Alles zum Thema Christine Kertz

Beiträge zum Thema Christine Kertz

Lokales
Christine Kertz präsentiert ihre Werke in der Galerie am Schlossbergtor.

Vernissage Christine Kertz

Am Freitag, 14. September, um 19 Uhr, lädt die Künstlerin Christine Kertz zur Vernissage unter dem Motto "Von A bis Z" in die Galerie am Schlossbergtor. Zur Ausstellung spricht Professor Ernst Lasnik. Ihre Werke können im Zeitraum von 15. September bis 23. Oktober bewundert werden.

  • 06.09.18
Leute
Kreative Frauenpower in der Apotheke Krems. Alexandra Fuchsbichler (l.) hatte eingeladen.
9 Bilder

Kunst pur in der Apotheke Krems

Alexandra Fuchsbichler und ihr Team luden Christine Kertz, Elisabeth ledersberger-lehocky und die Band "Bixbeat" ein. Am Freitag war die Apotheke Krems mit Alexandra Fuchsbichler der Kunst-Mittelpunkt der Lipizzanerheimat. Denn unter dem Motto "Kunst-Genuss & Gesundheit" luden Fuchsbichler und ihr Team zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung mit einem bunten Programm. Ausstellung in Krems Die international bekannten Künstlerinnen Christine Kertz und Elisabeth Ledersberger-Lehocky...

  • 13.08.18
Leute
Die Schülerinnen der HLW Köflach waren als Künstlerinnen an dieser Ausstellung beteiligt.
3 Bilder

Voitsberg steht im Zeichen der Fahne

Am Freitag wurde die Wanderausstellung "Fahnen on Tour" eröffnet. Mit einem Rundgang startete die Wanderausstellung "Fahnen on Tour" in der Bezirkshauptstadt. Die Protagonisten der Ausstellung sind Günther Frank, Silvia Gröbner, Christine Kertz, Michael Kos, Eva Meloun, Josef Polleross und Christian Reichhold, aber auch die Schülerinnen der HLW Köflach waren in dieses Projekt eingebunden. 97 Künstler Die als Fahnen konziptierten einheitlichen Bildträger wurden von 97 Künstlern mit den...

  • 27.04.18
Leute
Künstlerin Christine Kertz, Vize-Bgm. Kurt Christof und Kunsthistorikerin Edith Risse
8 Bilder

Metamorphose in Voitsberg

Christine Kertz stellt bei 28. Februar in der Galerie zum Schlossbergtor aus. Zusammen mit Renate Brandstätter weilte Christine Kertz vor kurzem auf einem Workshop in Indien. Mit vielen Eindrücken zurückgekehrt, eröffnete sie zusammen mit dem Voitsberger Vize-Bgm. Kurt Christof ihre Ausstellung "Metamorphose" in der Galerie zum Schlossbergtor. Projektarbeit Die Werke entstanden im Rahmen der Projektarbeit als "Artist in Residence" im slowenischen Ljubljana im Frühjahr des Vorjahrs. Die...

  • 19.02.18
Freizeit
Die Künstler des Malsymposiums bei der Vernissage der Ausstellungm it Bgm. Ernst Meixner

3. Malsymposium in Voitsberg - Thema Feuer

Künstler aus acht Nationen stellen noch bis Ende Oktober in der Galerie zum Schlossbergtor aus. Die vier Elemente waren Ausgangspunkt der Idee, in Voitsberg ein internationales Malsymposium zu organisieren. Heuer fand bereits der dritte Teil des Symposiumsreigens statt. Das element Feuer stand dabei im Zentrum der Malwoche. Die Künstler, die aus den USA, Marokko, Rumänien, Polen, Korea, Slowenien, Frankreich und Österreich kamen, beschäftigens ich mit Voitsberg und dem Element...

  • 06.10.16
Lokales

Indien und Argentinien als künstlerische Boten

Den Abschluss der Voitsberger Symposiumsreihe macht heuer das Malsymposium vom 23. September bis 1. Oktober. Das diesjährige Künstlertreffen steht unter dem Motto "Feuer". Rund zehn internationale Künstler aus Indien, Argentinien und anderen Ländern treffen sich in Voitsberg, um eine Woche lang gemeinsam zu arbeiten. Christine Kertz als künstlerische Leiterin wird gemeinsam mit der Kultur Voitsberg das Symposium organisieren und durchführen. Die Werke werden in einer Ausstellung in der Galerie...

