Thomas Nebel

Beiträge zum Thema Thomas Nebel

Das Haxerl gestellt: Bad Gams nahm Groß St. Florian erfolgreich einen Punkt ab.
31

Unterliga West
Bildergalerie: Umkämpftes Derby zwischen Bad Gams und Groß St. Florian

Im Nachtragsspiel unter der Woche holte Groß St. Florian noch drei Punkte in St. Veit (drei Tore von Thomas Nebel beim 4:3), in Bad Gams ließ der Titelfavorit aber zwei Zähler liegen: Auf sehr tiefem Boden konnten die Florianer ihr Spiel nicht aufziehen, das Derby wurde vielmehr zum Kampf – den die Gamser voll annahmen. Mit ihrer Allzweckwaffe, einem Freistoß von Andi Ehmann (20.), gingen die Gastgeber sogar in Führung. Trotz einer umgestellten Abwehrreihe – Karabegovic räumte als ungewohnter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Voller Einsatz: Schwanbergs Christian Kluge ergrätscht sich einen Ball gegen den Gamser Semir Alija.

Unterliga West
Zwei bis zur letzten Minute heiß umkämpfte Derbys

Derbysamstag in der Unterliga West: Dezimierte Lannacher forderten Groß St. Florian alles ab, Bad Schwanberg und Bad Gams kämpften am Tabellenende um wichtige Punkte. Dass die 150 Zuschauer am Florianer Sportplatz – wie von den Covid-Regeln vorgeschrieben – so brav auf ihren Sitzbänken sitzen blieben, war durchaus erstaunlich – denn am Platz ging es am Samstag heiß her. Unterliga-Tabellenführer Groß St. Florian hatte im ersten Heimspiel der Saison die Lannacher zu Gast, die den Florianis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Lieferten sich intensive Duelle: Pölfing-Brunns Lukas Luckerbauer und Groß St. Florians Thomas Nebel (v.l.)
3

Unterliga West
Groß St. Florian setzt in Pölfing-Brunn ein klares Zeichen

Ein Sieg mit Aussagekraft: Groß St. Florian gewinnt am Ende deutlich in Pölfing-Brunn. Das zweite Derby geht an Lannach. Nach dem Herbstmeistertitel in der abgebrochenen letzten Saison gilt Groß St. Florian (mit einem unveränderten Kader) auch heuer als Favorit auf den Meistertitel in der Unterliga West. Und wenn das 5:1 in Ligist zum Saisonstart kein Beweis dafür gewesen sein sollte (Ligist kassierte nun ein 0:7 gegen Dobl), so wartete in der zweiten Runde eine echte Bewährungsprobe auf die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Dürfen Thomas Nebel und seine Florianer aufsteigen? Das ist zumindest bis Mittwoch unklar.

Fußball
Groß St. Florian hofft trotz Saisonabbruch auf Aufstieg

GROSS ST. FLORIAN. Ein Saisonabbruch im Amateurfußball ist spätestens seit Montag unumgänglich, als Sportminister Werner Kogler ankündigte, dass es bis 30. Juni keine Veranstaltungen geben wird. Auch StFV-Präsident Wolfgang Bartosch verkündete bereits öffentlich: "Der Amateurfußball ist beendet, das ist klar." Offiziell gemacht wird das am 15. April, wenn das ÖFB-Präsidium per Videokonferenz tagt. Tabellenführer wollen AufstockungBesonders bitter enden könnte die Saison damit für den TUS...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Hälfte des Saisonziels ist geschafft: Der TuS Groß St. Florian darf über den Herbstmeistertitel jubeln.

Unterliga West
Souveräner Herbstmeister aus Groß St. Florian

Groß St. Florian ließ gar keine Zweifel aufkommen, wer sich die Winterkrone in der Unterliga West schnappen würde: ungefährdeter Derbysieg gegen Lannach, bei dem sich der Spitzenreiter auch von frühen Auswechslungen und einem Platzverweis (Gelb-Rot Dominik Haring 54.) nicht aufhalten ließ. Sebastian Stanzer (33.), Zija Lleshi (62.) und Thomas Nebel (70.), die herausragenden Akteure in der Florianer Offensive, schossen ein 3:0 gegen harmlose Lannacher heraus. Pölfing-Brunns Anej Lovrecic...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
59

