Blumengruß

Beiträge zum Thema Blumengruß

Eine kreative Idee: Blumen kommen mit einem Lied an die Haustür.
  6

Singende Boten
Blumen kommen mit einem Lied

In Favoriten sind jetzt vom Hauptbahnhof aus singende Blumenboten unterwegs. FAVORITEN. Die Post-Corona-Welt verlangt nach kreativen, witzigen Ideen. Eine solche hatte Peter Pointner vom Flowershop Rosenrot am Wiener Hauptbahnhof. Nach siebenwöchiger Zwangspause durfte auch er Anfang Mai wieder öffnen – und er tut das mit einem außergewöhnlichen Angebot: den singenden Blumenboten. „Es gibt derzeit Tausende arbeitslose Künstler ohne konkrete Perspektive darauf, bald wieder arbeiten zu...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Rosa Schönerklee mit einigen Blumenstöcken und dem Glückwunschbrief

Blumengruß statt Muttertagsfeier

Da beim Seniorenbund Straning–Grafenberg heuer wegen der Corona–Pandemie die Muttertagsfeier entfallen musste, organisierte  Kassierin Rosa Schönerklee den Kauf von 50 Blumenstöcken. "Gemeinsam mit einem von der Obfrau verfassten Glückwunschschreiben wurde jeder Dame unseres Vereins ein Blumengruß ins Haus gebracht. Ich danke allen Mitgliedern, die bei dieser Aktion mitgeholfen haben", so SR Sissy Prokop, Obfrau

  • Horn
  • H. Schwameis
Auch heuer werden wieder gratis Blumensetzlinge in Weiz verteilt.
  2

Weiz blüht auf
Blumenaktion zur Verschönerung des Stadtbildes

Wie auch schon im letzten Jahr gibt es für die Einwohner in Weiz wieder die Aktion "Bring deine Stadt zum Blühen". Am Freitag 15 Mai werden deshalb am Hauptplatz Weiz wieder unzählige Blumensetzlinge gratis verteilt. Gerade erwacht die Natur aus ihrem "Winterschlaf" und bringt mit seinen Farben und Düften alle Menschen Freude und Zuversicht. Damit soll ein Zeichen gesetzt werden, das nach den schwierigen Zeiten für alle das Leben positiv weitergehen soll. Bei der Verteil-Aktion werden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Seniorenbund Kleinraming
Blumengruß zum Muttertag

Seniorenbund Kleinraming startet Muttertagsaktion STEYR-LAND. Nachdem die Geselligkeit von den Mitgliedern des Kleinraminger Seniorenbundes schon immer sehr geschätzt und aktiv betrieben wird, ist es jetzt für viele Mitglieder sehr schwer, schon wochenlang bezüglich Covid 19 kaum Kontakt zu anderen Mitgliedern haben zu können. Auch die sonst jedes Jahr stattfindende beliebte Wallfahrt und Muttertagsfahrt mit der Muttertagsfeier musste abgesagt werden. Auf Vorschlag von Obmannes Josef...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das Team von Claudias Blumenschmuck gestaltete die 20 Blumenkugeln für die Rosengasse.
  2

Lienz
Blumiger Frühlingsgruß in der Bezirkshauptstadt

20 riesige Blumenkugeln zieren, passend zum Frühling, seit 16. April die Rosengasse und sollen für fröhliche Gedanken sorgen. LIENZ (red). In der Rosengasse in Lienz werden alle Einheimischen und Gäste dieses Jahr besonders blumig begrüßt. 20 riesige Blumenkugeln „schweben“ über ihren Köpfen. Initiiert wurde die bunte Aktion vom Verein zur Förderung der Oberen Altstadt und dem Stadtmarketing Lienz. Umgesetzt von Claudia Ambrosch und ihren Mitarbeiterinnen von Claudias Blumenschmuck. „Sieben...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Rupert Dworak mit den Gutscheinen für Ternitzer Jubilare.

