Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Gemeinsames Frühstück: HBI Thomas Ernst Dienbauer, Bezirksfeuerwehrinspektor BR Adolf Binder Junior,  Bezirksfeuerwehrkommandant Stv. BR Gernot Gruber, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Adolf Binder,
SBI Otto Ivancsich, wHR Mag. Werner Zechmeister (BH Mattersburg)
Bezirksstellenleiterin Helga Ludwig (Rotes Kreuz), Staffelführer Werner Kladler (Rettungshundestaffel), Dienstführer Christoph Frimmel (Rotes Kreuz), Abteilungsinspektor Strobl Johann, Bezirkspolizeikommandant Major Rudolf Ehrenhöfer, Chefinspektor Wolfgang Schuh

Für Katastrophen gerüstet
Mattersburgs Blaulichtorganisationen an einem Tisch

Vorbereitung für den Fall der Fälle: Katastropheneinsatz am Tisch des Bezirkshauptmannes MATTERSBURG. Auf Einladung des Bezirskhauptmanns Werner Zechmeister trafen sich Blaulichtorganisationen des Bezirks. Themen eine Katastrophen-Koordinationsbesprechung, aber auch allgemeiner Gedankenaustausch. Vorbereitung ist halbe Miete „Im Falle einer Katastrophe ist Vorbereitung und Zusammenspiel der Kräfte der halbe Einsatzerfolg“, erklärte Zechmeister, der im Ernstfall oberster Koordinator und...

  • 07.03.19
Lokales
Beim Eintreffen der Stadtfeuerwehr Mattersburg stand die Garage bereits in Flammen.
3 Bilder

Auto und Garage zerstört
Mattersburg: Feuerwehr-Einsatz bei Garagenbrand

MATTERSBURG. In der Nacht zum 12. Dezember wurde die Stadtfeuerwehr Mattersburg zu einem Garagenbrand in Mattersburg alarmiert. Vermutlich fing ein in einer Garage abgestelltes Fahrzeug Feuer. Bei Ankunft des ersten Löschfahrzeuges schlugen die Flammen bereits aus dem Dach der zwischen zwei Einfamilienhäusern stehenden Garage. Sofort wurde ein umfassender Löschangriff gestartet um erstens die umliegenden Gebäude zu schützen und zweitens den Brand in der Garage zu bekämpfen. Die Löschmaßnahmen...

  • 13.12.18
Lokales
6 Bilder

Adventmarkt in Sieggraben

Die SPÖ-Frauen Sieggrabens unter der Leitung von Gemeindevorstand Inge Pehm veranstalteten am Wochenende den schon traditionellen Adventmarkt bei der Freiwilligen Feuerwehr Sieggraben, die auch wieder den Reinerlös erhielten. Die Ortsgruppe der Sieggrabener Pensionisten war wie immer sehr stark vertreten.

  • 25.11.18
Leute
Auch Josef Ochs, Martin Lehner, Mattersburgs Stadtrat Andreas Feiler, Andreas Paller und Manuel Piller feiertem mit.

10. Bezirksfeuerwehrball
Bezirks-Florianis wissen zu feiern

MARZ. Am Samstag den 17.11 fand im Gasthaus Scheiber in Marz der 10. Bezirksfeuerwehrball des Kommandos Mattersburg statt. Zahlreiche Gäste fanden sich ein um gemeinsam mit den Florianis des Bezirkes eine rauschende Ballnacht zu verbringen. Die Bolognese wurde von den jungen Feuerwehrmitgliedern organisiert, die Mitternachtseinlage von der Feuerwehr Pöttelsdorf. Bei der Tombola konnten über 300 Preise gewonnen werden. „Die Freiwillige Feuerwehr ist 365 Tage, 24 Stunden am Tag für die...

  • 19.11.18
Lokales
Die Einsatzkräfte der FF Forchtenau räumten die Stauseestraße wieder für den Verkehr.

Technischer Einsatz
Baum blockiert Straße in Forchtenstein

FORCHTENSTEIN. Aufgrund der Unwetter der Vorwoche musste auch die FF Forchtenau zu einem technischen Einsatz ausrücken. Auf der Stauseestraße war ein Baum umgefallen, der beide Fahrspuren blockierte. Der Baum wurde entfernt und die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 30 Minuten wieder hergestellt werden.

