kam aufgrund des starken Schneefalles in der Rechtskurve ins Schleudern. Das Fahrzeug rutschte über die Gegenfahrbahn und gegen die Leitschiene. Anschließend krachte der Pkw frontal...

  • 05.12.17
Lokales
Die vom Land OÖ bevorzugte Variante 2 einer Umfahrung Zwettl ist auf dieser Darstellung bereits angedeutet.

Zwettler Umfahrung erst 2027?

Nach Anfrage der Grünen beim Land OÖ sei eine Umfahrung Zwettl erst in zehn Jahren zu erwarten. ZWETTL (fog). Schlechte Nachrichten für die Befürworter einer Umfahrung des Ortszentrums von Zwettl. Denn die Umfahrung ist nicht im sogenannten Mittelfristprogramm von FPÖ-Verkehrslandesrat Günther Steinkellner, welches Ende Oktober vorgestellt wurde. "Zum derzeitigen Zeitpunkt ist es leider nicht möglich exakte Zeitpunkte zu nennen, wann ein tatsächlicher Baustart erfolgen kann", so Steinkellner....

  • 29.11.17
Lokales

Drei Verletzte nach Unfall auf B126

SONNBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden heute um 5.30 Uhr die Feuerwehren Sonnberg und Zwettl gerufen. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt war ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der B126 zwischen Glasau und Zwettl ins Schleudern geraten. Er touchierte ein anderes Fahrzeug und schlitterte dann in einen weiteren PKW des Gegenverkehrs, dessen Türen sich nach dem Unfall nicht mehr öffnen ließen. Die Feuerwehren mussten das Fahrzeug ein kurzes Stück wegziehen, um...

  • 23.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.