FamiliJa

Beiträge zum Thema FamiliJa

Dabei:  Renate Zraunig, Referentin Renate Kreutzer und Arbeitskreisleiter GG Rangersdorf Hannes Amon.

Rangersdorf
Man muss auch nein sagen können

Psychologin Renate Kreutzer referierte in Rangersdorf über die Wichtigkeit auf sich zu hören. RANGERSDORF. Unter dem Titel „Everybody’s darling ist everybody’s depp“  lud Renate Kreutzer zu einem Vortrag in den Kultursaal nach Rangersdorf. Die erfahrene Psychologin und Psychotherapeutin faszinierte mit Ihren aus dem Leben gegriffenen Fallbespielen und motivierte aus der zur Gewohnheit gewordenen Rolle als „Sorgenspinne“ und „Lastenesel“ auszusteigen. Sie regte an, in erster Linie die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Dorfspatzen Reißeck beim Marmelade einkochen.
3

FamiliJa
Selbstgemachte Marmelade für den guten Zweck

Kinder machten Marmelade für SOMA-Markt in Spittal. REISSECK. Die Kids der FamiliJa-Spielgruppe „Dorfspatzen Reißeck" haben mit ihren Betreuerinnen in den letzten Tagen fleißig Früchte geschnipselt, eingekocht und schließlich Marmelade abgefüllt. Die fertigen, schön verpackten Marmelade-Gläser wurden dem SOMA-Sozialmarkt in Spittal/Drau als Spende übergeben. „Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Kindern und Helferinnen. Wir freuen uns sehr über die selbstgemachte Marmelade mit den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
AMS Spittal Bezirksstellenleiter Johann Oberlerchner

Bezirk Spittal
Projekt ermöglicht Rückkehr zur Arbeit

Im Bezirk Spittal finden 35 Personen über das Programm Job_300 Plus eine neue Anstellung. SPITTAL (bek, td). Mit der von Arbeitsmarktservice und Land Kärnten geförderten Aktion "Job_300 Plus" erhalten Langzeitbeschäftigungslose ab dem 50. Lebensjahr und Menschen, die mindestens ein Jahr ohne Beschäftigung sind Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Gemeinden, gemeinnützige Einrichtungen und Vereine haben so die Möglichkeit, Personen einen geförderten Arbeitsplatz zu bieten....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Kinder turnen auf der neuen Sprossenwand.
2

Kolbnitz
Neue Sprossenwand für Kinderspielgruppe

Neue Sprossenwand für FamiliJa-Kinderspielgruppe in Kolbnitz. KOLBNITZ. Spass durch Bewegung für die Kleinsten. Unter diesem Motto übergab Bernd Pichler von der Generali Versicherung eine Sprossenwand an die FamiliJa-Kinderspielgruppe in Kolbnitz. Die Freude bei den “Dorfspatzen Reißeck” war entsprechend groß.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Vom FamiliJa Team: Geschäftsführerin Ursula Blunder, Bettina Dertnig, Marina Tiefnig, Christine Palle, Maria Wohlgemuth und Marina Fanninger
2

FamiliJa
Gemeinsamer Rückblick auf ein besonderes Schuljahr

FamiliJa's schulische Freizeitpädagoginnen ließen das Jahr gemeinsam Revue passieren. BEZIRK SPITTAL. FamiliJa - Familienforum Mölltal führte auch in diesem Schuljahr in Kooperation mit den Gemeinden die Organisation sowie das Freizeitprogramm der Schulischen Tagesbetreuung an den Volksschulen Steinfeld, Obervellach, Flattach, Mallnitz, Möllbrücke und Neuen Mittelschulen Obervellach und Spittal durch. Aktivitäten im Freien, Bewegung, Musik, Bildnerisches Gestalten, Werken, Feste und Feiern...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Kinder erlebten eine abenteuerliche Reise durch Wald und Wiesen.
3