  • 05.11.18
Lokales
Die Einsatzkräfte mussten die verletzten Personen aus dem Wrack schneiden.
3 Bilder

Gemeinschaftsübung
Feuerwehr und Rotes Kreuz probten in Wiesen den Ernstfall

WIESEN. Schon traditionell fand am Nationalfeiertag eine groß angelegte Gemeinschaftsübung zwischen Feuerwehr und Rotem Kreuz statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei Pkw und einen Traktor im Gemeindegebiet vonWiesen mit mehreren schwerverletzten Personen. Am Einsatzort eingetroffen, bot sich den Einsatzkräften die folgende Lage: Ein Pkw kollidiert mit einem Traktor und ein nachkommendes Fahrzeug wollte ausweichen und stürzte in den Graben. Insgesamt sind mehrere Personen teilweise...

  • 31.10.18
Lokales
Vor Ort: Karl Baier, Willi Senft, Franz Nussbaumer, Manfred Heigel, Norbert Schrödl, Pfarrer Mag. Thorsten Carich, Christoph Ramhofer, Anita Treitl, Peter Reeh, Bgm. Matthias Weghofer, Amtsleiter Erwin Giefing, Vizebgm. Josef Habeler und Adi Binder

Gemeinsam sicher
Sicherheitsplattform tagte in Wiesen

WIESEN. Bürgermeister Matthias Weghofer und der Postenkommandant des Polizeipostens Wiesen-Forchtenstein, Willibald Senft, luden zur Sicherheitsplattform mit Polizei, Feuerwehr und Vereinen in die Waldschenke in Wiesen ein. Postenkommandant Willibald Senft und sein Stellvertreter Norbert Schrödl, sowie der Bezirksfeuerwehrkommandant Adi Binder, Ortskommandant Franz Nussbaumer und sein Stellvertreter Karl Baier, Ortspfarrer Thorsten Carich, Tourismusobfrau Anita Treitl, Seidlerobmann Peter Reeh,...

  • 12.10.18
Lokales

KOMMENTAR zum Brand in Mattersburg

Der Brand im alten Kindergarten in Mattersburg beschäftigte auch noch mehrere Tage danach die Bevölkerung. Viele fragten sich, wie es möglich sein kann, dass gerade eine Übung der Feuerwehr so dramatische Folgen haben kann. Offensichtlich waren es unglückliche und noch zu klärende Umstände, die dazu führten, dass mehrere Wehren des Bezirks anrücken mussten. Was jedoch wieder einmal positiv auffiel, war der engagierte Einsatz aller beteiligten Feuerwehrmitglieder, unter denen sich auch viele...

  • 25.09.18
Leute
Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Alois Kögl dankte dem Jubilar für seine Treue.

Seit 70 Jahren der FF-Neustift/Rosalia treu verbunden

FORCHTENSTEIN. Anlässlich der Waldbrandübung wurde HBM Franz Sedlatschek für seine 70-jährige Tätigkeit bei der FF Neustift an der Rosalia Dank und Anerkennung ausgesprochen. Ortsfeuerwehrkommandant HBI Johannes Welles überreichte dabei ein Geschenk und gratulierte zu seinem 89. Geburtstag. Während der Übung durfte er mit dem Polizei-Hubschrauber einen Erkundungsflug über das Übungsgebiet durchführen. Alle Kameraden der Feuerwehr Neustift an der Rosalia gratulieren recht herzlich.

  • 18.09.18
Lokales
Auch Hubschrauber kamen bei der Übung zum Einsatz.
19 Bilder

Perfektes Zusammenspiel der Einsatzkräfte bei Übung in Forchtenstein

FF-Neustift an der Rosalia organisierte Waldbrandbekämpfungsübung mit 250 Einsatzkräften. FORCHTENSTEIN. Das Waldgebiet der Domäne Esterhazy war kürzlich Einsatzort einer Waldbrandübung. Mit einem Aufgebot von insgesamt 250 Einsatzkräften, 33 Fahrzeugen und drei Hubschraubern war ein angenommener Waldbrand in unzugänglichem Gelände im Bereich Reitsteig Richtung Rosalia im Rahmen der Übung zu bekämpfen. Herausforderung der Übung Das unwegsame Gelände, die Höhenlage und die lange Wegstrecke...

