Clemens Maria Schreiner

Beiträge zum Thema Clemens Maria Schreiner

Clemens Maria Schreiner auf der Stadtsaal-Bühne
5

Kleinkunst
Kabarett Clemens Maria Schreiner mit "Schwarz auf Weiß" im Stadtsaal Berndorf

Grau ist das neue Bunt BERNDORF. Wir wollen alles Schwarz auf Weiß geschrieben sehen. Aber die Erfindung der Schrift brachte viele Nachteile, sagt Clemens Maria Schreiner auf der Stadtsaal-Bühne: "Sie wurde zuallererst nicht von Philosophen oder Poeten verwendet, sondern von Steuereintreibern!" Für einen Corona-konformen Ablauf der Veranstaltung sorgten unter anderem Ulrike Auer und ihre Kollegin Jutta Rupsch. Davon überzeugte sich Kulturstadträtin Helga Hejduk, die mit ihrem Mann Fritz im...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Kleinkunst-Start: Gregor Seberg gastiert vom 3. bis 5. September im Theatercafé in der Mandellstraße.
1 9

Kleinkunst ganz groß
Kabarett und Eierspeis kehren zurück

Mit September weht wieder frischer Wind an den Grazer Kabarettschauplätzen, so auch auf der Kleinkunstbühne Hin & Wider im traditionsreichen Theatercafé. Die letzte Vorstellung datiert am 7. März, sechs Monate später eröffnet Schauspieler und Kabarettist Gregor Seberg, allseits bekannter Kommissar der Fernsehserie "Soko Donau", den vielfältigen Kabarettreigen im Herbst. Neben etablierten Kabarettprogrammen von bekannten Namen wie Martin Kosch, Clemens Maria Schreiner oder Mike Supancic warten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
29

genuss.kultur.begegnung
Mit Humor und Swing durch den Krisensommer

WOLKERSDORF. Mit einem (ent-)spannenden Auftakt holte die Wolkersdorfer Stadtgemeinde zu "genuss.kultur.begegnung" gleich das jüngste Publikum ab: Klassik für Babys mit Ele Schöfmann und Judith Schiller.  "Schwarz auf Weiß" beschäftigte sich Kabarettist Clemens Maria Schreiner mit seiner ausufernden Lesesucht. Er eröffnete er das Abendprogramm, das im stimmungsvollen Schlossgraben stattfand. Luftig und launig führte er durch seine witzige Gedankenwelt. Freitags folgten die Musicalstars Lukas...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Kabarettist Clemens Maria Schreiner nennt mit spitzer Zunge die Dinge beim Namen.

Schwarz auf weiß in Stattegg

Mit seinem neuen Kabarettprogramm „Schwarz auf Weiß“ gastiert Clemens Maria Schreiner am 6.März um 19:30 Uhr im Lässerhof in Stattegg. Die schwärzesten Schafe tragen die weißesten Westen, behauptet darin der Kleinkunstvogel-Preisträger. Wer genau hinsieht, findet zwischen Schwarz und Weiß eine Welt voller Grautöne. Und Grau ist für ihn das neue Bunt. Karten im VVK 19 bzw. 16 Euro. Infos: www.kulturinstattegg.at

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Clemens Maria Schreiner gastiert mit seinem Kabarett "Schwarz auf Weiß" in Werndorf.
1 Aktion

ABGESAGT: Gewinnspiel
ABGESAGT: Clemens Maria Schreiner

Das beste Kabarettprogramm seit der Erfindung des Humors. Das kann man natürlich so nicht sagen. Aber oft genügt schon die Schlagzeile. Steht ja da. Schwarz auf Weiß. Wenn aber die Feder wirklich mächtiger ist als das Schwert – warum beherrschten dann nicht die Gänse das Mittelalter? Und was kann man überhaupt noch glauben? Die News sind fake, die Fakten alternativ und die schwärzesten Schafe tragen die weißesten Westen. Es braucht einen Abend, der Klarheit schafft. Jemanden, der die Dinge beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nadja Gudenus
Die Gewinnerin Anja Kaller hält ihren Preis in Händen.
4

Kabarettpreis in Enns
Anja Kaller gewinnt Ennser Kleinkunstkartoffel

Die Wiener Musiklehrerin und Kabarettistin Anja Kaller konnte am Sonntagabend die hunderten Gäste des alljährlichen Kabarettwettbewerbs in der Stadthalle Enns mit ihren Einlagen überzeugen. ENNS. „Ich bin richtig glücklich. Es fällt mir ein Stein von Herzen“, sagt die Kabarettistin Anja Kaller. Unter anderem mit einem Putzlied im Stil aktueller Deutschrapper unterhielt sie das Publikum. Die Gewinnerin antwortet auf die Frage, was ihr der Preis bedeute: „Also richtig viel, weil es wahnsinnig...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Ein junger Kabarettist auf der Überholspur: der in Rudolfsheim lebende Künstler Clemens Maria Schreiner.

