Alles zum Thema cma ossiach

Beiträge zum Thema cma ossiach

Lokales
Eine Kleingruppe der Theatergruppe St. Ulrich spielt beim Theaterfestival in Ossiach "Die Fahrstunde"

Kärntner Theaterfestival
Eine Fahrstunde beim Theaterfest

Theatergruppe St. Ulrich wurde zum Kärntner Theaterfestival in Ossiach eingeladen. ST. ULRICH (chl). Die Theatergruppe St. Ulrich wurde vom "TheaterServiceKärnten“ eingeladen, am Kärntner Theaterfestival in Ossiach teilzunehmen. Für diesen Auftritt wurde eigens ein Stück in kleiner Besetzung einstudiert: der Einakter "Die Fahrstunde" von Walter G. Pfaus, der am 17. Mai, im Anschluss an die Eröffnung aufgeführt wird. "Wir fühlen uns sehr geehrt und ich habe mich sehr gefreut, als die Martina...

  • 15.05.19
Leute

Arnoldstein meets Mississippi
Musikalischer Kulturaustausch in der CMA Stift Ossiach.

Musik kennt keine Grenzen. Am Mittwochabend, den 08.05.2019, konnte sich eine kleine Gruppe der Bergbau und Hütten Traditionsmusik Arnoldstein, mit Dirigent Prof. Boštjan Dimnik, in der Carinthischen Musikakademie (CMA) Stift Ossiach auch international präsentieren. Im Publikum war ein ganz besonderer Gast geladen: die "Famous Maroon Band", die marching band der Mississippi State University, mit Dirigentin Ms. Elva Kaye Lance. Nach ihrem erfolgreichen Konzert am Vormittag in der CMA konnte...

  • 13.05.19
Lokales
Das St. Veiter Regionsorchester erspielte sich in Ossiach 85 Punkte

Musik
Regionsorchester musizierte erstmals bei Landeswettbewerb

Unter der Leitung von Silke Hribar erspielte sich das Regionsorchester St. Veit beim Landeswettbewerb in Ossiach 85 Punkte.  OSSIACH, ST. VEIT. Das Regionsorchester St. Veit unter der Leitung von Silke Hribar stellte sich letzten Sonntag zum ersten Mal dem Landeswettbewerb für Jugendblasorchester. Bei der Veranstaltung in der CMA Ossiach nahmen insgesamt 380 Kinder und Jugendliche aus ganz Kärnten teil. Das St. Veiter Regionsorchester, bestehend aus 41 Jugendlichen aus zehn Vereinen,...

  • 09.05.19
Lokales
Theatergruppe Steuerberg-Goggausee
4 Bilder

Kärntner Theaterfestival
Das Kärntner Theaterfest in der Musikakademie

Das "Kärntner Theaterfestival" findet heuer in Ossiach statt. Aus dem Bezirk sind zwei Theatergruppen und eine Kinderanimateurin mit dabei. OSSIACH (chl). Die Theatergruppe Steuerberg-Goggausee feiert heuer ihr 20-Jahr-Jubiläum, seit Kurzem mit der Aufführung der Komödie "Ruhestand … und plötzlich war die Ruhe weg" von Regina Rösch in der Regie von Robert Putzinger. Die regulären Aufführungen finden im Kulturhaus Steuerberg statt. Am 17. Mai allerdings verlässt die Truppe die gewohnte Bühne...

  • 08.05.19
Leute
37 Bilder

"Ausgezeichnete" junge Musiker

Zum 24. Mal fand in der CMA in Ossiach der Jugendmusikwettbewerb „Prima la musica“ statt. Tolle Leistungen zeigten die vielen jungen Musiker aus dem Bezirk Feldkirchen bei dem Landeswettbewerb "Prima la musica" 2019 in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach. Den 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb gewannen Patricia Steiner, Julia Walcher, Jasmin Lassnig und Julius Schantl (MS mirakle Nockberge). 1. Preis mit Auszeichnung Timo Weyrer (MS Bodensdorf Gegental), ...

  • 25.03.19
Lokales
Raphael Baurecht, Ramona Angerer und Kilian Huber sind stolz auf ihre Leistungen
2 Bilder

Prima la musica
Musikschüler aus dem Drautal erspielen sich Top-Platzierungen

OBERES DRAUTAL. Drei junge Instrumentalisten der Musikschule Oberes Drautal mit Direktor Paul Moser erspielten sich beim Landeswettbewerb "Prima la musica" tolle Ergebnisse. Auf zum Bundesbewerb Ramona Angerer erspielte sich in der Altersgruppe 2 mit ihrem Saxofon den 1. Platz und darf beim Bundeswettbewerb antreten. Ihr Lehrer Richard Pusavec ist sehr stolz. Zwei erste Plätze Kilian Huber an der Tuba (Lehrer Walter Draxl) und Raphael Baurecht am Horn (Lehrer Christoph Fuetsch) dürfen...

