flavia solva

Beiträge zum Thema flavia solva

Christian Tschermanek und Co. ließen in der ersten Halbzeit einige Chancen aus, danach lief Groß St. Florian in ein 0:2 gegen Tillmitsch.

Unterliga West
Alle holten einen Dreier, nur der Titelfavorit nicht

Dämpfer für Groß St. Florian im Titelkampf: Zuhause gegen Tillmitsch setzte es ein 0:2, damit zogen die Leibnitzer an den Florianis vorbei auf Rang zwei der Unterliga West. Hätte die Kleindienst-Truppe ihre Chancen in der ersten Halbzeit genützt, wäre das Spiel wohl ganz anders ausgegangen, nach dem 0:1 aus dem Nichts und einem Foulelfmeter war die Luft dann draußen. Pölfing-Brunn schob sich mit eine 4:1 beim AC Linden – Elias Veit (14., 50.) und Aljaz Naglic (20., 40.) trafen, obwohl...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Voller Einsatz: Schwanbergs Christian Kluge ergrätscht sich einen Ball gegen den Gamser Semir Alija.

Unterliga West
Zwei bis zur letzten Minute heiß umkämpfte Derbys

Derbysamstag in der Unterliga West: Dezimierte Lannacher forderten Groß St. Florian alles ab, Bad Schwanberg und Bad Gams kämpften am Tabellenende um wichtige Punkte. Dass die 150 Zuschauer am Florianer Sportplatz – wie von den Covid-Regeln vorgeschrieben – so brav auf ihren Sitzbänken sitzen blieben, war durchaus erstaunlich – denn am Platz ging es am Samstag heiß her. Unterliga-Tabellenführer Groß St. Florian hatte im ersten Heimspiel der Saison die Lannacher zu Gast, die den Florianis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Fundmaterial aus Flavia Solva
1 3

Universalmuseum Joanneum
Römische Funde aus Flavia Solva werden wissenschaftlich erschlossen

Das Universalmuseum Joanneum führt seit 140 Jahren in Flavia Solva in Wagna archäologische Grabungen durch. Die dabei geborgenen Funde – ein Bestand von fast 2000 Kisten – können nun durch Mittel des Landes Steiermark und eine Förderung des Bundesdenkmalamtes zeitgemäß wissenschaftlich aufgearbeitet werden. Forscher des Universalmuseums Joanneum erwarten sich neue Erkenntnisse zur römischen Kulturgeschichte in der Provinz Noricum. Das Universalmuseum Joanneum führt in Flavia Solva seit 140...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2:1: Bad Gams zwang Flavia Solva spät in die Knie und holte einen Auswärtssieg.

Unterliga West
Ein Freitag zum Vergessen: Nur Bad Gams jubelte

Während in der Gebietsliga West zur großen Derby-Konferenz mit etlichen Toren gerufen wurde, war es für die Deutschlandsberger Klubs in der Unterliga West ein Freitag zum Vergessen: Dabei lieferte sich Pölfing-Brunn mit Gralla einen offenen Schlagabtausch mit schnellem Offensivfußball auf beiden Seiten, das bessere Ende hatten aber die Leibnitzer. Ein Doppelschlag von Pajtim Hoti (52., 74.) reichte nicht, weil Gralla nach dem ersten Tor von Denis Toplak (41.) mit einem Doppelschlag (Daniel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
68

Flavia verliert auch gegen Bad Gams

Flavia Solva hat den Saisonstart ordentlich vermasselt, nach drei Runden haben die Flavianer nur einen Punkt auf dem Konto, auch zu Hause gegen Bad Gams setzte es in Unterzahl eine knappe Niederlage. Thomann bringt Gäste in Führung Knapp 300 Zuschauer kamen am Samstagabend zum Heimspiel Flavia Solvas gegen den SC Bad Gams. Durch das weitläufige Römerstadion hat der Traditionsverein die Möglichkeit die Abstandsregeln in der Corona-Pandemie besser einzuhalten als andere Vereine,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
2

