Gralla

Beiträge zum Thema Gralla

Die Volksschüler aus Gralla haben sich voll und ganz dem Umweltschutz verschrieben.
22

Was hat Corona mit Umweltschutz in Gralla zu tun?

„Natürlich nichts“, wäre eine vorschnelle und naheliegende Antwort. Die 4.a Klasse der Volksschule Gralla hat dazu eine andere Antwort und hat diesbezüglich sehr interessante Erfahrungen gemacht: Der beliebte Sportunterricht war in Coronazeiten im Turnsaal nicht erlaubt. Um aber den Bewegungshunger der Kinder zu stillen, gab es stattdessen Spaziergänge im Gemeindegebiet. Dabei trauten die Kinder ihren Augen nicht: Schon am Schulparkplatz fiel den Kindern abseits der Abfallkübel eine Menge Müll...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die FF Obergralla war im Vorjahr mehr als 3.700 Stunden im Einsatz.

128. Wehrversammlung der FF Obergralla

HBI Norbert Gürtl begrüßte 45 Feuerwehrenkameraden zur 128. Wehrversammlung im Feuerwehrhaus Obergralla. GRALLA. Als Ehrengäste konnten unter anderem Bgm. Hubert Isker, Vizebürgermeister Gerald Sucher, Kassier Edmund Willinger, OBR Josef Krenn und ABI Kurt Happer begrüßt werden. HBI Norbert Gürtl bedankte sich bei seinen Feuerwehrkameraden für die 3.749 Einsatzstunden im Coronajahr 2020. Weiters dankte er der Marktgemeinde Gralla sowie den Bereichsverband Leibnitz für die Unterstütztung und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Autobahnpolizei konnte den Raser stellen.

A9 Gralla
Kennzeichen manipuliert, um schneller fahren zu können

Die Autobahnpolizei stoppte am Montagnachmittag einen 28-jährigen Slowenen auf der A9 in Gralla. Er wird verdächtigt, sein Kennzeichen manipuliert zu haben, um auf der Autobahn rasen zu können. Ein Zeuge erstattete Anzeige bei der Polizei, nachdem er beobachtet hatte, dass ein Mann am Rastplatz in Gralla sein Kennzeichen manipuliert hatte. Der Slowene beklebte das Kennzeichen mit seines Mercedes mit vier Klebestreifen, sodass aus dem "L" ein "E" wurde. Danach fuhr er mit überhöhter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

37-Jähriger festgenommen
Nach mehreren Straftaten Festnahme in Gralla

Die Teller flogen und die Polizei wurde mit dem Umbringen bedroht: Ein 37-Jähriger wurde am Samstag in Gralla festgenommen, nachdem er mehrere Straftaten verübte. Er befindet sich in Haft. GRALLA. Nach einer durchgefeierten Nacht betrat ein 37-jähriger Mann aus Südoststeiermark am Samstag gegen 7.45 Uhr den Gastgarten eines Cafés in Gralla und beschimpfte dort wahllos Gäste. Schließlich schlug er derart auf einen Tisch, an dem zwei deutsche Urlauber (52/53) ihr Frühstück einnahmen, dass Teller...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bürgermeister Hubert Isker, Heimleitung Bettina Fack, Leopoldine Romar, Pflegedienstleitung Elisabeth Schipfer,  Compass Geschäftsführung Andrea Brodik.
5

Erste Bewohnerin im Compass Seniorenwohnheim Gralla

Leopoldine Romar ist die erste Bewohnerin des Compass Seniorenwohnheims in Gralla. GRALLA. Die 81-jährige Poldi ist als erstes in das neu errichtete Seniorenwohnheim gezogen. Zu diesem Anlass erhielt sie von Bürgermeister Hubert Isker einen Blumenstrauß, den er ihr persönlich überbracht hat. Pater Egon segnete das Seniorenwohnheim mit seinen Bewohnern und Mitarbeitern und sprach mit ihnen gemeinsam ein Gebet. Poldi betonte mehrfach, wie sehr sie sich freut und dankbar ist, hier einziehen zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Elisabeth Schipfer, Dir. Olivia Schmieder, Scarlett Schuster, Selina Hatzl, und Bettina Fack mit den Kindern der Volksschule Gralla.
4

