BezirksRundschau

Beiträge zum Thema BezirksRundschau

Anzeige
Wir verlosen unter allen unseren Newsletter-Abonnenten ein KTM 28" E-Trekkingbike »Macina Pro Fun« im Wert von € 2.999,-.
5 3 2

Gewinnspiel
E-Bike von KTM gewinnen – mit dem BezirksRundschau-Newsletter

Du willst regionales Insider-Wissen, coole Gewinnspiele und aktuelle Storys aus deinem Bezirk? Das alles bekommst du mit unserem wöchentlichen Bezirks-Newsletter. Außerdem hast du die Chance auf das KTM E-Trekkingbike »Macina Pro Fun«. Anmelden und gewinnen!Newsletter anmelden zahlt sich doppelt aus. Sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem BezirksRundschau-Newsletter. Unter allen zum Stichtag 27.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten Newsletter-Abonnenten, verlosen wir ein KTM 28"...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Neue Mitarbeiter der Firma beim Onboarding.
4

Weiterbildung im Betrieb
Karrieremanagement bei Berner in Braunau

Talententwicklung, Karrieremanagement, Vielfalt und Mobilität - die Weiterbildung der Mitarbeiter spielt eine vorrangige Rolle bei Berner in Braunau. "Experten aus Leidenschaft" zu sein, gehört zu einem Leitbild der Unternehmensphilosophie. BRAUNAU. Als österreichische Tochtergesellschaft des Berner Konzerns mit über 9000 Mitarbeitern weltweit, zählt der Standort des Berner Unternehmens in Braunau rund 500 Mitarbeiter. Von hier aus werden Niederlassungen in ganz Osteuropa betreut. Maximale...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Das Gebiet der ARGE EUREGIO umfasst Regionen in Oberösterreich und Bayern.

Grenzraum OÖ-Bayern
EUREGIOs gründen ARGE und beschließen enge Zusammenarbeit

Die Europaregionen im oberösterreichisch-bayerischen Grenzgebiet haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Die Regionen Bayerischer Wald, Böhmerwald, Unterer Inn und Salzach wollen künftig eng zusammenarbeiten. BEZIRK BRAUNAU. Zur neugegründeten ARGE EUREGIO gehören auf der oberösterreichischen Seite die Inn-Salzach-EUREGIO/Region Innviertel-Hausruck und die EUREGIO Bayerischer Wald-Böhmerwald/Region Mühlviertel. Diese soll in Zukunft eng mit der bayerischen EUREGIO, die sich...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Absolventen mit der Regionalsekretärin Michaela Feichtenschlager aus Braunau und dem Regionalsekretär Frederik Schmidsberger  aus Vöcklabruck.

ÖGB Braunau
Braunauer Betriebsräte bilden sich weiter

Zehn Absolventen nahmen im April an einer kostenlosen Grundausbildung für Arbeitnehmervertreter teil.  BRAUNAU. Eine kostenlose Erstausbildung bot der ÖGB Braunau neuen Betriebsräten. Zehn engagierte Arbeitnehmervertreter konnten sich im April für ihre Aufgabe rüsten, und nutzten das Angebot einer gewerkschaftlichen Grundausbildung. Vermittelt wurde Basiswissen für die Aufgabe als Interessenvertreter im Betrieb. „Ausgestattet mit diesem Basiswissen können die neuen Betriebsräte ihre KollegInnen...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Viele Gewerbebetriebe im Bezirk suchen Lehrlinge.
2

Ausbildung in Braunau
Gewerbebetriebe in Braunau suchen dringend Lehrlinge

Im Bezirk Braunau kommen heuer auf 219 Lehrlinge 261 Ausbildungsstellen. Bewerbungen gehen vor allem an die großen Industriebetriebe der Region. Nur wenige erreichen die mittelständischen Unternehmen. BEZIRK BRAUNAU. Gerade kleinere Gewerbebetriebe im Bezirk suchen derzeit dringend nach Lehrlingen. Auch wenn die Zahlen gar nicht so schlecht aussehen - immerhin kommen auf 261 freie Stellen 219 Bewerber - täuscht das. Der stellvertretende Leiter des AMS Braunau, Stefan Seilinger, weiß, dass sich...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die FPÖ Feldkirchen sammelte fleißig Müll.