Ternitz
Ehrengaben für Jubilare kommen über den Postweg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Es ist Ternitzer Tradition, Jubilare zum 90-er, 95-er und höheren Geburtstagen sowie Ehepaare ab der "Goldenen Hochzeit" zu ehren. Aktuell finden diese Ehrungen aber über den Postweg statt.   Aufgrund der derzeitigen Situation ist es leider nicht möglich, diese Ehrungen persönlich vorzunehmen. "Deshalb werden die Ehrengaben momentan auf dem Postweg zugestellt", so Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ). Um auch einen Blumengruß an unsere Jubilare zu übermitteln, hat die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1

ÖVP Gaspoltshofen/Altenhof
ÖVP Gaspoltshofen/Altenhof sagt Dankeschön

Mit Gutscheinen und Blumengrüßen bedankt sich die ÖVP Gaspoltshofen_Altenhof bei Gewerbebetrieben und jenen die in diesen Zeiten der Corona Krise durch ihre Arbeit und ihr Ehrenamt mithelfen diese Krise in unserer Marktgemeinde bestmöglichst zu bewältigen. Die ÖVP Gaspoltshofen_Altenhof bedankt sich beispielweise bei den Pflegerinnen und Pflegern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bezirksaltersheimes Gaspoltshofen, bei Lehrerinnen und Lehrern der Volksschule und NMS Gaspoltshofen, den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Manfred Grausgruber
"Einfach danke" sagt das Seniorenheim St. Johann an die Fa. Zachhalmel für den Blumengruß.

Einfach danke
Senioren mit Blumen gegrüßt

Das Seniorenheim St. Johann bedankt sich beim Gartencenter für den netten Blumengruß. ST. JOHANN. "Ein großer Dank gebührt der Fa. Zachhalmel, die in dieser schwierigen Zeit den Bewohnern und Mitarbeitern des Seniorenheimes mit einem Blumengruß etwas Freude in den Alltag gebracht haben." Diese Zeilen des Dankes erreichten uns vom Seniorenheim St. Johann.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Gigi und ihre Enkelmädchen Lena und Julia sind von der herrlich blühenden Krokuswiese in Gresten begeistert.
 2   8

Blumengrüße contra Corona-Virus
Krokus-Naturwunder als Labsal für die Seele

In diesen extrem schwierigen Zeiten tut es gut, schöne Momente sowie Plätze unserer Heimat in den Blickpunkt zu stellen. Es ist dies die ca. 1,5 Hektar große Krokuswiese von Landwirt Franz Ebner auf der Grestner Höhe, vulgo "Scharschmidhofstatt", die sich heuer in unglaublich schöner Blütenpracht präsentiert. Genau genommen blüht hier der Neapel-Krokus, der laut dem ehemaligen Bürgermeister von Gresten-Land und Heimatforscher Hans Karner einst von Kreuzrittern und Händlern in unsere Heimat...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Die Weihnachtsfeier der Caritas Steiermark wurde heuer auf 4 Standorte gesplittet, eine davon fand im Caritas Pflegewohnhaus Fernitz statt.
  35

Ehre, wem Ehre gebührt
Die gemeinsame Weihnachtsfeier der Haupt-und Ehrenamtlichen Caritas Mitarbeiter im Pflegewohnhaus Fernitz

Die Weihnachtsfeier der Caritas Steiermark wurde heuer auf 4 Standorte gesplittet, eine davon fand im Caritas Pflegewohnhaus Fernitz statt. Erstmals waren neben den hauptamtlichen MitarbeiterInnen auch freiwillige MitarbeiterInnen dazu eingeladen. Bereits vor dem Haus gab es um eine wärmende Feuerschale einen Punschempfang. Der festliche Teil folgte im Foyer. Max Tödtling, Hausleiter des Caritas-Pflegewohnhauses Lannach, moderierte das großartig gestaltete Programm. Unsere diplomierte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
 2   20

Blumengarten der Seniorenanlage Althofen

Der Blumengarten der Seniorenanlage fängt wieder an zu Blühen die Herrin darüber ist unsere Liebe Trude Stromberger sie Streute mir und meiner Kamera Blumenblätter !!

