Bergbahnen

Beiträge zum Thema Bergbahnen

In der Wintersaison 2021/22 wird das Projekt zur Realität
  5

LEITNER ropeways
35 Millionen Schweizer Franken Projekt in Zermatt realisiert

TIROL. Nach der Eröffnung des «Matterhorn glacier ride I», der höchsten Dreiseilumlaufbahn (3S-Bahn) der Welt am Klein Matterhorn vor zwei Jahren, haben nun nach dem Lockdown die Arbeiten für das spektakuläre Projekt in Zermatt begonnen. Der «Matterhorn glacier ride II» wird die letzte Lücke zwischen dem Klein Matterhorn und Testa Grigia schließen und so zur höchsten Seilbahn-Überquerung der Alpen zwischen Zermatt (CH) und Breuil-Cervinia (IT) werden. Mit der Realisierung von Teil zwei der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick

KW22
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (22.-28. Mai). Hier fassen wir für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol zusammen. Aus personellen Gründen können wir euch die Top-News der Woche leider nur schriftlich präsentieren. Nächste Woche gibt es dann wieder wie gewohnt unser Wochenrückblick-Video. Themen der WocheAuffi auf'n Berg! Pünktlich zum verlängerten Wochenende startet vielerorts der Bergbahnbetrieb wieder. Geöffnet haben unter anderem die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Nach der erefolgreichen Revision ist der Bergbahnbetrieb gestartet.

Innsbruck
Die Berg-Bahnen fahren wieder

INNSBRUCK. Die Nordkette, das Naherholungsgebiet in Innsbruck, ist mit Freitag wieder per Bahn erreichbar. Von der Stadt aus hinauf bis aufs Hafelekar – darauf haben viele InnsbruckerInnen schon sehnsüchtig gewartet. Unter Einhaltung aller Hygiene- und Sicherheitsvorschriften geht’s nun pünktlich zum Pfingstwochenende wieder los. In den letzten Wochen wurde eine große Revision durchgeführt und intensiv an einem Hygienekonzept gearbeitet, das Fahrgästen und Mitarbeitern größtmöglichen Schutz...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Zufrieden: Franz Hörl, Obmann der Seilbahner

Weltweit an vorderster Front
Top-Bilanz der Seilbahnwirtschaft

Österreichs Seilbahnen ziehen im Rahmen der österreichischen Seilbahntagung erfolgreich Bilanz. Franz Hörl, Obmann des Fachverbandes der Seilbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), ist dabei nicht nur in quantitativer, sondern auch in qualitativer Hinsicht zufrieden mit den Entwicklungen der Branche. „Wir sind inzwischen die weltweite Nummer Eins in Sachen Skierdays und achten dabei zugleich auf ein nachhaltiges und umweltfreundliches Wachstum. Das macht uns zum internationalen...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
20 starke Bergbahnen, über 10 Museen, knapp 20 Bäder und Seen sowie 10 Eislaufplätze.
  2

Freizeitticket Tirol – Ein starker Kartenverbund

Im Gespräch mit dem Vorsitzenden Thomas Schroll. Die Entwicklung des Freizeitticket Tirol in den letzten Jahren ist eine Erfolgsgeschichte – worauf führen Sie diesen Erfolg zurück? Der Erfolg des Freizeitticket Tirol ist nicht zuletzt auf den Zusammenhalt der Partner zurückzuführen. 20 starke Bergbahnen, über 10 Museen, knapp 20 Bäder und Seen sowie 10 Eislaufplätze – so viele Partner auf einen Nenner zu bringen und dabei gleichzeitig auf die Interessen der Freizeitticket NutzerInnen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Feiern Sie mit: Nordketten Sonnwend am 24. Juni
  2

Nordkette Bergsonnwend

Feiern Sie mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen Sonnwend auf fünf Ebenen! Am 24. Juni ab 18:00 ist es wieder soweit! - Feiern Sie Bergsonnwend mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen! Wann und Wo Wann: 24. Juni (Ersatztermin, 1. Juli) ab 16:00 Uhr Wo: fünf Stationen - Entlang der Hungerburgbahn: Löwenhaus, Alpenzoo, Hungerburg, Seegrube, Hafelekar Am 24. Juni (Ersatztermin 01. Juli) steht die Nordkette, das Juwel der Alpen, wieder ganz im Zeichen der Sonnenwende. Entlang den Stationen der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sabine Knienieder
In Oberperfuss im Fokus: Modernisierung der Liftanlagen und Erhalt des Naherholungsgebietes.

