Buchpräsentation

Beiträge zum Thema Buchpräsentation

Eine gut besuchte Präsentation in Podersdorf am See: Herbert Brettl mit Gästen.
1 31

Buchpräsentation in Podersdorf am See
"Einfach weg!" Verschwundene Romasiedlungen im Burgenland

Mag. Dr. Herbert Brettl und Mag. Dr. Gerhard Baumgartner haben gemeinsam ein Buch über Roma im Burgenland herausgegeben.  PODERSDORF AM SEE. Präsentiert wurde das Werk im Pfarrzentrum in Podersdorf am See. Das Interesse war groß, die Ausführungen von Dr. Herbert Brettl sehr interessant. Denn bis zur Zerstörung durch die Nationalsozialisten bestanden auf dem Gebiet des Burgenlandes über 120 Roma-Siedlungen, deren historische Wurzeln in zahlreichen Fällen bis ins 18. Jahrhundert zurück...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Fritz Radlspäck bei der Lesung aus seinem Buch "Nicht systemkonform."
36

Buchpräsentation in Gols
Nicht systemkonform. Menschen und Schicksale – 1938-1945

Fritz Radlspäck präsentierte sein Buch "Nicht systemkonform. Menschen und Schicksale – 1938-1945" in Gols. GOLS. Der Golser Fritz Radlspäck hat fünf Jahre lang an seinem Buch "Nicht systemkonform. Menschen und Schicksale – 1938-1945" gearbeitet. Es erschien am 2. April. Die Präsentation fand jetzt, natürlich coronakonform, im evangelischen Gemeindezentrum in Gols statt. Geschichte begreifbar machen Geschichte greifbar, begreifbar machen. Friedrich Radlspäck ist dies mit seinem Werk...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Patron Bernhard Göschl, Sabine König, Romand Hagara und Robert Sommer bei der Buchpräsentation.

Buchpräsentation in Weiden am See
Goldrichtig am Neusiedler See

WEIDEN AM SEE. Chillige Beach-Stimmung und Massenandrang beim Auftritt von Robert Sommer am Ufer des Neusiedler Sees - und genauso heiß wie die Temperaturen waren auch die Neuigkeiten, die rund um das brandneue Buch ,Goldrichtig‘ über die Erfolgsformel von Roman Hagara in der Strandbar ,Zur Blauen Gans‘ in Weiden verraten wurden. Comeback mit Augenzwinkern Auf die Frage des Autors nach seiner Zukunft grinste der Segel-Doppel-Olympiasieger: ,Vielleicht hole ich ja noch das dritte Olympiagold...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

BUCH TIPP: Donna Leon – "Ein Sohn ist uns gegeben – Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall"
Charakterstudie ... und ein Mord

Ein in Venedig einlaufendes Kreuzfahrtschiff regt mehr auf als ein Commissario Brunetti-Roman – das ist selbst Donna Leon-Fans bewusst. Auch im 28. Fall dient ein Mord (im Schluss-Drittel) eher dazu, um das Buch in die Krimi-Ecke stellen zu können. Viel mehr ist es eine weitere, aus feiner Feder stammende Milieu- und Charakterstudie, ruhig dahinplätschernd und doch aktuell. Eine passende Lektüre für den unaufgeregten Urlaub. Diogenes Verlag, 304 Seiten, € 24,70 978-3-257-07060-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Sascha Krikler mit Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Joiser Besuch beim Kanzler
Sascha Krikler brachte dem Kanzler sein Buch

Der Klimawandel und seine Folgen machen deutlich, dass es ein Umdenken in der Politik weltweit braucht. In diesem Kontext wurde auf der Politischen Akademie der Volkspartei (PolAk) im Rahmen der Aufgeblättert-Reihe das Buch „Ökosozialer Regionalismus“ präsentiert. Der Joiser Autor Sascha Krikler beschreibt in seiner erweiterten Masterarbeit eine neue globale Entwicklungsphilosophie, welche über die heute vorherrschenden Ansätze zur Nachhaltigkeit hinausgeht.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Buchautor Sascha Krikler und Bundeskanzler Sebastian Kurz

„Ökosozialer Regionalismus“: Joiser Gemeinderat präsentierte Buch

Der Klimawandel und seine Folgen machen deutlich, dass es ein Umdenken in der Politik weltweit braucht. In diesem Kontext wurde auf der Politischen Akademie der Volkspartei (PolAk) im Rahmen der Aufgeblättert-Reihe das Buch „Ökosozialer Regionalismus“ präsentiert. Der Joiser Autor Sascha Krikler beschreibt in seiner erweiterten Masterarbeit eine neue globale Entwicklungsphilosophie, welche über die heute vorherrschenden Ansätze zur Nachhaltigkeit hinausgeht. Diese berücksichtigt neben der Idee...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Jois Info
Das Buch „Die jüdische Familie Wallenstein-Benkö“ wurde am Dienstagabend im Neusiedler Weinwerk präsentiert.