  • 20.03.19
Lokales
Enya Pucher mit Lehrer Peter Vierbach und Korrepetitor Ingo Rud
5 Bilder

Prima la musica
Mölltaler Musikschüler räumen bei "Prima la musica" ab

MÖLLTAL. Die Schüler der Musikschule Mölltal erspielten sich viele erste Plätze beim Landeswettbewerb "Prima la musica" in der CMA Ossiach. Musikschuldirektor Richard Unterreiner ist stolz. Drei Mal zum Bundesbewerb Gleich drei erste Preise mit der Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb im Mai in Klagenfurt gab es für Johannes Hanser (Obervellach) an der Trompete (Lehrer Christian Kramser), Enya Pucher (Lurnfeld) und Lucas Loipold (Flattach) an der Tuba mit Lehrer Peter...

  • 20.03.19
Lokales
Leiterin der Carinthischen Musikakademie Marion Rothschopf
4 Bilder

„Mein Baby hat Laufen gelernt!"

Am 10. Dezember 2008 hat Marion Rothschopf die Leitung der CMA Ossiach übernommen.  OSSIACH (fri). Abenteuer. Dieses Wort kommt wie aus der Pistole geschossen, wenn man Marion Rothschopf nach einem Wort, das ihre Tätigkeit als Leiterin der Carinthischen Musikakademie (CMA) in Ossiach beschreiben soll, fragt. Die heute 43-Jährige hat am 10. Dezember 2008 die Leitung einer Institution übernommen, die es damals eigentlich noch nicht gab.  Zuerst war die Baustelle "Ich war in der...

  • 22.12.18
Lokales
<f>Der Platz </f>vor dem Gemeindeamt soll umgestaltet werden
5 Bilder

Ortskern-Gestaltung in Ossiach startet im Herbst 2019

In mehreren Phasen soll die Ortskern-Gestaltung in Ossiach ablaufen: Start ist im Herbst 2019. OSSIACH (fri). Die Maßnahmen für die Ortskern-Gestaltung in Ossiach sind bereits 2014 im Gemeinderat beschlossen worden. "Da sich viele Flächen, die in die Gestaltung einbezogen werden sollen, nicht im Besitz der Gemeinde befinden, hat es Verzögerungen mit der Finanzierung gegeben", sagt Bürgermeister Johann Huber (FPÖ). Start: Herbst 2019 Im Herbst 2019 sollte allerdings mit Bauphase 1...

  • 12.12.18
Lokales
Die Trachtenkapelle Berg dufte den Goldenen Löwen in Empfang nehmen

Goldener Löwe
Trachtenkapellen Berg und Malta ausgezeichnet

OSSIACH. Die CMA Ossiach war Ort der großen Gala der Blasmusik, bei der auch wieder einige Kapellen für ihre Leistungen ausgezeichnet wurden. Zwei Kapellen ausgezeichnet Neben dem Rudolf Kummerer Würdigungspreis wurde in dreifacher Form überreicht, die alljährlich stattfindende Verleihung der Kärntner Löwen wurde ebenfalls in den schönen Rahmen der Gala der Blasmusik eingebunden. Und so durften in der bereits elften Verleihung wiederum 13 Musikvereine vom Land Kärnten diese begehrte...

  • 10.12.18
Lokales
<f>Die Trachtenkapelle Ebene Reichenau </f> wurde als besonders würdiger Musikverein ausgezeichnet
3 Bilder

Die erste Gala der Blasmusik

Kürzlich fand in der CMA Ossiach eine neue Veranstaltung des Kärntner Blasmusikverbandes statt. OSSIACH. Mit einer Veranstaltung des Kärntner Blasmusikverbandes ließen die Musiker aufhorchen. Die Gala der Blasmusik - eine neue Kreation, bestehend aus vielen geschmackvollen Zutaten: Das Debüt der Junge Bläserphilharmonie Kärnten unter Dirigent Daniel Weinberger. 28 vergoldete Musiker, die 2018 ihre Prüfung zum Leistungsabzeichen in Gold abgelegt haben. 13 löwenstarke Musikkapellen, die die...

  • 07.12.18
Lokales
Die Carinthian Horns

St. Veiter Hörner bei Landesbeweb erfolgreich

OSSIACH. Der Landeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" des Kärntner Blasmusikverbandes fand am 06. Mai mit St. Veiter Beteiligung in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach statt. Insgesamt 26 Ensembles mit einem Durchschnittsalter von 10 bis 39 Jahren präsentierten ihre einstudierten Werke einer vierköpfigen Jury. Auch zwei Hornensembles unter der Leitung von Gerhard Stückler qualifizierten sich bereits im Herbst 2017 für die Teilnahme zum Landeswettbewerb. In der Stufe B mit...