Projekt des compass Seniorenheims Gralla "Generationen treffen zusammen"

Als einzigartiges Projekt für die Zukunft ist mit der Pflegedienstleitung Elisabeth Schipfer sowie der Direktorin der Volksschule Gralla Olivia Schmieder "Generationen treffen zusammen" geplant, das einen monatlichen Besuch der Volksschulkinder beinhaltet, die mit der älteren Generation zusammen kreative Projekte erarbeiten. Vorab waren alle Kinder der VS Gralla schon zur Besichtigung am 20. und 21.05.2021 im Seniorenwohnheim compass Gralla und konnten einen ersten Eindruck gewinnen. Als...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Martin Baumgartner mit Andreas Gabalier aus Osttirol.
4

Schlagerparty mit Martin Baumgartner
Andreas Gabalier-Double aus Osttirol zu Gast bei Schlagerparty-Star

Über besonderen Besuch freute sich kürzlich Schlagerparty-Star Martin Baumgartner aus Gralla. Er bekam Besuch von Andreas Gabalier-Double Florian Andreas aus Osttirol. GRALLA. Würde man es nicht wissen, so wäre eine Verwechslung auf den ersten Blick nicht auszuschießen. Andreas Gabalier-Double Florian Andreas aus Osttirol legte kürzlich bei Schlagerparty-Star Martin Baumgartner einen Zwischenstopp ein. Der Osttiroler hat bei seinem Besuch in der Steiermark zwei brandneue Titel - „Crazy Girl“...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige

Wo in Zukunft gebaut wird
Wohnungsmarkt Prognose Q2/2021

Unsere zweite Immobilienmarkt Prognose für das zweite Quartal 2021 für die Süd- und Oststeiermark handelt über Wohnungen, Neubau und gebraucht, sowohl Miete als auch Kauf. Selbst die Wirtschaftslage des Vorjahres konnte den Neubauboom von Wohnungsanlagen nicht stoppen, es wurde weiterhin für den Eigenbedarf gekauft und in Anlegerwohnungen investiert. Ein Großteil der Gemeinden in den Bezirken Weiz und Leibnitz hat laut einer Auswertung von Immoservice Austria 2018-2020 ein deutliches...

  • Stmk
  • Weiz
  • Neuhold Immobilien GmbH
Die Parkanlage im geschützten Innenhof bildet eines der Herzstücke im neuen Compass Seniorenwohnheim in Gralla erzählt PDL Elisabeth Schipfer.
19

Baureportage
Neues Heim für Senioren in Gralla

Das neue Compass-Seniorenwohnheim in der Marktgemeinde Gralla konnte unlängst fertiggestellt werden und wird Mitte Juni eröffnet. GRALLA. Errichtet wurde, in idyllischer Lage, ein Wohnheim zum Wohlfühlen. Für die Planung zeichnete das Architekturbüro Harich verantwortlich. Insgesamt verfügt das neue Seniorenwohnheim über 65 Einzel- und zehn Doppelzimmer. Auch bei der Inneneinrichtung wurde an alles gedacht, um den Senioren ihren Lebensabend so schön wie möglich zu machen. Das Gebäude ist...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Gesellschaftliche Probleme werden gerne an Schulen abgewälzt.

