Familienfasttag

Beiträge zum Thema Familienfasttag

Monika Dornetshuber, Geschäftsführerin und Küchenchefin des Gasthauses „Hoamat“ in Haibach ob der Donau, Bischof Manfred Scheuer, Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, Paula Wintereder, Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Oberösterreich, Landeshauptmann Thomas Stelzer.
Foto in voller Auflösung herunterladen

Familienfasttag
Katholische Frauenbewegung lud zum Benefizsuppenessen

Vergangenen Freitag luden Landeshauptmann Thomas Stelzer und die Katholische Frauenbewegegung (kfb) Oberösterreich zum traditionellen Benefizsuppenessen ins Linzer Landhaus.  LINZ. Zugunsten der Aktion "Familienfasttag", die bereits seit mehr als 60 Jahren durchgeführt wird, luden Landeshauptmann Thomas Stelzer und die Katholische Frauenbewegung OÖ zum 19. Benefizsuppenessen. Mit der Aktion setzt sich die kfb seit 1958 für die Sicherung der Lebensgrundlagen und Wahrung der Menschenwürde in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Köchinnen der verschiedenen Suppen mit Organisatorin Waltraud Kaufmann (2.v.r.)
1 10

Solidaritäts-Suppenessen
Aktion Familienfasttag - Suppe Essen und Helfen in Gleisdorf

Engagierte Frauen in ganz Österreich veranstalten Suppen-Essen in den Pfarren!Durch freiwillige Spenden können benachteiligte Frauen in Asien, Lateinamerika und Afrika unterstützt werden. Gemeinsames entwicklungspolitisches Engagement verbindet viele Frauen in der Katholischen Frauenbewegung in Österreich. Über hundert Projekte in den Ländern des Südens werden von der Aktion Familienfasttag verantwortungsvoll betreut und unterstützt. Unser Selbstverständnis, für eine gerechte Welt hier und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
6

Familienfasttag
Suppenessen im Pfarrheim Kirchdorf

„Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand“ ist der Slogan des diesjährigen Familienfasttages. KIRCHDORF/KREMS. Dies ist eine entwicklungspolitische Aktion der Katholischen Frauenbewegung. Kirchdorfer Frauen bereiteten Erdäpfel-, Gemüse-, Knoblauch- und Käsesuppe zu, die sie nach dem Sonntagsgottesdienst im Pfarrheim servierten. Die Spenden dafür kommen heuer besonders Projekten in Indien zugute.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Friederike Windisch; Peter Moser; Daniela Köllersberger; Nicole Dobnik; Dominik Leitgeb; Kaplan Samuel Igwe Adindu; Roswitha Moser; Gisela Wawerda; Renate Deißenberger; Raphael Deißenberger; Josefine Dobnik; Pfarrer Christoph Weiss

Katholische Frauenbewegung lud zum Suppensonntag

Seit 1958 lädt die Katholische Frauenbewegung alljährlich zum Familienfasttag ein. In Krems St. Paul fand am 1. März der Fasttag unter dem Slogan "teilen spendet zukunft" der Suppensonntag statt. Auch dieses Jahr gab es wieder eine große Auswahl an Köstlichkeiten. Neben traditionellen klaren Suppen mit unterschiedlichsten Einlagen reichte das Angebot von Gemüsesuppen, Krautsuppe, serbische Bohnensuppe und Süßkartoffel-Suppe bis hin zur bekömmlichen Reissuppe mit Huhn und Ei. Die Aktion...

  • Krems
  • Doris Necker
Teilen spendet Zukunft: Auch Vertrter der Stadtgemeinde Fürstenfeld, an der Spitze Bürgermeister Franz Jost ließen sich die köstlichen Fastensuppen der Katholischen Frauenbewegung Fürstenfeld schmecken.
4

Familienfasttag in Fürstenfeld
Schmackhafte Fastensuppen für den guten Zweck

Unter dem Motto "Teilen spendet Zukunft" verköstigte die Katholische Frauenbewegung Fürstenfeld beim diesjährigen Fastensuppenessen mit acht frühlingshaften Suppen. FÜRSTENFELD. Der Duft von Sellerie-, Bärlauchcrem-, Broccolicrem-, rote Linsen- und Germüsesuppe sowie saure Knoblauchsuppe, deftige Bohnensuppe und klare Hühnersuppe wehte den Passanten in der Höllerl-Passage in Fürstenfeld um die Nase. Das Team der Katholischen Frauenbewegung Fürstenfeld lud auch heuer wieder zum karitativen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Vortragende Mag. Anja Schneider, PGR-Obfrau Christine Walzl, Dechant Mag. Martin Edlinger sowie interessierte TeilnehmerInnen
3