  • 18.09.18
Lokales
Die Pumpenweihe nahm Pfarrer Ivan Karall vor.

Neue Feuerwehrpumpe für Baumgartens Florianis

BAUMGARTEN. Am 9. September nahm Pfarrer Mag. Ivan Karall vor der Sonntagsmesse die feierliche Einweihung einer neuen Feuerwehrpumpe vor. In Anwesenheit der Baumgartner Florianis und der Bevölkerung wurde im Anschluss eine Agape gefeiert. Die alte Tragkraftspritze hatte an die 40 Jahre lang gute Dienste geleistet. „Die Investition in Höhe von 15.000 Euro kommt letztendlich der ganzen Bevölkerung von Baumgarten zugute. Es ist notwendig und sinnvoll, die Feuerwehrmänner laufend mit modernem...

  • 14.09.18
Lokales
Mit dem Hubschrauber wurde das Gelände erkundet.
7 Bilder

Vorbereitungen für Waldbrandübung im Rosaliengebirge

FORCHTENSTEIN. Am 6. September 2018 bereitete sich die Feuerwehr Neustift an der Rosalia, der Flugdienst Land Burgenland und das Bundesheer auf die bevorstehende Waldbrandübung im Rosaliengebirge vor. Das Übungsgelände wurde mit einem Hubschrauber des Bundesheeres überflogen, um die örtlichen Gegebenheiten zu erkunden. Ebenfalls stellte die Feuerwehr Neustift Übungsszenarien vor und stimmte sich mit dem Bundesheer ab, ob diese auch, wie vorgestellt umsetzbar sind. Grenzübergreifende...

  • 07.09.18
Menü
HBM Schneeberger, OBI Siegmund Gerdenitsch, OBI Lorenz Kutrowatz HLM Ferdinand Wittmann
2 Bilder

Ehrenfeuerwehrkommandant feierte 90. Geburtstag

ROHRBACH. Am 26.7. feierte Herr Siegmund Gerdenitsch aus Rohrbach seinen 90. Geburtstag. Dazu stellten sich viele Gratulanten auch aus verschiedenen Organisationen ein. Da er aber seit seiner Jugend bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv und 30 Jahre Kommandant war, lud er einige seiner langjährigen Kollegen sowie den heutigen Kommandanten und dessen Stellvertreter am 3.8. zu einem gemütlichen Essen ins Gasthaus Hermine Landl ein. Kommandant HBM Hannes Schneeberger skizzierte pointiert einige...

  • 20.08.18
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Eisenstadt hat die Fahrzeuge beseitigt und die Unfallstelle geräumt.

62-jährige Mattersburgerin bei Unfall schwer verletzt

EISENSTADT/MATTERSBURG. Aus noch unbekannter Ursache kam ein 28-Jähriger Wiener in Eisenstadt auf der S31-Abfahrt Ost von der Fahrbahn ab und fuhr auf die Leitschiene auf. Dadurch wurde das Auto in die Luft katapultiert und fiel auf das Auto einer 62 Jahre alten Frau aus Mattersburg, die in die Gegenrichtung unterwegs war. Sie wurde dabei schwer verletzt.

  • 06.08.18
Lokales
Die in Bronze A siegreiche Gruppe der Feuerwehr Grafenschachen mit LH Hans Nießl, LH-Stv. Johann Tschürtz und Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl.
85 Bilder

Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Grafenschachen und Zillingtal überzeugten

Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber fand in Jennersdorf statt Die Feuerwehren Grafenschachen und Zillingtal sicherten sich beim Landesleistungsbewerb in Jennersdorf die Siege in den Hauptkategorien. Grafenschachen gewann den Bewerb um das Leistungsabzeichen in Bronze A mit einer fehlerfreien Löschangriffszeit von 32,80 Sekunden und 415,76 Punkten zum ersten Mal. Zillingtal (414,61 Punkte), Klingenbach (414.44 Punkte) und St. Martin an der Raab-Berg folgten auf den...

  • 30.06.18
Lokales
Der stark beschädigte Pkw musste geborgen werden.

Pöttelsdorf: Auf der B50 mit Pkw überschlagen

PÖTTELSDORF. Auf der B50 nähe Pöttelsdorf ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 58-jähriger Lenker aus Deutschland kam mit seinem Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug einer 50-jährige Ungarin. Das Fahrzeug der deutschen Familie geriet durch den Aufprall ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Lenker unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz...