Buchpräsentation
Martin Pieber präsentierte die jüdische Familie Wallenstein-Benkö

NEUSIEDL. Bis zum Jahr 1938 lebten auch in Neusiedl am See einige jüdische Familien, darunter auch die Familie Wallenstein-Benkö. Als die Nationalsozialisten die Macht übernahmen, musste die Familie das Burgenland verlassen. 1944 wurden vier Generationen der Familie Wallenstein-Benkö nach Auschwitz deportiert und ermordet. Emmerich Benkö überlebte als einziger der Familie, trotz sechs Konzentrationslagern sowie des Todesmarsches. Er wurde 1945 von den Amerikanern befreit und kehrte in seine...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Franz Tscheinig
Freudvolle Gesichter bei der Signierung des Autors
4

Buchpräsentation in Gasthaus in Pama

PAMA. Auf Einladung der Pfarre Pama hat der Rektor des Österreichischen Hospizes zur Heiligen Familie in Jerusalem und Honorarprofessor für Bibelwissenschaften Markus St. Bugnyar im örtlichen Gasthaus Kuster-Bartolich sein neu erschienenes Buch „Als die Sonne aufging“ präsentiert. Zahlreiche Besucher aus der Region lauschten den Ausführungen des Buchautors, des Moderators Hofrat Walter Roth und den Klängen des Ensembles SCS. Im Anschluss nützten Anwesende die Gelegenheit, sich ihr käuflich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Franz Tscheinig
Michael Hess lädt am 12. Juni zur Buchpräsentation ins Weinwerk nach Neusiedl am See .

Neusiedler Michael Hess präsentiert neues Buch

NEUSIEDL AM SEE. Michael Hess vertraut auch in seinem dritten Buch „Vers|Tand“ auf sein Gefühl für Wort, Laut, Sprache und Rhythmik. Mit spielerischer Leichtigkeit sprengt er das Genre der Lyrik. Hess selbst sieht sich auch nicht als Lyriker, sondern bezeichnet sich lieber als Texter. Und so begegnen den Lesern auch vielschichtige Texte – zumeist humorvoll und überraschend, dem Augenblick entsprungen, aber auch hintergründig und nachdenklich. Manches ist Vers, manches ist Tand – doch immer...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Michael Hess ist Musiker und Autor.
2

Neusiedler Michael Hess präsentiert neues Buch

Michael Hess widmet sich im neuesten Band der Burgenländischen Forschungen den Karrieren und Biographien der Abteilungsleiter des Burgenlandes in den Jahren 1923 bis 1938. NEUSIEDL AM SEE. Der Titel des Buches: "Brave Beamte, Opportunisten, Verfolgte. Die burgenländischen Spitzenbeamten von 1923 bis 1938". "Nur neun Spitzenbeamte waren gebürtige Burgenländer – was deutliche Spannungen innerhalb der Belegschaft hervorrufen sollte", weiß der Neusiedler Autor Michael Hess.  Einzelne...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Buchpräsentation

von Kammersängerin Renate Holm "Wer seiner Seele Flügel gibt" Wann: 03.01.2018 19:00:00 Wo: Kurhaus Marienkron, Mönchhof auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
Leo Hillingers Biographie wurde präsentiert.
1 2

Leo Hillinger präsentierte seine Biographie

Der Joiser Starwinzer Leo Hillinger behandelt sein Leben in einem Buch. JOIS/ WIEN.  „Mit vielem habe ich gerechnet – aber damit nun auch wieder nicht…“ Leo Hillinger, Weinbauer, TV-Star, Marketing-Genie aus Jois, der eigentlich nie um einen guten und klugen Spruch verlegen ist, war  verblüfft. Denn zur Buchpräsentation seiner Autobiographie „Konsequenz, Konsequenz, Konsequenz!“, zu der er zusammen mit der Buchhandlung Thalia Wien Mitte und dem egoth-Verlag geladen hatte, stellten sich...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Hans Peter Doskozil erzählte in Nickelsdorf über sein Leben und was er bei der Flüchtlingskrise in Nickelsdorf empfand.
1 50