„Billig ist noch zu teuer“ - Vortrag zum Familienfasttag in der Pfarre Bad St.Leonhard

Im Rahmen der Aktion Familienfasttag lud das Katholische Bildungswerk am Donnerstag, 14. März 2019 zum Vortrag „Billig ist noch zu teuer“ in den Pfarrsaal in Bad St. Leonhard. Die pädagogische Mitarbeiterin der Katholischen Frauenbewegung Frau Mag. Anja Schneider informierte über die Ausbeutung und Versklavung von Arbeitskräften weltweit. Die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernten ausbeutende Arbeitsbedingungen wie zum Beispiel Sklaverei im Haushalt kennen. Menschen aus Afrika...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Cindy Sablatnig
In Feldkirchen beteiligte sich die Katholische Frauenbewegung an der Aktion Familienfasttag. KFB-Obfrau Katharina Kaufmann (Bildmitte) und ihr Team tischten für den guten Zweck 16 verschiedene Suppen auf. Renner war die Beuschelsuppe
6

Suppensonntag in Feldkirchen

In Feldkirchen beteiligte sich die Katholische Frauenbewegung an der Aktion Familienfasttag. KFB-Obfrau Katharina Kaufmann (Bildmitte) und ihr Team tischten für den guten Zweck 16 verschiedene Suppen auf. Renner war die Beuschelsuppe

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 13

Suppensonntag der kfb St. Marienkirchen/P.
Köstliche Suppen für einen guten Zweck

Beim traditionellen Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung St. Marienkirchen/P. kamen Suppentiger voll auf ihre Kosten. Bei mehr als 20 verschiedenen Suppen - deftig (wie Beuschl, Gulaschsuppe oder Bortsch), vegetarisch (wie Kaspressknödel, Knoblauchsuppe oder Minestrone) oder ausgefallen (wie Hühner-Curry-Suppe, Karotten-Orangencremesuppe, Bauernsuppe oder Süßkartoffelsuppe) - war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Die zahlreichen Besucher genossen diese sichtlich und spendeten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Siglinde Hollnsteiner
Dank der engagierten Damen von der Katholischen Frauenbewegung Preding konnten nicht weniger als sieben Suppen zum Suppensonntag im Rahmen des Familienfasttages gereicht werden.
3

Familienfasttag
Suppenessen für den guten Zweck in Preding

Die Pfarre Preding ist bereits für die Aktion Familienfasttag und Suppenessen weithin bekannt. Am Sonntag war es wieder soweit. PREDING. Am vergangenen Sonntag haben die Frauen der Katholischen Frauenbewegung Preding den Gottesdienst mitgestaltet und dabei die Kirchensammlung zum Familienfasttag durchgeführt. Beim anschließendem Suppenessen im Pfarrheim wurden sieben verschiedene Suppen, ca. 70 Liter, ausgeschenkt. Schließlich freut sich die Bevölkerung schon jedes Jahr auf diesen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
23

Familienfasttag in der Pfarre Sittersdorf
Dialogpredigt mit den Firmlingen - Fastensuppe

Am 2. Fastensonntag wird der Familienfasttag gefeiert - das TEILEN steht im Mittelpunkt. An diesem Sonntag wurde die Hl. Messe in der Pfarrkirche Sittersdorf von den Firmlingen der Pfarre mitgestaltet; sie lasen nicht nur die Fürbitten, sondern erarbeiteten gemeinsam mit Firmbegleiter Anton Traun (seines Zeichens Religionsprofessor) die Predigt in Form eines Dialoges/Gespräches. Bezugnehmend auf die Lesung (die Träume und Sehnsüchte des Stammvaters Abraham) "philosophierte" und diskutierte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.

