Blasmusikverein

Beiträge zum Thema Blasmusikverein

Alle Bewertungen für 2020 wurden seitens des Verbandes abgesagt.

Blasmusikverband
Alle Bezirkswertungen für 2020 abgesagt

Für den Niederösterreichischen Blasmusikverband ist es nicht möglich alle Veranstaltungen auf den Herbst zu verlegen. BEZIRK GÄNSERNDORF. Der NÖ Blasmusikverband, vertreten durch Landesobmann Peter Höckner, gab kürzlich bekannt, dass alle Bezirkswertungen für 2020 abgesagt werden müssen.  Dies betrifft Konzertmusikwertungen, Marschmusikwertungen und Bezirkswertungen „Musik in kleinen Gruppen“. Falls es gesetzlich wieder möglich sein sollte, Feste durchzuführen, können Bezirksveranstaltungen wie...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Stabführer Manuel Huber bei der Ergebnis-Bekanntgabe.
2

Blasmusik Großweikersdorf-Rupperthal: Sensationeller Erfolg bei der Marschmusikwertung in Brand

GROSSWEIKERSDORF-RUPPERSTHAL / BRAND (pa). Am Pfingstwochenende folgte die Blasmusik Großweikersdorf-Ruppersthal einer Einladung der Trachtenkapelle Brand ins Waldviertel. 10. Internationales BlasmusikfestivalDie Trachtenkapelle Brand feierte ihr 140jähriges Bestandsjubiläum und organisierte heuer zum 10. Mal das internationale Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“, ein dreitägiges Musikfest ganz im Zeichen der böhmischen Blasmusik. Der Blasmusikverein gestaltete dabei einen Dämmerschoppen am...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher

Regionswertungen "Musik in Bewegung"

FELDKIRCHEN. Im Schritt Marsch heißt es heuer wieder für zahlreiche Kärntner Musikvereine im Zuge der 
Regionswertungen „Musik in Bewegung“ 2017. Bei diesen Wertungen werden sich kärntenweit aufgeteilt auf drei Wertungstage 52 Vereine von einer Jury bewerten lassen und Marschkunst und Rasenshows präsentieren. Die Sieger der einzelnen Wertungsstufen dürfen zum Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am 24. September 2017 in Feldkirchen antreten. Die Regionsmarschwertungen von Mittelkärnten mit den...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Manuela Zankl
4

Neu-Eröffnung Musikheim Ferschnitz

Der Musikverein lädt ein zur Neu-Eröffnung des Musikheimes im Festzelt am Marktplatz. Am Samstag, 29.4.2017 ab 16:00 Uhr Heuriger mit guter Jause und ab 19:00 Uhr Dämmerschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Ferschnitz unter der Leitung von Kapellmeister Wolfgang Jungwirth. Anschließend Tanzmusik aus der Jukebox. Am Sonntag, 30.4.2017 um 9:00 Uhr Festmesse in der Pfarrkirche und um 10:00 Uhr Festakt im Zelt, anschließend Frühschoppen mit dem Blasmusikverein Steinakirchen/Forst. Für das leibliche...

  • Amstetten
  • Franz Reisinger
T. Fritz, K. Thyri, N. Haslinger, S. Bischof, C. Kitzler, K. Höller
2

Höchste Punkteanzahl für „ClaRapsodics“

Beste Kammermusik-Ensembles kommen aus der Blasmusik Grossweikerdorf-Ruppersthal GROSSWEIKERSDORF/RUPPERSTHAL (red). Am 12. März fand in Leobendorf der diesjährige Bezirkskammermusik-Wettbewerb statt. Aus dem Blasmusikverein Grossweikersdorf-Ruppersthal nahmen wieder zwei überregionale Ensembles und vier vereinseigene Ensembles teil. Die Bewertungsergebnisse mit fünf ausgezeichneten Erfolgen und einem sehr guten Erfolg waren außergewöhnlich gut. Besonders hervorzuheben ist die Leistung des...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Die neu aufgenommenen Jungmusikanten des Blasmusikvereins im Kreise der Ehrengäste in Steinakirchen am Forst.
1

Eine "Frischzellenkur" für die Blaskapelle in Steinakirchen

STEINAKIRCHEN. Bei der Generalversammlung des Blasmusikvereins in Steinakirchen am Forst konnten mit Carina Schweighofer (Klarinette), Teresa Eppensteiner (Querflöte), Michaela Heigl (Saxophon), Christina Höllmüller (Querflöte), Daniel Lechner (Schlagzeug), Michelle Lesiak (Querflöte), Isabella Luger (Trompete) und Kerstin Schweighofer (Querflöte), sehr zur Freude der beiden Bürgermeister Franz Sonnleitner und Friedrich Salzer sowie des Obmanns Eduard Hauß und des Kapellmeisters Hannes...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Landeskonzertwertung der Kärntner Blasmusikvereine garantiert ein spektakuläres Klangerlebnis

Klangerlebnisse bei der Landeswertung in der CMA Ossiach

OSSIACH. Am Sonntag, dem 22. Mai ab 9 Uhr 15 Kärntner Blasmusikverein Klangerlebnisse auf höchsten Niveau bei der Landeskonzertwertung und beim neu kreierten Wettbewerb „Polka, Walzer, Marsch“ im Alban Berg Saal der Carinthischen Musikakademie Ossiach. Mit der Serie der drei Regionalwertungsspiele und dem daraus resultierendem Landeswettbewerb zeigen die Kärntner Musikkapellen in großartiger Weise den Willen zu einer steten Leistungssteigerung und Qualitätsverbesserung. Trotz der Vergabe von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner

