Edelsbach bei Feldbach

Beiträge zum Thema Edelsbach bei Feldbach

16

Playbackshow
Seit 24 Jahren Playback für den guten Zweck

In Edelsbach wurde zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe gesungen und getanzt. Zahlreiche Besucher und Akteure folgten dem Aufruf der SPÖ-Ortsgruppe Edelsbach-Rohr unter Obmann Gerhard Monschein zur alljährlichen Playback-Show in die Festhalle. Insgesamt 55 Kinder und Erwachsene "trauten" sich auf die Bretter der Bühne und zeigten ihr Können, das Publikum dankte es mit Applaus. In den insgesamt 24 Jahren konnten so bereits 40.000 Euro Reingewinn gespendet werden, wie Moderator Gerald Posch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Drei neue Glocken: Pfarrer Rainer Parzmair, Pfarrgemeinderatsvorsitzender Alois Lafer und Bürgermeister Alfred Buchgraber (v.r.).

Kirchturm wird um 1.325 Kilo schwerer

Drei neue Glocken gesellen sich zu der alten im Edelsbacher Kirchturm. Mit einem feierlichen Einzug des Musikvereins Edelsbach, der umliegenden Feuerwehren, des Kameradschaftsbundes und der drei neuen Glocken – geladen auf einem dekorierten Anhänger – startete Edelsbach ins Erntedankfest. Höhepunkt war die Glockenweihe auf dem Dorfplatz. Die Bronzeglocken, die am 14. Juni gegossen wurden, segnete bzw. salbte Pfarrer Rainer Parzmair vor den Augen der Bevölkerung, der Volksschüler und der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Vanessa Janisch
Feierliche Präsentation der Ortsgeschichte Edelsbach bei Feldbach: Alfred Buchgraber und Waltraud Froihofer.

Gemeindechronik Edelsbach
50 Jahre Ortsgeschichte in einer Gemeindechronik

Die Gemeinde Edelsbach bei Feldbach feierte kürzlich 50 Jahre erfolgreiche Zusammenlegung der ehemaligen Gemeinden Edelsbach bei Feldbach und Rohr an der Raab. Zu diesem feierlichen Anlass wurde in der Festhalle die von Historikerin Waltraud Froihofer in akribischer Klein- und Archivarbeit verfasste Gemeindechronik vorgestellt, die die Geschichte der Gemeinde beleuchtet. Durch das Festprogramm führte Bürgermeister Alfred Buchgraber, für die musikalische Umrahmung der Jubiläumsfeier sorgte in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
2 201

10. Tulpenfest Edelsbach

10. Tulpenfest in Edelsbach Wie auch in den letzten 9 Jahren hat auch dieses Jahr der Edelsbacher Tourismusverband zum 10. Tulpenfest mit einer 2 Tagesveranstaltung geladen. Der Tourismusobmann Hr. James Miller mit Obfrau Stellvertreterin Fr. Brigitte Rossegger als auch einer Vielzahl an Helfern, gelang es selbst unter erschwerten Bedingungen wie starken Windböen, Kälte und Schnee die Vorbereitungen für dieses Tulpenfest mit Erfolg in die Wege zu leiten. Den Gästen wurde ein tolles und vor...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Edmund Grabner
2

GEWINNSPIEL: 8. Edelsbacher Tulpenfest 18./19.4. • Tolle Preise zu gewinnen!

Ein Augen-, Ohren- und Gaumengenuss im Ortszentrum von Edelsbach: das tradtiontionelle Tulpenfest, das Edelsbach bereits heuer zum 8. Mal auf die Beine stellt! Programm: 18. April ab 10.00 Uhr: Erwandern des Tulpenwanderweges, Oldtimertreffen, Kulinarik. 19. April ab 10.30 Uhr: Eröffnung, Krönung Tulpenkönigin, Chor- und Tanzdarbietungen, Prämierung des schönsten Tulpenbeetes, Kinder-Aktivprogramm, Handwerksstraße, Kulinarik. Nähere Informationen auch unter www.tulpenfest.at. Mit einem Klick...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Edelsbach: Buchgraber verliert ein Mandat

Nicht allzu viel Veränderung brachten die Wahlen in Edelsbach mit sich – zumindest was die Stimmen anbelangt. Eine Mandatsverschiebung ging sich nämlich knapp aus. Die ÖVP von Bürgermeister Alfred Buchgraber verlor an den einzigen Mitbewerber 2,88 Prozent der Stimmen. Die ÖVP muss somit einen Sitz an die Sozialdemokraten weitergeben und hält bei 10 Mandaten. Die SPÖ von Gerhard Monschein darf sich über ein gewonnenes Mandat freuen und hat nun fünf Sitze im Gemeinderat. Ihr Browser kann leider...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Anzeige
Alfred Buchgrabner

