Barmherzige Brüder Kritzendorf

Beiträge zum Thema Barmherzige Brüder Kritzendorf

4

Die Schlagerparade feierte ihr Comeback

KRITZENDORF. Es sind schon einige Jahre vergangen, seit dem die letzte Schlagerparade bei den Barmherzigen Brüdern in Kritzendorf aufgeführt wurde. Doch nun war es wieder einmal so weit. Stars aus vergangen Zeiten, parodiert von den Mitarbeiter:innen und der Leitung des Hauses waren „zu Gast“ im Hofgarten des Hauses. Besucher:innen hatten auch die Möglichkeit mittel 3-G-Nachweis dabei zu sein. Bei strahlendem Sonnenschein ging’s um 14:00 Uhr los mit einem musikalischem Feuerwerk mit...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Haus der Barmherzigen Brüder Kritzendorf
3

Barmherzige Brüder Kritzendorf
Motivierte und zufriedene Mitarbeiter

Bereits zum fünften Mal haben die Barmherzigen Brüder im Frühjahr dieses Jahres ihre rund 7.500 Mitarbeitenden zu ihrer Zufriedenheit am Arbeitsplatz befragt. In Kritzendorf haben 90 Prozent an der Befragung teilgenommen. KRITZENDORF. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Trotz der Covid-Situation haben die Mitarbeitenden zum wiederholten Male eine sehr positive Rückmeldung gegeben. Die Gesamtzufriedenheit der Befragten in der Pflegeeinrichtung Kritzendorf liegt bei 91,3 Prozent. „Wir freuen uns...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Helga Briza war die erste, die von Sabine Sramek geimpft wurde.
7

Barmherzige Brüder starten mit Corona-Impfungen

Erste Covid-19 Impfungen in Kritzendorf - Hohe Bereitschaft bei Bewohnern und Mitarbeitern KRITZENDORF (pa). Am 12. Jänner 2021 wurde begonnen die ersten BewohnerInnen und MitarbeiterInnen in der Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder Kritzendorf zu impfen. Die erste Lieferung mit 18 Impfdosen erfolgte am 11. Jänner 2021. Tags darauf konnten 12 Bewohnern und 6 Mitarbeitern im Beisein von Pflegepersonal und eines Arztes von Pflegedirektorin Sabine Sramek geimpft werden. Helga Briza, sie wird...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
11

Grillfest der Barmherzigen Brüder Kritzendorf

Trotz kühler Temperaturen kamen zahlreiche BewohnerInnen des Hauses zum Grillnachmittag KRITZENDORF. Es gehört schon zur Tradition, dass Anfang September die Barmherzigen Brüder in Kritzendorf zum Grillfest laden. Auch in Zeiten von Corona will man den BewohnerInnen einiges bieten und so wurde am 7. September 2020 gegrillt. Im Hofgarten war ausreichend Platz und die Red Diamonds mit Fredi Stein begleiteten musikalisch den Nachmittag. Unter den wenigen geladenen Gästen begrüßte Direktor Dietmar...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Karin Schmidt, Dietmar Stockinger, Saji Mullankuzhy, Andreas Weinmüller, Sabine Sramek
7

Karriere
Zwei neue Direktoren bei den Barmherzigen Brüdern Kritzendorf

Sabine Sramek übernimmt mit 1. September 2020 die Leitung des Pflegedienstes. Andreas Weinmüller wird mit 1. November 2020 die Gesamtleitung des Hauses übernehmen. KRITZENDORF. Mit 31. Dezember 2020 tritt der langjährige Gesamtleiter der Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder Kritzendorf, Dietmar Stockinger, in den wohlverdienten Ruhestand. Nach seiner Zeit als Technischer Leiter von Wien hat er 1993 die Leitung in Kritzendorf übernommen und zuletzt dieses Ordenswerk mit dem Neubau in eine...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Besucher bei den Barmherzigen Brüdern Kritzendorf müssen sich namentlich registrieren.
3