Gewaltprävention
Leserbrief: Gewaltprävention an unseren Schulen

Die elf Frauenmorde in unserem Land seit Beginn dieses Jahres schockieren alle. Die Schlagzeile Ihrer jüngsten Ausgabe „Gewaltprävention am Stundenplan“ ist ein löblicher Hinweis, dass die Schulen unserer Region dieses Thema aufgreifen und „Gewalt im Keim ersticken“ wollen. Zu dieser Problematik möchte ich ein aktuelles Erlebnis beitragen: Durch Zufall erfuhr ich jüngst, dass mehrere Schüler (männlich!) einer Klasse so genannte „Nerf-Guns“ besitzen. Meine Recherche im Internet lehrte mich, dass...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Florian Krainer sorgt für Drohnenaufnahmen in höchster Qualität.
Video

Innovative Idee
Florian Krainer ist ein echter Überflieger

Florian Krainer aus Gralla hat sich mit der Firma "Up Drone Basic Monitoring" selbstständig gemacht. "Wir bieten professionelle 4K-Luft- und Überflugsaufnahmen mit unserem selbst entwickelten Oktokopter an. Die aufgenommenen Bilder sind besonders auch für Internet, TV-Übertragungen, Filmproduktionen, digitale Präsentationen und Werbemittel im Printbereich verwendbar", erklärt Krainer. Doch nicht nur qualitativ hochwertige Fotos für Werbungen können mit der Drohne aufgenommen werden, sondern sie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bürgermeister Hubert Isker mit dem Zivilschutzbeauftragten der Marktgemeinde Gralla, Martin Kremser
Aktion

Blackout
Marktgemeinde Gralla ist im Ernstfall bestens gerüstet

Vorsorge als Gebot der Stunde: Immer mehr Gemeinden rüsten sich für das Krisen-Szenario "Blackout". GRALLA. Die Corona-Pandemie hat uns gezeigt, wie schnell es gehen kann, und das alltägliche Leben steht Kopf. Doch nicht nur das Virus ist eine Bedrohung, sondern auch das sogenannte Blackout. Anfang des Jahres sind wir in Österreich knapp an einer Katastrophe vorbeigeschlittert. Denn beinahe wäre die Versorgungsstruktur in ganz Europa stillgestanden. Bei einem Blackout handelt es sich nämlich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Polizei meldet Einbruchsdiebstahl in Gralla

Soeben hat die Polizei in einer Kurzmeldung informiert: In Gralla wurde bei einer Kfz-Firma im Gewerbepark von bisher unbekannten Tätern die Seitenscheibe eines Klein-Lkw eingeschlagen. In weiterer Folge wurden aus dem Motorraum vier Einspritzdüsen samt Leitungen ausgebaut und gestohlen. Die Höhe des Schadens nicht bekannt. Schwerer Unfall in St. Georgen an der Stiefing

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Vogelparadies Gralla
47 22 32

Das Vogelparadies beim Stausee in Gralla!

Der Stausee in Gralla beim Kraftwerk, ist ein Vogelparadies. Der Stausee ist die Heimat von Stockenten, Schwänen, Blässhühnern, Haubentauchern, Teichrallen, Gänsen, Kanadagänsen, Knäkenten, Kormoranen und den Reiherenten. Um nur einige der vielen Wasservögel zu nennen, die im Stausee das ganze Jahr über zu sehen sind.  Den ganzen Tag, kann jeder Besucher/in die Wasservögel beobachten. Zu schauen, wie Schwäne ihre Stärke demonstrieren. Sie fauchen und begrenzen ihr Territorium mit dem Schnabel,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Marie O.

Aufnahme veröffentlicht
Zwei Jugendliche aus Leibnitz nahmen Polizei auf

Jetzt wurde bekannt: Zwei Jugendliche stehen im Verdacht, Ende November 2020, ein Telefongespräch mit einem Polizeibeamten aufgenommen und auf Social-Media-Plattformen veröffentlicht zu haben. GRALLA. Ein Fall, der sich bereits im November ereignete, beschäftigt die Polizei und hat ein Nachspiel: Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz führte am Abend des 22. November 2020 ein Telefongespräch mit einem Beamten der Polizeiinspektion Leibnitz, in dem es um die Beanstandung seines Motorrades ging....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Nach gefährlichen Drohung Festnahme in Gralla

