FF Markersdorf-Markt

Beiträge zum Thema FF Markersdorf-Markt

  3

Einsatz im Pielachtal, Markersdorf - Haindorf, am 26 Juli 2019
Flurbrand zwischen Haindorf und Markersdorf

Um 14:27 wurden wir gemeinsam mit der FF Haindorf zu einem Flurbrand zwischen Markersdorf und Haindorf alarmiert. MARKERSDORF/HAINDORF. Ein Feld das aus noch ungeklärter Ursache in Brand geriet wurde mittels mehreren C-Rohren umgehend gelöscht um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Abschließend wurde mittels Grupper der betroffene Bereich bearbeitet um einer weiteren Entzündung entgegen zu arbeiten. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an den Landwirt der mit seinem Arbeitsgerät...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Einsatz im Pielachtal, 26.5.2019
Verkehrsunfall mit zwei Pkws

Gestern wurden die Kameraden der FF Markersdorf-Markt zu einer Pkw-Bergung nach einem Verkehrsunfall zur Eisenbahnunterführung Richtung Prinzersdorf gemeinsam mit der Feuerwehr Prinzersdorf alarmiert. MARKERSDORF. Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Pkws im Kreuzungsbereich und kamen dabei verkehrsbehindernd auf der Fahrbahn zum Stillstand. Eine Lenkerin wurde bereits bei der Ankunft der FF Marlersdorf vom Rettungsdienst betreut. Nach einer kurzen Lagebeurteilung gemeinsam mit der FF...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Fritz Ofenauer, Sozialombudsmann Walter Feninger und Thomas Dür

ÖAAB Markersdorf-Haindorf spendet
200 Euro Spende an Sozialfonds

ÖAAB Markersdorf-Haindorf spendet 200,-- Euro an den Sozialfonds der Marktgemeinde Markersdorf-Haindorf. MARKERSDORF-HAINDORF. Die Feuerwehr Markersdorf-Markt stellte den Maibaum am Marktplatz in Markersdorf auf und der ÖAAB (Österreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) Markersdorf-Haindorf versorgte die zahlreichen Besucher mit Freigetränken. Spende Um den Sozialfonds der Marktgemeinde, unter der Leitung von Sozialombudsmann Walter Feninger zu unterstützen hat der ÖAAB...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der Motrradfahrer rutschte auf Höhe der Avanti-Tankstelle aus. Der Einsatz dauerte für die FF Markersdorf rund 1,5 Stunden.

Motorradlenker in Markersdorf verunglückt

Kameraden im Einsatz MARKERSDORF (th). Vergangenen Donnerstag wurden die Kameraden der Feuerwehr Markersdorf-Markt zu einer Motorradbergung auf der B1, Höhe der Avanti-Tankstelle, alarmiert. Bei der Ankunft warene Polizei, Rettung und Notarzt bereits vor Ort und der Morradlenker wurde medizinisch erstversorg. "Wir waren mit 16 Kameraden im Einsatz", so Rene Pisner von der Feuerwehr Markersdorf. Der Einsatz dauerte für die Feuerwehr rund eineinhalb Stunden. Für die Dauer der Motorradbergung...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die 12 Kameraden waren rund eine Stunde im Einsatz.

Kameraden im Einsatz

Flurbrand in der Nähe der Westbahnstrecke MARKERSDORF (th). Am 8. Mai wurde die Feuerwehr Markersdorf-Markt zu einem Flurbrand in der Nähe der Westbahnstrecke, alamiert. Gemeldet wurde die verdächtige Rauchsäule, von einem vorbeifahrenden Autolenker. "Wir waren mit 12 Kameraden rund eine Stunde im Einsatz", berichtet Rene Pilsner, von der Feuerwehr Markersdorf. Bei der Ankunft stand ein zirka 5x5 großer Strohhaufen in Flammen. Die Ursache ist noch ungeklärt.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.