Schwarz auf Weiß
Clemens Maria Schreiner präsentiert neues Kabarettprogramm

In seinem achten Soloprogramm "Schwarz auf Weiß" setzt sich Kabarettist Clemens Maria Schreiner mit dem Thema "Alternative Fakten" auseinander. WIEN. "Was kann man überhaupt noch glauben, denn die schwärzesten Schafe tragen noch immer weiße Westen", so der 30-jährige Steirer, der seit vielen Jahren in Rudolfsheim-Fünfhaus lebt. Aufgeführt wird das neue Programm an jedem Dienstag um 19.30 Uhr im Kabarett Niedermair in der Lenaugasse 1a im 8. Bezirk. Wer von Schreiner nicht genug bekommt, kann...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
3

Kabarett
"Schwarz auf Weiß": Amüsanter Abend im Forum Luftenberg

LUFTENBERG. Im Rahmen des Luftenberger Kultursommers lud die „Gesunde Gemeinde“ Kabarettfreunde aus der Region zu einem unterhaltsamen Abend mit dem Steirer Clemens Maria Schreiner. Der Kabarettist, Moderator und Schauspieler trat mit seinem brandneuen Programm „Schwarz auf Weiß“ im Forum Luftenberg auf. Mehr als 150 Kabarettliebhaber wurden von dem sympathischen Kabarettisten bestens unterhalten.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Schwarz auf Weiß: Clemens Schreiner startet diese Woche mit gleichnamigem Programm.

Kleinkunst ganz groß
Clemens M. Schreiner: Premiere im Theatercafé

Er ist zwar erst 30 Jahre jung, als Newcomer im Kleinkunstbereich kann und darf man den Grazer Clemens Maria Schreiner aber trotzdem nicht mehr bezeichnen: Mit bereits 16 Jahren hatte er den Kleinkunstvogel sowie auch den Publikumspreis beim Grazer Kleinkunstwettbewerb gewonnen. Seitdem ist er auf den Brettern der deutschsprachigen Kleinkunstbühnen zuhause. Aus dem Fernsehen kennt man ihn etwa durch "Was gibt es Neues?", "Pratersterne" oder "Kabarettgipfel". Auftakt mit HeimpremiereDiese Woche...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Wieder in Graz: Christof Spörk mit seinem neuen Programm "Kuba".

Kleinkunst ganz groß
Humor auf kubanische Art oder schwarz auf weiß

Tiefgründiger Humor, leichtfüßige musikalische Darbietungen und wunderbare Gedanken zum Leben: Dafür stehen Christof Spörks Kabarettprogramme und so auch sein aktuelles Programm "Kuba". Im Frühjahr gab er damit im Orpheum seine Graz-Premiere, diese Woche gastiert Spörk von Mittwoch bis Samstag im Theatercafé, wo er die Leichtigkeit kubanischer Lebensart köstlich mit steirisch-burgenländischer und Spörk'scher Lebenshaltung vergleicht oder gar kombiniert. Die Brücke: "Kabarett Cuvée" Auch im...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Stefan Ullrich, Bgm. Willi Rohrer, Amtsleiterin Birgit Ulrich und Vzbgm. Alexander Ernst mit Werndorfs Kulturprogramm und Veranstaltungskalender
46

Kultur Werndorf mit Jubiläumsprogramm

Zum zehnten Mal präsentierte Werndorf sein Kulturprogramm, das im Jubiläumsjahr besondere Highlights aufweist. Väter der Kulturinitiative waren seinerzeit der damalige Obmann der Jugendkapelle Werndorf Willi Tscherner und Kapellmeister Stefan Ullrich. „Wir haben vorgeschlagen, etwas zu machen und kulturell über den Tellerrand zu blicken“, erinnert sich Tscherner. Künstler von internationalem Rang standen seither in Werndorf auf der Bühne, in der neuen Saison wird die Palette der Stars...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Clemens-Maria Schreiner überzeugt auch mit schauspielerischer Wandelbarkeit.