Aktion Familienfasttag lädt zum Suppenessen

Die Aktion Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung lädt auch heuer wieder in ganz Österreich zu zahlreiche Aktionen ein. In vielen Pfarren wird etwa in den kommenden Tagen zum traditionellen Fastensuppenessen geladen. Den offiziellen Auftakt in der Diözese Innsbruck zur heurigen Spendensammelaktion bildet wieder das Benefizsuppenessen in der Innsbrucker Innenstadt beim Stadtturm am Aschermittwoch von 12.00 bis 14.00 Uhr, zu dem die Katholische Frauenbewegung gemeinsam mit Bischof...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Von links: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Ana Maria Berrio Ramirez (Projektpartnerin aus Kolumbien), Paula Wintereder (Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung OÖ), Sabrina Kurzmann (Traditionsgasthaus Zur Traube in Grein) und Generalvikar Severin Lederhilger (Diözese Linz, in Vertretung des Bischofs).

Suppe essen für den guten Zweck

Benefizaktion im Linzer Landhaus setzte Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Jedes Jahr findet im Landhaus das traditionelle Benefizsuppenessen zugunsten der Aktion „Familienfasttag“ statt. Auch heuer luden Landeshauptmann Thomas Stelzer und die Katholische Frauenbewegung Oberösterreich dazu ein. „Seit 60 Jahren gibt es bereits die Aktion ‚Familienfasttag‘ und seit 60 Jahren steht diese Aktion für ein Stück Hoffnung auf eine gerechtere Welt. Sie ist ein Zeichen der Solidarität mit benachteiligten...

  • Linz
  • Nina Meißl
Vorne: Luca Deutinger, Celina Mayr und Elias Kantner. Hinten: Gundi Kappeller, Thomas Schmid, Gabi Walser, Traudi Wallner, Linde Huber, Greti Hofer, Herta Bacher, Magdalena Schmid, Robert Walser und Carina Wals.
1 2

Bramberg: 15 Jahre Fastensuppen-Aktion

BRAMBERG. In der Pfarre Bramberg am Wildkogel fand in diesem Jahr die Fastensuppenaktion anlässlich des Familienfasttages zum 15. Mal statt. In Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat, der katholischen Frauenschaft und freiwilligen Helferinnen und Helfern wurden den Gästen in der Aula der Tourismusschule Bramberg schmackhafte Suppen und fair gehandelte Produkte angeboten. Schüler der Tourismusschule unterstützten auch in diesem Jahr die freiwilligen Helfer tatkräftig. Text und Fotos:...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Fastensuppe

Benefiz-Suppenessen in Perg

PERG. Im Rahmen der Aktion Familienfasttag laden die katholische Frauenbewegung Perg und Bezirkshauptmann Werner Kreisl zum Benefizsuppenessen am 16. März um 11 Uhr in der Bezirkshauptmannschaft ein. Unterstützt wird ein Projekt zugunsten von Mädchen und Frauen in Kolumbien. Anmeldung: bh-pe.post@ooe.gv.at Wann: 16.03.2018 11:00:00 Wo: Bezirkshauptmannschaft Perg, Dirnbergerstraße 11, 4320 ...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Symbolbild: Verena Siebenhofer

Pfarrgottesdienst zum Familienfasttag

mit Fastensuppeessen im Pfarrhof Sonntag, 11. März 2018 08:30 Uhr Pfarrkirche, Muhr Wann: 11.03.2018 08:30:00 Wo: Pfarrkirche, 5583 Muhr auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache.
1

Butterbrotaktion in der Volksschule Kaprun

KAPRUN. "Nehmt von uns ein Butterbrot - und spendet damit für Familien in Not" - mit diesen von Religionslehrerin Elisabeth Fuetsch verfassten Spruch brachten die Kinder der 1. Klasse die Butterbrote, die sie vorher aufgestrichen haben, in die Klassen. Das Geld, das sonst für die Jause - oder auch ein bisserl mehr – ausgegeben wird, wurde dafür in die Fastenwürfel gegeben. Mit dem Bestreichen von zehn Stutzen Brot mit drei Kilogramm Butter wurde die Aktion "Familienfasttag" unterstützt. Mit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
1 26

Viele Besucher beim Suppensonntag der kfb St. Marienkirchen/P.

