Alles zum Thema Eisenbahnbrücke Linz

Beiträge zum Thema Eisenbahnbrücke Linz

Leute
Albanische Maler Gazmend Freitag beim malen der "Steinbrücke in Prizren", Linz, 2012
10 Bilder

BRÜCKEN IN KUNSTWERKEN DES MALERS GAZMEND FREITAG

LINZ: BEI DEN ZEICHNUNGEN DER BRÜCKEN ZEIGT DER MALER GRUNDINSTINKTE MIT INNEREM BEZUG Seit jeher dienen Brücken als Verbindung zwischen Örtlichkeiten. Sie ermöglichen den Austausch von Gütern, verkürzen Distanzen und erlauben den Zugang zu bisher nicht begehbaren Gebieten. Ein Nebeneffekt des Brückenbaues ist der kulturelle und soziale Austausch, aus dem sich neue Ideen und Projekte entwickeln. Die Identität eines Ortes, der mittels einer Brücke mit einem anderen verbunden ist, wird durch...

  • 03.04.17
Leute
Eisenbahnbrücke in Linz by Gazmend Freitag, 2016, Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm
10 Bilder

EIN BILD FÜR DIE EWIGKEIT – DIE ALTE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ VON GAZMEND FREITAG

EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ Gazmend Freitag, der aus dem Albanischen Kosovo stammende bekannte internationale Maler, lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Linz. Das Thema „Brücken“ hat ihn von jeher fasziniert und nimmt in seinem künstlerischen Schaffen eine wichtige Position ein. Die Linzer Nibelungenbrücke, die historisch wertvolle osmanische Steinbogenbrücke aus dem 15. Jahrhundert in seinem Heimatort Prizren, Scalzi Brücke in Venedig, Aire de Loisirs de Pons in Frankreich, hat Gazmend...

  • 29.05.16
Lokales
45 Bilder

Die Eisenbahnbrücke ist tot - Es lebe die Eisenbahnbrücke!

Am 27. Februar 2016 kurz nach Mitternacht wurde die Linzer Eisenbahnbrücke endgültig für den Verkehr gesperrt. Zahlreiche Besucher (Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger usw) nahmen bewegt Abschied von diesem in Europa einzigartigen Industriedenkmal, das das Linzer Stadtbild seit mehr als 115 Jahren geprägt hat.

  • 27.02.16
  •  5
  •  6
Lokales
Auch der Schwerverkehr von und nach Aschach zwängt sich durch die Rudolfstraße beziehungsweise Hauptstraße in Urfahr.

Brückensperre in Linz: Verkehrschaos droht

Ab 27. Februar ist die Eisenbahnbrücke gesperrt – für Pendler wird das eine Herausforderung. LINZ. Mit einer Vielzahl an Maßnahmen für Verkehrsteilnehmer begegnen Stadt Linz und Linz AG der Sperre der Eisenbahnbrücke ab 27. Februar. Michael Hammer, Sprecher der "Mühlviertler Pendlerallianz", sieht ein massives Stauproblem kommen, weil täglich 15.000 Fahrzeuge die Eisenbahnbrücke überqueren. Diese Fahrzeuge müssen dann vorwiegend von der Nibelungen- und Autobahnbrücke aufgenommen werden. "Ich...

  • 15.02.16
Politik
Josef Rathgeb
4 Bilder

Rathgeb: "Es muss sofort gehandelt werden"

Um den absehbaren Verkehrsinfarkt nach der Sperre der Linzer Eisenbahnbrücke zu vermeiden, fordert der Landtagsabgeordnete Josef Rathgeb (ÖVP) "Sofortmaßnahmen und einen Verkehrsgipfel". BEZIRK (fog). Die Befürchtungen der 80.000 Mühlviertler Linz-Pendler müssen ernster genommen werden, meint Rathgeb. "Es ist fünf Minuten vor Zwölf. Jeder Tag zählt jetzt." Er und der Nationalsratsabgeordnete Michael Hammer (ÖVP) wollen noch vor dem 27. Februar – da wird die Eisenbrücke für immer gesperrt –...

  • 18.01.16
  •  1
Politik

Pendler müssen in sauren Apfel beißen

Voraussichtlich 2,5 Jahre müssen die Mühlviertler ohne die Eisenbahnbrücke auskommen. LINZ/BEZIRK (fog). Aufgrund von Behördenverfahren kann mit dem Bau der neuen Linzer Donaubrücke, anstatt der alten Eisenbahnbrücke, erst 2017 begonnen werden. Das französische Siegerprojekt wird allen Verkehrsteilnehmern die Donauquerung bieten. Ein ungutes Gefühl haben viele Mühlviertler Linz-Pendler bei dem Gedanken, dass der Brückenbau mehr als zwei Jahre dauern wird. In dieser Zeit steht für Auto & Co nur...

  • 24.09.14
  •  2
  •  1
Politik

Eisenbahnbrücke wird an Linz AG verkauft

Beim Gipfelgespräch zur Eisenbahnbrücke wurde vergangene Woche beschlossen, dass die Bahnstrecke vom Mühlkreisbahnhof bis zur Hafenstraße inklusive der Eisenbahnbrücke von der ÖBB an die Linz AG verkauft wird. Wann und zu welchem Preis die "alte Dame" somit in den Besitz der Stadt Linz übergeht, wurde dabei noch nicht ausverhandelt. Datum für weitere Verhandlung wurde noch keines fixiert. Linz AG-Aufsichtsratsvorsitzender Bürgermeister Klaus Luger zeigte sich allerdings nach den Verhandlungen...

  • 27.01.14
Lokales
Im Juni wünschte sich manch Zyniker, dass das Hochwasser dem Streit um die Brücke ein Ende setzt.

Kampf um Eisenbahnbrücke geht weiter

Obwohl der ÖBB nun der finale Beischeid vorliegt, dass der Denkmalschutz der Eisenbahnbrücke aufgehoben wird, will sich der Verein "Rettet die Eisenbahnbrücke" noch nicht geschlagen geben, sondern die Volksanwaltschaft einschalten. Wie die ÖBB heute offiziell bekannt gaben, hat das Bundesdenkmalamt (BDA) entschieden, den Denkmalschutz für die Eisenbahnbrücke in Linz aufzuheben. "Bis Ende 2013 ist ein eingeschränkter Straßenverkehr über die alte Brücke möglich. Für die Zeit danach liegt die...

  • 03.09.13