Alles zum Thema Feier

Beiträge zum Thema Feier

Leute
<f>Ehrenpräsident H. Slawitscheck</f> mit S. Ramharter, C. Haberhauer, M. Holzmüller, G. Kloimüller und K. Schmidradler.
3 Bilder

25 Jahre: So feierte der Round Table 48 Amstetten

Ein außergewöhnlicher Abend führte 500 Gäste in die Ybbsfeldhalle AMSTETTEN. Der Charity-Club Round Table 48 Amstetten nahm sein 25-jähriges Bestehen zum Anlass, um kürzlich im Rahmen der Herbsttage Blindenmarkt mit einer Kabarett- & Komödien-Nacht das Jubiläum gebührend zu feiern. 500 Gäste in Ybbsfeldhalle Der amtierende Präsident von Round Table 48 Amstetten, Michael Holzmüller, konnte 500 Gäste zur Jubiläums-Veranstaltung begrüßen und freute sich sehr, dass an diesem Abend nicht...

  • 05.11.18
Freizeit
Die Amstettner Feuerwehr feiert ihr 150-Jahr-Jubiläum. Hier zu sehen ist ein Foto vom 100-Jahr-Jubiläum.

Feuerwehr Amstetten feiert 150-Jahr-Jubiläum

STADT AMSTETTEN. Zum 150-jährigen Bestehen lädt die Amstettner Feuerwehr zum Feiern und Staunen ein. Am Freitag, 28. September, findet ab 18:30 Uhr eine Fahrzeugparade am Amstettner Hauptplatz statt. Am Samstag, 29. September, lädt die Feuerwehr ab 11:30 Uhr zum Tag der offenen Tür. Von 14 bis 17 Uhr warten Einsatzvorführungen. Um 18 Uhr startet das Weinlesefest mit Steel Rocks. Am Sonntag, 30. September, wartet nach der Feldmesse um 9:30 Uhr ab 10:30 Uhr ein Frühschoppen auf die Besucher...

  • 25.09.18
Lokales
Vier der fünf Mitglieder von "The Buffalo Bells" waren zu Gast bei den Bezirksblättern. Neue Single: "Gut Darin".
4 Bilder

Neus Album: Die Büffel singen jetzt auf Deutsch

"The Buffalo Bells" stellen ihr neues Album vor und gehen wieder auf Tour AMSTETTEN/MELK. „Ich brauche beim Schreiben der Songs jetzt kein Wörterbuch mehr", begründet Roman Hinterberger, Frontmann der "The Buffalo Bells", halb im Spaß den Schwenk von Englisch hin zu Deutsch. "Und natürlich kommen die Texte so viel authentischer rüber." Eine Rock'n'Country-Premiere Die Gewinner des Austrian Country Music Awards gehen mit ihrem ersten deutschsprachigen Album ein kalkuliertes Risiko ein. "Wir...

  • 07.09.18
Wirtschaft
2 Bilder

Wirtschaftsverband Amstetten feierte sein 70-jähriges Jubiläum

Anlässlich des Jubiläums lud der Wirtschaftsverband zum Sommerfest AMSTETTEN. Spanferkel gab es zur Stärkung und die Band "Absolut" sorgte für heitere Stimmung, sodass viele Gäste im Stadtbrauhof am Amstettner Hauptplatz die Gelegenheit zum Tanzen nutzten. Zahlreiche Unternehmer sowie Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik kamen zur 70-Jahr-Feier der Bezirksorganisation Amstetten des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV). Unter den vielen Gästen, die...

  • 04.07.18
Wirtschaft

Wirtschaftsverband Amstetten lädt zu seiner 70-Jahr-Feier

BEZIRK AMSTETTEN. Mit einem Sommerfest am Amstettner Hauptplatz feiert die SWV-Bezirksorganisation ihr besonderes Jubiläum. Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens lädt die Bezirksorganisation Amstetten des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes am Samstag, den 23. Juni, um 16 Uhr, zu einem Sommerfest in den Stadtbrauhof Amstetten. Auf die Gäste warten ein stimmungsvoller Nachmittag und Abend mit Tanz und musikalischer Unterhaltung durch die Band „Absolut“. Festredner ist der Ehrenpräsident...

  • 18.06.18
Freizeit

Zeughausfest findet in St. Michael/B. statt

ST. MICHAEL/B. Am Samstag, 9. Juni, und am Sonntag, 10. Juni, feiert die Feuerwehr St. Michael/Bruckbach ihr 110-jähriges Bestehen. Am Samstag ist der Beginn um 21 Uhr, wobei die Stimmungs- und Partyband "Die Traisentaler" aufspielen. Am Sonntag wird um 9 Uhr eine Feldmesse im Zeughaus abgehalten, anschließend spielt der "Dachstein-Sound" zum Frühschoppen auf.

  • 04.06.18
Lokales

Pensionisten feiern beim Frühlingsfest in Amstetten

STADT AMSTETTEN. Im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Amstetten fand das traditionelle Frühlingsfest statt. „Diese Feier ist eine von mehreren Gelegenheiten im Jahresverlauf zum persönlichen Kontakt mit den Bewohnern", so Bürgermeisterin Ursula Puchebner, hier mit Pflegedirektor Wolfgang Mayrhofer, Gemeinderätin Martina Wadl, Vizebürgermeister Dieter Funke, Direktorin Sabine Weidinger, Stadtrat Gerhard Riegler, Gemeinderätin Regina Öllinger sowie Berta Scheidl und Walter Funke. „Das...