Bildergalerie
Heiße Derbys in Groß St. Florian und Preding

GROSS ST. FLORIAN/PREDING. Bei bestem Herbstwetter war am Wochenende Zeit für einige heiße Derbys im Fußball-Unterhaus: In Groß St. Florian lieferte sich das Spitzenteam der Unterliga West einen echten Fight mit Schwanberg. Wie sich der Favorit am Ende durchsetzte, lesen Sie hier: Groß St. Florian bleibt gegen Schwanberg souverän In der Gebietsliga West gab es gleich Derbys, u.a. das prestigeträchtige Nachbarduell zwischen Preding und Wettmannstätten. An Toren mangelte es auch in Grenzland...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wenig Strafraumszenen im Derby gegen Schwanberg, aber wenn, dann war Groß St. Florian gefährlicher.
2

Unterliga West
Groß St. Florian bleibt gegen Schwanberg souverän

TUS-Obmann Hannes Domik durfte an seinem Geburtstag mehrfach feiern: Nach 58 Jahren steht nun am Groß St. Florianer Sportplatz erstmals eine waschechte Matchuhr. Und die durfte gleich einen Derbysieg seiner Truppe anzeigen. Schwanberg reiste nach zwei Siegen mit gewaltigem Selbstvertrauen zum Spitzenreiter der Unterliga West, die Gastgeber machten aber von Beginn an klar, wer der Hausherr war: Sie drückten aufs gegnerische Tor, die Führung durch Thomas Nebel nach 14 Minuten war die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Riesenjubel bei den Florianis: klarer Sieg im Spitzenspiel und neuer Tabellenführer der Unterliga West.

Unterliga West
Furiose Florianis stürmen an die Tabellenspitze

85 Minuten lang dauerte es, aber dann brachen in Groß St. Florian alle Dämme: Zwar führten die Florianis im Spitzenspiel gegen Tillmitsch da schon lange mit 1:0, weil Sebastian Stanzer (41.) eine von mehreren Chancen nutzte. Und in der zweiten Halbzeit erhöhten die Gastgeber die Schlagzahl noch einmal, während Tillmitsch höchstens aus der Distanz zum Abschluss kam. Weil diese Bemühungen aber nicht ungefährlich waren und Thomas Nebel und Co. an ihrer Chancenverwertung fast verzweifelten, musste...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zwei Tore: Thomas Nebel machte im Derby gegen Bad Gams alles klar.

Unterliga West
Nicht ganz so klarer Derbysieg für Groß St. Florian

Eine klare Sache war der Derbyklassiker zwischen Groß St. Florian und Bad Gams nur vom Ergebnis her: Der Tabellenletzte hielt trotz Gegentor durch Sebastian Stanzer (37.) lange mit dem Zweiten mit, vorm Tor waren die Florianis aber schlussendlich effizienter. Thomas Nebel (66., 78.) und abermals Stanzer (90+3.) schossen am Ende ein 4:0 heraus. Groß St. Florian bleibt erster Verfolger von Tillmitsch, das in Schwanberg seinen Erfolgslauf fortsetzte. In der ersten Hälfte hielt die Ehmann-Truppe...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Pölfings Elias Veit (r.) war für die Schwanberger Abwehr um Markus Saurer mehr als einmal nicht zu halten.

Unterliga West
Schwanberg konnte Pölfing-Brunn im Derby nicht aufhalten

Tillmitsch dürfte den Favoriten in der Unterliga West schon unheimlich werden: Die Leibnitzer schossen den AC Linden mit 7:0 ab (sechs Tore erst nach der Pause). Damit blieb Groß St. Florian der Sprung an die Tabellenspitze verwehrt. Die Kleindienst-Truppe hatte selbst keine Probleme in Ligist. Nach der Pausenführung (Sebastian Stanzer per Kopf, 27.) beendeten die Florianer alle Hoffnungen des Aufsteigers in zwölf Minuten (Christian Tschermanek 46., Zija Lleshi 55., Thomas Nebel 58.). Es hätte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Thomas Nebel brachte mit diesem Kopfball die Groß St. Florianer früh in Führung.

Unterliga West
Bärnbach feiert und in Schwanberg wird’s langsam finster

Bärnbach machte sich nun auch theoretisch zum Meister der Unterliga West. Das 1:0 gegen Lannach (Tor: Christoph Nemetz 5.) war zwar kein Leckerbissen, doch es reichte schließlich zum verdienten (und überlegenen) Meistertitel, weil die Voitsberger sehr konstant am Erfolg arbeiteten. Vier Teams gegen den AbstiegAm Tabellenende wird es für Schwanberg und Kaindorf sehr eng. Die glatte 0:3-Heimniederlage gegen Groß St. Florian hat die Sulmtaler arg in Bedrängnis gebracht. Noch dazu, weil St. Veit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Groß St. Florians Thomas Nebel zeigte im Derby gegen Schwanberg wieder eine starke Leistung.