Müllsammelaktion der FPÖ
"Hui statt Pfui" in der Gemeinde Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Auch dieses Jahr unterstützte die FPÖ die Müllsammelaktion "Hui statt Pfui" in Feldkirchen. Tatkräftig marschierten die freiwilligen Helferinnen und Helfer durch das Gemeindegebiet und sammelten den Müll neben den Straßen auf. Die FPÖ bedankt sich bei den tüchtigen Bürgern. Auch heuer unterstützte die FPÖ Feldkirchen die Aktion „Hui statt Pfui“.Tatkräftig marschierten die freiwilligen Helferinnen und Helfer durch das Gemeindegebiet und sammelten den Müll neben den Straßen...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
BezirksRundschau-Fotograf Walter Geiring ist im Alter von 55 Jahren verstorben.
2

Nachruf
BezirksRundschau-Fotograf Walter Geiring gestorben

Völlig überraschend verstarb BezirksRundschau-Fotograf und -Redakteur Walter Geiring am vergangenen Freitag.  SIMBACH, BRAUNAU. Die Kamera in der Hand und immer mitten im Geschehen, so war Walter Geiring in Simbach und Braunau bekannt. Am Freitag ist der 55-jährige Simbacher ganz plötzlich verstorben.  Elf Jahre lang unterstützte er das Redaktionsteam der BezirksRundschau in Braunau mit spannenden Storys und bewegenden Fotos. Der 55-Jährige war seit 2008 Mitglied des Simbacher Stadtrates und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
1 Aktion 9

Wo liest du am liebsten die BezirksRundschau?
Foto machen und Garten-Gutscheine gewinnen!

Regional, regionaler – BezirksRundschau. Wir sind immer für dich da und begleiten dich zuverlässig durch die Welt regionaler Ereignisse, die zum Lachen, Weinen, Staunen, Freuen oder einfach nur zum Genießen anregen. Mit unserer topaktuellen Aktion "JA zu Oberösterreich" unterstützen wir etwa bewusst in dieser herausfordernden Zeit die regionale Wirtschaft und fördern gemeinsam mit unseren Lesern heimische Wertschöpfung und die Arbeitsplätze in der Region. Mehr dazu findest du unter Ja zu OÖ....

  • Oberösterreich
  • Armin Fluch
Anzeige
Der BezirksRundschau Familien-Skitag auf der Wurzeralm wird abgesagt.
2 Aktion

Abgesagt
BezirksRundschau Familienskitag am 15. März 2020 auf der Wurzeralm

Der Familienskitag der BezirksRundschau am 15. März auf der Wurzeralm wird abgesagt. Der Grund: Derzeit dürfen wegen des Anstiegs der Corona-Krankheitsfälle in Österreich keine Großveranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern stattfinden. ---------------------------------------------------------- Am Sonntag, den 15. März 2020, lädt die BezirksRundschau gemeinsam mit den Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen zum Familienskitag auf die Wurzeralm ein. Familienticket zum günstigen PreisAm...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Der BezirksRundschau Familien-Skitag auf der Wurzeralm wird abgesagt.

Corona-Virus
Familienskitag am 15. März auf der Wurzeralm abgesagt

Der Familienskitag der BezirksRundschau am 15. März auf der Wurzeralm wird abgesagt. Der Grund: Derzeit dürfen wegen des Anstiegs der Corona-Krankheitsfälle in Österreich keine Großveranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern stattfinden. „Wir bedauern die Absage des Familienskitags natürlich, aber die Gesundheit der Oberösterreicher geht in jedem Fall vor. Falls es möglich ist, werden wir die Veranstaltung an einem späteren Zeitpunkt nachholen,“ sagt BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2

Blutspende-Marathon
Aspacher Powerfrauen beim Blutspenden

ALTHEIM (ebba). Am Blutspende-Marathon der BezirksRundschau in Kooperation mit dem Roten Kreuz beteiligten sich auch die Fußballerinnen der Frauenmannschaft Union Aspach/Wildenau. Am 17. Februar spendeten sie in Altheim Blut und retten damit Leben. Mehr zum Blutspende-Marathon erfahren Sie hier: meinbezirk.at/3867477

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Blutspende-Marathon
„St. Peter bewegt“ etwas in Sachen Menschlichkeit

ALTHEIM (ebba). Im Rahmen des Blutspende-Marathons startete die „BezirksRundschau – Mein Bezirk Braunau“ über Facebook eine #blutspendechallenge und nominierte unter anderem die Läufer von „St. Peter bewegt“. Diese ließen sich nicht lange bitten und besuchten am 17. Februar die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in Altheim. Mehr zum Blutspende-Marathon erfahren Sie hier: meinbezirk.at/3867477

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Blutspende-Marathon
Held ist, wer sein Bestes gibt: sein Blut

Durch Blutspenden von Freiwilligen können täglich mehrere Tausend Leben gerettet werden. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Franz Obermaier ist in seinem Leben schon rund 60 Mal zur freiwilligen Blutabnahme marschiert. „In meiner Jugend, damals beim Bundesherr, hieß es, wenn man zum Blutspenden geht, bekommt man am Freitag den halben Tag frei“, erzählt der Lochner von den Anfängen seiner Blutspende-Karriere. Diese damalige Motivation hat sich im Laufe der Jahre ein wenig gewandelt. Heute sagt Obermaier:...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
v. l.: Wolfgang Chmelir, Leiter OÖ. Journalistenakademie, Martina Mara, Medienpsychologin und Professorin für Roboterpsychologie am Linz Institute of Technology (JKU Linz) und Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur.

