Befana

Beiträge zum Thema Befana

Bezirksblätter-Adventkalender
25. Bonus-Fensterl

Der 25. Dezember ist der eigentlich Tag an dem Christi Geburt gefeiert wird, weshalb er auch ein offizieller katholischer Feiertag ist. Am 24. Dezember wird der heilige Abend bzw. die Weihnacht, also gesegnete Nacht gefeiert. Was feiern wir in der heiligen Nacht? Der 24. Dezember hat seine große Bedeutung durch das jüdische Verständnis des Tagesablaufs. Im Judentum beginnt der neue Tag bereits in der Dämmerung des Vorabends. Die Geburt Jesu Christi soll somit in der Nacht zwischen 24. und 25....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Weihnachtsbräuche in Italien sind den unseren sehr ähnlich, dazu gehört auch, dass man seine Liebsten beschenkt
2

Das bietet Tarvis im Advent

Auch knapp hinter der österreichischen Landesgrenze sind die Menschen in Weihnachtsstimmung. TARVIS (aju). Ebenso wie bei uns sind auch unsere südlichen Nachbarn schon in der besinnlichen Zeit angelangt. Zugehörigkeit zu Österreich Aufgrund der Nähe zur österreichischen und italienischen Grenze sind die Bräuche ähnlich wie hierzulande. So gibt es auch in Italien einen Adventkranz, Weihnachtskekse und den Adventkalender für die Kinder. Besonders in Tarvis allerdings laden die Lichter und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Marta Domènech mit dem katalanischen "Caga Tió"
5

Weihnachten in Europa: Von richtig schräg bis feministisch

Wir haben uns in Europa umgesehen und mit Menschen gesprochen, die etwas anders Weihnachten feiern. WIEN. Weihnachten, das ist ganz klar: Nikolo, Adventskalender, Christbaum, Christkind und viele, viele Geschenke. Oder? Weit gefehlt. Tatsächlich gibt es kaum ein Fest mit so vielen unterschiedlichen Bräuchen und Traditionen wie Weihnachten. Der katalanische Holzscheit mit dem Häufchen Zum ersten Mal sei ihr aufgefallen, dass die Tradition irgendwie seltsam ist, als sie ihren Freunden in...

  • Wien
  • Neubau
  • Katharina Moser
Anzeige

Am Welttag des Tanzes auf eine Tanzparty

Am 29.04.2013 findet der 'Welttag des Tanzes' statt. Was liegt näher, als einmal an einem Montag auf eine Tanzparty zu gehen, um diesen Tag so richtig zu feiern. In Wien bieten sich viele Möglichkeiten an. Zum Beispiel das 'Befana'. Dort geht jeden Montag ab 18:00 Uhr der 'After-Work-Dance' übers Parkett. Befana Johannesgasse 21 1010 Wien Welttag des Tanzes Weitere Tanztermine und Locations in Wien Wann: 29.04.2013 18:00:00 Wo: Befana Club Stadl, Johannesgasse 21, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Christine Nagy

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.