Buchpräsentation von Hans Peter Doskozil

"Sicherheit neu denken" NICKELSDORF (rr). Am Freitag  fand in Nickelsdorf die Buchpräsentation von Verteidigungsminster Hans Peter Doskozil statt. Mit dem Ttel "Sicherheit neu denken" gibt Hans Peter Dosokzil einen Einblick in sein Leben. Bei der Präsentation waren unter anderem der Bürgermeister von Nickelsdorf Ing. Gerhard Zapfl, Nationalratsabgeordneter Erwin Preiner und weitere Politprominenz anwesend.   Wichtiger Part Ein wichtiger Teil im Buch ist natürlich auch Nickelsdorf, hat Hans...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Reinhard Rovny
1

Präsentation: 800 Jahre Winden

WINDEN/SEE (doho). 800 Jahre alt wird man nicht jeden Tag. Dementsprechend groß war vergangenen Sonntag das Interesse der Windnerinnen und Winder im Heiligenkreuzerkeller bei der Präsentation einer Chronik zur Geschichte ihrer Gemeinde. Dem Werk liegt die Idee eines "Haus- und Heimatbuchs" zu Grunde. "Ziel ist es, die Verbundenheit mit dem Heimatort zu stärken und den Respekt vor den Leistungen der Vorfahren zu schärfen – ohne dabei deren Verfehlungen zu übersehen.", so Redakteur Sepp Gmasz....

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Dominic Horinek
Silke Rois (edition lex liszt 12), Christine Haubenwallner und Roland Pasterk (Dormuseum Mönchhof), Horst Horvath (edition lex liszt 12), vorne: Alice Harmer und Tom Zahel (Musiker), hinten Annemarie Klinger und Karl Guttmann (edition lex liszt 12).
1

Buchpräsentation im Dorfmuseum Mönchhof

Am Sonntag präsentierte die in Mönchhof geborene und 2014 mit dem Literaturpreis des Landes Burgenland ausgezeichnete Autorin Alice Harmer im vollen Gasthaus des Dorfmuseums ihren neuen, in der edition lex liszt 12 erschienenen Lyrikband „lieber Blumen in der Hand als auf dem Grab“. Alice Harmers Wortbilder entstehen in höchster Konzentration auf das eigene Selbst. Wie in einem Traum tauchen Fragmente aus dem Unbewussten auf. Visionen, Mosaike aus Unerklär­lichem und Augenblicken der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl

Buchpräsentation

mit Isabelle Mädl und Anna Kainz Wann: 17.06.2016 17:00:00 Wo: Heuriger - Zur Alten Kellertür -, Quergasse 26, 7123 Mönchhof auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl

Buchpräsentation

"71 Jahre Kriegsende - 71 Erinnerungen" Wann: 25.05.2016 ganztags Wo: Weinwerk, Neusiedl am See auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl

Buchpräsentation

Prof. OSt.R.Mag. Milletich Helmut Wann: 02.04.2016 17:00:00 Wo: Vereinshaus, 7092 Winden am See auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Isabelle Nolz

Buchpräsentation

"90 Jahre Stadt Neusiedl am See" Wann: 01.03.2016 19:00:00 Wo: Weinwerk, Neusiedl am See auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Isabelle Nolz

Buchpräsentation

Und so hoffe ich denn auf den neuen Frühling,Leseproben von Sepp Gmasz Wann: 10.12.2015 19:00:00 Wo: Rathaus, Amtshausg. 5, 7132 Frauenkirchen auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl

der Wiener Struwwelpeter. Lesung im Atelier MtR

Die LiteraTour 2015 macht Station im Atelier MtR! Donnerstag, 11. juni um 19 Uhr Atelier MtR Seegelände 3 7100 Neusiedl am See Die beiden Autoren und Meister der Komik Christian Hemelmayr und Harald Pesata gehen das ganze heurige Jahr mit ihren beiden Erfolgsbüchern „Max & Moritz auf Wienerisch“ und „Der Wiener Struwwelpeter“ (beide Verlagshaus Hernals) auf Lesereise quer durch Österreich und Deutschland. Die beiden Autoren verbindet bei diesem Unternehmen nicht nur ihre...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • maria theresia rittsteuer
Moderatorin Elisabeth Pauer mit den Herausgebern Michael Gerbavsits, Georg Pehm und Walter Schneeberger
46

„Die Seele des Burgenlandes“ in 51 Beiträgen

Buchpräsentation: 51 Autoren beschreiben ihr Burgenland RUST (uch). „Mein Burgenland. Ansichten. Einsichten. Aussichten“ lautet der Titel des Buches, das im Seerestaurant „Katamaran“ in Rust präsentiert wurde. „Die Idee zu diesem Buch entstand bei ein paar Gläsern Rotwein“, erzählt Fachhochschul-Geschäftsführer Georg Pehm, der gemeinsam mit Energie Burgenland-Vorstandsdirektor Michael Gerbavsits und ORF Burgeland-Chefredakteur Walter Schneeberger das Herausgebertrio bildet. 51...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.