Journalismus
OÖ. Medienforum diskutierte Trends in Journalismus und PR

Zum 24. Mal wurde das OÖ. Medienforum von der OÖ. Journalistenakademie gemeinsam mit der Raiffeisenlandesbank OÖ organisiert. Vortragende waren Medienhistoriker Fritz Hausjell und Medien- und Roboterpsychologin Martina Mara. OÖ. Das OÖ. Medienforum fand am 22. November – heuer zum 24. Mal – im Raiffeisensaal der Raiffeisenlandesbank OÖ statt. Dabei diskutierten rund 80 Teilnehmer aus Medien, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung über die wichtigsten Zukunftstrends der Branche. Reality Check zu...

  • Linz
  • Carina Köck
WKO Oberösterreich-Präsidentin Doris Hummer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner haben uns auf der Messe Jugend & Beruf besucht.
74

Messe "Jugend & Beruf"
Sei Durchstarter mit der BezirksRundschau

Mehr als 300 Aussteller der verschiedensten Branchen sind bei der Messe "Jugend & Beruf" von 2. bis. 5. Oktober in Wels vertreten. Wir, die BezirksRundschau, sind live dabei und zeigen dir deine Chancen in unserem Medienunternehmen. Ganz nach unserem Motto: Sei du die Story! OÖ. Unter dem Motto „Der beste Schritt in deine Zukunft“ feiert heuer die Messe „Jugend & Beruf“ ihr 30-Jahr-Jubiläum. In neuen Hallen, in modernem Design, mit zahlreichen Neuerungen und neuem Ausstellerrekord bietet die...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Redakteurin Katharina Bernbacher und Alfred Ertl mit Töchterchen.

Gewonnen
Die nächste Grillfeier unter Nachbarn steigt in Gilgenberg

BRAUNAU, GILGENBERG (ebba). Total gefreut über ihren Gewinn hat sich Familie Ertl aus Gilgenberg am Weilhart. BezirksRundschau-Redakteurin Katharina Bernbacher übergab Familienvater Alfred heute alles, was es für ein Nachbarschaftsfest braucht, darunter Getränke der BrauUnion und Gasteiner und ein Grillpaket von gourmetfein. Wir wünschen ein tolles Fest!

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Insgesamt 52 Mitarbeiter sind mit dem neuen Hauptsitz der BezirksRundschau nach Leonding übersiedelt – auch die Geschäftsstellen Urfahr-Umgebung, Linz und natürlich Linz-Land.
2 10

Standortwechsel
BezirksRundschau hat neuen Hauptsitz in Leonding

BezirksRundschau ist von der Linzer Hafenstraße in ein neues Gebäude am Harter Plateau gezogen. LEONDING (win). Helle, lichtdurchflutete und modern gestaltete Büros, gut ausgestattete Besprechungszimmer, großzügige Pausen- und Aufenthaltsräume – alles klimatisiert. Dazu zwei Balkons zum Frischluftschnappen. Der neue Hauptsitz der BezirksRundschau am Dr. Herbert-Sperl-Ring 1 auf dem Harter Plateau in Leonding wurde gezielt auf die Bedürfnisse der hier tätigen 52 Mitarbeiter abgestimmt. Für sie...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Gerhard Pichlmair, BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter in Braunau, mit Christian Hofer von der Gugg Lounge Braunau.

Mit „sprechender“ ARamba-Zeitungsseite auf dem richtigen Weg

BRAUNAU. „Mit der sprechenden ARamba-Zeitungsseite der BezirksRundschau macht das Zeitunglesen richtig Spaß, vor allem auch den jungen Leuten“, lobt Christian Hofer von der Gugg-Lounge in Braunau dieses völlig neue Angebot der BezirksRundschau. Hofer setzte beim Sonderthema „Kulinarisches Innviertel“ die ARamba-Seite bereits ein. „Die erfreulichen Zugriffszahlen zeigen, dass die BezirksRundschau mit der ARamba-Seite auf dem richtigen Weg ist“, sagt Hofer.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1. April 2019: Der Ennser Stadtturm in China war ein Aprilscherz unseres Regionauten Wolfgang Simlinger – der ihm wirklich gelungen ist! Zum Nachlesen unter meinbezirk.at/3295941
1 10

April 2019
Die Top-Storys aus Oberösterreich auf einen Blick

Der Mai steht bereits vor der Tür. Darum ist es an der Zeit, den April Revue passieren zu lassen. Eine Kopie des Ennser Stadtturm in China entdeckt Ein Elch zu Besuch in einem Garten im Bezirk Perg Die Eröffnung des "HEY"-Einkaufszentrums in SteyrBundeskanzler Sebastian Kurz zu Besuch am Bezirksparteitag in SchärdingDas "Rattengedicht" der FPÖ Braunau und seine Folgen Die 30 Tage im April haben erneut viele spannende und aufregende Storys gebracht. Wir haben die Top-Storys für euch in einer...