FamiliJa
Kinder erlebten die Natur als schönsten Spielplatz

In Kolbnitz erlebten Kinder eine abenteuerliche Reise zu Pflanzen und Tieren und durch Wald und Wiesen. REIßECK. “Raus aus den vier Wänden” heißt ein Kinderprojekt von FamiliJa - Familienforum Mölltal. Es ermöglicht Mädchen und Buben die Natur als schönsten Spielplatz zu erleben. Bestes Beispiel ist der Brunner Auszeithof in Kolbnitz: Hier erlebten die Kinder eine abenteuerliche Reise zu Pflanzen und Tieren, durch Wald und Wiesen. Außerdem erzählte die diplomierte Sozialarbeiterin und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Hana Lerchbaumer und Bürgermeisterin Anita Gössnitzer am Kräuterlehrpfad in Obervellach.
2

Unsere Erde
Kräutererlebnis für Jung und Alt in Obervellach

Kräuterlehrpfad der „Gesunden Gemeinde“ Obervellach zeigt Schätze der Natur. OBERVELLACH. Auf die Spuren der Wildkräuter geht es für interessierte Gäste am Kräuterlehrpfad in Obervellach. Neben den bekannten Kräutern wie Scharfgarbe, Löwenzahn oder Brennessel zeigt und weist Kräuterpädagogin Hana Lerchbaumer auch auf weniger Bekanntes, wie Augentrost, Fünffingerkraut, Spitz- und Breitwegerich und deren Verwendung hin. Unter den Besuchern war zuletzt auch Obervellachs Bürgermeisterin Anita...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Von FamiliJa betreute Schüler, wie hier Germain, nähten in den vergangenen Wochen fleißig Schutzmasken.
2

Obervellach
Schutzmasken von Schülern für Schüler

In Obervellach nähten betreute Schüler Schutzmasken für ihre Klassenkameraden. OBERVELLACH. Gut gerüstet kann der Schulalltag in der Volksschule und in der Neuen Mittelschule in Obervellach ab Montag, dem 18. Mai, wieder Einzug halten. Während der Corona-Krise wurde die Nachmittagsbetreuung gut genutzt: Die zu betreuenden Schüler fertigten für ihre Mitschüler Schutz-Masken an. Aus bunten Stoffresten nähten die Kinder und Jugendlichen unter der Anleitung der Freizeitpädagoginnen Maria...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Jedes Kind hat seine Stärken. FamiliJa betreut über 300 Kinder im Bezirk Spittal.
2

In Zeiten von Corona
Menschlichkeit ist jetzt gefragt

FamiliJa ist jeder Zeit für Menschen in der Region da. Im Mölltal entsteht eine Beschäftigungswerkstatt. BEZIRK SPITTAL. FamiliJa zeigt 365 Tage im Jahr Herz für Familien in Oberkärnten. Der Verein nimmt sich verschiedenster Aufgaben bzw. sozialer Projekte an, betreut 28 Gemeinden im Bezirk Spittal! In Zeiten von Corona bereiten den Menschen Themen wie Lagerkoller, Gewalt in der Familie, Einsamkeit, Angst um den Arbeitsplatz oder plötzlicher Jobverlust große Sorgen. In solchen Fällen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Arbeitskreis Kleblach/Lind: Bürgermeister Manfred Fleißner, Dr. Leitner und Teams
2

FamilJa
Kleblach/Lind machte sich Corona-Fit

Die Gemeinde Kleblach/Lind startete mit Gesundheitstag fit in den Frühling. KLEBLACH/LIND. Die “Gesunde Gemeinde” Kleblach/Lind startete fit in den Frühling. Kräuterexpertin Barbara Fleißner lud zur “Live-zubereitung” von Naturkosmetik ein und verriet Tipps und Tricks. Seminarbäuerin Irmgard Schluder bot einen Blick in den Kochtopf und zauberte gesunde Köstlichkeiten. In ihrem Vortrag informierte Bio-Seminarbäuerin Elisabeth Obweger über biologische Nahrungsmittel und dem Vorteil regionaler...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der "Wunderboi" zu Gast in Mühldorf: Ursula Blunder (Geschäftsführerin FamiliJa), Kabarettist Gregor Seberg und Hans Sagerschnig (Vorstand FamiliJa)
42