Immer Ich
Kabarett mit Clemens Maria Schreiner in St. Valentin

„Immer Ich" heißt das Programm mit dem Clemens-Maria Schreiner am Freitag, 27. September, um 20 Uhr in den Mostviertler Kabarett-Herbst im Volksheim St. Valentin startet.  ST. VALENTIN. Der junge Kabarettist aus der Steiermark stellt sich im aktuellen Kabarett-Programm Fragen: „Warum werde ich immer von Barkräften übersehen, aber nie von Parkwächtern? Ist es noch Selbstfindung, wenn mir jemand beim Suchen hilft?" Schreiner, auch bekannt aus „Was gibt es Neues", überzeugt mit Pointen aus genauen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Clemens Maria Schreiner gastiert mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Immer Ich“ am 24. März in der Florianihalle.

Benefizveranstaltung des Soroptimist Club Deutschlandsberg
Kabarettabend mit Clemens Maria Schreiner

GROSS ST. FLORIAN. Am 24. Mai lädt der Soroptimist Club Deutschlandsberg zum Kabarettabend mit Clemens Maria Schreiner, der sein Programm "Immer ich" zum Besten gibt. Die Benefizveranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) und findet in der Florianihalle in Groß St. Florian statt. Kartenvorverkauf: bei allen soroptimistischen Clubschwestern sowie in der Gärtnerei Pinter (8530 Nelkengasse 1). Frauen für Frauen „Soroptimist International“, ist eine international tätige Organisation...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Clemens Maria Schreiner gastiert mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Immer Ich“ am 29. März in Fernitz

Clemens Maria Schreiner in Fernitz-Mellach

Als Rampensau erhielt Clemens Maria Schreiner 16jährig als jüngster Preisträger den Grazer Kleinkunstvogel. Heute ist der 30jähriger ein gefragter Schauspieler, Moderator und Kabarettist. Mit gezielten Pointen und gelebter Lockerheit führt er humorvoll sein Publikum durch Alltagssituationen. In seinem aktuellen Programm holt er zu einem Rundumschlag mit dem Selfie-Stick aus und stellt die Frage, warum „immer ich“ für alle, aber nie alle für mich sind. Clemens Maria Schreiner ist am 29. März um...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mit Leichtigkeit betrachtet Nadja Maleh die Hoppalas des Alltags.

Kabarett & Musik im Theatercafé
Von Hoppalas, dem Zwitschern und anderen Frühlingsvorboten

Die Zeit vor Ostern bedeutet im Theatercafé jedes Jahr die Ruhe vor dem Sturm, findet doch in der Woche vor dem Palmsonntag der traditionelle Kabarettwettbewerb mit der Verleihung des E-Kleinkunstvogels statt. Für eine fröhliche Zeit bis dorthin sorgen sonnige Gemüter wie Nadja Maleh oder die Band "Aniada a Noar". In "Hoppala" betrachtet das Kreativbündel Maleh die kleinen und großen Hoppalas des Alltags mit viel Leichtigkeit und lässt dabei auch ihre schauspielerischen und gesanglichen Künste...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
In Schale geworfen: Die Mitarbeiter von Gruber-Reisen feierten das 50-jährige Bestehen ihres Unternehmens.

Ab geht die Reise: Gruber Reisen feierte 50. Jubiläum

Das Unternehmen Gruber-Reisen feierte am Donnerstag, dem 18. Oktober mit mehr als 320 Besuchern sein 50. Jubiläum. Gefeiert wurde im Dom im Berg, wo die Kabarettisten Clemens Maria Schreiner, Pepi Hopf, Martin Kosch und Mathias Novovesky mit viel Spaß und Unterhaltung dafür sorgten, dass kein Auge bei den Mitarbeitern und Besuchern trocken blieb.

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
20

Fröhlicher Egotrip mit Selfiestick

SCHWADORF (mue). "Ich war schon sehr früh fasziniert vom Kabarett. Irgendwann habe ich es selbst versucht und es hat funktioniert", schmunzelte Clemens Maria Schreiner vor seinem Kabarettabend 'Immer ich'. Er hält seinem Publikum reflektiert den Spiegel vor – und schaut dabei versehentlich auch selbst hinein. Ortschef Jürgen Maschl erzählte: "Ich habe Schreiner im Sommer live gesehen und ihn dann nach Schwadorf eingeladen." Den Abend ließen sich neben zahlreichen Gemeinderäten sowie Alice und...