#steirergegencorona
Eltern-Kind-Training bei Flavia Solva

Beim SV Flavia Solva wird bereits wieder, selbstverständlich unter strengen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, trainiert. WAGNA. Als in Wagna über den Trainingsstart für die allerkleinsten Römer nachgedacht wurde, bestand bei allen Beteiligten die Vermutung, dass sich die Kids – zum Teil ja noch im Kindergartenalter – schnell zu sehr langweilen könnten, wenn sie über längere Zeit nur eingeschränkte „Übungen“ absolvieren und nahezu keine Spiele und den dazugehörigen Körperkontakt haben...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Von 6. bis 10. April veranstaltet der SV Flavia Solva erstmalig ein Oster-Fußball-Camp im Römerstadion Wagna.
2

Wagna
Junge Römer gehen fortschrittliche Wege

Die Nachwuchsabteilung des SV Flavia Solva möchte neueste Methoden aus der Fußballwelt in Wagna umsetzen. Gerade bei den ganz kleinen Kickern schlagen international diverse Verbände neue Richtungen bei der Spielaustragung ein, in Österreich finden bereits Reformgespräche statt. Unter den Ersten mit der Spielform „FUNino“ möchten die Flavianer sein, die am 7. und 8. März ihre erste „Convention“ veranstalten. Dabei treten die Jungfußballer im 3 gegen 3 auf vier Tore ohne Torwart gegeneinander...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Fünfstündiges Schachspiel zwischen Otto Knauss (Gamlitz) und Stefan Aldrian (Schilcherland Deutschlandsberg) (v.l.)
2

Saisonendspurt im heimischen Schach

Die vorletzte Runde in der 2. Klasse Südwest A hatte viel an Spannung zu bieten: Der Schachklub Schilcherland Deutschlandsberg holte gegen den Tabellennachbarn Gamlitz ein 2:2. Am Spitzenbrett gewann Haris Mujacic wieder einmal souverän. Auf Brett zwei blieb Stefan Aldrian nach fünfstündigem Kampf knapp ein Erfolg versagt. Dahinter erspielten Mannschaftsführer Hans Köstenbauer und ein toll agierender Nachwuchsspieler Georg Gressenberger je ein Remis für die Deutschlandsberger. Gamlitz kämpft in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Unnachahmliche Schusstechnik: Andi Ehmann sorgte mit zwei Toren für einen verdienten Bad Gamser Punkt.

Unterliga West
Bad Gams macht Groß St. Florian fast zum Herbstmeister

Im letzten Heimspiel in einem miserablen Herbst zeigte sich Bad Gams so stark wie nur selten: Mit viel Kampf und Leidenschaft hielten sie mit dem Tabellenzweiten Gralla absolut mit. Auch von einem zweimaligen Rückstand (Mitja Flisar 22., Benjamin Haas 38.) ließ man sich nicht unterkriegen, Andi Ehmann (33., 47.) sorgte zwei Mal sofort für den Ausgleich. Es wäre sogar mehr als das 2:2 drinnen gewesen, auch die Fans hätten sich einen Sieg verdient gehabt. Trotz des letzten Tabellenrangs waren in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wenig Strafraumszenen im Derby gegen Schwanberg, aber wenn, dann war Groß St. Florian gefährlicher.
2

Unterliga West
Groß St. Florian bleibt gegen Schwanberg souverän

TUS-Obmann Hannes Domik durfte an seinem Geburtstag mehrfach feiern: Nach 58 Jahren steht nun am Groß St. Florianer Sportplatz erstmals eine waschechte Matchuhr. Und die durfte gleich einen Derbysieg seiner Truppe anzeigen. Schwanberg reiste nach zwei Siegen mit gewaltigem Selbstvertrauen zum Spitzenreiter der Unterliga West, die Gastgeber machten aber von Beginn an klar, wer der Hausherr war: Sie drückten aufs gegnerische Tor, die Führung durch Thomas Nebel nach 14 Minuten war die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Riesenerleichterung in Bad Gams: nach zehn Runden endlich der erste Saisonsieg

