biberwier

Beiträge zum Thema biberwier

Der Lermooser Tunnel führt den Verkehr an den Gemeinden des Zugspitzkessels vorbei. Bald muss er saniert werden.
2

Tunnelsperre
Jetzt kommt es "dick" im Zwischentoren

Lermooser Tunnel: Sperren in der Nacht, später Sperren über mehrere Tage hinweg, und ab 2025 eine langfristige Tunnelsperre, die der Generalsanierung dient. LERMOOS. In den kommenden Wochen muss die Bevölkerung im Zugspitzkessel mit zusätzlichen Verkehrsbelastungen leben. Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen im Lermooser Tunnel muss dieser teils in  der Nacht, ebenso aber für einen längeren Zeitraum ganztägig gesperrt werden. Der Verkehr wird dann durch die Gemeinden umgeleitet. Doch diese...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
26

E-Bike Tourentipp
Von Biberwier zum Grubigstein und zur Ehrwalder Alm

LERMOOS / EHRWALD. Die heutige, besonders aussichtsreiche und lohnende, E-Biketour führt uns in den Bezirk Reutte - besser gesagt nach Zwischentoren. Sie beginnt am Parkplatz der Bergbahnen in Biberwier, führt uns durch Biberwier durch und dann am Ortsende gleich links nach Lermoos. Kurz nach der Ortseinfahrt biegt man links ab und fährt - den Wegweisern folgend - in Richtung Hochmoos - Brettlalm. Bis zum ersten Speicherteich fährt man auf der Asphaltstraße (6km) und ab dort auf einem sehr gut...

  • Tirol
  • Reutte
  • Werner Föger

Freizeitunfall in Biberwier
Mit Monsterscooter ins Gelände abgestürzt

Ein unliebsames Ende nahm die Fahrt mit einem "Monsterscooter" für eine Holländerin. BIBERWIER. Am Mittwoch, 21.07.2021 gegen 14:00 Uhr, geriet die 40-jährige Niederländerin im Gemeindegebiet von Biberwier auf einer Forststraße mit einem sogenannten Monsterscooter, ausgestattet mit einem Helm, talwärts fahrend in einer Kurve aus unbekannter Ursache über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte mehrere Meter über steiles Gelände ab. Dadurch zog sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Verletzt...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Freizeitunfall in Biberwier
Jugendlicher verunfallte mit Mountaincart

Ein vergnüglicher Nachmittag endete für einen Deutschen Urlauber im Krankenhaus. BIBERWIER. Am 19. Juli 2021 gegen 14:00 Uhr fuhr ein 15-jähriger Deutscher gemeinsam mit seinen Eltern und seinem Bruder mit einem Mountaincart von der Marienberg-Bergstation talwärts. Der 15-Jährige, welcher mit einem Fahrradhelm ausgerüstet war, fuhr als Letzter der Vierergruppe. Aus der Kurve "geflogen" Ca. 300 Meter oberhalb der Mittelstation kam der Jugendliche in einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache vom...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Von „Ortsdurchfahrt“ kann man in Biberwier derzeit nicht sprechen.
Aktion 2

Gesperrte Durchfahrt
Biberwier stöhnt unter Großbaustelle im Ort

Eine Ortsdurchfahrt durch Biberwier ist derzeit nicht möglich und sie wird es so schnell auch nicht sein. Eine Großbaustelle sorgt für massive Behinderungen. Die Notwenigkeit der Arbeiten sieht man ein, mit der Beschilderung im Ort sind viele aber unzufrieden. BIBERWIER. "Grauslig" antwortet Bürgermeister Paul Mascher auf die Frage, wie er die Baustelle sieht. Seit auf mehrere hundert Meter Länge die Ortsdurchfahrt aufgegraben ist, geht (fast) gar nichts mehr im Ort. Einheimische kommen über...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
v.l.: Dr. Stefan Kewitz und Bgm. Mag. (FH) Stefan Lagg, Obmann des Sanitätssprengels Lermoos.