Zu einem unglaublichen Zwischenfall kam es am Montag in Gralla, sodass die Polizei einschreiten musste. Eine 46-Jährige erstattete am 16. November 2020 die Anzeige, dass sie und ihre 21-jährige Tochter seit langer Zeit immer wieder von ihrem 38-jährigen Lebensgefährten gefährlich bedroht und attackiert wurde. Polizisten nahmen den Verdächtigen fest. GRALLA. So kam es zum Vorfall: Gegen 17.15 Uhr erstattete die Frau in der Polizeiinspektion Leibnitz die Anzeige, dass sie und ihre Tochter von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
Regional einkaufen ist jetzt ganz einfach. Bei Red Zac Kiendler mit Filialen in Gralla, St. Stefan und Heiligenkreuz, können Sie sicher und bequem von zu Hause aus shoppen und das 24 Stunden lang.
2

24 Stunden regional einkaufen

Sicher und bequem von Zuhause shoppen bei Red Zac Kiendler Regional einkaufen ist jetzt ganz einfach. Bei Red Zac Kiendler mit Filialen in Gralla, St. Stefan und Heiligenkreuz, können Sie sicher und bequem von zu Hause aus shoppen und das 24 Stunden lang. Im Onlineshop können Sie alle Produkte rund um die Uhr einkaufen. Mittels Expresszustellung werden lagernde Waren sogar noch am selben Tag geliefert! Für Beratungsgespräche sind die Red Zac Kiendler Mitarbeiter unter 03452-84588 erreichbar....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
Bernd und Fritz Temmel informieren Sie gerne über die vielen Vorteile des neuen Skoda Octavia Coupé.
1

Neuer Skoda Octavia Coupé bei Skoda Temmel in Gralla und Gleinstätten

Der beliebte Octavia Combi begeistert seit Jahren nicht nur Firmenkunden, sondern ist auch bei Familien und Kunden, die viel Platz brauchen, sehr beliebt. Der neue Octavica Coupé ist ein Lifestyleauto mit denselben Tugenden wie der Octavia Combi, Hinter der riesigen Heckklappe verbirgt sich ein Kofferraum im XXL-Format. Alle Octavia Dieselmodelle sind mit 2,0 TDI-Motoren mit wahlweise 115, 150 oder 200 PS ausgestattet. Modernste Assistenzsysteme mit Head-up-Display machen den Octavia zum Primus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Udo Kleindienst führte Groß St. Florian im Vorjahr auf Platz eins der Unterliga West, die dann im Frühjahr abgebrochen wurde. Er holte in 21 Ligaspielen 14 Siege.
2

Unterliga West
Udo Kleindienst ist nicht mehr Trainer von Groß St. Florian

Knalleffekt in der Unterliga West: Udo Kleindienst ist ab sofort nicht mehr Trainer von Titelfavorit Groß St. Florian. GROSS ST. FLORIAN. Die Trennung erfolgte nach dem 1:1 in Bad Gams am Samstag, einen Tag später informierte Udo Kleindienst die Vereinsführung vom TUS Groß St. Florian: Er wechselt in die Landesliga zu Wildon, wo Kleindienst der Nachfolger von Ex-DSC-Coach Harald Holzer wird. "Wir trennen uns im besten Einvernehmen von Udo", sagt Sportchef Franz Haring, für den das Angebot aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
69

Gralla mit Heimsieg

Der SV Gralla setzt sich zu Hause gegen Ligist durch und feiert den vierten Saisonsieg. Dank drei Treffern von Toplak und einem Doppelpack von Hebar setzt sich die Jauk-Elf gleich mit 5:0 durch. Toplak bringt Gralla in Führung Nicht ganz 100 Zuschauer kamen am Samstagnachmittag nach Gralla um dem Heimspiel gegen FC Ligist beizuwohnen. Sie mussten sich zu Beginn etwas in Geduld üben, da Schiedsrichter Elvedin Beganovic durch die Autobahnsperre zu spät kam und die Partie erst mit zehnminütiger...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
Lannachs (spielender) Trainer Hannes Höller (Mitte) musste mit dem letzten Aufgebot ran.

