Foto

Beiträge zum Thema Foto

Im Wohlfühl-Ambiente entstehen wunderschöne Fotos.

Trotz Corona-Krise startet Fotografin gerade jetzt mit neuem Studio durch
"Bei Babys braucht es viel Gespür"

ANNABERG. Daniela Quehenberger hat sich einen lang gehegten Wunsch erfüllt und ihr eigenes Fotostudio im Ortszentrum von Annaberg eröffnet. Mitten in der Corona-Krise wagt sie diesen Schritt. Vom ersten Eindruck Schon beim Betreten des Studios im ehemaligen Krämerhaus empfängt den Besucher eine wohlige Atmosphäre aus hellen Farbtönen und Wärme. Die ideale Umgebung, um Daniela Quehenbergers große Leidenschaft perfekt in Szene zu setzen: "Neugeborene haben einen besonderen Ausdruck, der sich nach...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
MultiMediaArt-Student Andreas Catucci holt sich den prestigeträchtigen Titel »Rookie of the Year« beim gleichnamigen internationalen Wettbewerb für Computergrafik.
3

Höchster Branchenpreis
Grafiken von "Rookie" Andreas Catucci begeistern mit Realismus wie ein Foto

MultiMediaArt-Student Andreas Catucci hat den prestigeträchtigen, internationalen Wettbewerb »The Rookies« in der Kategorie »3D-Bewegtbild« gewonnen. PUCH BEI HALLEIN. Ein Sieg bei The Rookies gilt in der Computergrafik-Branche als die höchste Auszeichnung für den Nachwuchs. Wer »Rookie of the Year« wird, darf sich zur weltweiten Elite junger Grafikkünstler zählen. Nicht selten öffnet der Titel für die Ausgezeichneten die Tür zu einer internationalen Karriere. Kein Wunder, gilt die Auslese bei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Für Christian Meislinger und sein Team in Hallein ist das die bislang größte Auszeichnung.
1 1 5

Hallein
Christian Maislinger ist "Österreichs bester Werbefotograf"

Österreichs bester Werbefotograf kommt aus Salzburg und arbeitet in seinem Studio in Hallein. HALLEIN. Der Sieg beim alle zwei Jahres stattfindenden Bundesaward für Berufsfotografie ging der erste Platz in der Kategorie „Werbefotografie“, immer noch eine Art „Königsdisziplin“ in der Branche, heuer nach Salzburg. Der in Seeham lebende Christian Maislinger, er betreibt ein Fotostudio in Hallein, konnte die hochkarätige Jury mit dem Journalisten und Fotografen Dieter Bornemann („Die Fotografen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Um konkrete Rückmeldungen der Besucher über die Fotoarbeiten zu erhalten, wird ein Gewinnspiel durchgeführt.

Beeindruckende Bilder aus aller Welt in Adnet

ADNET. Die Teilnehmern des Adneter Fotostammtischs laden in die Aula der NMS Adnet ein zur Fotoausstellung, auf der rund 70 Fotos zu den unterschiedlichsten Themen gezeigt werden: Vom Tennengau über Island bis Nepal, Berglandschaften, Tanz, Makrofotografie oder Schwarz – Weiß Fotografie. Auch interessante Vorträge werden im Rahmen der zweitägigen Ausstellung die Besucher wieder begeistern. Während der Fotoausstellung läuft überdies eine digitale Foto-Show. Samstag, 11. November: 19.00 Uhr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
10 14 32

Regionauten Schnappschüsse aus Salzburg des Monats September 2017

Tag für Tag, Woche für Woche stellen unsere Regionautinnen und Regionauten Schnappschüsse auf unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg online. Hier haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt SALZBURG. Blumen, Tiere, Berge, Leute und vieles mehr holen unsere Regionautinnen und Regionauten Tag für Tag vor den Vorhang. Wir möchten ein paar dieser Bilder gerne vorstellen und haben diese Fotoserie erstellt. Gezeigt werden tolle Schnappschüsse des Monats September 2017 aus ganz Salzburg - vom...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg

Lieblingseissorten 2015

Über ein Monat waren wir auf der Suche nach der Lieblingseissorte 2015. Mit dem Hochladen eines Fotos und Angeben der eigenen Lieblingseissorte konnte man sich unter www.knips.at an der Wahl beteiligen. Jetzt steht es fest! Die Lieblingseissorten sind die altbewährte Klassiker: Vanille, dicht gefolgt von Erdbeer und Schokolade. Aber auch kreativere Eissorten wie Maroni, Ziegenkäse und Mohn fanden ihren Zuspruch. Nach wie vor beliebt sind Fruchteissorten wie Mango, Himbeere und Marille. Zu...