Medizinische Versorgung gesichert
Neuer Sprengelarzt im Zwischentoren

EHRWALD/LERMOOS/BIBERWIER. Seit Jahresbeginn 2021 ist Dr. Stefan Kewitz als „Vertragssprengelarzt“ für den Sanitätssprengel Lermoos, welcher aus den drei Talkesselgemeinden Ehrwald, Lermoos und Biberwier besteht, tätig. Die Neuausschreibung wurde aufgrund des Auslaufens einer befristeten Vereinbarung mit einer Ärztegemeinschaft notwendig. Die Gemeinden sind gesetzlich zur Übertragung der sprengelärztlichen Aufgaben verpflichtet, dazu zählt vorrangig die Vornahme der Totenbeschau bei...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Symbolbild

Diebstahl einer Ortstafel
17-jähriger Täter geständig

BIBERWIER. Vor kurzem wurde die Ortstafel der Gemeinde Biberwier gestohlen und einen Tag später im Bereich des Fußballplatzes Ehrwald unbeschädigt aufgefunden. Nun konnte ein Täter ausfindig gemacht werden.  Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizei Lermoos einen 17-jährigen Einheimischen als Dieb der Ortstafel „Biberwier“ ausforschen. Er ist geständig und bereit, eine Schadensgutmachung durchzuführen. Das Motiv war jugendlicher Leichtsinn mit Geltungsdrang, begangen unter...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

UPDATE
Ortstafel der Gemeinde Biberwier wurde gestohlen

BIBERWIER. Was man doch so alles brauchen kann: Die Polizei in Lermoos meldet einen ungewöhnlichen Diebstahl in Biberwier, eine Ortstafel wurde entwendet. Der Diebstahl erfolgte in der Zeit zwischen  dem 11. und dem 12. April 2021. Entwendet wurde jene Ortstafel, die an der Ortseinfahrt an der Ehrwalder Straße aufgestellt war. +++UPDATE+++ Am Abend des 13. April 2021 wurde die gesuchte Ortstafel im Bereich des Fußballplatzes Ehrwald unbeschädigt aufgefunden. Weitere Informationen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Polizeimeldung
Polizei fing Drogenpakete in Biberwier ab

BIBERWIER. Nach umfangreichen Ermittlungen durch Beamte der Polizeiinspektion Lermoos konnten zwei Österreicher im Alter von 18 und 19 Jahren ausgeforscht werden, welche im Juni 2020 über das „Darknet“ Drogen bestellten und sich diese an einen Wohnsitz in Biberwier liefern ließen. Mehrere Pakete abgefangen In mehreren abgefangenen Paketen konnte Crystal Meth, Amphetamine und Kokain sichergestellt werden. Bei einer von der Staatsanwaltschaft Innsbruck angeordneten Hausdurchsuchung wurden eine...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
3

Das alte Außerfern
Biberwier empfing Leopold Figl mit Pauken und Trompeten

BIBERWIER. Vor 65 Jahren erlebten die Biberwierer - das ganze Dorf stand auf den Beinen - einen Festakt, der allen noch lebenden Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohnern in bester, vor allem aber in schöner Erinnerung geblieben ist. Der damalige Außenminister Leopold Figl, der bekanntlich 1955 den Staatsvertrag unterzeichnete und Menschenmassen mit dem legendären Satz "Österreich ist frei" begeisterte, besuchte die Zugspitzgemeinde am Fuße des Fernpass im "Jahr der Freiheit". (Die letzten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Das Auto kam am Dach zu liegen. Verletzt wurde nach ersten Meldungen niemand.

Verkehrsunfall in Biberwier
Auto überschlug sich in den Morgenstunden

BIBERWIER. Am Sonntag, 22. März, gegen 6:20 Uhr kam es zu einem spektakulären Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Biberwier. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug sich auf der L 391 ein Fahrzeug und kam auf dem Dach zu liegen. Nach derzeit vorliegenden Informationen dürfte der Fahrer nicht verletzt sein. Er wurde vom Rettungsdienst unterucht, konnte aber nach Hause entlassen werden. Näheres zum Unfallhergang liegt derzeit nicht vor. Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Unfall beim Schneeräumen
13-Jähriger griff in eine Schneefräse

BIBERWIER. Ein 13-jähriger Schüler aus Biberwier half bei der Schneeräumung. Dabei kam eine Schneefräse zum Einsatz. Aus derzeit ungeklärter Ursache kam er dabei mit der rechten Hand in die Schnecke des Räumgerätes, wobei er sich schwere Verletzungen am Kleinen- und Ringfinger zuzog. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt und der Rettung Ehrwald wurde er in die Klinik nach Murnau eingeliefert. Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter www.meinbezirk.at/reutte

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die ersten Spaziergänger wollen die neue Einrichtung schon nutzen ....
3