Unterliga West
Groß St. Florian ist neuer Tabellenführer

Schwanberg war in Groß St. Florian ohne Chance, trotz einer eher durchwachsenen Leistung der Hausherren konnten die Gäste nur eine halbe Stunde mit dem neuen Tabellenführer mithalten. Der Ausschluss von Martin Gosch (41./Gelb-Rot wegen Foulspiels) besiegelte das Schicksal des Tabellenletzten endgültig. Die Florianis sind derzeit im Hoch, Thomas Nebel trifft beinahe nach Belieben (23., 73.), assistierte beim Tor von David Seruga (62.) und hat bereits zehn Herbsttore auf dem Konto. Aljaz Cavnik...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Florian Thomann (r.) schoss Bad Gams mit zwei Treffern zum späten Sieg über Flavia Solva.

Unterliga West
Bärenstarke Florianer gewinnen mit 6:0

Pölfing-Brunn kassierte die erste Saisonniederlage und das war gleich eine empfindliche: 1:4 daheim gegen Bärnbach, die Gäste schossen in der letzten Viertelstunde den klaren und überraschenden Sieg heraus. Nebel trifft vierfachDamit kommen die Florianis näher, die in den letzten Wochen so richtig in Fahrt kommen: Diesmal ließ Groß St. Florian Kaindorf keine Chance. Das 6:0 war verdient und es hätte eine noch deutlichere Abfuhr für die Leibnitzer geben können. Denn Thomas Nebel trifft wieder...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit Thomas Nebel (vorne) kamen der Umschwung und die Tore bei Groß St. Florian.

Die Unterliga West boomt mit 37 Toren am Wochenende

Schon wieder ein neuer Torrekord im West-Unterhaus: 37 von 98 Treffern fielen alleine in der Unterliga. Es ist eindeutig der Herbst der Stürmer: Waren es vor zwei Wochen 97 Tore in den drei Unterklassen, stellten die Unterliga, Gebietsliga und 1. Klasse West schon wieder einen neuen Rekord auf. 98 Treffer fielen am Wochenende in den 21 Spielen der drei Unterhausklassen – 4,6 Tore pro Match. Mal schauen, ob's diesmal wirklich der prophezeite Langzeitrekord wird ... Pölfing-Brunn bleibt klar...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der 18-jährige Thomas Nebel aus Groß St. Florian erzielte in der Unterliga-Saison sensationelle 29 Tore.

Unterliga: St. Peter verabschiedet sich eindrucksvoll

St. Peter gewann sein letztes Spiel vor der Auflösung. In Groß St. Florian darf Thomas Nebel über einen Titel jubeln. Im vorerst letzten Kampfmannschaftsspiel seiner Vereinsgeschichte zeigte der USV St. Peter nochmals Klasse: Mit 2:7 (Tore: Gregor Ortner 37., Michael Russ 89. bzw. Fabian Wiesler 21., Kristijan Hanzek 25., 35., Nejc Peterka 29., Blaz Jazbec 53., 71., Hrvoje Mlinaric 63.) wurde der Tabellenletzte Tillmitsch auswärts besiegt, ein Resultat, das den Abgang der St. Peterer von der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gleich fünf Tore durften die Linden-Kicker gegen Gr. St. Florian bejubeln. (C) Martin Löscher
93

AC Linden holt sich Vizemeistertitel

AC Linden Leibnitz setzt sich zu Hause gegen TUS Gr. St. Florian mit 5:3 durch und sichert sich damit die Vizemeisterschaft hinter Meister Gabersdorf. Gäste stärker, AC Linden zielstrebiger Nicht ganz 100 Zuschauer fanden sich zum Saisonabschluss des AC Linden Leibnitz am Samstagnachmittag auf dem Sportplatz ein. Der Tabellenzweite hatte mit TUS Gr. St. Florian die drittbeste Rückrundenmannschaft zu Gast. Die im Frühjahr stark verbesserten Weststeirer starteten auch gleich mit viel Elan in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martin Löscher
Der Groß St. Florianer Thomas Nebel (weiß) mit einem Dreierpack.

