Feuerwehr St. Veit

Beiträge zum Thema Feuerwehr St. Veit

Lokales
8 Bilder

Übung
Feuerwehr rückte zu Dachstuhlbrand in der Innenstadt aus

Was am Montag zum Glück nur eine Übung war, kann dennoch zum Ernstfall werden. Deshalb stehen solche Einsätze wie jener in der Innenstadt regelmäßig am Plan der St. Veiter Feuerwehr. ST. VEIT. Die St. Veiter Feuerwehr übte am Montag für den Ernstfall in der Innenstadt. "Die Innenstadt ist für uns, aufgrund ihrer Bauweise, den Verwinkelungen und der Enge, immer eine besondere Herausforderung", heißt es von Seiten der Feuerwehr.  Das SzenarioDer Übungseinsatzbefehl am Montag lautete...

  • 27.08.19
Lokales

St. Veit
Rauchmelder verhinderte wohl Schlimmeres

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag musste die St. Veiter Feuerwehr eine 50-Jährige aus ihrer Wohnung retten. Ein Rauchmelder machte Nachbarn auf die Gefahr aufmerksam. ST. VEIT. Ein Nachbar einer 50-jährigen St. Veiterin alarmierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Feuerwehr, weil er aus der Wohnung einen Rauchmelder hörte. Die FF St. Veit bracht die Türe zur Wohnung auf und fand die 50-Jährige schlafend in der bereits komplett verrauchten Wohnung. Sie musste mit Verdacht...

  • 18.07.19
Leute
Bürgermeister Gerhard Mock, Feuerwehr-Kommandant Josef Kropiunig, Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai, Landes-Feuerwehrkommandant Rudolf Robin
83 Bilder

150-Jahr-Jubiläum der Feuerwehr St. Veit

ST. VEIT (ch). Zahlreiche Besucher und viele Ehrengäste feierten mit der Feuerwehr St. Veit unter Kommandant Josef Kropiunig am Samstag, dem 25. Mai 2019 ein würdevolles Jubiläumsfest.  Die Feuerwehrmusik Pölling, die Goldhaubenfrauen, die Bürgerliche Trabantengarde und der Trommlerkorps St. Veit gaben dem Fest am Rüsthausgelände einen feierlichen Rahmen. Im Rahmen des Jubiläumsfestes wurden auch zahlreiche Ehrungen verliehen, darunter Dietmar Wadl für 50 Jahre aktive Mitarbeit. Nach der...

  • 25.05.19
  •  1
Lokales
Die Feuerwehren St. Salvator, St. Veit und Friesach standen im Einsatz

St. Salvator
Umgekippter Tankwagen verlor 3.000 Liter Diesel

Tankwagen kippte von Metnitztal Landesstraße in Acker. 3.000 Liter Diesel flossen aus. Die schwierige Bergung dauerte mehrere Stunden. ST. SALVATOR. Über sechs Stunden war die L 62 Metnitztal Landesstraße am Donnerstag für den Verkehr gesperrt. Grund war ein umgekippter Tankwagen bei St. Salvator, gelenkt von einem 30-jährigen Klagenfurter. Gegen 10 Uhr Vormittag war er Richtung Friesach unterwegs und kam aus ungeklärter Ursache auf das rechte Straßenbankett. Beim Versuch auf die Straße...

  • 17.05.19
Lokales
Einsatzkräfte trafen sich am Rüsthaus-Gelände der FF St. Veit
2 Bilder

Weiterbildung
Kärntner Rettungssanitäter lernten von St. Veiter Feuerwehr

Zusammenarbeit zwischen Rot Kreuz und Feuerwehr wurde intensiviert.  ST. VEIT. Für zwölf Sanitäter aus ganz Kärnten fand Samstag eine Weiterbildung durch die Feuerwehr St. Veit statt. Vormittags wurden die Teilnehmer speziell auf Gefahren im Brandfall und die Verwendung von Feuerlöschern trainiert. Nach einer Stärkung im Krankenhaus St. Veit, wurde die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst geübt. In zeitkritischen Einsätzen sei das reibungsloses "Hand-in-Hand"-Arbeiten der...

  • 08.05.19
  •  1
Lokales
Medienteam der FF St. Veit: Lukas Dörflinger, Julian Edlinger, Philipp Salzmann, Peter Sternath und Alexander Regenfelder (v.l.)