Unterliga West
Bad Gams darf endlich jubeln

Exakt zehn Runden hat es gedauert, bis Bad Gams in dieser Unterliga-Saison zum ersten Mal über einen Sieg jubeln durfte. Der Heimsieg gegen Aufsteiger Dobl war längst überfällig, umso größer die Erleichterung für die gebeutelten Gamser. Vor allem die Defensive überzeugte, endlich wieder mit einer "Null", aber auch vorne: Martin Lanz (43.) erzielte den Siegtreffer, sein zweites Tor wurde wegen Abseits aberkannt. Doppelt erfreulich für die Gamser, dass die nächsten Konkurrenten in der Tabelle...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Spendenübergabe: Norbert Lorenz, Guido Jaklitsch, Bgm. Peter Stradner und  Stefan Matic.
2

2.000 Euro für bedürftige Familien: EFS AG gewinnt den 9er-Cup 2019

20 Mannschaften aus der Marktgemeinde Wagna, aus Vereinen und aus der lokalen Wirtschaft haben sich Ende September in den Dienst der guten Sache gestellt. WAGNA. In erster Linie stand nicht der sportliche Erfolg, sondern der Benefizgedanke und der Spaß am Samstag, dem 28. September 2019 im Römerstadion Wagna auf der Tagesordnung. Dennoch zeigten alle Teilnehmer auch ordentlich Körpereinsatz, als es um den großen Titel beim 9er-Cup 2019 ging. Mit dem Wanderpokal im Gepäck reiste die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Zwei Tore: Thomas Nebel machte im Derby gegen Bad Gams alles klar.

Unterliga West
Nicht ganz so klarer Derbysieg für Groß St. Florian

Eine klare Sache war der Derbyklassiker zwischen Groß St. Florian und Bad Gams nur vom Ergebnis her: Der Tabellenletzte hielt trotz Gegentor durch Sebastian Stanzer (37.) lange mit dem Zweiten mit, vorm Tor waren die Florianis aber schlussendlich effizienter. Thomas Nebel (66., 78.) und abermals Stanzer (90+3.) schossen am Ende ein 4:0 heraus. Groß St. Florian bleibt erster Verfolger von Tillmitsch, das in Schwanberg seinen Erfolgslauf fortsetzte. In der ersten Hälfte hielt die Ehmann-Truppe...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
58

Flavia schießt Pölfing-Brunn ab

Der SV Flavia Solva feiert im Heimspiel gegen Pölfing-Brunn einen 5:1 Kantersieg. Rabensteiner bringt Flavia in Führung Knapp 500 Zuschauer sorgten beim Heimspiel des SV Flavia Solva im Heimspiel gegen Pölfing-Brunn für eine tolle Stimmung, gleich zum Beginn wurde es dabei richtig laut am Freitagabend. Denn schon mit dem ersten Angriff ging die Breber-Elf in Führung. Ein schneller Angriff wurde von Leandro Rabensteiner mit einem platzierten Flachschuss zum 1:0 abgeschlossen. Da waren gerade...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
Pölfings Elias Veit (r.) war für die Schwanberger Abwehr um Markus Saurer mehr als einmal nicht zu halten.

Unterliga West
Schwanberg konnte Pölfing-Brunn im Derby nicht aufhalten

Tillmitsch dürfte den Favoriten in der Unterliga West schon unheimlich werden: Die Leibnitzer schossen den AC Linden mit 7:0 ab (sechs Tore erst nach der Pause). Damit blieb Groß St. Florian der Sprung an die Tabellenspitze verwehrt. Die Kleindienst-Truppe hatte selbst keine Probleme in Ligist. Nach der Pausenführung (Sebastian Stanzer per Kopf, 27.) beendeten die Florianer alle Hoffnungen des Aufsteigers in zwölf Minuten (Christian Tschermanek 46., Zija Lleshi 55., Thomas Nebel 58.). Es hätte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Leserbrief
Was ist mit der Wiese beim Museum Flavia Solva los?