  • Wien
  • Wieden
  • knips - das Fotogewinnspiel-Portal
2 76

ORF Aktion ,, Licht ins Dunkel 2014 " in Hallein

Am Oberen Markt in Hallein ging am Dienstag dem 23.12. und Mittwoch dem 24.12.2014 die Aktion Licht ins Dunkel über die Bühne. Präsentiert wurde die Sendungn von Romy Seidl und dem Mentalisten Manuel Horeth. Begrüßen konnten sie den Trainer von Red Bull Salzburg Adi Hütter und DJ Ötzi. Einige Firmen und die Pfadfinder übergaben namhafte Beträge an die Aktiohn Licht ins Dunkel. Umrahmt wurde die Veranstaltung auch von Bläsern der Bergknappenmusik Bad Dürrnberg und der Liedertafel Hallein. Am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Viktor Tschematschar
3

Neues Gefängnis in Puch wird Niedrigenergiehaus

Der Bau des 36 Millionen Euro teuren neuen Gefängnisses in Puch läuft auf Hochtouren. In Kürze soll die Dachgleiche errichtet werden. Bis Mitte Mai soll die oberste Decke für den Hafttrakt fertig werden. Die Rohbauarbeiten für den Verwaltungs-, Wirtschafts- und Sporthallentrakt sind bereits abgeschlossen. Der Bau soll bis Sommer 2015 fertig werden. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) strebt gemeinsam mit dem Justizministerium eine Zertifizierung des Gebäudes als "klima:aktiv-Haus" an. Die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
2 20

Sepp Schwaigers "echt Salzburg"-Kaspressknödl

Kochen mit Salzburger Zutaten "Bei Kaspressknödel nehme ich jeden Kampf auf", sagt Agrarlandesrat Sepp Schwaiger und hat sich schon die leuchtend gelbe Kochschürze samt Logo der landwirtschaftlichen Hauswirtschafts-Fachschule in Klessheim umgebunden. Dort haben die Schülerinnen Bettina Kastenauer und Cornelia Wuppinger schon den Teig hergerichtet. "Sie haben Mehl reingegeben und ein paar gekochte, geriebene Kartoffeln wegen der besseren Bindung, das habe ich nie gemacht. Aber es wird wohl...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Wolfgang Gmachl mit Tochter Veronika Gmachl-Abdul und BB-GF Michael Kretz.
12

Bezirksblätter Salzburg luden zum Adventumtrunk

In gemütlich-uriger Atmosphäre lud Bezirksblätter Salzburg-Geschäftsführer Michael Kretz vergangene Woche zum vorweihnachtlichen Umtrunk ins Gasthaus Krimplstätter. Bei heißen Maroni und anregenden Gesprächen konnten sich die Gäste auf die Vorweihnachtszeit einstimmen und gleichzeitig entspannt netzwerken. "Advent heißt ja Ankunft", meinte etwa LR Martina Berthold, die derzeit auf der Suche nach neuen Asylquartieren ist, und hofft, dass sich ganz im Sinn der weihnachtlichen Herbergsuche auch...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
10

200 Lehrberufe auf der BIM präsentiert

SALZBURG. Mit mehr als einer halben Million Besuchern hat sich die Berufsinformationsmesse "bim" in den vergangenen 20 Jahren zur größten Informationsdrehscheibe für berufliche Aus- und Weiterbildung Westösterreichs entwickelt. "Die duale Ausbildung ist immer noch das Erfolgsmodell gegen Fachkräftemangel und Jugendarbeitslosigkeit", betonte WK-Vizepräsident Konrad Steindl. Fotos: Franz Neumayr

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Patrick
4

Zwei Salzburger gehen ins Rennen für "Mister Austria"

Am 22. November ist es soweit: In Linz stellen sich Österreichs bestaussehende Männer der Wahl zum "Mister Austria". Mittendrin: die beiden Salzburger Patrick Klanner und Denis Maksuti. Schön sein ist aber nicht alles: Anders als bei der "Miss Austria"-Wahl haben die Mister Kandidaten auch die Möglichkeit die Jury mit einer Personalityshow zu überzeugen. Die beiden Salzburger Kandidaten mussten sich vorab in einem Casting mit einem Fotoshooting für Toferer Textil aus Eben im Pongau beweisen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Karl Schnell übergibt das Zepter für die Führung der Salzburger FPÖ nach 21 Jahren an Nationalrat Rupert Doppler.