  • 28.05.18
Lokales
6 Bilder

Jubilarinnen der Amstettner Schulschwestern geehrt

BEZIRK AMSTETTEN. Mit einem großen Festakt würdigten die Franziskanerinnen in Amstetten ihre sieben Profess-Jubilarinnen. Bei der Profess binden sich die Ordensfrauen an die Gemeinschaft und legen die Gelübde der Armut, des Gehorsams und der Ehelosigkeit ab. Mit der Schulschwestern feierten auch Weihbischof Anton Leichtfried und der Seitenstettner Abt Petrus Pilsinger sowie zahlreiche Verwandte und Freunde. Generaloberin Franziska Bruckner würdigte ihre Mitschwestern für ihr jahrzehntelanges...

  • 14.05.18
Leute
5 Bilder

5.500 Besucher feiern beim Tag der offenen Tür im Donaukraftwerk Wallsee-Mitterkirchen

WALLSEE/MITTERKIRCHEN. "Verbund" lud anlässlich des 50. Geburtstags des Donaukraftwerks Wallsee-Mitterkirchen zum Tag der offenen Tür ein. Informationen über Strom aus Wasserkraft und Sonnenstrom, ein Rahmenprogramm sowie optimales Wetter lockten rund 5.500 Besucher an. Das Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen wurde zwischen 1965 und 1968 bei der damals stark gekrümmten Donauschleife in einer großen Baugrube neben dem ursprünglichen Donaubett errichtet. Beim Bau dieses Kraftwerkes wurde zum...

  • 14.05.18
Lokales
Die Symbole Rotwein und ungesäuertes Brot werden bei dieser würdevollen Feier respektvoll gereicht (Foto: JZ)

BEZRIKSWEITE EINLADUNGSAKTION ZUR WICHTIGSTEN FEIER

Beginnend mit Samstag, den 03. März bis Samstag, den 31. März möchten die Zeugen Jehovas jeden Haushalt persönlich zur wichtigsten Feier des Jahres einladen. Dazu Franz Michael Zagler, Beauftragter für Nachrichten der Zeugen Jehovas: „Bei dieser Feier wird an den Tod Jesu vor genau 1985 Jahren gedacht. Die Festrede geht auf die damit verbundene Zukunftsperspektive ein, die durch viele Prophezeiungen abgesichert ist. Am bekanntesten sind die Beschreibungen aus dem Bibelbuch Jesaja. Sie malen...

  • 28.02.18
Wirtschaft
LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding.
2 Bilder

Zum Raiffeisen-Jubiläum: Diese Ideen "prägen unser Leben"

Raiffeisenbanken im Mostviertel feierten Auftakt zum Jubiläumsjahr ZEILLERN. Mit einem großen Fest im Schloss Zeillern läuteten die Raiffeisenbanken im Mostviertel das Jubiläumsjahr „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ ein. Spitzenrepräsentanten der Bank sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft, darunter auch Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf, feierten den 200. Geburtstag von Raiffeisen und dessen Lebenswerk. Bedeutung "eines...

  • 12.01.18
Gesundheit
Der Tag nach dem Feiern ist oft kein Spaß. Ein paar kleine Maßnahmen können aus der Misere helfen.

Kater: Vermeiden oder loswerden?

Der Tag nach der großen Silvesterfeier ist meist eher ernüchternd als nüchtern. Wir erklären, wie ein solches Szenario zu vermeiden ist. Wenn der Silvesterabend nicht ganz nüchtern verläuft, verläuft der Tag danach meist ernüchternd. Um diesem schlechten Wortspiel zu entkommen, ist schon bei der Feier selbst Vorsicht geboten. Der beste Freund des Menschen ist das Wasserglas. Alkohol entzieht uns Wasser, was der Körper wiederum mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen kommentiert....

  • 21.12.17
Menü
Sitzend, v.l.: Ernst Derfler, der Jubilar Alois Derfler, Herta Derfler und stehend, v.l.: Vizebürgermeister Franz Tramberger, Bürgermeister Johann Spreitzer, Obmann Johann Kaltenböck, Sprengelbetreuer Karl Schatzeder

Seitenstetten: Alois Derfler feierte 95. Geburtstag

In diesem Jahr feierte Alois Derfler, wohnhaft in Seitenstetten, im Kreise seiner Familie seinen 95. Geburtstag. Dazu gratulierte eine Abordnung des Seniorenbundes Seitenstetten mit Obmann Johann Kaltenböck und Sprengelbetreuer Karl Schatzeder sehr herzlich. Gratulation auch von der Pfarre und von der Gemeinde durch Bürgermeister. Johann Spreitzer und Vizebürgermeister Franz Tramberger.

  • 04.12.17
Wirtschaft

Großes Jubiläum: Volksbank feierte 150 Jahre in Amstetten

AMSTETTEN. Die Geschichte der Volksbank in Amstetten reicht bis zur Gründung des „Vorschuss- und Sparvereins zu Amstetten“ in das Jahr 1867 zurück. Zu diesem Zeitpunkt war dieser Vorläufer der Volksbank als erste Kreditgenossenschaft aktiv in der heutigen Mostviertel-Metropole tätig. Eine besondere Feier Aus diesem besonderen Anlass lud die Volksbank langjährige Mitglieder und Kunden zur gemeinsamen Feier ins "Mozart" ein. Nach Grußworten von Vorstandsdirektor Rainer Kuhnle und dem...

  • 27.11.17