Christian Hörl

Beiträge zum Thema Christian Hörl

Am 19. Mai kann und darf die Fitnessbranche nach mehr als einem halben Jahr wieder aufsperren. Für Fitness-Fans  eine willkommene Abwechslung vom Sport alleine zu Hause.
1 Aktion 10

Nach Stillstand
Endlich kehrt wieder Bewegung in Fitnessbetriebe ein

Die österreichischen Fitnessbetriebe können wieder aufsperren. Nach sieben Monate der Pause, öffnet der Vita Club Salzburg seine Türen für Bewegungs- und Fitnessfans und bietet ein durchdachtes Hygienesystem für alle Sportfans.   SALZBURG. Wenn der Startschuss am 19. Mai fällt, stehen neben den Getränkeflaschen und Handtücher auch ein sicheres Hygienekonzept bereit. Laut Aussage der Branche, läge die Gefahr sich im Club anzustecken bei unter 0,001 Prozent, denn Schweiß enthalte keine Viren und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Fitness-Unternehmer Christian Hörl.
1 4

Einfach näher dran
Podcast "Einfach näher dran" mit Christian Hörl

In der vierten Folge des Bezirksblätter-Podcasts "Einfach näher dran" mit Michael Kretz ist Christian Hörl, Branchensprecher und Fitness-Unternehmer zu Gast. SALZBURG. Der Geschäftsführer der Bezirksblätter Salzburg lädt zum persönlichen Gespräch. In einer ungezwungen und nicht als klassisches Interview angelegten Gesprächsreihe plaudert Michael Kretz mit seinen Gästen über Vergangenes, die Gegenwart und Zukunft. Fakten und philosophische Gedanken finden hier genauso Platz, wie die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefan Schubert
Ab Freitag kann man sich auch in Mondsee ohne Voranmeldung testen lassen.

Vita Club
Teststraße in Mondsee

Aufgrund der großen Nachfrage, startet ab  2. April die Teststraße am Standort vita club Mondsee. MONDSEE, SALZBURG. Die Teststraße im vita club Süd in der Salzburger Alpenstraße läuft bereits seit sechs Wochen und die Nachfrage ist groß. „Wir registrieren pro Tag zwischen 80 und 100 Personen, die sich testen lassen wollen. Es ist schön zu sehen, dass unser Projekt so gut angenommen wird“, freut sich Unternehmensinhaber und Geschäftsführer der myvita Gruppe Christian Hörl. „Deshalb schaffen wir...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Christian Hörl folgt ab 1. Oktober 2020 Maria Hofer als Marketingleiter.

Führungswechsel
Christian Hörl folgt Maria Hofer im Kitzsteinhorn-Marketing nach

Kitzsteinhorn-Vorstand Norbert Karlsböck verabschiedet seine langjährige Marketingleiterin Maria Hofer in den Ruhestand. Ihr Nachfolger, Christian Hörl, startet am 1. Oktober seine "Kitzsteinhorn-Karriere". KAPRUN. Maria Hofer trat vor knapp 30 Jahren als erste Marketingmitarbeiterin der Gletscherbahnen Kaprun ins Unternehmen ein. Sie setzte deutliche Spuren und wirkte bei zahlreichen Meilensteinen der Firmengeschichte tatkräftig mit und blickt auf eine ereignisreiche Kitzsteinhorn-Zeit zurück:...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Nach der Vertragsunterzeichnung:  Christian Hörl (zukünftiger GF der EuroNet Reisebüro GmbH), Ludwig Grossauer (derzeitiger GF der EuroNet Reisebüro GmbH), Prokurist Josef Rumpf und Vorstand Norbert Karlsböck (beide Gletscherbahnen Kaprun AG)

Kaprun: Die Gletscherbahnen übernehmen ein Reisebüro

KAPRUN. Mit 1. Oktober 2017 übernimmt die Gletscherbahnen Kaprun AG die international tätige EuroNet Reisebüro GmbH. Verstärkung der Betriebsaktivitäten Mit der Übernahme der EuroNet Reisebüro GmbH wird die Gletscherbahnen Kaprun AG ihre nationalen und internationalen Vertriebsaktivitäten verstärken. Mag.(FH) Christian Hörl, seit acht Jahren Mitarbeiter der Kapruner Gletscherbahnen, übernimmt die Geschäftsführung der neuen Tochtergesellschaft. Ludwig Grossauer (62), derzeitiger Geschäftsführer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Für Aufsehen sorgte die angebliche Übernahme von Mitgliedern des insolventen Injoy-Fitnessclubs durch Vitaclub, dessen Betreiber Christian und Conny Hörl  hier links im Bild zu sehen sind.

Vitaclub-Betreiber beruhigt nach INJOY-Übernahme: "Wir legen niemandem Steine in den Weg"

Viele Kunden sind nach der Pleite des Fitnessclubs "Injoy" verwirrt, weil sie überraschend Mitglieder von "Vitaclub" wurden. SALZBURG (ck). Mitte April 2016 wurde über das Fitnessstudio „INJOY Salzburg“ das Insolvenzverfahren eröffnet. Übernommen wurde das dortige Studio vom früheren Konkurrenten – dem „Vitaclub“. Hier kam es laut AK für Indoor-Sportler zu Verwirrung, da einige Post erhielten, wonach der Mitgliedsbeitrag an Vitaclub zu bezahlen wäre, da man mit dem Studio auch die Mitglieder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christian Kaserer

Gut gerüstet zum Wintersport

Richtige Ernährung und Fitness sorgen für einen guten Start in die Wintersportsaison. SALZBURG (lg). Um den Körper möglichst gut auf die bevorstehende Wintersport-Saison vorzubereiten, sollten einige Tipps in puncto Ernährung und Fitness beachtet werden. "Jeder Sportler sollte auf seine Eiweißversorgung achten, denn Eiweiß ist der Baustoff für die Muskulatur. Eine eher fettarme Eiweißquelle sollte bei jeder Mahlzeit mit dabei sein, also z.B. Fisch, Fleisch, Hülsenfrüchte oder Milchprodukte....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Salzburger setzen auf Fitness

SALZBURG. Zweite Auflage der „Fit your Body“ im Messezentrum Salzburg und da zeigte sich einmal mehr, dass den Salzburgern Fitness ein Anliegen ist. Egal, ob man einfach seinen Körper mit gezielter Bewegung ein bisschen was Gutes zu will oder zu den Fitness Guru´s aufsteigen will – Möglichkeiten da es da mehr als genug. Wer es noch gemütlicher wollte, konnte sich auch umfangreich zum Thema Wellness informieren. Nicht zuletzt widmete sich ein Teil der Ausstellung dem Thema...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
So sieht die Schatzkiste aus: Nico und seine Freunde gingen bei der Schatzsuche leer aus, Spaß hatten sie trotzdem.
6

Schatzsucher unterwegs

Salzburger Familien scheuten weder Brennnesseln noch Gebüsch bei der Schatzsuche. SALZBURG (rik). Eine richtige Schatzkiste wartete, gut versteckt zwischen Gebüsch und Brennnesseln, im Hellbrunner Schlosspark auf die tüchtigen Suchenden. Seit dem frühen Morgen durchkämmten Dutzende Salzburger Familien die Gegend, stets darauf bedacht, nur ja nichts zu übersehen. Wertvolle Gutscheine Erfolgreich war Paul Riedlsperger (10), der mit seinem Bruder Thomas (12) und Papa Alfons unterwegs war. „Mein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Ricky Knoll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.