Fußball EM 2021 UEFA EURO 2020

Nachdem sie 2020 nicht stattfinden konnte, spielten von 11. Juni bis 11. Juli 2021 24 Nationalmannschaften um den begehrten Europameister-Titel. Als Sieger ging die Squadra Azzurra, die italienische Nationalmannschaft, hervor!

em2021

Beiträge zum Thema em2021

Anzeige
Wer wird Europameister?
Aktion Video

Fußball EM 2021
Das sind die GewinnerInnen des EM-Tippspiels!

Das lange Warten hat endlich ein Ende! Am Freitag, den 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft 2021! Zusammen mit MediaMarkt, Mode von Feucht, DAS SIEBEN und Natterer See verlosen wir tolle Preise und du kannst mit etwas Glück gewinnen. Was du dafür tun musst? Den EM-Sieger erraten. Der Bezirksblätter EM-Kalender Von 11. Juni bis 11. Juli spielen 24 Nationalmannschaften um den Europameister-Titel. Wer wann gegen wen spielt, erfährst du im Bezirksblätter EM-Kalender. Am Smartphone, PC...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
L'Italia è campione d'Europa – und Österreich darf sich trösten, die Größten wenigstens mächtig geärgert zu haben.
1

EURO 2021
Tip-Tops, Tops und Flops

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 ist Geschichte – Zeit für ein Resümee: Was war supermegacool, was war toll und wo fiel der Griff ins Klo besonders drastisch aus? TIP-TOP * Die EURO 2021: Medizin-Profis und Hobby-Medizinmänner wählen die gleiche Sprache: Dieses und jenes hätte vermieden werden können. Trotzdem: Millionen Menschen hatten durch den Fußball wieder Freude am Leben. Dass die ungebremste Euphorie in manchen Ländern Folgen hat, haben wir dabei nicht übersehen. * Italien: Klar -...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Alessandro Schöpf im Ohr von Stefan Posch
1 2

Hingeschaut
Alessandro, der Ohrwaschlzupfer

Bemerkenswertes zum Thema "Löffel" gibt es auch von Alessandro aus dem Ötztalerischen. Dramatische Bilder belegen, dass er sich im Trainingscamp als "Ohrwaschlzupfer" betätigt hat. Das könnte für die anstehende WM-Quali finanzmäßig Folgen haben: Die Möglichkeit, dass der Zeugwart die Aktiven künftig mit Ohrenschützern ausstatten muss, besteht! Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/em2021

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Drama auf Italienisch: Ciro Immobile gibt den sterbenden Schwan – was dann kommt, muss man sich ansehen!
Video

EURO 2021
Der EURO-Brüller: Ciro oder der sterbende Schwan

Keine Frage: Die italienische Nationalmannschaft hat bei der EURO voll überzeugt und will den Sturm auf den Europameistertitel am Dienstag fortsetzen. Unanbhängig davon ist den Azzurri ein "Titel" sicher. Den "EURO-Brüller" lieferte nämlich Italo-Stürmer Ciro Immobile. Zweifellos ein Weltklasse-Kanonier im gegnerischen Strafraum, gab der Torjäger gegen Belgien aber auch den "sterbenden Schwan" in einer Ausführung, die man bislang noch selten gesehen hat. Nach einem Kontakt mit dem Gegenspieler...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Abwehrbetonierer in Blau suchten den langen Kaladzic im ersten Stock, aber der war per Kopf im Keller unterwegs!
5

Fußball-Euro
Kein Pott – aber dafür DAS Tor der EM

Fußball-Österreich war sich noch nie so einig: Die Austria-Kicker sind nach einem heroischem Kampf als Wembley-Helden zurückgekehrt. Und wenn es auch keinen Pokal gibt – das schönste Tor der Europameisterschaft wurde von Österreich erzielt. Sasa Kalajdzic ist ein baumlanger Kerl in Diensten des VfB Stuttgart, der Garnisonen von Abwehrspielern durch seine Kopfballstärke zur Verzweiflung bringt. Das wussten naturalmente auch die Italo-Defensivspieler und drückten beim Eckball für die Österreicher...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Giovanni Residori verspricht Hochspannung finoallafine – wir hätten halt gerne finalmente Austria als Sieger!
Video 5

Wenn Italien verliert
... dann gibt's Knödel statt Pizza!