Barmherzige Brüder Kritzendorf
Besuche wieder mit Registrierung

Besuche der Bewohner sind ohne Termin, aber nur mit Registrierung möglich KRITZENDORF (pa). Zur Sicherheit der Bewohner sowie der Mitarbeiter wurde mit 15. Juli 2020 der Zutritt in die Pflegeeinrichtung Aufgrund der neuen Reisewarnung angepasst. Ein Besuch der Bewohner ist nur mehr mit namentlicher Registrierung möglich. Besucher, die sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sollten nach der Rückkehr aus einem solchen Gebiet von einem Besuch bei ihren Angehörigen Abstand nehmen. Als...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Erneute Lockerungen bei den Barmherzigen Brüdern.
1

Barmherzige Brüder Kritzendorf
Erneute Lockerungen der Schutzmaßnahmen

Seit 15. Juni 2020 gelten in der Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder Kritzendorf neue Besucherregelungen. Die weitere Lockerung der Schutzmaßnahmen ist ein wichtiger Schritt in Richtung Normalität. KRITZENDORF (pa). Die strengen Schutzmaßnahmen in den letzten Wochen und Monaten waren die wesentliche Grundlage für das Wohlergehen der BewohnerInnen. Alle BewohnerInnen und MitarbeiterInnen wurden negativ auf COVID-19 getestet. Dies war die Grundlage für eine weitere Lockerung der...

  • Klosterneuburg
  • Katharina Gollner
10

Ostern und Corona
Wie das Leben in der Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder trotz der Krise weitergeht

Ostern ist in diesem Jahr wohl bei vielen ganz anders sein, als sonst. Keine Ausflüge, keine Verwandtenbesuche. Vor ein paar Wochen hatten wir sicher alle noch ganz andere Pläne. Und trotz Corona-Virus, Ostern findet auch heuer statt. KRITZENDORF (pa). Seit Mitte März ist das Haus der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf für Besucher und Angehörige geschlossen. Seit dem hat sich für BewohnerInnen und MitarbeiterInnen einiges verändert, aber trotz der aktuellen Situation leisten alle das Beste....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Bewohner feierten den Fasching.
3

Barmherzige Brüder Kritzendorf
Faschingsfest für die Bewohner

Am 21. Februar 2020 fand das diesjährige Faschingsfest der Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder statt. KRITZENDORF (pa). Für die Bewohner ging es ab 14:00 Uhr im Festsaal los. Die Mitarbeiter des Hauses hatten ein vielfältiges Showprogramm zusammengestellt. Interpretiert wurden unter anderem Andreas Gabalier, Chris Roberts, die EAV und viele andere Stars aus der Schlagerwelt. Viele Krapfen, Süßes und Salziges, Lumumba und Sekt sorgten bei den Bewohnern und Angehörigen für einen...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
6

Jubiläum
100 Jahre Konvent Barmherzige Brüder Kritzendorf

Mit einem Festgottesdienst am 9. Jänner 2020 feierte man das 100-jährige Bestehen des Konvents in Kritzendorf. KRITZENDORF. Brüder der Österreichischen Ordensprovinz, MitarbeiterInnen aus den Einrichtungen in Österreich und zahlreiche Politiker waren der Einladung gefolgt und feierten mit Abt Columban Luser OSB vom Stift Göttweig, (in Vertretung des erkrankten Kardinal Erzbischof Christoph Schönborn) den Festgottesdienst. Nach dem Eröffnungslied „Johannes von Gott“, dem Gründer der Barmherzigen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
6

Feste Feiern in Kritzendorf
Weißwurstparty bei den Barmherzigen Brüdern

Oktoberfeststimmung für die BewohnerInnen in der neuen Pflegeeinrichtung in Kritzendorf. KRITZENDORF (pa). Die Oktoberfeste sind Großteiles schon vorbei, doch in der neuen Pflegeeinrichtung der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf wurde am 17. Oktober noch kräftig weitergefeiert. Es wurde zur Weißwurstparty geladen. Der Festsaal war mit den BewohnerInnen und deren Angehörigen bis auf den letzten Platz voll.Angelika Kern spielte mit Ihrem Akkordeon klassische Wiesen-Hits. Heiß begehrt waren...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
3

Pflegeeinrichtung
Erste Einblicke ins neue Haus der Barmherzigen Brüder

KRITZENDORF. Die Direktoren Dietmar Stockinger und Karin Schmidt luden die MitarbeiterInnen der Barmherzigen Brüder im Dezember zu einer Führung durch das neue Haus in Kritzendorf. Erste Einblicke in die zukünftigen Arbeitsbereiche konnten besichtigt werden.   Aber es ist überall noch Baustelle – es heißt also noch warten bis Mai 2019, da werden die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen von Klosterneuburg nach Kritzendorf in die neue Pflegeeinrichtung übersiedeln.