  • 16.05.18
Leute
5 Bilder

5 Ensembles für Bundeswettbewerb qualifiziert

Im Oktober heißt es Daumen drücken für fünf junge Kärntner Ensembles, welche Kärnten beim Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in Innsbruck vertreten werden. Von insgesamt 26 Ensembles, im Alter von 10-39, qualifizierten sich beim 21. Landeswettbewerb am 6. Mai 2018 in der CMA Ossiach fünf Ensembles durch Ihre einzigartigen musikalischen Leistungen zur Teilnahme am Bundeswettbewerb. Die höchste Punkteanzahl des Tages erspielte sich das Lavanttaler Querflötenensemble FlöTussis mit...

  • 11.05.18
Lokales
Am zweiten Wertungstag konnten die Musiker nach gelungenen Auftritten die wohlverdienten "Lorbeeren" abholen

Die Blasmusiker im Wettstreit

Bei der Regionskonzertwertung Mittelkärnten in der CMA Ossiach traten 22 Blasmusikvereine in den musikalischen Wettstreit um den Einzug ins Landesfinale OSSIACH. 22 Blasmusikvereine der Regionen St. Veit, Villach und Feldkirchen ließen sich bei der Regionskonzertwertung Mittelkärnten in der CMA Ossiach von einer Jury bewerten. Vier Vereine traten in der Wertungskategorie Polka, Walzer, Marsch. Die anderen Vereine der Regionskonzertwertung spielten jeweils drei Stücke, ein Pflichtstück, ein...

  • 27.04.18
Lokales
Hannelore Fradler (Obfrau des TheaterServiceKärnten) und Martina Printschler (GF des TheaterServiceKärnten) laden zum Festival ein
2 Bilder

"Bühne frei!" heißt's demnächst in Ossiach

Zu sechs Theaterproduktionen hebt sich in Ossiach der Vorhang beim 2. Kärntner Theaterfestival. OSSIACH. Sketch, Lustspiel, Schauspiel, Komödie, Krimi und ein Kindertheaterstück. Das Kärntner Theaterfestival zeigt in komprimierter Form einen Querschnitt der Kärntner Theaterszene. Die zweite Auflage des Kärntner Theaterfestivals wird mit sechs Produktionen von 30. September bis 1. Oktober 2017 in der CMA im Stift Ossiach und auf der MS Ossiach über die Bühne gehen. Die Stücke wurden von einer...

  • 25.09.17
  •  1
Lokales
Mit allen Sinnen die Musik entdecken. Im Stift Ossiach stehen heuer "barocke Spielereien" im Mittelpunkt
8 Bilder

Die Kinder entdecken das Stift Ossiach neu

Mit "Pomp & Trara". Unter diesem Motto steht das diesjährige Kinderprogramm in der CMA Ossiach. OSSIACH (fri). Wo ist hier die Musikakademie? Mit dieser Frage sah sich das Team um Marion Rothschopf, die Leiterin der CMA Ossiach, oft konfrontiert. "Eigentlich ist das Stift Musikakademie", sagt Rothschopf, "und um das den Besuchern zu vermitteln, öffnen wir immer wieder unsere Türen. Vor allem junges Publikum ist von den Dimensionen unseres Hauses begeistert." In einer anderen Welt Seit...

  • 12.07.17
  •  1
Politik
Barock ist im Stift Ossiach für zwei Tage angesagt: Wer möchte, kann stilecht in die Epoche eintauchen

Foto: Johannes Puch

Zupft die Perücken zurecht!

Am 1. und 2. Juli 2017 bringt die CMA den Glanz einer ganzen Epoche ins Stift Ossiach zurück. OSSIACH. Im Barock konnte man nicht nur wunderbare Musik komponieren, sondern vor allem auch herrliche Feste feiern. Deshalb hat sich CMA-Geschäftsführerin Marion Rothschopf kurzerhand entschlossen, die glanzvolle Epoche für zwei Tage lang zurück ins Stift Ossiach zu holen: „Das Stift Ossiach, in dem die Carinthische Musikakademie heute untergebracht ist, hat während des Barock seine absolute Blütezeit...

  • 24.06.17
  •  1
Leute
29 Bilder

Eine jugendliche Klangwolke umhüllt Ossiach

Das JuBlaMu Feistritz/Drau-Weißenstein unter der musikalischen Leitung von Gernot Steinthaler siegte mit grandiosen 91,67 von möglichen 100 Punkten beim 6. Landjugendorchesterwettbewerb 2017 in der CMA Ossiach und erspielte sich damit die Teilnahme am Bundeswettbewerb in Linz. Die zweithöchste Punkteanzahl erspielte sich knapp gefolgt die KlangWolke aus dem Lavanttal unter der Leitung von Kathrin Weinberger. Freude, Aufregung und ein wenig Nervosität war in den Augen von 400 jungen...

