Bezirksschützenbund Imst

Beiträge zum Thema Bezirksschützenbund Imst

Sport
Anna-Maria Riml aus Mieming war in der ersten Wettkampfwoche des neuen Jahres zweimal beste Juniorin
3 Bilder

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe der Sportschützen

Luftgewehr, Luftpistolen- und Nachwuchsschützen starteten mit den Rückrunden BEZIRK IMST (ea). Sämtliche Sportschützen des Bezirkes Imst starteten in der vergangenen Woche mit den Rückrunden bei den Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfen. Auch die Nachwuchsschützen absolvierten eine weitere Runde im Rahmen des Raika-Jugendcups. Eine Vorentscheidung ist wohl bei den Luftgewehrmeisterschaften gefallen – Umhausen 1 besiegte neuerlich Titelverteidigte Roppen 1 und führt nun in der Klasse A mit...

  • 25.01.18
Sport
Die Roppener Nachwuchsschützen Simon Wieser, Christopher Pfausler, Simon Pausler und Paul Neururer

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit der Luftpistole

BEZIRK IMST (ea). Bei den Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfen absolvierten die Luftpistolenschützen vierte Runde. Das beste Mannschaftsergebnis erzielte die Mannschaft Karres aus der Klasse B mit 1084 Ringen - Saisonrekord!. Sämtliche Klasse A-Mannschaften lagen deutlich hinter dem Ergebnis der Mannschaft Karres. In der Klasse A führt weiterhin Oetz die Tabelle an (1062,75 Ringe Schnitt), gefolgt von Haiming 1 (1058,75) und Imst (1037,25). Karres führt die Tabelle B mit 1075,5 Schnitt vor...

  • 11.01.18
Sport
Bester Pistolenschütze des Bezirkes Imst beim Wettkampf gegen Vorarlberg
2 Bilder

Bezirksschützenbund Imst im Wettstreit mit Vorarlberg

DORNBIRN (ea). Einmal im Jahr treffen sich die Sportschützen des Bezirksschützenbundes Imst und des Landes Vorarlberg zu einem freundschaftlichen Vergleichswettkampf. Heuer fand dieser Länderwettkampf im Olympiazentrum Dornbirn statt. 17 Gewehr- und 14 Pistolenschützen traten die Reise nach Dornbirn an - gewertet wurden die jeweils besten zehn Schützen eines Landes. Bei den Gewehrschützen siegten die Kaderschützen des Vorarlberger Landesschützenbundes mit 4101,8 Ringen gegenüber 4016,2 der...

  • 28.12.17
Sport
Carina Mair - Umhausen 1 - schießt Runde für Runde konstant gute Ergebnisse.
2 Bilder

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr

Mieming 1 besiegt Titelverteidiger Roppen 1 BEZIRK IMST (ea). In der vorletzten Runde der Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr revanchierte sich die Mannschaft Mieming 1 für die erlittene Niederlage gegen Roppen 1 in der Landesliga. Mit 1613,2 gegenüber 1611,8 setzten sich Hannes Patka, Christof Melmer, Patricia Rangger und Angelika Sporer knapp gegen Roppen 1 durch und liegen vor dem großen Herbstfinale gegen Umhausen 1 punktegleich mit Umhausen 1 an der Spitze der Klasse...

  • 22.12.17
Sport
Tarrenz 1 liegt punktegleich mit Haiming 1 an der Tabellenspitze der Klasse B
2 Bilder

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe der Sportschützen

Umhausen 1 (Luftgewehr) und Oetz (Luftpistole) führen die Tabellen an BEZIRK IMST (ea). In der dritten Runde der Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr setzten sich in der Klasse A die „Einser“-Mannschaften von Umhausen, Mieming und Roppen klar gegen die „Zweier“-Mannschaften von Mieming, Roppen und Umhausen durch. Umhausen 1 erhöhte den Saisonrekord auf 1636,5 Ringe - aufgrund der Zehntelwertung gibt es ab der Saison 2017/18 neue Rekorde bei den Rundenwettkämpfen. In der Klasse...