Erstes öffentliches WC nicht weit von der B179
Das "Häusl" im Moos wächst heran

Es war eine jahrelange politische Forderung, ein öffentliches WC an der Fernpassroute. An einer derart stark befahrenen Strecke sei ein öffentliches WC einfach notwendig, wurde seinerzeit argumentiert. Die Fernpassstrecke ist zwar immer noch stark frequentiert, die Forderung nach der WC-Anlage ist allerdings sanft entschlafen. Was entlang der Straße noch immer "Wunschtraum" ist, wird nun im Moos verwirklicht. Die neue Führung des TVB setzt Zeichen, bravo! Zeichen setzen oder weglassen, der TVB...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
Der Name des Fotografen ist der Redaktion bekannt.
2

Gefühlte 2,05 Meter hoch ist der Staudamm ...
Schwarzbau sorgt für Unmut in Biberwier

Ohne jegliche Bewilligung wurde in einer Nacht und Nebelaktion im Gemeindegebiet von Biberwier ein gewaltiger Staudamm errichtet. Das wurde jetzt von einem aufmerksamen "meinbezirk.at"-Leser im Bild festgehalten. Wie ein derart umfangreiches Bauwerk, ohne von der Gemeindeführung bemerkt zu werden, entstehen konnte stößt besorgten Gemeindebürgern sauer auf. Ein Bewohner der Zugspitzgemeinde, dessen Name der Redaktion bekannt ist, meinte gegenüber "meinbezirk.at": "Wenn da offensichtlich jeder...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
Der Umzug der Schluchtetuifl findet am Samstag, dem 30. November ab 17.30 Uhr statt.

Schluchtetuifl
20. Krampuslauf in Biberwier

BIBERWIER. Viele Kramupsumzüge sind mit der Zeit immer größer und größer geworden, mitunter haben damit auch die Probleme zugenommen. Der größte Krampuslauf in Reutte findet heuer nicht statt. Der Krampuslauf der Biberwierer Schluchtetuifl dagegen geht wie gewohnt über die Bühne. Am kommenden Samstag, dem 30. November,ab 17.30 Uhr, ist wieder Tuiflzeit angesagt in Biberwier. Die Biberwierer Schluchtetuifl hatten es sich von Anfang an zum Ziel gesetzt, das alte Brauchtum bewusst bodenständig am...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Symbolfoto: Tag24
2 1

Es war ein stolzes, hochtrabendes Projekt .... ja, war
Ausgeträumt: Das Dorfhotel ist gestorben

Ursprünglich hätten es über 550 Betten werden sollen, im Dorfhotel in Biberwier. Da musste sich die Landespolitik ganz schön anstrengen, um so ein Monsterprojekt zu stemmen. Da musste sogar die Bettenobergrenze kräftig hinaufgeschraubt werden. Aber das war vor rund 15 Jahren. Dann haben die Projektbetreiber selbst die Reißleine gezogen, es sollten nur noch knapp 200 Betten gebaut werden. Jetzt ist allerdings endgültig Schluss mit lustig, oder wie die Bayern sagen würden, "aus is und goar is...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
Anzeige
2

Ortsreportage Biberwier
Firma Luttinger – Qualität und Tradition seit 100 Jahren

2020 ist es so weit! Wir, die Firma Luttinger aus Biberwier, feiern Geburtstag und blicken somit auf 100 Jahre Firmengeschichte zurück. In vierter Generation entwickeln, gestalten und produzieren wir Produkte, welche unseren Kunden täglich ein Lächeln schenken. Seit mehr als 20 Jahren fertigen wir Wellnessprodukte und Infrarotkabinen aus einem der schönsten Hölzer dieser Erde. Das Zirbenholz, die Königin der Alpen, ist unser Markenzeichen, und für Sie zu Hause eines der entspannendsten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige
2

Ortsreportage Biberwier
Richtig Werben auf Social Media

Social Media ist nicht gleich Social Media - sauerwein consulting zeigt Ihnen, wie es richtig umgesetzt wird. Armin Sauerwein, Inhaber und Geschäftsführer der Firma sauerwein consulting GmbH mit Sitz in Biberwier, bietet gemeinsam mit seinem jungen und dynamischen Team vom Social Media bis hin zu Newsletter, Web-Blog, Printmedien (Menükarten, Broschüren, Flyer, Plakate, Visitenkarten, Logos, ...), Werbemittel, Anzeigenschaltung, Messeorganisationen und SAP-BW-Beratung alles aus einer Hand....