Kabarett
Gregor Seberg brachte Mühldorf zum Lachen

Kabarettfreunde kamen bei "Wunderboi" Gregor Seberg in Mühldorf voll auf ihre Kosten. MÜHLDORF. Kabarettist und Schauspieler Gregor Seberg machte mit seinem neuesten Programm "Wunderboi" Halt im Kultursaal in Mühldorf und sorgte dabei für einen Angriff auf die Lachmuskeln. Organisiert wurde der Abend von "FamiliJa-Familienforum Mölltal". Kein Platz für HassMit einer gekonnten Inszenierung aus Humor, Pessimismus und Realismus brachte Gregor Seberg das Publikum im gut besuchten Kultursaal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
FamiliJa wanderte zum Flattacher Weinberg.

GEMEINNÜTZIGER VEREIN
Herbststart von FamiliJa

Das Familienforum Mölltal, FamiliJa, startete mit einer Wanderung zum Flattacher Weinberg, ins neue Programm- und Arbeitsjahr. FLATTACH. Mit einer Wanderung zum Flattacher Weinberg startete FamiliJa ins neue Programm- und Arbeitsjahr. Unterwegs erhielten die Teilnehmer von Bergwanderführerin Sylvia Granitzer viel Wissen über die Region und Infos zu den geologischen und klimatischen Besonderheiten in Flattach. Von Ernestine Berger wurde dort mit viel Idealismus ein beeindruckender Weinberg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Kräuterlehrpfad in Obervellach wurde wiederbelebt und mit neuen Tafeln ausgestattet

Gesunde Gemeinde
Kräuterlehrpfad in Obervellach neu eröffnet

OBERVELLACH. Mit einer Kräuterwanderung eröffneten Bürgermeisterin Anita Gössnitzer und Kräuterpädagogin Hana Lerchbaumer den neu gestalteten Kräuterlehrpfad in Obervellach. Kräuterpioniere Filzmaier „Es ist wertvoll und erfreulich, diesen Kräuterlehrpfad wieder mit neuen Tafeln von der Gemeinde auszustatten. Ein herzliches Dankeschön auch der Familie Filzmaier, die den Kräuterlehrpfad seinerzeit in Leben gerufen und betreut hat,“ würdigte die Bürgermeisterin die Kräuterpioniere der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Teilnehmer versuchten sich nach der Wanderung auch gleich in der Zubereitung von Tinkturen und Salben
2

Gesunde Gemeinde
Kräuterwanderung in Rangersdorf

RANGERSDORF. In der von FamiliJa betreuten "Gesunden Gemeinde" Rangersdorf fand eine Kräuterwanderung zum Thema "Wildkräuter-Hausapotheke" statt. Theorie und Praxis Interessierte TeilnehmerInnen machten sich in Begleitung von Kräuterpädagogin Heidi Gössnitzer auf die Suche nach gesundheitsfördernden Wildkräutern.Die Kräuterwanderer konnten gleich vor Ort von der Theorie in die praktische Herstellung von „Wildkräuter-Hausmitteln“ übergehen und sich in der Zubereitung von Tinkturen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Wolfgang Rotomer,  (Moderation), Alexander Biach (Vorstand SV-Träger), Beate Prettner (Gesundheitsreferentin), Maria Korak-Leitner (Ärztekammer), Josef Smolle (Gesundheitssprecher), Johann Lintner (KGKK)

Podiumsdiskussion
Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

OBERVELLACH. In Obervellach drehte sich kürzlich eine Podiumsdiskussion rund ums Thema "Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum - Chancen und Möglichkeiten". Hochkarätige Gäste Der Einladung von Organisator und Moderator Wolfgang Rotomer sind neben Gesundheitsreferentin Beate Prettner und Gesundheitssprecher Nationalrat Josef Smolle, auch der Vorstand des Hauptverbandes österr. SV-Träger Alexander Biach, Direktor der Kärntner Gebietskrankenkasse, Johann Lintner, sowie Maria Korak-Leitner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Im Kindergarten Treffling bei Seeboden dreht sich alles rund um die Biene
2