  • 10.12.17
Sport
Bester Pistolenschütze des Bezirkes Imst - Rene Engensteiner (Mannschaft Karres)

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe

Umhausen 1 (Luftgewehr) und Haiming 1 (Luftpistole) führen die Tabellen an. BEZIRK IMST (ea). In der zweiten Runde der Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe für Luftgewehr und Luftpistole setzten sich durchwegs die Favoriten durch. Bei den Luftgewehr-Rundenwettkämpfen gab es in der Klasse A die Lokalderbys der "Einser"- gegen die "Zweier"-Mannschaften von Umhausen, Roppen und Mieming. Überraschungen blieben dabei aus - alle "Einser"-Mannschaften holten sich die zwei Punkte. In der Klasse B der...

  • 29.11.17
Sport
Berta Szeker aus Mieming trifft in der beginnenden Saison 2017/18 so gut wie noch nie.
2 Bilder

Raika-Jugendcup in Tarrenz

TARRENZ (ea). Die dritte Runde des Raika-Jugendcups fand am vergangenen Wochenende auf dem Schießstand der Schützengilde Tarrenz statt. Die Nachwuchsschützen des Bezirkes Imst zeigten einmal mehr gute Leistungen. Bei den jüngsten, den SchützInnen, die noch stehend aufgelegt schießen, erzielte Katharina Eller aus Oetz mit 190,2 Ringen das beste Ergebnis bei den Mädchen, bei den Burschen gelang dem Nassereither Lukas Schönherr bereits zum dritten Mal das beste Ergebnis in dieser Klasse. Die...

  • 29.11.17
Sport
Setzten sich in einem spannenden Wettkampf gegen Titelverteidiger Roppen 1 durch - Umhausen 1 mit Martin Kammerlander, Lisa Hafner, Carina Mair und Lukas Kammerlander.
2 Bilder

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr gestartet

Umhausen 1 besiegt Titelverteidiger Roppen 1 BEZIRK IMST (ea). Mit einigen Neuerungen wurden die Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe 2017/18 gestartet. Aufgrund einer landeseinheitlichen Rundenwettkampfordnung bestehen die einzelnen Wettkampfklassen nun aus sechs (bisher bis zu acht) Mannschaften. Um einen Leistungsvergleich aller Tiroler Mannschaften zu erhalten, gibt es in allen Bezirken zehn Wettkämpfe (bisher bis zu 14). Gleich in der ersten Runde der Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe...

  • 22.11.17
Sport
Beste Schützin der Klasse Seniorinnen - Sabine Jonak aus Haiming
3 Bilder

Raiffeisen-Herbstcup und Jugendcup der Sportschützen

BEZIRK IMST (ea). Die Luftgewehr- und LuftpistolenschützInnen des Bezirkes Imst beendeten vergangene Woche mit der letzten Runde den Raiffeisen-Herbstcup, eine Wettkampfserie, die auf die bevorstehenden Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe vorbereiten soll. Die Luftpistolenschützen absolvierten fünf, die Luftgewehrschützen drei Runden. Die besten Schützen waren Rene Engensteiner (Tarrenz), Thomas Baumann (Haiming) und Gabriel Leiter (Umhausen) beim Pistolenbewerb sowie Marie-Theres Auer (Roppen),...

  • 15.11.17
Sport
Franziska Stefani aus Roppen war beste Schützin bei den Luftgewehrschützen

Raiffeisen-Herbstcup der Sportschützen

BEZIRK IMST (ea). Die Luftgewehrschützen des Bezirkes Imst absolvierten die zweite Runde des Raiffeisen-Herbstcups in Nassereith. Der Bewerb wird als Vorbereitungswettkampf für die anstehenden Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe abgehalten. Franziska Stefani aus Roppen war mit 407,7 Ringen die beste Schützin des Abends. Arabella Schauer, ebenfalls aus Roppen, folgte mit 406,2 Ringen, Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer aus Mieming wurde mit 400,7 Ringen Dritter. Die Luftpistolenschützen...