Zielgerade für die Unterliga West im Bezirk

Zwei Derbies und elf Tore in Lannach und Pölfing Brunn. ST. PETER/PÖLFING-BRUNN. Die Unterliga West biegt in die Zielgerade ein und gerade rechtzeitig spielt St. Peter in Höchstform: das ganze Jahr über in akuter Abstiegsgefahr zeigt die Mannschaft jetzt ihr ganzes Potential, spielt zielstrebig und schießt auch die nötigen Tore: die letzten drei Runden mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 12:5 sprechen eine deutliche Sprache, die Abstiegssorgen sind so gut wie weg. Auch der 4:2-Sieg am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Thomas Nebel am Weg zum Doppelpack in St. Peter: Der Groß St. Florianer Stürmer ist im Moment nicht zu halten.

Unterliga: Derbyspektakel mit klaren Siegern

Groß St. Florian holt den dritten Sieg, Schwanberg den ersten und Bad Gams mischt die Unterliga auf. Groß St. Florian ist im Moment das Team der Stunde in der Unterliga West: dritter Sieg im dritten Frühjahrsspiel. Allerdings brauchten die Schützlinge von Trainer Simon Dvorsak im Derby in St. Peter eine ordentliche Portion Glück, um die ersten 20 Minuten ohne Gegentreffer zu überstehen. Ziga Kus und Blaz Jazbec vergaben richtige „Sitzer“, ehe das Werkl der Florianis zu laufen begann. Nach...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Andi Ehmann erzielte gegen Kaindorf wieder einen Doppelpack und schoss Bad Gams auf Platz sechs in der Unterliga.

Unterliga West: Ehmann trifft, als wäre er nie weg gewesen

Andi Ehmann macht seit seinem Comeback genau da weiter, wo er im Frühjahr aufgehört hat: Bad Gams zu Siegen schießen. Die Überraschung der Runde in der Unterliga passierte beim Tabellenführer Gralla. Die Zweitplatzierten Gabersdorfer schossen den Leader mit 5:0 vom eigenen Platz und holten die Tabellenführung. Eine Topleistung lieferte auch Bad Gams: Die Wiedergenesung von Andi Ehmann brachte eine deutliche Verbesserung der Schlagkraft. Sein Doppelpack gegen Kaindorf beim 5:1 (Tore: Andi Ehmann...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Kaum zu stoppen: Der 17-jährige Thomas Nebel erzielte die Hälfte aller Tore von Groß St. Florian.

Groß St. Florians Rohdiamant im Interview

Der 17-jährige HAK-Schüler Thomas Nebel überrascht mit seiner Treffsicherheit die Fußballexperten. Mit acht Saisontoren ist er absoluter Topscorer bei Groß St. Florian. Die WOCHE hat mit ihm darüber gesprochen. Thomas, im Moment sorgst du als Torjäger in der Unterliga für Furore, viele staunen über deine Entwicklung. THOMAS NEBEL: In Groß St. Florian haben wir eine junge Mannschaft, ich spürte von Anfang an viel Vertrauen in mich von den einzelnen Trainern, das hat mir viel Sicherheit gegeben....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Thomas Nebel (r.) war gegen Preding an allen drei Toren von Groß St. Florian beteiligt - nun steht Voitsberg im Weg.
1

WOCHE Steirer-Cup: Groß St. Florian freut sich auf Voitsberg

Groß St. Florian und St. Peter hoffen in der dritten Runde auf Überraschungen. Auf Schwanberg wartet ein guter Bekannter. Nach einem glatten 3:0-Sieg in Preding, wo Youngster Thomas Nebel an allen drei Toren beteiligt war, darf sich Groß St. Florian nun auf die nächste Runde im WOCHE Steirer-Cup freuen: Landesligakrösus Voitsberg ist in Runde drei zu Gast und kommt mit Stars wie Didi Elsneg (Ried, GAK), Christian Falk (WAC, BW Linz) oder Daniel Brauneis (Innsbruck, GAK). Gespielt wird am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Maturajahrgang der HAK Deutschlandsberg holte sich den vom HAK-Elternverein gesponserten Pokal.
1 3

Doppelsieg der HAK Deutschlandsberg beim Hallenfußball

Alljährlich im März treffen sich die Schulen des Bundesschulzentrums Deutschlandsberg in ihren Turnsälen, um ihren Hallenfußballmeister auszumachen. Heuer erlebte das Turnier bereits seine 38. Auflage, verantwortlich für die Organisation war diesmal die BHAK Deutschlandsberg. Die HAK stellte vier Jahrgangsteams, das BORG ebenso, dazu eine internationale Mannschaft aus der Immigrantenklasse. Die BULME war mit zwei Teams dabei, die HLW brachte eine Mannschaft zusammen. HAK-Duell im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.