  • Oberösterreich
  • Sebastian Haberfellner
3

Flurreinigung
Paltinger Jugend sorgt für saubere Wiesen

PALTING (ebba). Coca-Cola präsentiert heuer gemeinsam mit der BezirksRundschau eine große Flurreinigungsaktion. Unter dem Titel „Wir räumen auf – miteinand!“ wird achtlos weggeworfener Müll eingesammelt und richtig entsorgt. Auch in Palting ist man motiviert und macht mit: „Es gibt immer wieder Autofahrer, die alles rausschmeißen. Der Müll landet in den Wiesen, die Kühe fressen das dann und verenden im schlimmsten Fall sogar daran. Wir unterstützen mit der Aktion also auch unsere Landwirte“,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bei der Übergabe: Josef Knauseder, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Region Braunau, Karolin, Matthias und Hanna Schreyer, Raiba-Geschäftsleiter Hermann Berghammer, und BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Gerhard Pichlmair.
1

Christkind legt Hanna 17.555,60 Euro unter den Weihnachtsbaum

BRAUNAU (ebba). Groß war die Freude bei Familie Schreyer, als die BezirksRundschau gemeinsam mit Vertretern der Raiffeisenbank die erste Zwischensumme der Christkindaktion, rechtzeitig vor Weihnachten, an die kleine Hanna übergab. Sensationelle 17.555,60 Euro sind dank zahlreicher Spenden bis Mitte Dezember bereits zusammen gekommen. Das Spendenkonto ist übrigens noch bis Februar nächsten Jahres geöffnet. Die dreijährige Hanna Schreyer aus Eggelsberg erlitt bei ihrer Geburt durch einen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Paradiso-Hotelmanager Rainer Vaupel (re.) gratuliert unserem Gewinner Manfred Simmerl (li.) und seiner Gattin zu einem Wochenende im Eurothermen Resort Bad Schallerbach.
2 2

100.000 Facebook-Fans
Über einen Eurothermen-Aufenthalt darf sich freuen ...

Wir feiern 100.000 Facebook Fans und aus diesem Grund wollen wir ein großes DANKE an all unsere treuen Follower aussprechen. Anlässlich unseres Jubiläums  haben wir einen Aufenthalt in der Eurotherme Bad Schallerbach verlost. Der Gewinner eines entspannten Wochenendes ist Herr Manfred Simmerl und seine Gattin. Wir durften die beiden nach ihrem Check-In im Hotel Paradiso begrüßen und von Ihnen ein Foto machen. Wir hoffen, ihr hattet ein entspanntes Wochenende und eine unvergessliche Zeit. Danke...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sebastian Haberfellner
1

5x 1.000 Euro PlusCity-Gutscheine: Das sind die Gewinner

Gemeinsam mit der PlusCity haben wir unter all unseren Newsletter-Abonnenten fünfmal 1.000 Euro Gutscheine verlost – nun stehen die Gewinner fest. Unter allen meinbezirk.at-Newsletter-Anmeldungen haben wir 5 x 1.000 € Gutscheine für die PlusCity verlost. Unsere fünf Gewinner haben sich bereits die Gutscheine in unserer Geschäftsstelle abgeholt. Wir gratulieren nochmals recht herzlich und wünschen viel Spaß beim Shoppen! Du bist bereits als Regionaut registriert, erhältst aber unseren Newsletter...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Sophia Sperl mit BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Gerhard Pichlmair

Glückliche Gewinnerin holte sich ihr Grillparty-Genusspaket

BRAUNAU, WENG. Die erste Gewinnerin unserer großen Nachbarschaftsfeste-Verlosung hat sich ihren Preis in der Redaktion der BezirksRundschau Braunau bereits abgeholt. Sophia Sperl aus Weng im Innkreis wird am 7. Juli 2018 gemeinsam mit ihren Nachbarn feiern – und die BezirksRundschau stellt gemeinsam mit ihren Partnern die Verpflegung. Jeder Gewinner erhält ein Grillparty-Genusspaket für rund 30 Personen. Die ersten drei Nachbarschaftsfeste wurden bereits verlost. Bis zum 27. Juni 2018 besteht...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.