  • 11.11.17
Sport
Bereits in bestechender Form - Marie-Theres Auer aus Roppen

Raiffeisen Herbstcup der Sportschützen

BEZIRK IMST (ea). Bevor die Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe gestartet werden, können sich die Wettkampfschützen im Rahmen des Raiffeisen-Herbstcups auf diese Meisterschaften vorbereiten. Sowohl die Luftgewehr- als auch die Luftpistolenschützen treffen sich in mehreren Runden auf verschiedenen Schießständen, um im Wettkampf ihre momentane Leistung überprüfen zu können. Die Luftgewehrschützen starteten in Roppen mit der ersten Runde, die Luftpistolenschützen absolvierten bereits zwei Runden....

  • 27.10.17
Sport
Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer (rechts) mit der Siegermannschaft aus Silz
3 Bilder

Silz gewinnt KK-Bezirksliga aufgelegt

SILZ (ea). Mit der fünften Runde wurde die „Kleinkaliber-Bezirksliga 2017 aufgelegt“ abgeschlossen. In Silz trafen sich alle teilnehmenden Mannschaften zum großen Finale. Die Mannschaft Silz 1 mit den Schützen Bernhard Praxmarer, Johannes Vergeiner und Dietmar Kempf nutzten den Heimvorteil und wurden mit insgesamt 4608,7 Ringen Sieger dieser Rundenwettkämpfe. Das beste Mannschaftsergebnis der fünften Runde gelang mit 922,4 Ringen der Mannschaft Sölden 5, die in der Endabrechnung auf dem dritten...

  • 04.10.17
Sport
Lisa Hafner aus Umhausen war die beste Schützin der ersten Runde
2 Bilder

Raika-Jugendcup gestartet

NASSEREITH (ea). Mit dem Raika-Jugendcup starteten die jungen Sportschützinnen und Sportschützen des Bezirkes Imst in die neue Luftgewehrsaison 2017/18. Bei diesem Nachwuchsbewerb werden über die Saison verteilt acht Runden absolviert, von denen für die Wertung die drei schlechtesten Ergebnisse als Streichresultat wegfallen. In sieben Klassen traten die jungen Sportler in Nassereith zur ersten Runde an. Das beste Tagesergebnis erzielte Lisa Hafner aus Umhausen mit 411,1 Ringen, die in der...

  • 27.09.17
Sport
Sonja Kaspar holte Gold im liegend-Bewerb
8 Bilder

Österreichische Staatsmeisterschaften mit dem Kleinkalibergewehr

INNSBRUCK/LIENZ (ea). Für die Österreichischen Staatsmeisterschaften mit dem Kleinkalibergewehr konnten sich wieder zahlreiche SportschützInnen des Bezirkes Imst qualifizieren. Mit einer Ausbeute von 18 Medaillen war das Oberländer Team sehr erfolgreich. Die Staatsmeisterschaften fanden in Innsbruck (Entfernung 50 Meter), in Hall (100 Meter) und in Lienz in Osttirol (300 Meter) statt. Als wahrer Medaillensammler entpuppte sich Hannes Gufler aus Umhausen, der in der Senioren 1 - Klasse mit sechs...

  • 25.09.17
Sport
Die Medaillengewinnerinnen bei den Bezirksmeisterschaften - v.l.: Selina Klotz (Silber), Eva Suitner (Gold) und Carola Klotz (Bronze)
3 Bilder

Bezirksmeisterschaft 100 Meter KK-Gewehr sitzend aufgelegt

MIEMING (ea). Die Bezirksmeisterschaft der sitzend-aufgelegt Schützen fand unlängst auf dem Eduard-Wallnöfer-Schießstand in Mieming statt. Immer mehr Schützinnen und Schützen der sitzend-aufgelegt Klassen betreiben neben dem Luftgewehrschießen auch das Schießen mit dem Kleinkalibergewehr. Ist es der Geruch nach Pulver oder die Entfernung von 50 bzw. 100 Meter – der Schießsport wird in diesen Klassen immer beliebter. In Mieming wurde in drei Klassen um Bezirksmedaillen gekämpft. Die ältesten...