Harter Kampf um die Bergbahnen

Oberperfuss wirbt um finanzielle Unterstützung zum Erhalt des Naherholungsgebietes! (mh). Für Bürgermeisterin Johanna Obojes-Rubatscher ist es mehr als nur eine Worthülse. "Der harte Kampf um die Oberperfer Bergbahnen" ist für sie Realität, wobei nichts unversucht gelassen wird. So nutzte die Bürgermeisterin auch die Gelegenheit, beim Empfang von Vizeweltmeisterin Stephanie Venier vor versammelter Prominenz einen Appell anzubringen. Freilich konnte der anwesende LHStv. Josef Geisler nicht mehr...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  3

Familienfest in der Bergerlebniswelt "Kugelwald am Glungezer"

Die Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ ist weltweit die einzige Zirben-Kugelbahn in freier Natur und lädt zu Bewegung, Spielfreude und kreativem Gestalten in einem naturbelassenen Waldstück. Am Sonntag, den 14. Juni 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr, findet das Sommerfest in der Bergerlebniswelt " Kugelwald am Glungezer" statt. Ein Fest für die ganze Familie! Erleben Sie das Maskottchen Zwugl (Märchenfestival) im Kugelwald, entdecken Sie die Natur rund um die Bergerlebniswelt mit einem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Matthias Lair
Abreißen, umstellen, gesundschrumpfen? In Igls ist die Zukunft des Kofel ein großes Thema.

Die Igler haben viele Ideen für ihren Kofel

Stadtteilausschuss sammelt Bürgervorschläge für die Zukunft der Bahn(en) am Patscherkofel. Seit Monaten sind die Igler aufgerufen, ihre Ideen und Vorschläge für die Zukunft der Patscherkofelbahn vorzutragen. Heute Abend (Mittwoch) wird der Stadtteilausschuss diese "Wünsche" in einem Papier zusammenfassen, welches in weiterer Folge den zuständigen Gremien der Stadt übergeben wird. Denn dort wird seit dem Ankauf der Bahnen durch die Stadt mehr denn je über die Zukunft des "Kofel"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler
Anzeige
Der Winter kann kommen – mit der Regio Card stehen die Tore ur Freizeitwelt im Tiroler Oberland offen.
 97  1   2

Gewinnspiel: 4x Tirol Regio Card 2013/14 zu gewinnen!

TIROL REGIO startet am 1. Oktober in die neue Saison Das neue Jahr beginnt bei der Tirol-Regio-Card bereits am 1. Oktober 2013 und endet am 30. September 2014. Und deshalb gibt es jetzt im Oktober das beliebte Ticket im Vorverkauf ermäßigt. So kostet die Vorverkaufs-Erwachsenen-Karte heuer 384, die Jugendkarte 307 und die Kinderkarte (Jahrgang 1998- 2007) nur 192 Euro. Bereits ab 1. Oktober stehen mit dem dem Pitztaler und Kaunertaler Gletscher, sowie an 3 Tagen mit Sölden (Rettenbach) 3...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
  2

Freizeitticket Tirol Der ganze Spaß. Das ganze Jahr.

Das Freizeitticket Tirol startet am 1. Oktober in die neue Saison. Heuer mit noch mehr, höchst attraktiven Freizeitbetrieben in nächster Umgebung. Für alle Wintersportbegeisterten gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Im Verbund des Freizeitticket Tirol sind heuer neben den bewährten Partnern erstmals exklusiv die Axamer Lizum, der Glungezer und die Kellerjochbahn in Schwaz dabei. Ein absolutes Winterhighlight ist auch der Ski Arlberg, der heuer mit 3 Zutritten das Freizeitticket Tirol bereichert....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Roland Rühmer
Laden zum Wandern ein: StR Patrizia Moser und Karin Zangerl�

Gratis auf die Berge fahren

Heute, Mittwoch, fahren SeniorInnen kostenlos mit einigen Bahnen Am 22. und 23. September heißt es für Innsbrucks SeniorInnen: „Aufi aufn Berg!“ Mit Seniorenausweis geht‘s gratis mit der Gondel hinauf. (vk). Mit einem Seniorenausweis der Stadt Innsbruck können heute Mittwoch und morgen die Bergbahnen Nordpark, Patscherkofel, Schlick 2000 und die IVB-Busse gratis genutzt werden. Für alle, die lieber in Gruppen unterwegs sind, werden Busausflüge nach Wildmoos und zum Greifvogelpark Telfes (mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Verena Kretzschmar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.