Dachgarten

Beiträge zum Thema Dachgarten

Aktion 2

Ökologisch bauen
Dachgärten sind gut für Mensch und Tier

Eine Dachbegrünung sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch einen hohen ökologischen Wert. Wer eine Dachfläche professionell bepflanzt, hat dadurch zahlreiche Vorteile. BAUEN UND WOHNEN. Durch die zusätzliche Dämmung werden etwa Energiekosten gespart. Und das Dach selbst ist gut gegen Sonneneinstrahlung, Verwitterung und Beschädigungen, etwa durch Hagel, geschützt. Klimaanlage Für die Bewohner des Hauses wirkt die Dachbegrünung wie eine Wärmedämmung im Winter und ein Hitzeschutz im Sommer,...

  • Anna Richter-Trummer
Grün wohnen in Graz: Landesrat Johann Seitinger (l.), Andrea Jany vom Institut für Wohnbauforschung und Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl
1 3

Grünes Wohnen: Graz soll mehr Dachgärten bekommen

Als ein Modell der Zukunft beschreiben die Verantwortlichen das Konzept der Dachgärten im Wohnbau in Graz. Die Initiative wird mit zehn Euro pro Quadratmeter gefördert. Der Bauboom, die Baudichte, die Betonpflaster, wenig Grünraum: Die Menschen in urbanen Gebieten sehnen sich trotz Städteverdichtung nach Grünraum. Neben etlichen Grünraumoffensiven geht die Stadt Graz nun einen neuen Weg und will Dachgärten im Wohnbau forcieren. Beim heutigen Pressegespräch stellten Landesrat Johann Seitinger,...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Dachgarten auf kleinstem Raum

Dieses Foto mutet fast an wie ein Bilderrätsel. Wo sich doch überall fruchtbares Vegetationssubstrat sammeln kann, damit Grün gedeihen kann. Kaum zu glauben. Platz ist in der engsten Dachrinne. Gesehen: An einer Fassade eines Hauses in KRems-Stadt nahe des Kremsflusses.

  • Krems
  • Simone Göls
So soll das neue KaDeWe samt Hotel bald aussehen.
1 6 5

Mariahilfer Straße
So wird das neue Kaufhaus im alten Leiner aussehen

Der Architektenwettbewerb um den Neubau des alten Leiner-Gebäudes auf der Mahü ist beendet: Rem Koolhaas' niederländisches O.M.A.-Architekturbüro reichte das Siegerprojekt ein. NEUBAU. An der Ecke Mariahilfer Straße/Karl-Schweighofer-Gasse bleibt (fast) nichts, wie es war: Anstelle des alten Leiner-Gebäudes entsteht dort ein neues "Kaufhaus des Westens" (KaDeWe) mit angeschlossenem Hotel, Gastrobetrieben und einem riesigen Dachgarten mit mehr als 1.000 Quadratmetern. Vier Architekturbüros...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
Rene Angermayr und Sandor Gabor Bekesi überraschen ihre Kollegen mit frischem Gemüse.
1

Dachbegrünung
Bei den "Schwestern" wächst scharfes Gemüse

Mitarbeiter des Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern werden mit hauseigenem Gemüse verwöhnt. LINZ. Paprika, Chili, Tomaten, Gurken: Im Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern gibt es schmackhaftes Gemüse aus eigener Produktion. Die Idee stammt von Rene Angermayr vom Patiententransport. Hausgärtner Sandor Gabor Bekesi, der schon manch graue Dachfläche in eine grüne Wohlfühloase verwandelt hat, kann nun sogar reiche Ernte einfahren und den Mitarbeitern als kleine Überraschung zur...

  • Linz
  • Christian Diabl
Setzt auf Urban Gardening: Hans Seitinger

#17 Bezirke – Lend. Am Science Tower wird jetzt gegartelt

Die Nutzung urbaner Dachflächen wird immer beliebter. Auch am Dach des Science Tower werden Nutzpflanzen zur Lebensmittelgewinnung angebaut, um zu erforschen, welche Komponenten für eine nachhaltige Lebensmittelproduktion auf Dachflächen erforderlich sind. "Das Projekt ,Smart City Rooftop Farming‘ wird mit dem Ziel unterstützt, Ernten auch in der Stadt zu ermöglichen", so Landesrat Hans Seitinger.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
4 3

Dachgarten

Garten hoch über der Stadt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Zum Ersten Mal in Paris wurde ein Wildtrüffel auf einem Dachgarten gefunden
2

Wilder Trüffel auf einem Dachgarten entdeckt

Kurz vor Weihnachten wurde, zum ersten mal überhaupt, in Paris ein schwarzer "Tuber brumale"-Wintertrüffel gefunden. Der schwarze Perigord-Trüffel, welcher um 5000 EUR pro Kg gehandelt wird, wurde am Fuße einer Hainbuche auf dem Dach des Hotels Mercure im Zentrum von Paris, von Frederic Madre gefunden, einem Forscher vom Museum für Ökologie und Naturschutz. Madre ist auch Mitbegründer von dem Startup Topager, welcher biologische Produkte von den Dachgärten in Paris vermarktet: In Frankreich...