Karl Schnell im Bezirksblätter-Interview zu seinem Abschied als FPÖ-Landesparteiobmann

Sie haben beim Applaus für Sie mit den Tränen gekämpft. Wie geht es Ihnen jetzt: Überwiegt die Erleichterung, dass jetzt ein neuer Abschnitt beginnt, oder die Trauer? KARL SCHNELL: Absolut die Erleichterung, weil ich jetzt mehr als 20 Jahre lang meine Familie vernachlässigt habe, meine Frau, meine Kinder, meine Eltern, von denen leider nur mehr meine Mutter lebt. Und das ist mir das Wichtigste. Gleichzeitig habe ich gewusst, ich habe hier jetzt eine tolle, junge Mannschaft. Der Bert (Rupert...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker

Neuer Erzbischof Franz Lackner wandte sich in einem ersten Statement an die Salzburger

Wahl des neuen Erzbischofs von Salzburg von Vatikan bestätigt SALZBURG. Am Montag hat der Vatikan erwartungsgemäß die Wahl des Grazer Weihbischofs Franz Lackner zum neuen Salzburger Erzbischof bestätigt. Unmittelbar danach veröffentlichte Lackner ein erstes Statement, in dem er sich an die Salzburger wandte: "Gott hat wieder einmal überrascht! Auch wenn ich respektvoll vor diesem Ruf innehalte, überwiegt in mir Dankbarkeit und Freude. Ich danke für das mir zugemutete Vertrauen und freue mich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
7

Astrid Rössler klar als Grünen-Landessprecherin bestätigt

SALZBURG. Mit einer Zustimmung von 97 Prozent wurde LH-Stv. Astrid Rössler bei der Landesversammlung der Grünen am Samstag als Landessprecherin bestätigt. Sie will die Regierungsverantwortung der Grünen dazu nutzen, Allgemeinwohl statt Klientelpolitik in das Zentrum politischen Handelns zu stellen. Fotos: Franz Neumayr

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
12

Salzburger FPÖ-Parteitag: Neuer Obmann Rupert Doppler mit 89,7 Prozent zu Nachfolger von Karl Schnell gewählt

Karl Schnell zitierte zum Abschied Chanson-Sängerin Edith Piaff SALZBURG. Mit 89,7 Prozent der Delegiertenstimmen wurde der Pongauer Nationalratsabgeordnete Rupert Doppler (55) als Parteiobmann der FPÖ gewählt. Er folgt damit LAbg. Karl Schnell (59) nach, der das Zepter nach 21 Jahren abgegeben hat. Schnell bleibt aber weiterhin Klubobmann im Salzburger Landtag. "Je ne regrette rien" (der Titel eines Chansons von Edith Piaff, Anm.), zu Deutsch "Ich bereue nichts", damit startet Karl Schnell...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Dr. Ernst Wurz (Waldviertel Akademie), ÖR Josef Mühlbachler (Region Mühlviertler Alm), Anton Wirth (REGIO Bregenzerwald), Mag. Petra Patzelt (ecoplus), Mag. Hans Miller (Schladming 2030), Univ.-Prof. Dr. Walter Scherrer (Universität Salzburg), Dr. Thomas Egger (Schweizer Arbeitsgemeinschaft Berggebiete), LAbg. Josef Ober (Vulkanland), Geschäftsführer Georg Keuschnigg (Regionen.Österreich)
15

"Anwälte" der Regionen kämpfen für gerechte Verteilung von Ressourcen

Nach Tagung in Salzburg: Forderung nach Politik der dezentralen Entwicklung SALZBURG. Mit einer Resolution an den neuen Nationalrat beendeten die "Regionen. Österreich" ihre Tagung in Salzburg. Eine der Forderungen: Eine Milliarde Euro aus den Erlösen der Funkfrequenzversteigerungen muss für den Ausbau der Basisinfrastruktur Breitband in den ländlichen Gebieten Österreichs verwendet werden. "Es kann nicht sein, dass diese Infrastruktur den Ballungszentren vorbehalten ist", sagt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
2

Video: Regionalitätspreis 2013 der Bezirksblätter Salzburg

Zum Vierten mal wurde er bereits schon vergeben - der Regionalitätspreis der Bezirksblätter Salzburg. Auch heuer stand er im Zeichen ganz besonderer Salzburger. Menschen, die ein Stück weit zu mehr Lebensqualität beitragen. 117 Projekte wurden eingereicht - 10 davon wurden in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Einen Rückblick auf die Preisverleihung gibt es hier:

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Bezirksblätter Web TV
2 10

Trachtenmusikkapelle Krispl-Gaißau auf Kapellmeistersuche!

Trotz eifriger Suche konnte sich bei der TMK Krispl-Gaißau bis jetzt noch kein neuer Frontmann einfinden. Obwohl die kleine Gemeinde Krispl-Gaißau nur knapp 850 Einwohner zählt, begeistern sich 45 aktive Musikanten für die Welt der Polka, der traditionellen Märsche und der modernen Melodienvielfalt. Die Musikkapelle glänzt mit einem renovierten und vor allem top-modernen Probelokal. Sitzend auf einer eigens konstruierten Tribüne, umgeben von speziell angefertigten Klangdecken und ausgestattet...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Nina Brandauer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.