Besserverdiener

Beiträge zum Thema Besserverdiener

ÖVP-Landesgeschäftsführer Christoph Wolf übt Kritik am neuen Kindergartengesetz.
1

ÖVP-Kritik am Gratis-Kindergarten
„Gratis ja - für kleine Familieneinkommen“

Die ÖVP teilt die Euphorie über den Gratis-Kindergarten im Burgenland nicht. Landesgeschäftsführer Christoph Wolf befürchtet eine Mehrbelastung für die Gemeinden und kritisiert, dass auch Besserverdiener nichts zahlen müssen. BURGENLAND. „Gratis – ja – für kleine Familieneinkommen! Aber es ist nicht ok, wenn Besserverdiener ihre Erziehungskosten aus dem allgemeinen Steuersäckel bestreiten“, so Christoph Wolf in einer Aussendung. Für den ÖVP-Landesgeschäftsführer wäre eine „sozial gerechte...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Geldvermögen ungleich verteilt

Die reichsten zehn Prozent halten mehr als die Hälfte des privaten Geldvermögens, wie Berechnungen der Bank Austria zeigen. Ärmere Hälfte hat im Schnitt 20.600 Euro Nach Umfragen und Hochrechnungen zur Vermögensaufteilung 2009 haben 50 Prozent der Haushalte in Österreich weniger als 45.000 Euro Geldvermögen verfügbar. Ein Zehntel wiederum kommt auf mehr als 225.000 Euro - ohne nähere Abgrenzung nach oben. Die reichsten zehn Prozent haben somit mehr als die Hälfte des privaten Geldvermögens...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.