St. Veiter Feuerwehr
"Helfen und dann in den Köpfen der Menschen bleiben"

Die Freiwillige Feuerwehr St. Veit feiert heuer ihr 150-jähriges Bestehen. Seit einem Jahr sorgt ein fünfköpfiges Medienteam dafür, dass die Aktivitäten der Kameraden auch in der Öffentlichkeit präsent sind. ST. VEIT (stp). Ein fünfköpfiges Medienteam sorgt seit einem Jahr dafür, dass die Aktivitäten und Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr St. Veit auch in der Öffentlichkeit präsent sind. Lukas Dörflinger, Alexander Regenfelder, Philipp Salzmann, Peter Sternath und Julian Edlinger...

  • 24.04.19
Lokales

Überflutungen
Feuerwehren standen am Wochenende im Dauereinsatz

Aufgrund der starken Regenfälle kam es am Wochenende zu zahlreichen Feuerwehr-Einsätzen im gesamten Bezirk St. Veit. Allein die Feuerwehr St. Veit rückte gemeinsam mit benachbarten Feuerwehren zehn Mal aus. Auch im Stadtgebiet kam es aufgrund der Wassermassen und dem gefrorenen Boden zu überfluteten Kellern und Straßen. In der Klagenfurter Straße war die Unterführung überflutet, ein Rohrbruch in der Schützenstraße sorgte für zusätzliche Überschwemmungen.  In Althofen war die südliche...

  • 04.02.19
Lokales
5 Bilder

St. Veit
Auto krachte bei Verkehrsunfall gegen Zapfsäule

Bei einem Verkehrsunfall am Montag-Abend wurde ein Auto in die Zapfsäule einer Tankstelle geschleudert. ST. VEIT. Bei der Tankstelle in der Völkermarkter Straße in St. Veit kam es am Montag-Abend zu einem folgenschweren Unfall. Eine 52-jähirge St. Veiterin wollte auf das Tankstellengelände fahren, im gleichen Moment näherte sich eine 22-jährige Frau auf der Völkermarkter Straße stadtauswärts. Dabei kollidierten die beiden Autos und schleuderten gegen eine Zapfsäule der Tankstelle. Die...

  • 11.12.18
Lokales
Die Feuerwehr Brückl musste einige Bäume von der Straße räumen. Zu einem Großeinsatz kam es im Bezirk letzte Nacht zum Glück nicht

Hochwasser
Bezirk St. Veit blieb von Regenmassen verschont

Starkregen und Föhnsturm sorgen für Großeinsätze in Kärnten. Bezirk St. Veit blieb verschont. BEZIRK ST. VEIT. Während in weiten Teilen Kärntens die Regenmassen der letzten beiden Tage für große Probleme sorgen, gab es im Bezirk St. Veit weder Murenabgänge noch Überflutungen. Das bestätigt auch Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai aus Straßburg: "Wir wurden zum Glück verschont." Das Hochwasser in den anderen Kärntner Bezirken beschäftigt aber auch die Kameraden aus dem Bezirk St....

  • 30.10.18
Lokales

Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude

Am 9. August gegen 5.40 Uhr bemerkte eine 23-Jährige aus Ried in St. Veit einen Brand bei einem landwirtschaftlichen Gebäude. SANKT VEIT. Um etwa 5.40 Uhr am Morgen des 9. Augusts entdeckte eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk Ried ein Feuer bei einem landwirtschaftlichen Gebäude, als sie dort mit ihrem Fahrzeug unterwegs war. Sie fuhr nach dieser Entdeckung sofort in den Hof des Anwesens, um dann durch Hupen auf den Brand aufmerksam zu machen. Zudem alarmierte sie auch die Feuerwehr. Das...

  • 09.08.18
Lokales
Löscharbeiten beim Großbrand im Zementwerk
4 Bilder

Bezirksübung der St. Veiter Feuerwehren

BEZIRK ST. VEIT. Fast alle 47 Feuerwehren des Bezirkes St. Veit an der Glan stellten sich kürzlich einer groß angelegten Übungsherausforderung. Bei einem inszenierten Busunglück in der Wimitz rückten die Feuerwehren gegen 20.30 Uhr aus. Über den Wimitz Bach wurde eine behelfsmäßige Leiterbrücke gebaut, um zum Unfallort vordringen zu können. Rettungshundebrigade, Bergrettung und Rotes Kreuz unterstützten die Feuerwehrleute. Einige Stunden später, um 9.30 Uhr heulten die Sirenen abermals auf....