  • Baden
  • Thomas Reis
Auch auf dem Dachgarten gibt es zu tun.
16

Gartln auf dem Dach

Wo: Cafe Eiles, Josefstädter Str. 2, 1080 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Josefstadt
  • Poldi Lembcke
11

Wien von oben

Zuerst ein Besuch im Haus des Meeres und danach von der oberen Aussichtsplattform Wien betrachten. Es gibt wirklich schöne Dachgärten und die Aussicht ist wesentlich schöner als vom Donauturm ;-)

  • Klosterneuburg
  • Tini Vesely
1

Flussjungfern Libelle

Wo: Spiesshammergasse, Spießhammerg. 4, 1120 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Meidling
  • Abd A. Masoud

Unsere besucher

Wo: Rearte Gallery, Spießhammergasse 4, 1120 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Meidling
  • Abd A. Masoud
Der diesjährige Ehrengast Dr. Petra Bohuslav freute sich mit Organisator Wirtschaftsbundobmann GR Klaus Percig (l.) und Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner über den vollen Dachgarten im Mautwirtshaus.
2

Mödlings Wirtschaft traf sich am Dachgarten

MÖDLING. Sogar das Wetter hielt sich an die Vorgaben eines Sommerempfanges. Zu diesem lud auf den Dachgarten des Mödlinger Mautwirtshaus von Edda Mayer-Welley die Mödlinger Wirtschaft unter Obmann GR Klaus Percig. Unter den Fesgästen war Stadtchef Hans Stefan Hintner und die Verteter des Mödlinger Gemeinderates, Bezirkshauptmann Philipp Enzinger, Bürgermeister und Bezirksgruppenobmann Erich Moser, Bundes-Innungsmeisterin Irene Wedl-Kogler, Mödlings Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Martin...

  • Mödling
  • Roland Weber
Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Susanne Jerusalem freut sich mit Michael Graner vom Verein "Operation grüner Daumen" über den Beginn der Gartenarbeit.
2

Die hängenden Gärten von Mariahilf

In der Windmühlgasse 22-24 sind die Gartenarbeiten auf Europas größtem Dachgarten bereits im vollen Gange. MARIAHILF. Im Herbst starteten die ersten Vorbereitungen für den 2.000 Quadratmeter großen Dachgarten auf der Wipark-Garage in der Windmühlgasse 22-24. Mit dem Steigen der Temperaturen steigt auch die Motivation der Hobbygärtner. "Es ist schon sehr schön da oben. Ein Glashaus und die Galerie, die begrünt wird, stehen bereits und die ersten Beete werden gerade hergerichtet", so...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Maria-Theresia Klenner
2 1 6

Herbstliche Dachgärten

Auch auf Wiens Dächern hat der Herbst Einzug genommen, und zeigt seine Farbenpracht.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Schneeweiss

Europas größter Dach-Gemeinschaftsgarten entsteht in Mariahilf

Auf dem Dach der Wipark-Garage in der Windmühlgasse kann man ab kommenden Frühjahr garteln. MARIAHILF. Auf der WIPARK-Garage wird eine 2.000 Quadratmeter große Fläche zum gemeinsamen Garteln zur Verfügung gestellt. Ab kommendem Frühjahr sollen dort statt Schotter Gurken, Zucchini, Blumen und Sträucher gedeihen. Auch ein Bienenstock soll aufgestellt werden. Betrieben wird der Dachgarten vom Verein "Operation Grüner Daumen". Das Pilotprojekt bereitet eine besondere Herausforderung. Denn wegen der...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Valerie Krb

Inselhüpfen - ein Grätzlspaziergang

Nutzen Sie die Gelegenheit, unbekannte grüne Oasen in Meidling zu entdecken! Natur findet Stadt Treffpunkt: vor der VHS Meidling, 12., Längenfeldgasse 13-15 FR, 10.7.15, 16-17.30 Uhr Ihre Begleiter sind Herbert Hezucky, ein großer Kenner der Geschichte und Geschichten Meidlings (und als ehemaliger Bezirksvorsteher auch Mitgestalter) sowie Hans Hinterholzer, Architekt und Stadterneuerungsexperte der GB*5/12. Die Route führt unter anderem zum Migazziplatz, wo die BürgerInneninitiative „Wir sind...

  • Wien
  • Meidling
  • Abd A. Masoud
v.r.: Markus Biffl, Hans Stefan Hintner, Gerald Gerstacker, Klaus Percig, Ferdinand Rubel; vorne, v.r.: Edda Mayer-Welley, Erich Moser, Irene Wedl-Kogler, Martin Fürndraht, Gerald Ukmar, Elisabeth Dorner, Eva Zirps-Ehrenberger und Christoph Kny.

Entspanntes Netzwerken am Mautwirtshaus-Dachgarten

Empfang der Mödlinger Wirtschaft MÖDLING. Zahlreiche Gäste waren auch heuer dem Ruf der Mödlinger Wirtschaft zum traditionellen Netzwerken und gemütlichen Beisammensein gerne gefolgt. Der Organisator und Mödlinger Wirschaftsbundobmann GR Klaus Percig konnte auch viele Ehrengäste begrüßen, darunter Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner mit Vizebürgermeister KommR Ferdinand Rubel, Wirtschaftsbund-Bezirkschef BGM Mag. Erich Moser, den neuen Obmann der Wirtschaftskammer Mödling Martin Fürndraht...

  • Mödling
  • Roland Weber
1

Rotschwänze baby

Wo: Rearte Gallery, Spießhammergasse 4, 1120 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Meidling
  • Abd A. Masoud
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.