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Für jeden Klienten und Mitarbeiter der Lebenshilfe gab es eine Tulpe als Valentinsgruß
  2

Valentinstag
Blumen für die Lebenshilfe

VÖCKLAMARKT. Den Valentinstag nahm die Gärtnerei Thellmann zum Anlass, Mitarbeiter und Klienten der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt mit Blumen zu beschenken. Bei einem Rundgang durch die Werkstätte überreichten Andrea und Lukas Thellmann allen Klienten und Mitarbeitern der Lebenshilfe persönlich eine Tulpe. Als langjähriger Partner der Lebenshilfe kommt die Gärtnerei Thellmann regelmäßig vorbei, um zu besonderen Anlässen Blumengrüße zu verteilen.

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Im Bild: StR Mag. Armin Zwazl, GR Christine Vorauer, StR Barbara Kunesch, StR Mag. (FH) Peter Teix, Bgm. Herbert Osterbauer, GR DI Christian Humhal, StR Christian Gruber, Barbara Szeli

Neunkirchen
Bürgermeister als Blumen-Kavallier

BEZIRK NEUNKIRCHEN (zwazl). Ein duftender Blumengruß anlässlich des Valentinstags verteilte das Team von Bürgermeister Herbert Osterbauer in Neunkirchen an Passanten der Innenstadt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Rosen in unserem Garten 2018
 1  2

Heute
Am Valentinstag schenkt man Blumen

Heute am 14.Februar ist der Valentinstag, Tag der Liebenden. Schenken auch Sie Rosen! Mehr über den Hl.Valentin, der mehrere Personen als Ursprung hat, finden Sie bei Wikipedia.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl
 1   2

Valentinstag
Grüße aus dem Rathaus

Einen Blumengruß brachte Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer am Valentinstag höchstpersönlich in die Innenstadt. Mit Hilfe seines Teams wurden Passanten und Mitarbeiter der Innenstadtgeschäfte rund um den Hauptplatz mit bunten Primeln beschenkt.  Diese Aufmerksamkeit wurde allseits freudig angenommen.

  • Neunkirchen
  • Barbara Willesberger

Frühlingsboten für die Traisner

TRAISEN. Wie jedes Jahr verteilte die SPÖ Traisen mit Bürgermeister Herbert Thumpserund Gemeinderäte Primerl anlässlich zum kommenden Valentinstag. Bei strahlendem Sonnenschein freuten sich die Beschenkten über die Flühlingsboten.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
  2

Blumengruß der Lilienfelder SPÖ

LILIENFELD. Am Wochenende waren die Mandatare und Funktionäre der SPÖ wieder als Blumenkavaliere anlässlich des bevorstehenden Valentinstags unterwegs. Als Vorgeschmack auf den Frühling wurden wieder rote Primeln an die Lilienfelderinnen und Lilienfelder an vier Standorten verteilt: Am Freitag beim BILLA in Lilienfeld und bei der LIMA in Marktl und am Samstag beim Spar-Markt Binder in Lilienfeld und beim Kaufhaus Sabine in Schrambach. Die beschenkten Frauen und - im Sinne der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
(v.l.n.r.) Astrid Wessely, Mauerbach's Bgm. Peter Buchner, Isabella Samstag-Kobler und Andreas Kirnberger
  3

Die Bürgermeister bekamen einen Blumengruß
WKO-Purkersdorf: Valentinsgrüße für die Bürgermeister

REGION PURKERSDORF. Anlässlich des bevorstehenden Valentinstages und als kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit überbrachten Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Astrid Wessely gemeinsam mit WKO-Purkersdorf Obmann Andreas Kirnberger und Außenstellenleiterin Isabella Samstag-Koblerbunte Blumengrüße von Floristen aus der Region an die Bürgermeister von Purkersdorf, Mauerbach und Gablitz.

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
 8  11   3

und mit diesem bunten Blumengruß...

… verabschiede ich mich für 2 Wochen in den Regionautenkrankenstand. Mei, a alts Fahrzeug muss halt öfter in Reparatur. Aber - ich komme wieder, Freunde.

  • Melk
  • Josef Draxler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.