Unterstützt von den Firmlingen organisierte die kfb am Sonntag, den 25. Februar wieder das alljährliche Suppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag. Zahlreiche Besucher kamen in den Pfarrsaal und genossen eine oder mehrere von 22 verschiedenen Suppen. Insgesamt konnten € 3.158,33 für Hilfsprojekte der Aktion Familienfasttag überwiesen werden, wobei € 1.061,40 durch das Suppenessen erzielt wurden.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Siglinde Hollnsteiner
Botschafterin der Frauenhilfsorganisation in Kolumbien Ana Maria berichtet von den Projekten, die von der Katholischen Frauenbewegung, hier Christine und Anneliese, unterstützt werden

Frauenbotschafterin aus Kolumbien in Waldneukirchen

"Gemeinsam für eine Zukunft ohne Gewalt in Kolumbien" ist das Ziel der Frauenbewegung in Kolumbien, die von der Aktion "Familienfasttag" der katholischen Frauenbewegung  in Österreich unterstützt wird. Deshalb kam Ana Maria Berrio Ramirez aus Kolumbien, um von den Projekten zu erzählen. Seit 18 Jahren ist sie bei der "Corporación Vamos Mujer" ("Vorwärts Frauen") und setzt sich für Frauenrechte und Friedensarbeit in Kolumbien ein. Drei Wochen lang berichtet sie als Botschafterin der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Die HelferInnen rund um Brigitte Lechthaler (3.v.l.) bei der Ausgabe der Fastensuppe in Zams.
1 2

Fastensuppe für den guten Zweck

Im Landecker Talkessel wurde zum traditionellen Suppentag am Aschermittwoch geladen. ZAMS/LANDECK/GRINS (otko). Am Aschermittwoch lud die Katholische Frauenbewegung Zams unter der Leitung von Brigitte Lechthaler zum traditionellen Fastensuppentag in den Widumkeller. Die „Aktion Familienfasttag“ feiert 2018 ihr 60-jähriges Bestehen und steht heuer unter dem Motto „Gemeinsam für eine Zukunft ohne Gewalt. Gegen eine freiwillige Spende konnte man aus einer großen Palette von verschiedenen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Gottesdienst zum Familienfasttag in Wallern

GOTTESDIENST zum Familienfasttag Suppenessen nach beiden Gottesdiensten im Pfarrsaal. Wann: 04.03.2018 08:00:00 bis 04.03.2018, 09:30:00 Wo: katholische Pfarrkirche, Wallern an der Trattnach auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lukas Elsener

Aktion Familienfasttag: „Teilen spendet Zukunft“

Am Freitag, 23. Feber 18 findet um 11 Uhr in der Pfarrkirche in Steinach/Br. ein Familienfasttags-Gottesdienst statt. Anschließend laden wir zum Fastensuppen-Essen in den Schulhof der Hauptschule Steinach ein. Bei dieser Spendensammalaktion wird heuer das Projekt „Gemeinsam für eine Zukunft ohne Gewalt“ unterstützt.  Auf euer Kommen freut sich die kath.Frauenbewegung Wann: 23.02.2018 ganztags Wo: Pfarrkirche, ...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Chiara Juen
2

Aktion Familienfasttag 2018

Bereits seit 70 Jahren engagiert sich die Katholische Frauenbewegung als größte Frauenorganisation Österreichs für soziale Anliegen über den sprichwörtlichen Tellerrand hinaus. Mit den beliebten Fastensuppen wurde vor 60 Jahren begonnen, auf die besondere Situation von Frauen weltweit hinzuweisen. In Osttirol findet diese Tradition regen Anklang, beispielsweise heuer schon zum 20. Mal in der Debant. Auch in vielen anderen Pfarren und Gemeinden finden Aktionen zum Familienfasttag unter dem Motto...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Gedanken aus Osttirol
1

Kolumbien trifft Zirl

Am Aschermittwoch, dem alljährlichen " Familienfasttag " organisiert die katholische Frauenbewegung ein höchst interessantes Zusammentreffen. Gast des Abends ist Ana Maria Berrio Ramirez aus Kolumbien - Mitglied der Vamos Mujer Bewegung in Kolumbien. Ihr professioneller Werdegang begann mit Beratung der bäuerlichen Gemeinden von Antioquia in Agro-Food-Projekten unter agrarökoloischem Ansatz ( Bio-Landwirtschaft ) Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch und einen schönen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Andrea RAUM24
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.