  • 26.06.18
Lokales
2 Bilder

Feuerwehren übten am Hörzendorfer See für den Ernstfall

HÖRZENDORF. Bevor an den heimischen Seen die Badesaison so richtig startet, hat sich der Wasserdienst des Feuerwehrbezirkes St. Veit am Hörzendorfer See getroffen, um für den Ernstfall vorbereitet zu sein. Bei erfrischenden Wassertemperaturen suchten die drei Einsatztaucher (u.a. auch von der FF Peraschitzen) mit einer neuen Methode am Grund des Sees nach einem verlorenen Gegenstand. Die Schiffsführer der Boote der FF St. Veit/Glan, Passering und Friesach konzentrierten sich auf das...

  • 17.05.18
  •  1
Freizeit
In St. Veit wird getanzt.

Feuerwehrball in St. Veit

ST. VEIT. Am Freitag, 5. Jänner, findet ab 20 Uhr der Feuerwehrball im Gasthaus Atzmüller in St. Veit statt.  Wann: 05.01.2017 20:00:00 Wo: GH Atzmüller, 4173 St. Veit auf Karte anzeigen

  • 19.12.17
Lokales

Acht Kameraden haben "maturiert"

ST. VEIT. Acht Kameraden aus dem Bezirk St. Veit haben kürzlich die Feuerwehr-Matura absolviert und dürfen damit das Leistungsabzeichen FLA in Gold tragen. Mit umfangreichem Fachwissen wurden Brandschutzpläne begutachtet, Löschmittel berechnet, korrekte einsatztaktische Entscheidungen getroffen und erörtert und zu guter Letzt mit einer Gruppe exerziert. Die Absolventen (am Bild v.  l.):  Michael Obermailänder (Wietersdorf), Martin Ebner (Althofen), Michael Pirker (St. Donat), Dominik...

  • 29.11.17
  •  1
Lokales
Mitglieder der FF St. Veit bauen die mobile Hochwasserschutzwand auf
4 Bilder

Üben für den Ernstfall: St. Veit testete mobile Hochwasserschutzwand

Die Feuerwehr St. Veit/Glan errichtete erstmals in der Herzog-Bernhard-Straße diese Schutzmaßnahme. ST. VEIT. Im Bereich des neuen St. Veiter Feuerwehrgeländes wurde erstmals der mobile Hochwasserschutz mit Mobilwänden getestet. Diese sollen in einem Ernstfall das gesamte Wayerfeld vor Hochwasser schützen. Zu diesem Zweck wurde die Herzog-Bernhard-Straße auf Höhe des FF-Rüsthauses für den Verkehr gesperrt. Aufbau dauert 15 Minuten Die Wand selbst ist 12,75 Meter lang und 1,4 Meter hoch,...

  • 28.07.17
  •  2
Lokales
Ein Jeep Willis war das erste Fahrzeug der FF Wieting. Er wurde im Jahr 1946 angeschafft
5 Bilder

Gemeinsam 270 Jahre im Dienste der Bürger

Die Feuerwehren Straßburg und Wieting feiern rundes Jubiläum: 140 bzw. 130 Jahre Bestehen! STRASSBURG (stp). Sowohl im Gurk- als auch im Görtschitztal haben die Freiwilligen Feuerwehren heuer Grund zur Freude. Nachdem die FF Glödnitz bereits letztes Wochenende ihr 110. Jubiläum hinter sich brachte (siehe S. 3) folgen nun die Wehren aus Straßburg und Wieting. 140 Jahre FF Straßburg Nach einem Großbrand, der weite Teile von Straßburg vernichtet hatte, wurde unter Uhrmachermeister Alois...

  • 20.07.17
  •  1
Lokales
Der Kommandant der FF St. Veit: Josef Kropiunig

Feuerwehr St. Veit: Über 100 Einsätze mehr als im Vorjahr

Die Feuerwehr St. Veit verzeichnete im Jahr 2016 503 Einsätze. Im Jahr davor waren es lediglich 400. ST. VEIT (stp). Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Veit gab Kommandant Josef Kropiunig einen Rückblick auf die Tätigkeiten im Jahr 2016. Bemerkenswert: Im Vergleich zum Jahr 2015 mussten die St. Veiter Einsatzkräfte im vergangenen Jahr deutlich öfter ausrücken. "Unwetter sind schuld" "Hauptsächlich sind die Unwetter des letzten Jahres daran schuld: Der Schnee im...

