Christian Tschermanek

Beiträge zum Thema Christian Tschermanek

Sport
Pölfings Elias Veit (r.) war für die Schwanberger Abwehr um Markus Saurer mehr als einmal nicht zu halten.

Unterliga West
Schwanberg konnte Pölfing-Brunn im Derby nicht aufhalten

Tillmitsch dürfte den Favoriten in der Unterliga West schon unheimlich werden: Die Leibnitzer schossen den AC Linden mit 7:0 ab (sechs Tore erst nach der Pause). Damit blieb Groß St. Florian der Sprung an die Tabellenspitze verwehrt. Die Kleindienst-Truppe hatte selbst keine Probleme in Ligist. Nach der Pausenführung (Sebastian Stanzer per Kopf, 27.) beendeten die Florianer alle Hoffnungen des Aufsteigers in zwölf Minuten (Christian Tschermanek 46., Zija Lleshi 55., Thomas Nebel 58.). Es hätte...

  • 23.09.19
Sport
Drei Siege aus den ersten drei Spielen für Christian Tschermanek und Co.

Unterliga West
Groß St. Florian mit perfektem Saisonstart

Nach dem neuerlichen Aufstieg im Steirer-Cup unter der Woche musste Pölfing-Brunn in der Unterliga erneut Punkte abgeben. Lannach nutzte die müden Pölfinger Beine aus, ging im Derby durch Aleksander Kramberger (24.) in Führung. Adel Hachoud (44.) brachte die Gastgeber zurück, die das 1:1 wie auch die Gäste gerne annahmen. Dem Titelfavoriten Groß St. Florian konnte auch Gebietsliga-Meister Dobl nichts anhaben: Sebastian Stanzer (12.), Christian Tschermanek (Elfm./23.) und Patrick Haring...

  • 02.09.19
Sport
Groß St. Florians Christian Tschermanek (Mitte) spielte eine starke Partie und schoss das vermeintliche Siegestor gegen Pölfing-Brunn.

Unterliga
Frühjahrsauftakt mit einigen Überraschungen

Das Spitzenspiel in der Unterliga fand diesmal in Groß St. Florian statt. Mit Pölfing-Brunn und den Gastgebern waren gleich zwei Titelaspiranten am Werk. Über weite Strecken beherrschte Groß St. Florian die Begegnung klar, von den Gästen aus Pölfing kam in der ersten Halbzeit wenig. Aber auch die Hausherren hatten kaum Konstruktives zu bieten, der Halbzeitstand von 0:0 entsprach deshalb den Darbietungen beider Mannschaften. Chaos in der SchlussphaseNach Seitenwechsel erhöhte der TuS das...

  • 25.03.19
Sport
Christian Tschermanek (links) erzielte das entscheidende Tor für Groß St. Florian in Lannach.

Unterliga: Schwanberg und Groß St. Florian holen erste Saisonpunkte

Knappe Siege für Schwanberg und Groß St. Florian. Bad Gams wartet noch auf Punkte. In einem flotten und ausgeglichenen Spiel konnte sich Schwanberg zuhause gegen starke Kaindorfer knapp mit 1:0 durchsetzen. Elias Veit traf nach 77 Minuten zum Sieg. "Der Erfolg ist aufgrund der Spielanteile verdient, obwohl auch die Kaindorfer bei einem Schuss an die Außenstange ganz knapp an einem Treffer vorbeischrammten“, resümierte Schwanberg-Obmann Hans Kienzer nach dem Spiel in seiner gewohnt objektiven...

  • 27.08.18
Sport
Gleich fünf Tore durften die Linden-Kicker gegen Gr. St. Florian bejubeln. (C) Martin Löscher
93 Bilder

AC Linden holt sich Vizemeistertitel

AC Linden Leibnitz setzt sich zu Hause gegen TUS Gr. St. Florian mit 5:3 durch und sichert sich damit die Vizemeisterschaft hinter Meister Gabersdorf. Gäste stärker, AC Linden zielstrebiger Nicht ganz 100 Zuschauer fanden sich zum Saisonabschluss des AC Linden Leibnitz am Samstagnachmittag auf dem Sportplatz ein. Der Tabellenzweite hatte mit TUS Gr. St. Florian die drittbeste Rückrundenmannschaft zu Gast. Die im Frühjahr stark verbesserten Weststeirer starteten auch gleich mit viel Elan in...

  • 09.06.18
Sport
Christian Tschermanek erzielte im vierten Spiel sein drittes Tor für Groß St. Florian, das aber erstmals im Frühjahr verlor.

Unterliga: Groß St. Florians Serie reißt

Eine unerwartete Heimniederlage für Groß St. Florian und immer mehr Sorgen in St. Peter i.S. Ein unerwartetes 1:3 im Heimspiel gegen Bärnbach lässt Groß St. Florian nach drei Siegen in Serie wieder auf den Boden der Realität zurückkehren. Trotz Führung durch Christian Tschermanek (31.) verließ man den heimischen Platz als Verlierer, weil die Gäste innerhalb einer Viertelstunde alles klar machten (Manuel Reinbacher 42., David Raschl 56., Dominik Maschutznig 58.). Die Florianer Perspektiven nach...

  • 16.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.