  • 03.06.16
Freizeit
Ein Eisensymposium macht Ende April den Beginn der künstlerischen Reihe in Voitsberg.
5 Bilder

Vier Symposien in Voitsberg

Das Jahr 2016 ist in der Stadt Voitsberg das Jahr der Symposien unterschiedlichster Prägung. Nachhaltigkeit ist in Voitsberg ein großes Anliegen, besonders im Bereich der Kultur. "Nicht zuletzt darum haben wir schon vor einigen Jahren begonnen, Symposien zu starten, die ein Produkt schaffen, das Fortbestand hat", erzählt Evelyne Oswald vom Kultur- und Stadtmarketing. So konnten beim internationalen Malsymposium bereits zwei Mal großartige Werke geschaffen werden, die in der Galerie ausgestellt...

  • 29.02.16
Freizeit
13 Bilder

es flüstert - it whispers

Rearte Gallery lädt in Zusammenarbeit mit Christine Kertz Steiermark-Global-Artconnection/Präsidentin zur Ausstellungseröffnung es flüstert - it whispers Christine Kertz, Heide Lamperter, Ingeborg Plepelits- Pass, Abd A. Masoud, Österreich Renate Levy, Silvia Sanjurjo, Argentinien Lesung eigener Texte : Erika Kronabitter/Schriftstellerin  Zur Ausstellung spricht: Dr.in Edith Risse, Kunsthistorikerin Musikalische Umrahmung: La Musa Kontrabass-Blockflöte: Bernadette...

  • 09.02.16
Lokales

Auf Spurensuche in der Therme

Am Donnerstag lud Künstlerin Renate Brandstätter zur Vernissage in die Therme NOVA. Unter dem Motto "Spuren" war es ein feierlicher Abend. GF Günter Riedenbauer begrüßte die Gäste, einführende Worte sprach Christine Kertz, deren Sonderausstellung bald im Kunsthaus Köflach eröffnet wird. Das "Swing and More Jazz Quartett" sorgte für die musikalische Umrahmung, die mit der NOVA kooperierenden Direktvermarkter luden anschließend zu einem köstlichen Buffet.

  • 15.11.15
Lokales

Es dreht sich alles um "10"

Am 19. November wird die 46. Ausstellung im Kunsthaus Köflach eröffnet. Im zehnten Bestandsjahr der Kultur-Kooperation Österreich-Argentinien stellen zehn österreichische und zehn argentinische Künslter jeweils zehn Grafiken im Format 10x10 cm aus. Im Rahmen von "10" ist auch eine Sonderausstellung der Köflacher Künstlerin Christine Kertz zu sehen. Sie hat, inspiriert von Elias Canettis Buch "Die Stimmen von Marrakesch" einen eindrucksvollen Bilderzyklus geschaffen. Kertz ist gemiensam mit der...

  • 12.11.15
Lokales
Unter dem Titel "Private Eyes" präsentiert Künstler Pepo Pichler neben vielen anderen Künstlern seine Kunstwerke (Foto: KK)

Die ganze Nacht Kultur in Wolfsberg

Am Donnerstag, dem 23. Juli, findet eine "Kultur-Nacht" in Wolfsberg statt. Von 18 Uhr bis 22 Uhr können die Besucher bei freiem Eintritt interessante Ausstellungen besichtigen. Im Museum im Lavanthaus befindet sich die Ausstellung "Christine im Lavanthaus", wo Führungen um 19, 20 und 21 Uhr angeboten werden. Die Kunstwerke "Private Eyes" von Pepo Pichler sind im Schloss Wolfsberg, "Die Stimmen von Marrakesch" von Christine Kertz in der Stadtgalerie, "Installationen" von Gabriela Egger...

  • 20.07.15
Lokales
Damen-Trio : Edith Risse, Manuela Karner und Christine Kertz (von links)

Neue Ausstellung in Wolfsberg

WOLFSBERG. In der Stadtgalerie am Minoritenplatz findet derzeit eine Ausstellung von Christine Kertz statt. Die Künstlerin präsentiert einen Bilderzyklus zu „Die Stimmen von Marrakesch“. Die Vernissage wurden von der Kulturreferentin der Stadt Wolfsberg, Vizebürgermeisterin Manuela Karner, vor einigen Tagen offiziell eröffnet. Zur Ausstellung sprach Edith Risse. Musikalisch wurde die Vernissage vom Ensemble der Neuen Mittelschule (NMS) 2 Wolfsberg unter der Leitung von Sonja Grössl umrahmt. Die...