  • 13.09.17
Sport
Katharina Auer war im Bewerb 10m Match beste Österreicherin in Osijek
2 Bilder

Roppener Schützen bei Armbrust-WM in Osijek

OSIJEK (ea). Bei der Armbrust-Weltmeisterschaft im kroatischen Osijek war die Schützengilde Roppen mit drei SchützInnen vertreten. Neben Katharina Auer und Marie-Theres Auer, die „Stammgäste“ bei den internationalen Armbrust-Wettkämpfen sind, konnte sich für diese WM auch Hans-Hermann Auer qualifizieren, da erstmals auch in der Senioren-Klasse für Medaillen gekämpft wurde. Katharina Auer, die in den letzten Jahren immer für eine Medaille gesorgt hatte, erlitt kurz vor dem Bewerb einen Hörsturz,...

  • 06.09.17
Sport
Lisa Hafner aus Umhausen dominierte die Jungschützenklasse - 2 mal Gold!
8 Bilder

Sportschützen des Bezirkes Imst erfolgreich

Lisa Hafner und Sonja Kaspar erobern Doppelgold INNSBRUCK (ea). Die Landesmeisterschaften mit dem Kleinkalibergewehr (Entfernung 50 Meter), die auf dem Landeshauptschießstand in Innsbruck-Arzl durchgeführt worden sind, verliefen für die Teilnehmer des Bezirksschützenbundes Imst überaus erfolgreich. Insgesamt wanderten 12 Medaillen in das Tiroler Oberland. Mit Lisa Hafner aus Umhausen (Klasse Jungschützen – Bewerb 60 Schuss liegend und 3 X 20) und Sonja Kaspar aus Mieming (Klasse Seniorinnen...

  • 28.08.17
Sport
Erfolgreiche Nachwuchsschützinnen - Lisa Hafner (Umhausen) und Patricia Rangger (Mieming)
4 Bilder

Kleinkaliber-Bezirksmeisterschaften in Umhausen

UMHAUSEN (ea). Auf dem Kleinkaliber-Schießstand der Schützengilde Umhausen fanden kürzlich die Kleinkaliber-Bezirksmeisterschaften des Bezirksschützenbundes Imst statt. Neben den klassischen Bewerben – 60 Schuss liegend, Dreistellungswettkampf, Zweistellungswettkampf - gab es heuer erstmals auch einen Bewerb „Jugend stehend aufgestützt“, der vor allem den Nachwuchs zum KK-Schießen heranführen soll. Die Bezirksmeisterschaften dienten auch der Standortbestimmung für jene Schützen, die demnächst...

  • 04.08.17
Sport
Die Tagesbesten des 36. Gedächtniswettkampf Albert Zobl: Werner Sailer  (Bez.SB Landeck), Markus Gehring (Bez.SB Reutte) und Hannes Gufler (Bez.SB Imst) (v.l.).

Bezirksvergleichswettkampf der Sportschützen

36.Gedächtniswettkampf Albert Zobl: Der Bezirksschützenbund Imst gewann mit 3.630,0 Ringen vor Landeck und Reutte. BEZIRK LANDECK. Am 08. Juli 2017 fand der freundschaftliche Bezirksvergleichswettkampfder Bezirkschützenbünde Imst, Landeck und Reutte mit dem Kleinkalibergewehr auf 50 m in Imst statt. Heuer wurde der Wettkampf vom Bezirksschützenbund Imst durchgeführt. Seit 1982 treffen sich jeweils acht bis zehn Schützen pro Bezirk. Es ist immer wieder schwierig einen gemeinsamen Termin, an dem...