WOCHE-Leser Rudolf Pauli würde sich wünschen, dass über den maschinellen Einsatz auf Wiesen endlich nachgedacht wird. WAGNA. Lobenswert ist der WOCHE-Bericht über die Schutzmaßnahmen der Familie Knaus, Weinbau, die sich für die Insekten und Wildtiere Gedanken macht und sich einen Mehraufwand an Arbeit antun. Ganz im Gegensatz sieht die Bewirtschaftung auf der großen Fläche beim Museum Flavia Solva aus. Vor der Landesausstellung wurde Heu geerntet, dann kamen die nichts sagenden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
St. Veits notgedrungener Ersatztormann Pressnitz greift daneben, Christopher Townsley kann zum 2:2 einköpfeln: Da war der Weg zum Klassenerhalt für Schwanberg wieder geebnet.

Unterliga West
80 Minuten Anrennen, 10 Minuten Zittern: Schwanberg schafft Klassenerhalt

Mit einem Punkt Rückstand auf den Vorletzten Kaindorf stand Schwanberg vorm letzten Spieltag der Unterliga mit dem Rücken zur Wand. Und die Verunsicherung war im Spiel der Schwanberger gegen St. Veit auch zu spüren: Die Gäste waren bereits gerettet und überließen den Schwanbergern die meiste Zeit den Ball, in der ersten Hälfte kamen aber nicht viel mehr als lange Bälle und Standards dabei heraus. Wobei die Schwanberger ein klares Chancenplus hatten. Alleine Hans Jörg Gosch hatte drei Tore am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bad-Gams-Doppeltorschütze Florian Thomann (rot) setzt sich gegen Schwanbergs Martin Lanz (24) und Sebastian Kluge durch.

Unterliga West
Bitteres 2:3 im Abstiegskampf für Schwanberg

Wäre die gesamte Mannschaft so hochmotiviert im Spiel gewesen, wie es Trainer Toni Ehmann an der Linie vorgemacht hat, ein wenig mehr hätte in Bad Gams auf alle Fälle herausschauen können. Schwanberg war zwar nach vorne recht ordentlich im Spiel, doch in der Defensive spürte man die Unsicherheit von der ersten Minute an. Ein umstrittenes Elfmetertor (Schwanbergs Angreifer war vor dem Foul klar im Abseits) brachte durch Christopher Townsley (23.) zwar die Gästeführung, doch Bad Gams hatte vor...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Thomas Nebel brachte mit diesem Kopfball die Groß St. Florianer früh in Führung.

Unterliga West
Bärnbach feiert und in Schwanberg wird’s langsam finster

Bärnbach machte sich nun auch theoretisch zum Meister der Unterliga West. Das 1:0 gegen Lannach (Tor: Christoph Nemetz 5.) war zwar kein Leckerbissen, doch es reichte schließlich zum verdienten (und überlegenen) Meistertitel, weil die Voitsberger sehr konstant am Erfolg arbeiteten. Vier Teams gegen den AbstiegAm Tabellenende wird es für Schwanberg und Kaindorf sehr eng. Die glatte 0:3-Heimniederlage gegen Groß St. Florian hat die Sulmtaler arg in Bedrängnis gebracht. Noch dazu, weil St. Veit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Elias Veit (links) hatte zwei gute Möglichkeiten, Schwanberg in Summe ein Chancenplus: Trotzdem reichte es ein Lannach nicht für ein Tor.

Unterliga West
Spannender Abstiegskampf auf der Zielgeraden

In der Unterliga West sind noch einige Entscheidungen offen, vor allem die Abstiegsfrage ist weiterhin vakant. Doch das Gros der Funktionäre ist bereits auf der Suche nach Kaderupdates, einige wollen sich auch die Dienste der auf dem Markt ziemlich selten gewordenen wirklich guten Fußballer sichern. Bärnbach hat dem 5:0 bei Hengsberg die Pfropfen aus den Meistersektflaschen bereits entriegelt, ist nur noch theoretisch vom ersten Platz zu verdrängen. Ehmann in SchwanbergMit Toni Ehmann wurde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zija Lleshi traf für Groß St. Florian nach einer halben Stunde zum 1:0 – zu wenig für den Sieg.