  • 14.02.17
Freizeit

„Wilderer und andere Schurken“

ST.VEIT. Wie jedes Jahr, findet auch heuer wieder der Faschingsball am 25. Februar um 18:00 Uhr im Feuerwehrhaus St. Veit statt. Das diesjährige Motto lautet: „Wilderer und andere Schurken“ „Blochziachn, nit schiabn!“ Anmeldung/Gruppe: 6 Mann/Frau, Tel. 0676 9564 464. 20:30 Uhr: Maskenball im Feuerwehrhaus, musikalische Unterhaltung: „Pongauer Nachfalter“, Eintritt: VVK 7,--/AK 9,--. Wann: 25.02.2017 18:00:00 Wo:...

  • 31.01.17
Lokales
Beim Entfernen der heißen Asche kam es im Vorraum der Wohnung zu einer Rauchentwicklung

Starke Rauchentwicklung in einer St. Veiter Wohnung

Der 30-Jährige Wohnungsmieter wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung Krankenhaus gebracht. ST. VEIT. Gestern Abend kam es in einer Wohnung in St. Veit aus bisher unbekannter Ursache zu einem Defekt an der wasserführenden Etagenheizung. Beim Entfernen der heißen Asche aus der Heizanlage durch den Wohnungsmieter kam es im Vorraum der Wohnung zu einer Rauchentwicklung. Verdacht einer Rauchgasvergiftung Der 30-Jährige wurde vorsorglich von der Rettungwagen Verdachtes einer...

  • 27.01.17
Lokales

Schwarzacherin bei Unfall auf B311 verletzt

ST. VEIT (aho). Eine Betonwand touchiert, an die Leitschine geschleudert und gegen die Fahrtrichtung zum Stehen gekommen: So erging es einer 21-jährigen Schwarzacherin, die mit ihrem Pkw auf der Pinzgauerstraße bei der Ausfahrt Schwarzach ins Rutschen gekommen war. Wie die Polizei mitteilt, verletzte sich die Angestellte bei dem Unfall und wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Schwarzach eingeliefert. Die Freiwillige Feuerwehr St. Veit war mit 17 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz....

  • 26.01.17
Lokales
Die Feuerwehr St. Veit löschte das Feuer
2 Bilder

Moped brannte am St. Veiter Bahnhof aus

15 Mitglieder der Feuerwehr St. Veit waren im Einsatz. ST. VEIT. Gestern Nachmittag wurde die FF St. Veit mittels Personenrufempfängers zu einem Brandeinsatz zum Bahnhof gerufen. Im Bereich des Parkplatzes stand ein Moped in Vollbrand. Dieses wurde von der Feuerwehr abgelöscht.

  • 20.01.17
Lokales
Der Hund kam ohne Hilfe nicht mehr aus dem Mühlbach
4 Bilder

Die Feuerwehr St. Veit rettete einen Hund aus dem Mühlbach

Das Tier war schon völlig entkräftet. ST. VEIT. Gestern Mittag wurde die FF St. Veit mittels Personenrufempfängers zu einer Tierbergung in den Vitus Park gerufen. Hund fiel in den Mühlbach Eine Hundebesitzerin hatte vergeblich versucht Ihren entlaufenen Hund aus dem Mühlbach zu retten, jedoch forderte die Kälte dem Tier alle Kräfte ab. Mittels Steckleitern konnten die Kameraden das entkräftete Tier gesund bergen und seinem Frauchen übergeben.

  • 10.01.17
  •  1
Lokales
In einem Mehrparteienwohnhaus mit 25 Wohnungen kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung

Brand in einem Mehrparteienhaus mitten in der Herzogstadt

Sechs Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. ST. VEIT. Am 12. Dezember um kurz nach 20 Uhr kam es in den Kellerräumen eines Mehrparteienwohnhaus mit 25 Wohnungen aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Durch die starke Rauchentwicklung mussten alle Bewohner des Hauses in der Lastenstraße evakuiert werden und wurden über Anordnung durch den anwesenden Bürgermeister Gerhard Mock durch Mitarbeiter des Roten Kreuzes...

  • 13.12.16
Lokales
2 Bilder

Unfall im Schönbergtunnel in Schwarzach

Trotz Rotlicht vor dem Tunnel fuhren weitere Autos in den Tunnel ein. Feuerwehr warnt ausdrücklich vor diesem Fehlverhalten! Zu einem Verkehrsunfall im Schönbergtunnel wurden heute die Feuerwehren Schwarzach und St. Veit mittels Sirenenalarm um 7.13 Uhr alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten die Feuerwehren in den Schönbergtunnel aus. Beim Eintreffen des Einsatzleiters (OFK Schwarzach) wurde folgende Lage festgestellt: Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeuge, mehreren verletzten...

  • 13.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.