  • 03.05.18
Lokales
Adolf Binder hält „Sicherheitsinseln“ für sinnvoll.

Über 800 Einsätze der Bezirks-Florianis 2017

Feuerwehr stellt neues Konzept „Sicherheitsinseln“ in FF-Häusern für Katastrophenfälle vor. BEZIRK. Vor kurzem präsentierten Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl und LHStv. Johann Tschürtz die beeindruckende Leistungsbilanz der Feuerwehr. Allein im Bezirk Mattersburg wurden 193 Brandeinsätze und 612 technische Einsätze absolviert, wobei die Einsatzkräfte insgesamt 11.885 Stunden investierten. „Sicherheitsinseln“ Im Zuge der Leistungsbilanz wurde auch das Konzept „Sicherheitsinsinseln“...

  • 09.03.18
Lokales
Die Zwischendecke wurde entfernt und der Brand konnte schnell gelöscht werden

Brand in Antau

Die Feuerwehr wurde zu einem Einfamilienhaus gerufen: Glimmbrand in der Zwischendecke ANTAU. Es war kurz nach dem Einheizen des Holzofens, als der 69-jährige Hausbesitzer aus Antau am Nachmittag des 28. Februar starke Rauchentwicklung im Bereich der Zimmerdecke entdeckte. Hitzerückstau vermutet Die alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Antau und Stöttera lokalisierten den Brandherd in der Zwischendecke. Nachdem diese entfernt wurde, konnten die Floriani das glosende Material binnen...

  • 01.03.18
Lokales
Adi Binder jun., Bezirkspolizeikommandat Werner Kautek; Thomas Dienbauer; Richard Resch; StFWKdt Otto Ivancsich, Bezirksstellenleiter Michael Leitgeb; BezirksFFKdtStv. Edi Feurer, Einsatzstellenleiter Ernst Schügerl, Christoph Frimmel, Bezirkshauptmann Werner Zechmeister, Staffelführer Werner Kladler beim gemeinsamen Frühstück

Mattersburgs Einsatzkräfte am Frühstückstisch

MATTERSBURG. Vergangenen Montag trafen sich Vertreter der Polizei, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, der Suchhundestaffel und der Wasserrettung zu einem gemeinsamen Frühstück. Ziel des Treffens: der Austausch von Neuigkeiten und die Diskussion über aktuelle Probleme und Herausforderungen. Kommunikation verbessern Erstmals dabei war auch der neue Bezirkshauptmann Werner Zechmeister. „Natürlich ist es uns ein Anliegen die Kommunikation zwischen den verschiedenen Organisationen immer weiter...

  • 21.02.18
Politik

JVP Sieggraben unterstützt Feuerwehr

Gesamt konnten 400€ von der JVP bei der Nikolausaktion gesammelt werden! Diesen Samstag konnte der Sieggrabener JVP Obmann Stefan Kovacs gemeinsam mit Kassier Marc Bernhardt und Kassier-Stv. Thomas Fraunschiel der Feuerwehr Sieggraben die Einnahmen der Nikolausaktion überreichen. Dank der zahlreichen Besucher, die im Dezember den Nikolaus in der weißen Kutsche bestaunten, kamen stolze 400€ für diesen guten Zweck zusammen! Feuerwehr wichtiger Bestandteil der Ortschaft "Die...

  • 11.02.18
Lokales
Bgm. Matthias Weghofer, Bez.Kdt.Stv. Eduard Feurer, Anton Schöntag, Christian Sedlatschek, Philipp Pauschenwein, Ortskdt. Franz Nussbaumer und Kdt.STv. Karl Baier bei der Jahreshauptdienstbesprechung der FF-Wiesen.

Beförderungen bei der FF Wiesen

WIESEN. Die 127. Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr Wiesen fand kürzlich im neuen Feuerwehrhaus statt. Kommandant Franz Nussbaumer würdigte die Leistungen der FF Wiesen bei ihren insgesamt 64 Einsätzen im abgelaufenen Jahr. Weiters wurden Philipp Pauschenwein zum Hauptfeuerwehrmann, Andreas Schöntag zum Löschmeister und Christian Sedlatschek zum Hauptlöschmeister befördert.

  • 09.02.18