Alfred Buchgraber, ÖVP

Geboren: 22.2.1959 Beruf: Landwirt Familienstand: verheiratet Wohnort: Kaag 49 Hobbys: Schifahren, Musik, Wandern Auto: Peugeot 5008 Lieblingsessen: gefülltes Hendl, Gemüse Lieblingsbuch: "Dein Leben ist deine Chance" Lieblingsfilm: "Wie im Himmel" Mein letzter Urlaub: Schifahren auf der Planneralm Meine Stärken: Ausdauer Meine Schwächen: Ungeduld Was mich nervt: sinnlose Gespräche, endlose Sitzungen Was mich freut: Natur, fröhliche Kinder Warum kandidiere ich? Weil ich die Menschen mag, so sie...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Anzeige
Alois Meier

Alois Meier, ÖVP

Geboren: 28.10.1946 Beruf: Pensionist Familienstand: verheiratet Wohnort: Rohr 87 Hobbys: Fischen, Wandern/Radfahren Auto: Peugeot 508 SW Lieblingsessen: steirisches Backhendl Lieblingsbuch: Sachbücher Lieblingsfilm: lustige, man hat so wenig zum Lachen Mein letzter Urlaub: Hausbootfahrt in Deutschland Meine Stärken: helfe gerne mit Meine Schwächen: kann nicht nein sagen Was mich nervt: Steuer-Ungerechtigkeit gegenüber den Alleinverdienern Was mich freut: in meiner Gemeinde in Frieden leben zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Liste: Gemeinderatswahl 2015 Edelsbach bei Feldbach

SPÖ Edelsbach bei Feldbach ÖVP Edelsbach bei Feldbach SPÖ Edelsbach bei Feldbach Monschein Gerhard, 1968, Stahlbauschlosser, Rohr Krachler Christian, 1969, AMS Abteilungsleiter, Edelsbach Lehr Philipp, 1986, Stahlbauschlosser, Rohr Weigl Elisabeth, 1984, Einzelhandelskauffrau, Edelsbach Gether Karl, 1958, Tischler, Edelsbach Tieber Helmut Anton, 1974, Tischler, Rohr Rombold Günter, 1967, Angestellter, Edelsbach Payer Daniel, 1986, KFZ-Meister, Rohr Strohmaier Marco, 1986, Stahlbauschlosser,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Anzeige
Das Tulpenfest in Edelsbach zieht jährlich zwischen 5.000 und 7.000 Menschen in den Bann.
1

Edelsbach steht in voller Blüte

Die Gemeinde steht mit dem Tulpenfest und der Infrastruktur stark da. "Die Eigenständigkeit zeichnet uns aus", sagt Edelsbachs Bürgermeister Alfred Buchgraber. Seine Gemeinde ist über die regionalen Grenzen hinaus für das Tulpenfest bekannt, das heuer von 18. bis 19. April über die Bühne geht. Tourismusobmann James Miller und die lokalen Vereine haben sich auch für heuer wieder einiges einfallen lassen. Neben rund 80.000 Tulpen kann man am 18. April unter anderem auch bei einer Oldtimerschau...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Steiermark WOCHE

EDELSBACHER ADVENT

Adventkonzert am 30.11 um 17:00 in der Pfarkirche in Edelsbach. Kulinarik vor der Kirche ab 15.00 und dann im Anschluß an dem Konzert. Wann: 30.11.2014 17:00:00 Wo: Pfarrkirche, 8332 Edelsbach bei Feldbach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • James Miller

europas einziges brückenmuseum

Das Brückenmuseum in Edelsbach war einzigartig und sehenswert! Ein Turismusmagnet!!! Was ist jetzt??? Ein MÜLLHAUFEN im Zentrum des Tulpendorfes!!! Vielen Dank Herr Bürgermeister!

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • harry miller
4

Hangrutsch nach Regenmassen

Nach den intensiven Schneefällen kam jetzt auch noch teil´s ergibiger Regen dazu. Dies führte in Rohr an der Raab zu einem Hangrutsch. Die Anrainerstraße war einige Zeit lang durch Felsbrocken blockiert! Beitrag und Fotos Thomas Kleinschuster Wo: Bezirk Feldbach, 8332 Edelsbach bei Feldbach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Kleinschuster

wir machen musik

wir machen musik künstler der grazer oper gestalten einen bunten melodienreigen aus oper, operette, musical usw. Wann: 05.07.2012 19:00:00 Wo: festhalle , 8332 Edelsbach bei Feldbach auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • eduard werner
Die neuen Kommandanten im Bezirk Feldbach stellten sich vor, im Bild Franz Kniely (l.).	 Foto: WOCHE

Brandheiße Statistiken

450.555 Stunden investierten die Bezirksfeuerwehren in die Sicherheit der Region. christoph.reicht@woche.at „Die von unseren Feuerwehrleuten ehrenamtlich geleisteten Tätigkeiten können nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie stellen einen unentbehrlichen Pfeiler unserer Gesellschaft dar.“ Mit diesen Worten huldigte Bereichsfeuerwehrkommandant Johann Kienreich die Arbeit seiner 5.000 Kollegen der 74 Feuerwehren des Bezirks Feldbach. Beim ersten Bereichsfeuerwehrtag im Feldbacher Volkshaus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
Claudia Pein, Franz Lackner, Josef Ober, Kurt Deutschmann (v.v.l.), Andrea Kainrath, Regina Trummer und Beatrix Lenz (h.v.l.). Foto: WOCHE