Unterliga und Gebietsliga
Verrücktes 3:3 in Lannach, Kantersiege in der Gebietsliga West

Wieder ein völlig verrücktes Spiel des SV Lannach: Diesmal fehlten Coach Hannes Höller (der wieder selbst spielte) zehn Spieler, trotzdem führte sein Team im Unterliga-Derby gegen Dobl zur Pause mit 3:0 (Christian Weber 7., Aleksander Kramberger 12., Dominik Weismaier 45.). Ein unglückliches Eigentor von Sascha Schwab (68.) ließ die Partie aber noch kippen, Dobl erzielte in den letzten zehn Minuten (trotz Ausschluss) zwei Tore zum 3:3. Dennoch lobte Höller aufgrund der dünnen Personalsituation...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
2:1: Bad Gams zwang Flavia Solva spät in die Knie und holte einen Auswärtssieg.

Unterliga West
Ein Freitag zum Vergessen: Nur Bad Gams jubelte

Während in der Gebietsliga West zur großen Derby-Konferenz mit etlichen Toren gerufen wurde, war es für die Deutschlandsberger Klubs in der Unterliga West ein Freitag zum Vergessen: Dabei lieferte sich Pölfing-Brunn mit Gralla einen offenen Schlagabtausch mit schnellem Offensivfußball auf beiden Seiten, das bessere Ende hatten aber die Leibnitzer. Ein Doppelschlag von Pajtim Hoti (52., 74.) reichte nicht, weil Gralla nach dem ersten Tor von Denis Toplak (41.) mit einem Doppelschlag (Daniel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
59

Tillmitsch mit Derbysieg in Gralla

Nach torloser erster Halbzeit setzt sich SU Tillmitsch mit 3:0 klar auswärts beim SV Gralla durch. Die Hausherren müssen die letzten 20 Minuten in Unterzahl agieren und können nicht mehr dagegen halten. Torlose erste Halbzeit Endlich wieder Fußball im steirischen Unterhaus. Unter strengen Auflagen startete am Freitag auch in Gralla die Saison in der Unterliga West. Jeder Zuschauer musste sich beim Eintritt desinfizieren und in eine Liste eintragen, 350 Zuschauer waren für das Spiel zugelassen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Martin Löscher
Im Herzen der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark werden wieder neue Wohnungen gebaut. Nähere Informationen erhalten Sie im Marktgemeindeamt.
1 2

Gemeinderanking
St. Veit in der Südsteiermark ist gut aufgestellt

Auch heuer unterzog das Gemeindemagazin "Public" in Zusammenarbeit mit dem KDZ (Zentrum für Verwaltungsforschung) alle 2.097 österreichischen Gemeinden (außer Wien) einem finanziellen Check. Seit neun Jahren wird mit einem speziellen Quicktest die Bonität der Gemeinden im letzten Jahr bewertet. Errechnet werden dafür Kennzahlen aus den Bereichen Ertragskraft, Eigenfinanzierungskraft, finanzielle Leistungsfähigkeit und Verschuldung. St. Veit unter Top 30Wie schon seit Jahren hat die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. August 2021 um 15:00
  • Sportplatz SV RB Pichlerbau Gralla

9-Meter-Turnier in Gralla

Der SV Gralla lädt am Samstag, dem 28. August um 15 Uhr zum 9-Meter-Turnier auf seiner Sportanlage ein. Ein Team besteht aus fünf Schützen und einem Tormann. Geschossen wird ausschließlich barfuß. Nenngeld: 40 Euro Es warten schöne Preise und Getränkegutscheine. Anmeldung bei Alexander Macek unter der Nummer 0664/1344161

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.