  • Schwechat
  • Brigitte Mue
Clemes Maria Schreiner: Kabarettkunst in "Ich-Form".

Das "Ich" konzentriert sich auf den Humor

Clemens Maria Schreiner rückte in Fürstenfeld das eigene Leben mit seinem Kabarettprogramm "Immer ich" kurzweilig ins Zentrum. Pointenreich lotste er sein Publikum durch Erinnerungen und Zukunftssorgen der 1990er Generation, um alle Fragen mit Humor auf den Punkt zu bringen. Im Rahmen des Frühjahrs-Kabarettabos lädt Veranstalter Markus Jahn am Freitag, 4. Mai, unter dem Motto "Wir spielen, so lange sie wollen!" mit echten Kapazundern aus der Szene zu Langen Nacht des Kabaraetts ab 19.30 Uhr ins...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Clemens Maria Schreiner kommt mit „Immer ich“ am 28. April nach Losenstein.
5

Vitaltage: Pro Losenstein lädt ein

Zahlreiche Programm-Highlights bei den Losensteiner Vitaltagen LOSENSTEIN. Am 17. April starten wieder die Losensteiner Vitaltage. Gleich am ersten Tag steht um 19 Uhr „Schöne neue Welt. Wie Digitalisierung unser Leben verändert“, im Pfarrzentrum an. Am 18. April um 19 Uhr lädt Modewelt Andrea zur Modenschau. Am 20. April findet ebenfalls im Pfarrzentrum das Konzert von Findling „Gea dein Weg“ statt. Eine Schokoladenweltreise kann man am 21. April ab 14 Uhr mit Gregor Sieböck erleben. Zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Die 16 Schülerinnen und Schüler der HAK Eisenerz mit Clemens Maria Schreiner.
3

Literaturworkshop an der HAK Eisenerz mit Clemens Maria Schreiner

Kreativität wird an der HAK Eisenerz groß geschrieben – davon konnten sich über hundert Zuseher im Rahmen eines Literaturworkshops überzeugen. EISENERZ. "Lustig soll's sein, lernen soll man etwas und ein bisserl anstrengen soll's auch" – all das klingt nach dem täglichen Unterricht an der HAK Eisenerz, traf aber auch auf den 16. Literaturworkshop zu, der kürzlich in der Schule stattfand. Themen aus dem Alltag der JugendlichenClemens Maria Schreiner, Kabarettist und Schauspieler kam an die HAK...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
77

Lions Club spendete € 3.300,- für den guten Zweck

Der Lions Club Steyr/St. Ulrich organisierte wieder ein Benefizkabarett mit Clemens Maria Schreiner, dieser Abend stand ganz im Zeichen für den guten Zweck. Unter dem Motto bedürftigen Kindern in SteyrGanztagsschulenein warmes Essen zu ermöglichen, unterstützt der Lions Club jetzt schon seit 11 Jahren das Projekt in Zusammenarbeit mit dem SPZ Steyr. Insgesamt konnten bisher fast € 70.000,- gespendet werden. Clemems Maria Schreiner begeisterte an diesem Abend wieder das Publikum, an einer...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Kabarett: "Immer ich" in Gaspoltshofen

"IMMER ICH" 20.15 Kabarett mit Clemens Maria Schreiner Wann: 03.03.2018 20:15:00 Wo: Spielraum, Hauptstraße 47, 4673 Gaspoltshofen auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lukas Elsener

"Clemens Maria Schreiner - Immer ich" - Kabarett

Gerade im eigenen Leben hat man es oft selbst am schwersten. Wer erwischt im Stau die langsamste Spur? Wer beißt auf den einzigen Kirschkern im Kuchen? Wer muss schon wieder den Regenwald retten? Immer ich. Clemens Maria Schreiner hält seinem Publikum reflektiert den Spiegel vor – und schaut dabei versehentlich auch selbst hinein. Er holt aus, zum Rundumschlag mit dem Selfiestick und stellt die wichtigen Fragen: Warum werde ich immer von Barkräften übersehen, aber nie von Parkwächtern? Ist es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.