Frühlingskonzert

des Blasmusikvereins Mönchhof Wann: 17.04.2016 ganztags Wo: St. Martins Therme & Lodge, Frauenkirchen auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Isabelle Nolz
Der Haslacher Josef Jüngling verstarb am 18. August im 85. Lebensjahr.
1 2

Josef (Joschi) Jüngling ist nicht mehr: Ein Nachruf

HASLACH (hed). Bekannt war Joschi Jüngling für seine humorvolle und ausgeglichene Art. Der Konsulent für allgemeine Kulturpflege ist am 18. August im 85. Lebensjahr, nach langjähriger, schwerer Krankheit verstorben. Er liebte es in der Öffentlichkeit zu stehen und sich zu engagieren. Von 1982 bis 1991 war er Direktor der Textilschule Haslach. Der Musiker und zweifache Familienvater war jahrelang Vorstandsmitglied und später Obmann des Heimatvereines, des Rotary-Clubs Rohrbach sowie des...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Schulleiter Heinz Bayerl mit Edurard Hauß, Hirschl Patrick,Hannes Leichtfried, Hartl Benedikt, Christian Hauß

Blasmusikverein Steinakirchen freut sich über Zuwachs

Zwei Schlagwerker der Musikschule Ybbsfeld im Blasmusikverein Steinakirchen aufgenommen. STEINAKIRCHEN AM FORST. Hirschl Patrick und Hartl Benedikt von der Musikschule Ybbsfeld Standort Steinakirchen wurden bei der Jahreshauptversammlung des örtlichen Blasmusikverein aufgenommen. Beim diesjährigen Frühlingskonzert konnten sie ihre musikalischen Fähigkeiten am Schlagwerkregister präsentieren. Ihr Musiklehrer und Standortleiter Heinz Bayerl, sowie der Vorstand des BMV freuen sich über die...

  • Scheibbs
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
Kapellmeister Hannes Leichtfried, Patrick Hirschl, Jugendreferent Christian Hauß, Benedikt Hartl und Obmann Eduard Hauß.
1

Steinakirchen: Treffen des Blasmusikvereins

In Steinakirchen am Forst fand die Generalversammlung des örtlichen Blasmusikvereins statt. STEINAKIRCHEN. Bei der Generalversammlung des Blasmusikvereins Steinakirchen mit zahlreichen Ehrengästen stand die Neuaufnahme von drei Jungmusikern im Vordergrund: In Zukunft verstärken Benedikt Hartl, Patrick Hirschl und Fabian Slanitz das Schlagzeugregister. Als neue Marketenderin wird Manuela Aigner das Team verstärken. In einem kurzen Bericht konnten Obmann Eduard Hauß und Kapellmeister Hannes...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Beim Proben aufgestöbert: Markus Schachinger, Werner Kwiatek, Gerald Zottl und Siegfried Leber.

Musiker proben schon fleißig

Adventkonzert: TuPos-Brass geben Kärntner Potpourri zum Besten GROSSWEIKERSDORF. Dass sie Termine für Proben fixieren können, ist nicht einfach – schließlich sind sie so unterschiedlich wie es nur geht. Und trotzdem verbindet sie eines, nämlich die Musik. Die Rede ist vom Ensemble "TuPos-Brass", ad personum Markus (Schoko) Schachinger (Posaune), Werner Kwiatek (B-Tuba), Gerald Zottl (F-Tuba) und Siegfried Leber (Posaune). Derzeit glühen schon die Finger, weil sie fleißig für das große,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
155

Die Goldene Dohle ging nach Spanien

Auch im Intermusica-Jubiläumsjahr waren Teilnehmer aus aller Welt in Birkfeld dabei. Nach drei Tagen Wettbewerb konnte sich schließlich der Spanier Larsson Paez Xavier mit seinem technisch perfekten Spiel auf dem Altsaxophon gegen seine 34 Musikkollegen aus 19 verschiedenen Ländern durchsetzen. Die Plätze 2 und 3 gingen nach Tschechien und Russland. Das Intermusica Begleitorchester, unter der Leitung von Gerhard Werner und Peter Forcher, sorgten für optimale musikalische Unterstützung. Für die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Peter Jäkel
1 66

Kein bisschen leise! - 35 Jahre Blasmusikverein Mönchhof

Mönchhof(doho) Das 35-jährige Bestehen des Blasmusikverein Mönchhofs feierte man vergangenes Wochenende. Im Rahmen des Musikfests des Bezirks Neusiedl waren Musikvereine aus dem ganzen Bezirk, von Kittsee bis Pamhagen, gekommen, um den Mönchhofern zu gratulieren und gemeinsam zu musizieren. Nach den Einmärschen der Vereine überbrachten die Festgäste, allen voran Bürgermeister Josef Kolby und Landeshauptmann Hans Niessl, ihre Glückwünsche. "Die Vereine leben vom freiwilligen Engagement ihrer...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Dominic Horinek
112

55 Jahre Blasmusik Schlaining

STADTSCHLAINING (ps). Am 5. Juli stand ganz Schlaining im Zeichen der Jubiläumsfeier „55 Jahre Blasmusik“. Ein Fest, das hautnah an das Lebenswerk der Musikfamilie Hofer erinnerte. Prof. Josef Hofer gründete gemeinsam mit Gustav Wallner 1959 den Blasmusikverein und gab mit konzertanter Musik dem kulturellen Leben in Schlaining neue Impulse. Walter Hofer übernahm die Kapelle 1986 von seinem Vater, konzentrierte sich auf Musikausbildung und öffnete so hunderten jungen Musikern den Zugang zum...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.