  • 20.07.17
Sport
Die Klassensieger des Raika-Jugendcups mit Thomas Schatz, Christof Melmer und Norbert Stefani
4 Bilder

Raika-Jugendcup Gesamtpreisverteilung

IMST (ea). Jungschützen-Bezirkssportleiter Norbert Stefani konnte kürzlich im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Bezirksschützenbundes Imst an die TeilnehmerInnen des Raika-Jugendcups die Preise übergeben. Acht Wettkämpfe umfasste der von den Raiffeisenbanken des Bezirkes Imst gesponserte Nachwuchsbewerb. In sechs Klassen wurde um Ringe und Medaillen gekämpft – die beständigsten weiblichen und männlichen Jugend- und Jungschützen waren auf dem Siegertreppchen zu finden. Außerdem wurden die...

  • 26.04.17
Lokales
8 Bilder

Jahreshauptversammlung des Bezirksschützenbundes Imst

IMST (ea). Auf Einladung der Schützengilde Imst führte der Bezirksschützenbund Imst die Jahreshauptversammlung in der Bezirkshauptstadt durch. Bezirksoberschützenmeister Christof Melmer konnte dazu neben den Vertretern der einzelnen Gilden auch den Sportreferenten der Stadt Imst, Thomas Schatz, begrüßen. Christof Melmer zeigte sich erfreut, dass die Mitgliederzahlen des Bezirksschützenbundes die magische 1000er-Grenze überschritten hat. Auch in sportlicher Hinsicht sind die Schützen des...

  • 26.04.17
Sport
Hannes Patka (Mieming) ist der neue Luftgewehr-Landesmeister von Tirol
4 Bilder

Sportschützen bei Landesmeisterschaften erfolgreich

INNSBRUCK (ea). Bei den Tiroler Landesmeisterschaften mit dem Luftgewehr und der Luftpistole überzeugten die Sportschützen des Bezirkes Imst einmal mehr mit guten Leistungen. Besonders hervorzuheben ist der Sieg von Hannes Patka, der im Bewerb Luftgewehr-Männer als zweitplatzierter in das Finale der besten acht Schützen einzog und dort souverän den Landesmeistertitel holte. Lisa Hafner aus Umhausen sorgte in der Klasse Jugend 2 weiblich für die nächste Goldmedaille. Einen Doppelerfolg (Gold und...

  • 05.04.17
Sport
Die siegreichen Roppener Schützen - Johannes Stefani, Franziska Stefani, Marie-Theres Auer und Arabella Schauer

Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe mit dem Luftgewehr

Roppen 1 gelingt erfolgreiche Titelverteidigung BEZIRK IMST (ea). Mit der 14. Runde wurden die Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfe 2016/17 mit dem Luftgewehr beendet. Roppen 1 mit Marie-Theres Auer, Franziska Stefani, Arabella Schauer und Johannes Stefani besiegte im letzte Wettkampf Roppen 2 mit dem rundenbesten Ergebnis von 1558 Ringen (Roppen 2 – 1512) und holte sich damit erneut den Sieg bei den Meisterschaften. Umhausen 1 liegt punktegleich, aber mit weniger Ringen an der zweiten Stelle...

  • 29.03.17
Sport
v.l.: Edeltraud Kurz (Silber), Annemarie Grießer (Gold) und Verena Sattler (Bronze)
2 Bilder

Bezirksmeisterschaft der sitzend-aufgelegt Schützen

TARRENZ (ea). Die Bezirksmeisterschaften für die Luftgewehr-sitzend-aufgelegt SchützInnen wurde kürzlich in Tarrenz durchgeführt. Fast 50 Schützinnen und Schützen nahmen an diesen Meisterschaften teil, bei denen in einem Vorkampf in den Klassen Frauen und Männer jeweils die acht Finalisten ermittelt wurden. In der Frauenklasse setzte sich in einem spannenden Finale Annemarie Grießer aus Längenfeld durch und gewann die Goldmedaille, Silber ging an Edeltraud Kurz aus Tarrenz, Bronze wanderte mit...

  • 29.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.