FamiliJa in Oberkärnten aktiv

SEEBODEN, MALLNITZ. FamiliJa organisierte wieder einige interessante Veranstaltungen, diesmal in Seeboden und in Mallnitz. Bienen auf der Spur Mit dem Jahresschwerpunkt “Von der Blüte zum Honig” ist der von FamiliJa betreute “Gesunde Kindergarten” Treffling der Natur auf der Spur. Die Kindergartenkinder begeben sich tatkräftig unterstützt durch Imker Mario Ranacher auf eine faszinierende Reise durch die Bienenwelt. Die künstlerische Gestaltung der Bienenstöcke über die Anlage einer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die von FamiliJa betreute "Gesunde Gemeinde" Mörtschach holte sich zwar keinen Gesundheitspreis ab, bekam dennoch eine Auszeichnung für ihr Projekt
2

Gesundheit
Projekt "Mörtschach erleben" erhält Auszeichnung

MÖRTSCHACH. Die "Gesunde Gemeinde" Mörtschach erhielt für das Projekt "Mörtschach erleben" eine Auszeichnung im Rahmen der Verleihung des Kärntner Gesundheitspreises 2019. 14. Gesundheitspreis Gesundheitsreferentin Beate Prettner und Geschäftsführer des Gesundheitslandes Kärnten Franz Wutte zeichneten die nachhaltigsten und kreativsten Projekte der „Gesunden Gemeinden“, „Gesunden Schulen“ und „Gesunden Kindergärten aus. Die von FamiliJa betreute „Gesunde Gemeinde“ Mörtschach wurde für...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Hans Sagerschnig (Obmann FamiliJa), Birgit Wurzer, Nina Vasold, Dolma Breunig (Kath. Bildungswerk), Ursula Blunder (GF FamiliJa), Wilhelm Pacher (Ehrenobmann FamiliJa), Benno Karnel (Kath. Bildungswerk)

FamiliJa
Filmvorführung in Obervellach

OBERVELLACH. In der von FamiliJa betreuten "Gesunden Gemeinde" Obervellach fand in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk die Filmvorführung "Die Zukunft ist besser als ihr Ruf" statt. Beiträge von Pionieren Die Filmbeiträge von Pionieren, die in unterschiedlichen Lebensbereichen neue Wege gehen und zukunftstaugliche Projekte umsetzen, sorgte für großes Interesse bei den Besuchern der Filmpräsentation. Engagierte Obervellacher Im Anschluss an den Film präsentierten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

FamiliJa
Heiligenbluter halten sich mit Aquajogging fit

HEILIGENBLUT. In der "Gesunden Gemeinde" Heiligenblut veranstaltete FamiliJa einen Aquajogging-Kurs im Hallenbad. Schont die Gelenke Physiotherapeutin Michaela Kemmer aus Stall dazu: "Die rhythmische Bewegung im Wasser schont die Gelenke, steigert die Ausdauer und kräftigt die Muskulatur." Die Teilnehmer hatten dabei auch noch viel Spaß.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Vera Kuncic (FamiliJa), Christine Berger (Besuchsnetz Flattach), Waltraud Kelich (Besuchsnetz Flattach), Gerhard Spreitzer (Referent), Waltraud Bugelnig (Besuchsnetz Flattach)

FamiliJa
"Wertschätzende Kommunikation" in Flattach

FLATTACH. Das FamiliJa - Familienforum Mölltal organisierte wieder eine spannende Fortbildung für die Mölltaler Besuchsnetzmitarbeiter in Flattach. Diesmal ging es um "Wertschätzende Kommunikation". Konflikte vermeiden Validationscoach und Referent Gerhard Spreitzer gab Anregungen für eine Sprache, durch die Konflikte und Missverständnisse vermieden werden können. Damit soll ein respektvolles Miteinander gefördert werden. Bedeutend für ältere Generation Christine Berger,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Workshop-TeilnehmerInnen, 3. Von links Mag.a Ursula Blunder (GF FamiliJa)
Ganz rechts Referentin Karoline Amon-Dreer