„Irgendwie sind wir doch alle Ausländer“

Diskussion über den Anspruch und die Wirklichkeit des Zusammenlebens. christoph.reicht@woche.at Feldbach – eine Stadt mit 14 Prozent Migrationsanteil. Dass gerade hier eines von vier Regionalgesprächen der Diözese Graz-Seckau stattfand, passt. Am Podium nahm eine gute Mischung engagierter Experten Platz, um darüber zu sprechen, wie in einer kulturell vielfältigen Gesellschaft ein respektables Miteinander zu bewerkstelligen sei. „Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern dort,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
Bislang noch ohne Sieg sind die Herren der Vulkanland-Volleys in der 2. Bundesliga Ost. Hier mit Trainer Leo Lipburger (2.v.r.).	 Foto: WOCHE

Trotz starker Leistung kein Sieg für die Volleys

Glücklos verlief die Auswärtsbegegnung der Vulkanland-Volleys in Hausmannstätten. Trotz des anfänglichen Höhenflugs mit Gewinn des zweiten Satzes (25:20) riss daraufhin der Konzentrationsfaden. „Nach kleinen Flüchtigkeitsfehlern haben wir unsere Contenance verloren und agierten wie ausgewechselt“, erinnert sich Gerhard Schmidt. Satz drei und vier gingen klar an die Gastgeber (19:25, 15:25). Eine Erfolgsmeldung hingegen kommt aus Bad Radkersburg. Im Aufstiegs-Play-off zur 1. Bundesliga...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht

Filmkritik: „Best Exotic Marigold Hotel“ (Komödie)

„Best Exotic Marigold Hotel“, ein klingender Titel, der nicht zu viel verspricht. Der in Indien spielende Streifen porträtiert mehrere alternde Menschen, die sich aus unterschiedlichsten Gründen und rein zufällig im besagten Hotel treffen und nach anfänglichen Differenzen auf humorvolle, bewegende Art und Weise zueinanderfinden. Dabei handelt es sich um durchwegs simple Schicksale, doch gerade das macht den Charme der Erzählung aus. Die grundverschiedenen Charaktere, verkörpert von einer Riege...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
Vertreter der Berg- und Naturwacht (Bezirksleiter Werner Maier, 3.v.r.) sowie Kooperationspartner trafen sich zum Bezirkstag. Foto: WOCHE

Wegwerf-Unsitte in der Kritik

Die Berg- und Naturwacht klagt beim Bezirkstag über verdreckte Wanderwege. christoph.reicht@woche.at Die Berg - und Naturwächter der zwölf Ortsgruppen des Bezirks Feldbach bemühen sich um die Erhaltung und Pflege unseres Lebensraumes. Der 44. Bezirkstag im Gasthaus Kleinmeier in Unterweißenbach gab darüber Auskunft. 188 Menschen haben sich 2011 in 2.939 Einsatzstunden und 7.667 zurückgelegten Kilometern engagiert“, informierte Neo-Bezirksleiter Werner Maier und gab zugleich eine Vorausschau auf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
Jutta Köhldorfer und Gerhard Winkler luden die regionale Wirtschaft zur Schau. Im Bild mit Ingrid Reindl-Kals und Silvia Caska. 	Foto: WOCHE

Uitz-Face gesucht und neue Modelle präsentiert

Das Autohaus Uitz suchte bei der zwei-tägigen Autoschau das Uitz-Face 2012. Der Preis ist heiß. Genau wie die Modelle des Autohauses Uitz in Feldbach, in denen das frisch gecastete Uitz-Face 2012 gratis Platz nehmen darf. Marketingleiterin Kornelia Löscher bat dazu bis zu 30 Anwärter vor die Kameralinse: „Der Gewinner wird auch das Gesicht unserer Werbekampagnen.“ Im Rampenlicht standen auch eine Firmenrallye mit regionalen Unternehmern und natürlich die fahrbaren Untersätze von Uitz. Bei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
96

Josefimarkt und Krobath-Hausmesse in Feldbach, 18.3.2012

Eine Menschenlawine bahnte sich ihren Weg durch das Lagerhaus-Gelände. christoph.reicht@woche.at Die Schätzungen lagen zwischen 10.000 und 12.000 Menschen, die beim Massenevent des Lagerhauses Feldbach, dem traditionellen Josefi-Markt, den Verkehr rund um das Gelände zum Erliegen brachten. Örtlich geschickt verknüpft war der Markt mit der Krobath-Hausmesse, die zeitgleich wenige Meter weiter stattfand. Zu bieten hatten beide Veranstalter ein beeindruckendes Programm. Während sich beim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.