  • 10.07.15
Freizeit
Die Künstlerin Christine Kertz präsentiert in Wolfsberg die Ausstellung "Bilderzyklus" (Foto: KK)

Künstlerin Christine Kertz präsentiert "Bilderzyklus"

Am kommenden Donnerstag, dem 2. Juli, mit dem Beginn um 19 Uhr, findet in der Stadtgalerie am Minoritenplatz in Wolfsberg eine Vernissage mit der Künstlerin Christine Kertz statt. Die Künstlerin präsentiert einen Bilderzyklus zu "Die Stimmen von Marrakesch". Öffnungszeiten: Dauer der Ausstellung ist bis 24. Juli 2015. Die neue Ausstellung kann am Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr und am Freitag von 10 bis 12 Uhr besichtigt werden. Wann: ...

  • 30.06.15
Leute
Bgm. Ernst Meixner und Stadtmarketing-Lady Evelyne Oswald mit den nationalen und internationalen Künstlern.

Internationale Ausstellung rund um das Wasser

Zum zweiten Mal fand heuer ein internationales Malsymposium in Voitsberg statt. Künstler aus Deutschland, Ungarn, Argentinien, Slowenien, Mexiko, Italien Indien und Österreich waren eine Woche in Voitsberg. Organisiert wurde es wieder von Christine Kertz und stand unter dem Motto "Wasser". Neben einem offenen Atelier und einem Besuch im Gestüt Piber wurden die Künstler mit ihren Werken in einer Vernissage in der Galerie am Schlossbergtor präsentiert. Bgm. Ernst Meixner eröffnete diese...

  • 24.09.14
Lokales

Miniprint 2014 im Köflacher Rathaus

Am kommenden Donnerstag, dem 13. März, eröffnet der Köflacher Bgm. Willi Zagler die Grafik-Ausstellung "Mini-Print". Christine Kertz ist in diesem Projekt federführend und kooperiert mit dem argentinischen Centro de Edicion unter Natalia Giacchetta. Um 19 Uhr wird die Ausstellung eröffnet, Kunsthistorikerin Edith Risse spricht zu den Werken. Die Musik kommt von Julia Motz und Band. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Köflacher Rathauses bis einschließlich 28. März zu sehen.

  • 07.03.14
Leute
Künstlerin Christine Kertz leitete den Stempel-Workshop im Köflacher Kunsthaus.

Kreatives Stempeln im Kunsthaus Köflach

"auf die Plätze, stempeln, los" hieß es kürzlich im Kunsthaus Köflach. Im Rahmenprogramm zur Ausstellung "Advent im Kunsthaus" - die am vergangenen Donnerstag vor vielen Besuchern eröffnet wurde - zauberten zahlreiche Mädchen und Buben bunte und höchst kreative Motive auf Taschentücher, Geschirrtücher und Lesezeichen. Zum Einsatz kamen unter der Anleitung der Künstlerin Christine Kertz alte Holzstempel, neue Linolstempel und lustige Kartoffelstempel. Die Kinder stempelten, was das zeug hielt...

  • 02.12.13
Lokales
Die Schüler der 4c der NMS Voitsberg waren am internationalen Tag der Grafik eifrig am Werken.

NMS-Schüler experimentieren mit Drucken

Am internatonalen Tag der Grafik wurde in der NMS Voitsberg am Kulturprojekt "Druckgrafik" gearbeitet. Unter dem Motto "Experimenteler Druck von der Fläche zur Linie" setzten die Schüler der 4c unter der Anleitung von Künstlerin Christine Kertz und BE-Lehrerin Renate Ofner-Rucker ihre Ideen um. mit Beginn am Wolrd Day of Art am 19. April und einem Ausflug in die Druckerei Bauer in Graz am 14. Juni spannt sich der Bogen bis zum 8. November. Nebenbei erzählte Kertz Wissenswertes, so wie...

  • 15.11.13
Lokales
Christine Kertz und Renate Ofner-Rucker bei der Arbeit mit den NMS-Schülerinnen in Voitsberg

World Day of Art in der NMS Voitsberg

Die Schüler der 3c der Neuen Mittelschule Voitsberg arbeiteten unter der Leitung der Künstlerin Christine Kertz in Kooperation und auf orrizielle Einladung von Rosa Ma. Burillo Velasco aus Mexiko anlässlich des Jahrestag von Leonardo da Vinci. Zuerst wurde mit einer hellen Farbe ein glatter Druck grundiert, danach kkonnte jeder Schüler mit den eigenen Initialen auf einem Transparentpapier die Vorlage für einen weiteren Linoldruck gestalten. Nach drei Stunden Arbeit konnte die 3c ihre Ergebnisse...

  • 25.04.13