Unterliga West
Kaindorf lässt Groß St. Florian und Schwanberg verzweifeln

Groß St. Florian reiste mit großen Erwartungen nach Kaindorf: Nach dem 6:2-Sieg von Ragnitz am Freitag gegen St. Veit wollte man mit einem Sieg den zweiten Tabellenplatz in der Unterliga zurückholen. Eine 40 Minuten lange klare Dominanz der Gäste mit Führungstreffer (Zija Lleshi 33.) und ein kurioser Ausgleich für Kaindorf (Borut Semler 44.) prägten die erste Halbzeit. Nach Seitenwechsel war Groß St. Florian viel zu passiv, während die Hausherren toll gegen den Ball arbeiteten und mit Manuel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Je elf Tore für Bad Gams in dieser Saison: Matchwinner Florian Thomann (l.) und Andreas Ehmann

Unterliga West
Auch dank Bad Gams: Groß St. Florian klopft wieder oben an

Spektakulär, was die Florianer am letzten Wochenende ablieferten: eine Halbzeit gegen Flavia Solva ohne besondere Höhepunkte und nach Toren von Manuel Prisching (5.) und und Alexander Frühwirth (26.) ein Rückstand von 0:2 – da wäre noch vor ein paar Monaten bei den Hausherren „die Messe gelesen“ gewesen. Diesmal zeigte das Team von Franz Lambauer aber großes Engagement und Willen, hatte Valentin Missethan, der zweimal genau richtig stand (59., 88.) und einen Ausschluss (Christoph Heritsch, 66.)...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Florian Thomanns Hattrick bescherte Bad Gams einen wichtigen Auswärtssieg im Abstiegskampf der Unterliga.

Unterliga West
Bad Gams mit Befreiungsschlag

Es war eine bemerkenswerte 20. Runde in der Unterliga West: Bärnbach holte sich bei den abstiegsbedrohten Tillmitschern mit 3:0 glasklar drei Punkte, ist weiterhin in der Tabelle voran. Groß St. Florian hat endlich die Balance gefunden. Durch einen Treffer von Marcel Grinschgl (45.) führten die Gäste beim Tabellenzweiten Ragnitz mit 1:0, doch man benötigte einiges Glück, um das Resultat über die Zeit zu bringen. Für Ragnitz war die Heimniederlage ein herber Rückschlag im Kampf um den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Übergabe der Joanneumskarte "Schule" an die Volksschule Wagna (v.l.): Karl Peitler (Leiter Archäologie und Münzkabinett, UMJ), Patrizia Hohler, (Leiterin der VS Wagner), Peter Stradner (Bürgermeister der Marktgemeinde Wagna), Alexia Getzinger (kaufmännische Direktorin, UMJ), Philipp Neuberger (Geschäftsführer JLK Immobilien-Vermietung GmbH) und Barbara Porod (Chefkuratorin Archäologie, UMJ).

Universalmuseum Joanneum
Römisches Glas im neuen „Schaufenster“ für Flavia Solva

Seit 25. April 2019 präsentiert die Vitrine in Flavia Solva römische Glasgefäße und huldigtso einem Werkstoff, der seit mehr als 3.500 Jahren bekannt ist. WAGNA. Die ausgestellten Objektestammen aus der Provinzialrömischen Sammlung des Universalmuseums Joanneum. Gleichzeitig fand im Beisein des Bürgermeisters der Marktgemeinde Wagna, Peter Stradner, die Übergabe der Joanneumskarte „Schule“ statt, die von Philipp Neuberger, dem Geschäftsführer der JLK Immobilien-Vermietung GmbH, der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.