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige

Ortsreportage Biberwier
Bader Installationen – Ihr Experte für Haustechnik

Das Installationsunternehmen Bader kann auf mehr als dreißig Jahre Handwerkstradition zurückblicken. Der alteingesessene Familienbetrieb, der 1988 von Peter Bader gegründet wurde, gilt auch heute noch als verlässlicher Partner im Bereich Haustechnik. Seit 2018 führen Christoph Bader und Lukas Bader das Unternehmen erfolgreich weiter. Durch ihre langjährige Erfahrung sind sie der ideale Ansprechpartner in Sachen Installationen für Gas, Wasser, Heizung, Lüftung, Bad- und Sanitär, sowie für...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige

Ortsreportage Biberwier
Erdbau Otto Schennach – Erdarbeiten mit der Natur

Die Firma Erdbau Schennach in Biberwier hat sich in erster Linie auf Pisten- bzw. Wegebau und jegliche Art der Landschaftsgestaltung spezialisiert. Dabei steht der Erhalt der natürlichen Vegetation an erster Stelle. Ganz vorsichtig wird mit dem Bagger die Grasnarbe im Ganzen abgetragen, seitlich gelagert, das Gelände eingeebnet, der Graswasen wieder zurückgelegt und angedrückt. Durch diese zeitaufwändige und schonende Arbeitsweise sind erheblich weniger Samen zur Begrünung notwendig, und die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige
2

Ortsreportage Biberwier
Winterspaß für Groß und Klein

Die Bergbahnen Langes Lermoos-Biberwier bieten größtmögliche Vielfalt auf zwei Skibergen. Lermoos - Grubigstein Der Tummelplatz für sportlich aktive Familien, Allrounder, Freerider, Snowboarder und Pistenfreaks. Mit 8 Liften auf 27 Pistenkilometern, davon 26 technisch beschneit, ist von leicht bis schwierig alles geboten. Von den Talstationen Grubigsteinbahn und Hochmoos-Express geht´s direkt ab ins Schneevergnügen. Geboten sind abwechslungsreiche Pisten und ein tolles Snowboard-Naturgelände,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige
2

Ortsreportage Biberwier
LWL24 – Ihre 24-Stunden-Betreuung zu Hause

Eine 24-Stunden-Betreuung von LWL24 ermöglicht es Ihnen, solange wie möglich fürsorglich und gut betreut in den eigenen vier Wänden zu leben. Die Betreuerin stellt sich auf individuelle Bedürfnisse ein und unterstützt Ihre Liebsten im Alltag. Natürlich begleiten wir Sie auch nach der Vermittlung! Wir führen regelmäßige Besuche durch, erledigen für Sie sämtliche Anträge sowie die mit der 24-Stunden-Betreuung notwendige Bürokratie, organisieren die Wechsel der BetreuerInnen, und stehen Ihnen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Verkehrsunfall in Biberwier
Blick auf den Lieferschein führte zu Unfall

BIBERWIER. Aufmerksam fahren, sich nicht ablenken lassen. Das müssen alle Verkehrsteilnehmer beherzigen. Im Fall des Lenkers eines Kleintransporters war das nicht der Fall. Ein Unfall war die Folge. Am 17.10.2019 um 15.25 Uhr lenkte ein 38-Jähriger einen Kleintransporter auf der Ehrwalder Landesstraße in Biberwier vom Fernpass kommend in Richtung Lermoos. Aufgrund von Blicken auf einen Lieferschein abgelenkt, bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender PKW vor einer Engstelle...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Britin wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus Reutte gebracht.

Sturz mit „Monsterroller“ in Biberwier
48-jährige Britin stürzte über Lenker

BIBERWIER (eha). Am 16.08.2019 gegen 12:50 Uhr fuhr eine 48-jährige Britin in Biberwier mit einem sogenannten „Monsterroller“ auf der hierfür vorgesehen Strecke talwärts in Richtung Talstation Sommerrodelbahn. Etwa 150 Meter vor der Talstation bemerkte die 48-Jährige einen größeren Stein auf der Strecke und betätigte stark die Vorder- und Rückbremse. Dadurch stürzte sie über die Lenkstange des „Monsterrollers“ und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der Erstversorgung wurde die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.