Brandl Bau

Beiträge zum Thema Brandl Bau

Wirtschaft
Martin Plasser (l.) mit dem Poltex-Team.

Unternehmen stellen um
Vier-Tage-Woche liegt im Trend

SALZKAMMERGUT. Im Bezirk Gmunden stellen immer mehr Betriebe ihr Arbeitszeitmodell auf eine Vier-Tage-Woche um, die Gründe sind vielfältig. Mit 1. Februar hat auch der Raumausstatter Poltex in Altmünster sein Zeitmodell flexibler gestaltet. "Ich bin durch Gespräche mit anderen Firmen auf die Idee gekommen, das auch bei uns auf vier Arbeitstage umzustellen. Daraufhin habe ich mich mit meinen Mitarbeitern zusammengesetzt, auch sie waren gleich von der Idee begeistert. Die Mitarbeiter haben ab...

  • 12.02.19
Wirtschaft
Vlnr: Rudolf Rosenstatter – Pro Holz, LR Andrea Klammbauer, Arch. Heinz Plöderl, GF Bernhard Zopf – Brandl Bau, Arch. Christian Neureiter, Arch. Bernhard Schrattenecker – SNP architektur, LR Josef Schwaiger
2 Bilder

Angemessenes Bauen mit Holz
Holzbaupreis Salzburg 2019 für Brandl Bürogebäude

SALZBURG, BAD ISCHL. Das 2017, nach Plänen von SNP architektur (Schrattenecker – Neureiter & Partner ZT Gmbh) errichtete Bürogebäude der Firma Brandl Bau Ges.m.b.H. in Aigen Voglhub wurde beim Holzbaupreis Salzburg in der Kategorie Gewerbebau mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet. Der Preis, der alle vier Jahre vergeben wird, ist eine Auszeichnung für das angemessene Bauen mit dem Werkstoff Holz im Spannungsfeld von Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Die Juryentscheidung wird unter...

  • 08.02.19
Lokales
Hier könnte baldIhr Hotel stehen. Zumindest dann, wenn "K4" im Prozess gegen die Stadt Bad Ischl den Kürzeren zieht.

Bad Ischl kündigt Exklusivität am Hotelprojekt: K4 verklagt die Stadtgemeinde

BAD ISCHL. ISCHL. Schon seit 2012 beschäftigt das geplante Hotelprojekt hinter dem Kongress- und Theaterhaus die Politiker und Bürger. Etwa 130 Meter lang und 17 Meter hoch sollte das 4-Sterne-Hotel werden, doch geworden ist bislang nichts aus den Plänen. Grund genug für die Stadtgemeinde Bad Ischl, den unterfertigten Baurechtsvertrag für das Hotelprojekt, den man der „K4 Hotelerrichtungs- und Betriebs GmbH 2012“ zugesichert hatte, im Herbst 2017 aufzukündigen. K4 wird übrigens von Andreas...

  • 03.07.18
Lokales
Die OÖ Nachwuchszimmerer: v.l. Leopold Munk (Fa. Schachermayer), LIM Richard Hable, Georg Endl (Weißhaidinger Ingenieur-Holzbau GmbH) Landeslehrlingswart Martin Rübig, Martin Köck (GENBÖCK HAUS Genböck & Möseneder GmbH), Peter Wolfinger (Fa. Schachermayer), Trainer Josef Angleitner, Andreas Peham (Brandl BaugesmbH) und Lukas Kaiser (R & R Holzbau

Andreas Peham gewinnt den Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer

GROSSGMAIN, ST. WOLFGANG. Andreas Peham aus St. Wolfgang krönte sich zu Österreichs bestem Nachwuchs-Zimmerer. Der bei der Bad Ischler Brandl Bau GesmbH in Ausbildung stehende Jungzimmerer holte sich nach dem Landessieg auch beim Bundeslehrlingswettbewerb in Großgmain den Sieg. Aufgabe: Ausarbeitung eines komplexen Dachmodells Ihr fachliches Können mussten die Lehrlinge bei der Konstruktion eines komplizierten Dachmodells aus Holz unter Beweis stellen. In acht Arbeitsstunden war die...

  • 06.07.17
Wirtschaft

Brandl Bau siedelt mit 200 Mitarbeitern nach Strobl

STROBL (buk). Seinen Firmensitz verlegt Brandl Bau nun von Bad Ischl nach Aigen-Voglhub in der Gemeinde Strobl. Damit siedeln 200 Beschäftige, die einen jährlichen Umsatz von etwa 32 Millionen Euro generieren, in das Land Salzburg. Unterstützung erhält das Unternehmen dabei aus dem Wirtschaftsressort des Landes. Das Investitionsvolumen liegt insgesamt bei rund drei Millionen Euro, gebaut werden soll etwa ein Jahr lang. "Der Wirkungskreis beschränkt sich zu 85 Prozent auf die Region Inneres...

  • 02.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.