Die Spannung ist kaum mehr zu ertragen! Wir füllen das Leder-Vakuum mit einer spektakulären Umfrage, deren Ergebnisse für Aufsehen sorgen werden. Diesseits und jenseits des Brenners gibt es nur mehr ein Thema: Italien oder Österreich oder Pizza gegen Knödel. The Winner takes it all – der Verlierer muss von London aus per Direktflug nach Hause flattern! Wir haben uns in und um Italien umgehört und präsentieren Spektakuläres sowie am Ende des Berichts einen Konter in den gegnerischen Strafraum:...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Joachim "Jogi" Löw allein im Regen und mit etwas undeutlicher Gestik im Angesicht des drohenden Untergangs im Sauwetter zu München!
1

Fußball-Euro
Die Sache mit dem Herz-Europameister

Nein - es geht hier nicht mehr um Christian Eriksen, dessen Herz dem Vernehmen nach wieder regelmäßig schlägt. Heute sprechen wir mal über die Ungarn, die uns am Mittwoch soooo an Herz gewachsen sind! Apropos: Klar sind die Dänen ein Kandidat für den "Europameister der Herzen" – allerdings weiß man, dass "Danish Dynamit" jederzeit detonieren kann. Das hatten ja auch die Österreicher in einem Freundschaftsspiel zur Kennis nehmen müssen, als die Nordmannen im Austro-Revier einen Kollateralschaden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Alessandro Schöpf aus Umhausen war bei einem historischen Abend für den österreichischen Fußball dabei!
Aktion 2

Fußball-Euro
Italia: Wir haben noch nicht fertig

Es ist vollbracht – die österreichische Nationalmannschaft hat es beim 1:0 gegen die Ukraine gut gemacht! Am Samstag heißt es "Benvenuta Italia"! Der Fußball-Österreicher neigt bekanntlich dazu, Erfolgserlebnisse weniger der eigenen Stärke, sondern der gegnerischen Schwäche zuzuschreiben. Davon konnte am Montagabend keine Rede sein – und wenn man schon etwas bekritteln will, ist es das zu magere Ergebnis. Vor allem in der ersten Hälfte war die Ukraine reif für den Abschuss – aber ausgerechnet...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wenn Helge spricht, staunen auch Herbert und Rainer!

Schneckerl & Co.
ORF-Experten: Weilst a Herz host wia a Fleischkas

Wir haben in der Vorwoche mehr Stunden mit Herbert, Roman und Helge verbracht als mit unseren Ehefrauen. Prohaska, Mählich und Payer erklären uns die große Fußballwelt – aber was haben sie uns zu sagen? Herbert Prohaska alias "Schneckerl forever" kriegt einen glatten 1er. Immer am Punkt, oft ein hintergründiges Schmunzeln, manchmal eine echte Wuchtel oder zumindest ein Aufreisser, der dem Öffnen eines Fensters inkl. frischem Luftzug gleichkommt. Roman Mählich sollte man mögen – muss man aber...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Egal, welche Richtung David Alaba gegen die Oranjes auch vorgegeben hat – es war der falsche Weg!
1

Orantsches aus Holland
Mit Holland hat sich's ausgeredet

Was im Holland-Nachspann in den Eingeweiden noch heftiger rumort als eine Überdosis Zillertaler Kaspressknödel, ist das Thema "Österreich als Jausengegner" für die Käsenation. Bereits im Vorfeld lief es ja richtig blöd. Super-Marko wurde zum Pöbel-Arnie erklärt und von der UEFA-Polizei abgewatscht und abgestraft. Lausige Voraussetzungen also – und es kam so, wie wir alle nicht wollten, dass es kommen musste. Besiegt und noch nicht einmal ernst genommen! Diese Behauptung kann jeder bestätigen,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Umfrage der Woche: Nach dem Sieg der österreichischen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien steigt die Hoffnung, auf ein gutes EM-Ergebnis der Nationalelf
(Symbolbild)
Aktion Video 2