FamiliJa
Workshop zur "Neuen Autorität" in Obervellach

OBERVELLACH. Sieben Säulen der "Neuen Autorität" wurden den Teilnehmerinnen eines Workshops in der Gesunden Gemeinde Obervellach auf Einladung von FamiliJa nähergebracht.  Mit Praxisbeispielen Karoline Amon-Dreer brachte das Konzept nach Haim Omer als Unterstützung in Schule und Kindergarten anschaulich näher. Klare Interventionen in schwierigen Situationen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen wurden anhand von Praxisbeispielen behandelt und Lösungsmöglichkeiten durch „stille Präsenz“...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Einige Teilnehmerinnen mit Referentin Christine Plazotta (re.)
1

FamiliJa-Workshop
Die Stärken seiner Kinder entdecken

RANGERSDORF. In der von FamiliJa betreuten “Gesunden Gemeinde” Rangersdorf vermittelte Christine Plazotta im Workshop “Jedes Kind hat seine Stärken” sehr anschaulich das Erkennen des Potenzials, das in jedem Kind steckt. Einblick in vier Grundtypen Die Eltern und Pädagoginnen erhielten im Workshop Einblick über vier Grundtypen, samt deren Stärken und Schwächen und den damit verbundenen besonderen Fähigkeiten. Gleichzeitig wurde auch das Verständnis für die unterschiedlichen Temperamente...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Elisabeth More (VS Direktorin), Christel Winkler (Bibliothek), Ulli Nischelbitzer („Gesunde Gemeinde“ Lurnfeld), Susanne Unterweger (Referentin), Mag.a Ursula Blunder (GF-FamiliJa), Martina Weiss (Leiterin Bibliothek)
2

Vorträge zu Sprache und Recht
Buntes Programm von FamiliJa im Mölltal

LURNFELD, RANGERSDORF. Gleich zwei spannende und informative Programmpunkte hatte das FamiliJa - Familienforum Mölltal wieder in petto. Kleine Worte - große Wirkung Susanne Unterweger hielt einen humorvollen Vortrag in der Bibliothek in Lurnfeld über die Wirkung von Worten. Unterweger brachte unter dem Motto „Kleine Worte – große Wirkung“ den Vortragsbesuchern die Bedeutung und den großen Einfluss der Sprache im Alltag nahe und regte zum bewussten Umgang mit Worten an. Neben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Besuchsnetz-Gruppe Stall
3

Soziales
Neues Besuchsnetzwerk in Stall im Mölltal

Besuchsnetzwerk startet in der Gemeinde Stall. Betreut wird es von "FamiliJa - Familienforum Mölltal". STALL IM MÖLLTAL. Zeit zum Reden, zum Zuhören, zum Lachen - einfach Zeit zusammen: Die ehrenamtlichen Besucher und Besucherinnen von "FamiliJa - Familienforum Mölltal" spenden ihre Zeit für Mitbürger, die nicht mobil sind oder einsam sind und gerne Besuch empfangen. Nun startet das Besuchsnetz Stall. Es haben sich bereits interessierte Ehrenamtliche gemeldet, so die Koordinatorin Birgit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Vanessa Pichler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Das Team von FamiliJa lädt wieder zu zahlreichen Veranstaltungen im Bezirk Spittal ein.
  • 21. Oktober 2020 um 18:00
  • Obervellach
  • Obervellach

Veranstaltungen von FamiliJa im Oktober

BEZIRK SPITTAL. Das Familienforum Mölltal (FamiliJa) lädt auch im Oktober wieder zu zahlreichen Veranstaltungen im Bezirk Spittal ein.  Termine• Samstag, 3. Oktober, 9 bis 16 Uhr: Seminar zum Thema "Wertschätzende (Gewaltfreie) Kommunikation nach M. Rosenberg" mit Gabriele Gössnitzer-Garabaghi im Gemeindesitzungssaal in Obervellach. Infos und Anmeldung unter 04782/25 11. • Samstag, 3. Oktober, 19 Uhr: Workshop "Heimische Kräuter und Harze" am Funderhof in Irschen. Weitere Infos unter...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.