  • 08.05.17
  •  1
Lokales
Die jungen Musikerinnen und Musiker wurden mit guten Bewertungen für ihre Anstrengungen belohnt
2 Bilder

Eine jugendliche Klangwolke umhüllte Ossiach

Der Landesjugendorchesterwettbewerb ging in Ossiach über die Bühne. OSSIACH. Freude, Aufregung und ein wenig Nervosität war in den Augen von 400 jungen Musikern vor ihrem Auftritt beim Landesjugendorchesterwettbewerb am 7. Mai in der CMA Ossiach zu sehen. Mühen machten sich bezahlt Sobald die kleinen Künstler die Bühne betreten hatten, waren alle hoch konzentriert und auf Ihre Töne fokussiert. Das Warten und die monatelangen, anstrengenden Probephasen haben sich gelohnt, denn den...

  • 08.05.17
Lokales

ÜBEN AUF HÖCHSTEM NIVEAU

"Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester" nennen sich 3 tägige Ausbildungsmodule, die vom Kärntner Blasmusikverband seit 5 Jahren angeboten werden und Kärntner Blaskapellen sowie Dirigenten die Möglichkeit bieten, unter fachmännischer Führung am jeweiligen Konzert- bzw. Wettbewerbsprogramm zu arbeiten. Dieses Angebot nutzte vor kurzem auch erneut die Werkskapelle Mondi Frantschach, die sich unter der Leitung von Kapellmeister Daniel Weinberger sowie Obmann Gernot Koinig für die heurige...

  • 26.01.17
Freizeit

Jubiläumskonzert der Trachtenkapelle Ebene Reichenau

EBENE REICHENAU. Die Trachtenkapelle Ebene Reichenau feiert ihr 85-jähriges Bestehen. Gestartet wird in das Jubiläumsjahr mit einem Jubiläumskonzert. Am Samstag, dem 7. Jänner, um 19.30 Uhr im Nockstadl Ebene Reichenau und am Sonntag, dem 8. Jänner, um 17 Uhr im Alban Berg Saal der CMA Ossiach. Karten für die Jubiläumskonzerte erhalten Sie bei den Musikerinnen und Musikern, bei den Bankstellen der RB Reichenau-Gnesau, der VB Feldkirchen und der Spk. Feldkirchen sowie in der CMA Ossiach....

  • 03.01.17
Lokales
Orchesterdirigent Pieter Jansen gibt Wissen weiter
2 Bilder

Lernen vom Meister des Fachs

Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester des Kärntner Blasmusikverbandes. OSSIACH. Der „Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester“ konnten zahlreiche Kapellmeister sowie Blasmusiker aus ganz Kärnten neue Eindrücke und spannende Inputs abgewinnen. Insgesamt zwölf Module wurden seit 2013 in der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach abgehalten. Auch für die bevorstehenden Module 2016/2017 konnte als künstlerisch-musikalischer Hauptdozent der renommierte Orchesterdirigent Pieter...

  • 12.11.16
Leute
37 Bilder

Tanzakademie feiert 25jähriges Bestehen in der CMA Ossiach

.. die jungen Talente der Tanzakademie Ulrike Adler-Wiegele zeigten ihr Können und feierten in der CMA in Ossiach das 25jährige Bestehen und begeisterten das Publikum mit ihrer gelungenen Tanzshow. Linda Linder, vom Europaballett in St.Pölten, überzeugte mit ihrer glanzvollen Performance. Wo: CMA Ossiach, Ossiach 1, 9570 Ossiach auf Karte anzeigen

  • 26.06.16
  •  2
Wirtschaft
Bei nationalen und internationalen Meisterschaften waren die Tänzer oft erfolgreich
19 Bilder

Begeisterung fürs Tanzen hält seit 25 Jahren ungebrochen an

Vor 25 Jahren hat Ulrike Adler-Wiegele ihre Tanzakademie in Feldkirchen eröffnet. Gefeiert mit mit – Tanz! FELDKIRCHEN (fri). "Es war damals eine sehr spontane Entscheidung ein Tanzstudio in Feldkirchen zu eröffnen. Innerhalb weniger Wochen war aus der Idee eine Institution geworden", denkt Ulrike Adler-Wiegele 25 Jahre zurück. Zu dieser Zeit war sie selbst betroffene Mutter und brachte ihre Tochter zwei Mal in der Woche nach Klagenfurt zum Tanztraining. Kann nicht sein, dachte sie sich und...

  • 21.06.16
  •  1