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Für die Bewohner sagen Elisabeth Heller und Oliver Timpe bekannte Lieder.

„Von Nussdorf nach Capri“ bei den Barmherzigen Brüder

KRITZENDORF (red.) Lady Sunshine und Mister Moon, dargestellt von den Künstlern der Privatstiftung Vita Aktiva, Elisabeth Heller und Oliver Timpe, präsentierten im Alten und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder bekannte Lieder wie "Liebe kleine Schaffnerin" oder "In einer Nacht im Mai"; Chris Heller begleitete das Duo am Klavier. Die BewohnerInnen waren begeistert und gaben tosenden Applaus. Es folgten unzählige Zugaben und dieser Nachmittag wird den Bewohnern immer in Erinnerung bleiben. Weitere...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Große Freude beim Backen hatte Hermine Schiller.

Barmherzige Brüder: Osterprinzen backen

KRITZENDORF (red.) Zu Ostern wurde in den Wohnbereichen des Alten- und Pflegeheims der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf fleißig gebacken. Leckere und vor allem saftige Osterpinzen wurden geformt und verpackt um dann am Osterwochenende gegessen zu werden. Die Hobbybäcker hatten viel Spaß und haben natürlich schon von den leckeren Pinzen genascht.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Ausgeschöpft: Karin Sasovics teilte an Johanna Winkelbauer und Anna Starsich die Suppe aus.
1

Fastensuppe für den guten Zweck

KRITZENDORF (red.) Jedes Jahr wird in der Fastenzeit im Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf die traditionelle Fastensuppe gegen eine freiwillige Spende ausgegeben. Der Erlös der Spenden kommt zur Gänze dem Projekt „Erholung für Kinder aus Weißrussland“ zugute. Bereits seit 1994 werden bei dem Projekt „Erholung für Kinder aus Weißrussland“ pro Sommer 150-250 Kinder zur Erholung nach Österreich eingeladen. Ein Aufenthalt bei gesunder Ernährung ist für alle Kinder sehr...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Die Schüler brachten Witz, Freude und den Fasching zu den Heimbewohnern.
3

Fasching bei den Barmherzigen Brüdern

KRITZENDORF (red.) Am Faschingsdienstag besuchte die Privatvolksschule aus Kritzendorf das Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder. Die Kinder von den ersten und den vierten Klasse besuchten alle Wohnbereiche, stellten die Kostüme vor und sangen gemeinsam mit den Bewohnern lustige Lieder. Die Minions, Prinzessinnen, Cowboys und Harry Potter's hatten viel Spaß und brachten den Fasching zu den Bewohnern.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Stolz: Dietmar Stockinger feiert 2016 sein 30-jähriges Dienstjubiläum.

Ehrungen bei den Barmherzigen Brüdern

KRITZENDORF (red.) Einmal jährlich werden im Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder in Kritzendorf langjährige Dienstnehmer geehrt. In diesem Jahr konnten insgesamt 17 Dienstnehmer ihr Dienstjubiläum feiern. Unter den Jubilaren befand sich unter anderen auch der Gesamtleiter des Hauses, Dietmar Stockinger, welcher nunmehr sein 30-jähriges Jubiläum feierte. Bei einem Festessen, gemeinsam mit der kollegialen Führung und allen Kollegen, wurde das ein oder andere lustige Schmankerl aus den...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Sonne tanken: Edna Rohrböck, Marilyn Gutenthaler, Regine Bader, Anita Haselböck, Marlies Wichtl und Robert Walenta.

Schnee und Sonne für die Barmherzigen Brüder

KRITZENDORF / STUHLECK (red.) Mit gepackten Schi und guter Laune fuhren zwei Busse des Alten- und Pflegeheims der Barmherzigen Brüder aus Kritzendorf nach Stuhleck am Semmering, um dort einen Schitag gemeinsam zu verbringen. Bei strahlend blauen Himmel und Sonnenschein kam neben dem Sport auch der Spaß nicht zu kurz. Leider konnte die „Rodelpartie“ wegen der geringen Schneelage diesmal nicht teilnehmen aber die Schifahrer haben den Tag trotzdem genossen.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.