Umfrageergebnis
Wie weit kommt die österreichische Nationalelf bei der EM – Umfrage der Woche

TIROL (SKN). Nach dem Sieg der österreichischen Nationalmannschaft gegen Nordmazedonien steigt die Hoffnung, auf ein gutes EM-Ergebnis der Nationalelf. Ergebnis unserer Umfrage der Woche zur Europameisterschaft In unserer Umfrage der Woche wollten wir von euch wissen, ob ihr glaubt, dass es Österreich bei der Europafußballmeisterschaft 2021 über die Gruppenphase hinaus schafft Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 442 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage der Woche zur...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bernd Gams ist wieder da und überwacht die Vorgänen im Zwergenstadion gnadenlos mittels 4G-Regel.
12

4G-Regel im Völser EM-Zwergenstadion

Keine Welt- oder Europameisterschaft ohne Zwergenstadion in Völs. Insider wissen Bescheid: Bernd Gams hat seine riesige Gartenzwergsammlung wieder fußballmäßig in Stellung gebracht! Beim Stadionchef gibt es in Sachen Vorsorge keine Kompromisse. So ist auch erklärbar, warum dort die "4G-Regel" gilt. Die "Fans" sind auf drei Tribünen untergebracht und fein säuberlich getrennt. Je eine Tribüne beherbergt Getestete, Geimpfte und Genesene – da gibt es kein unkontrolliertes Durcheinander. Das "vierte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Darüber herrscht nicht nur in der Fußballszene Einigkeit: "Stay strong, Eriksen"!

Fußball-Euro
"All'alba vincerò" an vielen Fronten!

Euphorie und tiefe Betroffenheit lagen noch selten so nahe beieinander wie an den beiden ersten Tagen der Fußball-Europameisterschaft. Die Eröffnung in der römischen Arena. Endlich wieder Zuschauer im Stadion. Bunte Farbenpracht und beste Laune. Startenor Andrea Bocelli, der den "Nessun dorma"-Schmachtfetzen in den römischen Nachthimmel schmettert. "All'alba vincerò" (frei übersetzt: "Im Morgengrauen werde ich siegen") kann durchaus auch auf alle Hoffnungen in ein Ende einer schrecklichen Zeit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zwei, die an einem historischen Abend alles richtig gemacht haben: David Alaba und Teamchef Franco Foda
Aktion 2

Fußball-Euro
Das tut gut: Drei Punkte im Trockenen!

Historisches muss gewürdigt werden:! Ergo: Der 3:1-Erfolg gegen Nordmazedonien war der erste Sieg einer österreichischen Auswahl bei der Europameisterschaft! Die Vorzeichen standen schlecht, glaubten ungemein viele Fußballfans. So brachte eine Bezirksblätter-Umfrage zum Thema "Wird Österreich die Vorrunde überstehen?" ein Ergebnis, das einem schweren Foul am Nationalteam gleichkommt. Fast 70 % (!) der Teilnehmer antworteten mit "Nein" und dokumentierten fehlendes Vertrauen in die Mannschaft....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Alessandro Schöpf aus Umhausen hofft auf viele EM-Einsätze und natürlich auf Torerfolge!
Aktion Video 2

Jetzt geht's los
Die Tiroler bei der Fußball-Europameisterschaft

Mit Marco Friedl aus Kirchbichl (bisher drei Länderspiele) und Alessandro Schöpf aus Umhausen (25 Einberufungen ins Team) sind auch zwei Tiroler im 26-Mann-Aufgebot von Nationaltrainer Franco Foda. Die abgelaufene Saison verlief allerdings für beide Deutschland-Legionäre grottenschlecht: Marco Friedl muss mit Werder Bremen ebenso wie Alessandro Schöpf mit Schalke 04 den bitteren Weg in die 2. Bundesliga antreten – für die Traditionsvereine eine sportliche Katastrophe! AbwehrreckeMarco Friedl...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.